Martin Stocklasa

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
ezequiel
Wenigschreiber
Beiträge: 9
Registriert: 23.05.2011 18:16

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von ezequiel » 07.06.2011 21:05

lutzel hat geschrieben:Nein,ist kein bluff.kann den namen noch nicht sagen.
Warum nicht? Wurde dieser spieler hier drin bereits genannt/diskutiert? Koennen wir uns freuen?
Wird aber nicht mehr lange dauern,bis es veröffentlich wird
[/quote]

Er wurde bis jetzt nicht genannt!! Hätte mich sonst sehr überrascht. :)


Ist ein sehr talentierter und junger IV.[/quote]

Schweizer oder auslaender, ist er uns bekannt?[/quote]

Unbekannt und ein Ausländer!

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2632
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von Spooner » 07.06.2011 21:11

ezequiel hat geschrieben:Nein,ist kein bluff.kann den namen noch nicht sagen.

Er wurde bis jetzt nicht genannt!! Hätte mich sonst sehr überrascht. :)

Ist ein sehr talentierter und junger IV.

Unbekannt und ein Ausländer!
Österreicher?
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
Espenmösli
Vielschreiber
Beiträge: 809
Registriert: 17.05.2010 14:58

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von Espenmösli » 07.06.2011 21:12

Latino?
S'isch Liedeschaft !!

ezequiel
Wenigschreiber
Beiträge: 9
Registriert: 23.05.2011 18:16

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von ezequiel » 07.06.2011 21:15

Spooner hat geschrieben:
ezequiel hat geschrieben:Nein,ist kein bluff.kann den namen noch nicht sagen.

Er wurde bis jetzt nicht genannt!! Hätte mich sonst sehr überrascht. :)

Ist ein sehr talentierter und junger IV.

Unbekannt und ein Ausländer!
Österreicher?
Nein kein ösi und er hat bis jetzt auch nicht in österreich gespielt!! :)

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2632
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von Spooner » 07.06.2011 21:18

Espenmösli hat geschrieben:Latino?
Össi wegem Peitschen-Heinzerl - Latino weil.... du sie schön findest? :p
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

ofirofir

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von ofirofir » 07.06.2011 21:24

lutzel hat geschrieben:Gemaess transfermarkt hatte er 2008 herzprobleme. Hoffentlich bedeutet das nichts ungutes, wobei dann haetter in den letzten jahren njicht so oft und gut gespielt
wir hatten ja diese saison auch herzprobleme (auf unseren plätzen), trotzdem gehn wir wieder hin :D

Benutzeravatar
General Lee
Supporter
Beiträge: 1859
Registriert: 26.04.2009 12:32

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von General Lee » 07.06.2011 21:41

Eerodesign hat geschrieben:Martin Stocklasa unterzeichnet einen Vertrag bis Juni 2013!

Quelle: SMS 919
Willkommen in St. Gallen...... wo Kampf und Leidenschaft, trotz modernen Fussballs,immer noch höher geachtet werden als filigrane Technik und Starallüren.

Willkommen in St. Gallen wo man ein Held ist wenn man sich auf seiner Position den Arsch aufreisst und nach 1 Minute die Hosen vor lauter Dreck stehen könnten.....

Willkommen in SG wo letzte Saison das Defensivverhalten gelinde gesagt zum kotzen war und deine Vorgänger aus vergangenen Zeiten die Messlatte der Erwartungshaltung deiner Positon gegenüber hoch angesetzt haben.....

Genug der Worte lass Taten folgen!!!!

Ach ja Willkommen bim FCSG
Wenn unsere Fahnen nicht mehr wehen, wird auch der Verein mit uns untergehen!

St. Gallen für immer!! egal wie, egal wo...

Moby
Moralapostel
Beiträge: 250
Registriert: 27.06.2004 20:19

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von Moby » 07.06.2011 21:46

ezequiel hat geschrieben:
Spooner hat geschrieben:
ezequiel hat geschrieben:Nein,ist kein bluff.kann den namen noch nicht sagen.

Er wurde bis jetzt nicht genannt!! Hätte mich sonst sehr überrascht. :)

Ist ein sehr talentierter und junger IV.

Unbekannt und ein Ausländer!
Österreicher?
Nein kein ösi und er hat bis jetzt auch nicht in österreich gespielt!! :)
Vom FCZ?
[i]Früher war ich oft unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher[/i]

Benutzeravatar
giftfrosch
Bruno Manser lebt!
Beiträge: 158
Registriert: 27.07.2008 08:19

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von giftfrosch » 07.06.2011 21:49

Weiter so! Guter Transfer...

Dann kaufen wir uns halt den Aufstieg (so wie der FCB den M-Titel)!
Geht heute ja nicht mehr anders...

oder wie der Typ in "Schwarze Katze Weisser Kater" sagt: "Kriegst du Probleme mit Geld nicht weg, dann Kriegst du sie weg mit VIEL Geld"

Basta That's it.

Benutzeravatar
Forlán
Finger us am Arsch...
Beiträge: 465
Registriert: 23.07.2010 15:28

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von Forlán » 07.06.2011 21:57

General Lee hat geschrieben:
Willkommen in St. Gallen...... wo Kampf und Leidenschaft, trotz modernen Fussballs,immer noch höher geachtet werden als filigrane Technik und Starallüren.
:beten:

Wilkommen!
Sei uns eine Hilfe!!
Selten Dumme sind nicht selten, aber dumm.

Benutzeravatar
Charlie Harper
Vielschreiber
Beiträge: 1278
Registriert: 19.02.2011 16:16

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von Charlie Harper » 07.06.2011 22:08

CALDERON hat geschrieben:hab ihn schon einmal beschrieben.


Hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt.Führungsspieler,Organisator,Leitwolf
Denker und Lenker/ idealer Part für Schenkel
Integrationsfigur
Intelligente Spielweise,wenig Fehler auf den kann man sich 100%-ig verlassen.
Sehr gutes Auge und in der Angriffsauslösung ein erfrischendes Element.

Kopfballstark,Zweikampfstark ,Erfahren und auch jemand, der Verbal immer den Ton angibt.
Ein Spieler, der in brenzligen Situationen dagegenhält,zusammenhält..

Aber auch Ruhe in Spiel bringen kann und den beruhigenden Pol ausstrahlen kann. Nie die Orientierung und Uebersicht verliert.
Das,was uns in der letzten Saison so sehr gefehlt, hat

Auch immer wieder im gegnerischen Strafraum auftaucht und immer wieder für Tore gut ist.
Auch einen sehr guten Schuss hat, den er auch anwendet...
war ja auch ein mangel,letzte Saison/ausser Nushi ;)

War auch immer wieder ein heisses Thema und Gespräch bei den Wiener Klubs
und Salzburg....
Tönt ja schonmal gut, Herzlich Willkommen in St.Gallen!

Auf das er unsere Abwehr stärken möge!
Weltkulturerbe FC St.Gallen

http://www.graphicguestbook.com/charliesbook

Benutzeravatar
Helmutzeit
Never Die
Beiträge: 3850
Registriert: 17.04.2006 08:49

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von Helmutzeit » 08.06.2011 07:00

Servus Stocki!
Jetzt fehlt noch das Voressen und dann ist gedeckt. :-)

@udo: stocki hat letzte saison 3 tore gemacht, nushi deren 2.....
R.I.P Lemmy

Rock n Roll is never dies

CALDERON
Vielschreiber
Beiträge: 3211
Registriert: 19.05.2011 15:21

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von CALDERON » 08.06.2011 08:25

Helmutzeit hat geschrieben:Servus Stocki!


@udo: stocki hat letzte saison 3 tore gemacht, nushi deren 2.....
da hast du wieder mal etwas falsch verstanden,kann passieren.
ist aber nicht tragisch lieber helmutzeit
JEFF THE MENTALIST..

BAHIIIIAAAA

Möchte immer oben sein...

Habe
Saisonkarte/Sitzplatz im Gästesektor

LURCHI wo ist LURCHI

Burni
Vielschreiber
Beiträge: 1989
Registriert: 03.06.2004 09:40

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von Burni » 08.06.2011 08:30

CALDERON hat geschrieben:hab ihn schon einmal beschrieben.


Hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt.Führungsspieler,Organisator,Leitwolf
Denker und Lenker/ idealer Part für Schenkel
Integrationsfigur
Intelligente Spielweise,wenig Fehler auf den kann man sich 100%-ig verlassen.
Sehr gutes Auge und in der Angriffsauslösung ein erfrischendes Element.

Kopfballstark,Zweikampfstark ,Erfahren und auch jemand, der Verbal immer den Ton angibt.
Ein Spieler, der in brenzligen Situationen dagegenhält,zusammenhält..

Aber auch Ruhe in Spiel bringen kann und den beruhigenden Pol ausstrahlen kann. Nie die Orientierung und Uebersicht verliert.
Das,was uns in der letzten Saison so sehr gefehlt, hat

Auch immer wieder im gegnerischen Strafraum auftaucht und immer wieder für Tore gut ist.
Auch einen sehr guten Schuss hat, den er auch anwendet...
war ja auch ein mangel,letzte Saison/ausser Nushi ;)

War auch immer wieder ein heisses Thema und Gespräch bei den Wiener Klubs
und Salzburg....
Ich hoffe schwer das ist nicht aus einer Werbebroschüre :D Sollte er die oben genannten Punkte mitbringen und bei uns umsetzen dann haben wir endlich unseren Abwehrchef gefunden.

CALDERON
Vielschreiber
Beiträge: 3211
Registriert: 19.05.2011 15:21

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von CALDERON » 08.06.2011 08:32

ezequiel hat geschrieben:
lutzel hat geschrieben:Nein,ist kein bluff.kann den namen noch nicht sagen.
Warum nicht? Wurde dieser spieler hier drin bereits genannt/diskutiert? Koennen wir uns freuen?
Wird aber nicht mehr lange dauern,bis es veröffentlich wird
Er wurde bis jetzt nicht genannt!! Hätte mich sonst sehr überrascht. :)


Ist ein sehr talentierter und junger IV.[/quote]

Schweizer oder auslaender, ist er uns bekannt?[/quote]

Unbekannt und ein Ausländer![/quote]



Gedankenspiele
Tippe mal auf Spieler FC WIL.
Bakkens wird somit an WIL ausgelehnt.
Goncalves def. weg
montandon kein thema...das Boot ist voll
JEFF THE MENTALIST..

BAHIIIIAAAA

Möchte immer oben sein...

Habe
Saisonkarte/Sitzplatz im Gästesektor

LURCHI wo ist LURCHI

Benutzeravatar
roggwiler
huusbraui
Beiträge: 894
Registriert: 22.03.2008 20:12

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von roggwiler » 08.06.2011 08:37

CALDERON hat geschrieben:
Helmutzeit hat geschrieben:Servus Stocki!


@udo: stocki hat letzte saison 3 tore gemacht, nushi deren 2.....
da hast du wieder mal etwas falsch verstanden,kann passieren.
ist aber nicht tragisch lieber helmutzeit
He Jungs... keep cool... keine legendären Streitigkeiten mehr... :D

Hoffe sehr, dass Stocki die angesprochenen Atributte auch in St. Gallen umsetzen kann
und uns so eine stabile Abwehr bringt.

Wäre allenfalls auch ein Captain...?

Auf alle Fälle: Herzlich willkommen in St. Gallen !!!
!!! Euroleague - we come back !!!

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9681
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von tomtom » 08.06.2011 09:02

Willkommen in St. Gallen...... wo Kampf und Leidenschaft, trotz modernen Fussballs,immer noch höher geachtet werden als filigrane Technik und Starallüren.

Willkommen in St. Gallen wo man ein Held ist wenn man sich auf seiner Position den Arsch aufreisst und nach 1 Minute die Hosen vor lauter Dreck stehen könnten.....

Willkommen in SG wo letzte Saison das Defensivverhalten gelinde gesagt zum kotzen war und deine Vorgänger aus vergangenen Zeiten die Messlatte der Erwartungshaltung deiner Positon gegenüber hoch angesetzt haben.....

Genug der Worte lass Taten folgen!!!!

Ach ja Willkommen bim FCSG[/quote]

Schönäää! Man kanns kaum besser schreiben! :beten:

Benutzeravatar
Eerodesign
Locker blieba....
Beiträge: 4914
Registriert: 17.07.2007 10:29

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von Eerodesign » 08.06.2011 09:05

tomtom hat geschrieben:
General Lee hat geschrieben: Willkommen in St. Gallen...... wo Kampf und Leidenschaft, trotz modernen Fussballs,immer noch höher geachtet werden als filigrane Technik und Starallüren.

Willkommen in St. Gallen wo man ein Held ist wenn man sich auf seiner Position den Arsch aufreisst und nach 1 Minute die Hosen vor lauter Dreck stehen könnten.....

Willkommen in SG wo letzte Saison das Defensivverhalten gelinde gesagt zum kotzen war und deine Vorgänger aus vergangenen Zeiten die Messlatte der Erwartungshaltung deiner Positon gegenüber hoch angesetzt haben.....

Genug der Worte lass Taten folgen!!!!

Ach ja Willkommen bim FCSG
Schönäää! Man kanns kaum besser schreiben! :beten:
aber besser zitieren ;) hehe :cool:

Benutzeravatar
Helmutzeit
Never Die
Beiträge: 3850
Registriert: 17.04.2006 08:49

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von Helmutzeit » 08.06.2011 10:06

CALDERON hat geschrieben:
Helmutzeit hat geschrieben:Servus Stocki!


@udo: stocki hat letzte saison 3 tore gemacht, nushi deren 2.....
da hast du wieder mal etwas falsch verstanden,kann passieren.
ist aber nicht tragisch lieber helmutzeit
aha.. man kann auch sagen: falsche interpretation= unklare kommunikation.. oder wie in deinem fall: bla bla bla ;-)
R.I.P Lemmy

Rock n Roll is never dies

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 7040
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von fribi » 08.06.2011 10:58

CALDERON hat geschrieben:
Gedankenspiele
Tippe mal auf Spieler FC WIL.
Bakkens wird somit an WIL ausgelehnt.
Goncalves def. weg
montandon kein thema...das Boot ist voll
udo, schätze ja sonst deine einschätzungen immer.
aber hier bin ich ganz anderer meinung.

kannst du mir bitte erklären, wie du angesichts der katastrophalen abwehrleistung der vergangenen saison zu solch einem schluss kommst?
selbst die grössten optimistien haben letzten sommer genau so wie du jetzt argumentiert und herausgekommen ist die schlimmste verteidigung der letzten 20 jahre.
Der älteste Verein mit dem frischesten Fussball.

Vieles reimt sich auf Zigi - zum Beispiel F R I B I

CALDERON
Vielschreiber
Beiträge: 3211
Registriert: 19.05.2011 15:21

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von CALDERON » 08.06.2011 12:02

ezequiel hat geschrieben:
lutzel hat geschrieben:Nein,ist kein bluff.kann den namen noch nicht sagen.
Warum nicht? Wurde dieser spieler hier drin bereits genannt/diskutiert? Koennen wir uns freuen?
Wird aber nicht mehr lange dauern,bis es veröffentlich wird
Er wurde bis jetzt nicht genannt!! Hätte mich sonst sehr überrascht. :)


Ist ein sehr talentierter und junger IV.[/quote]

Schweizer oder auslaender, ist er uns bekannt?[/quote]

Unbekannt und ein Ausländer![/quote]


Er wird hinter Stocklasa und Schenkel,die gesetzt sind ,der Ersatz sein.
ich gehe mal davon aus, dass der junge,talentierte Innenverteidiger
vom FC WIL kommt/
Ist natürlich nur eine Vermutung.
JEFF THE MENTALIST..

BAHIIIIAAAA

Möchte immer oben sein...

Habe
Saisonkarte/Sitzplatz im Gästesektor

LURCHI wo ist LURCHI

Benutzeravatar
imhof
St. Galler
Beiträge: 15788
Registriert: 31.03.2004 12:01

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von imhof » 08.06.2011 12:28

Eerodesign hat geschrieben: aber besser zitieren ;) hehe :cool:
Besser zitieren/quoten lernen würde noch einigen gut tun hier.

Ist ja manchmal recht chaotisch was nun die Antwort auf welches Posting sein soll..

:D
Der Account "imhof" wurde durch die Forumadmins per 11.07.19 gesperrt. Anmerkung Admin: Erneute Beleidigungen gelöscht...

Copyright © imhof 2004-2019 - Alle Rechte vorbehalten.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 7040
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von fribi » 08.06.2011 12:48

CALDERON hat geschrieben:
hinter Stocklasa und Schenkel,die gesetzt sind
magst du stocklasa nicht - oder wieso willst du ihm diese höchststrafe antun?
Der älteste Verein mit dem frischesten Fussball.

Vieles reimt sich auf Zigi - zum Beispiel F R I B I

Benutzeravatar
knecht_huprecht
Mr. Torino. Gran Torino.
Beiträge: 2045
Registriert: 17.08.2008 17:10

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von knecht_huprecht » 08.06.2011 13:15

Herzlich Willkommen in SG. Auf das du uns Frick vergessen machen lässt.
«Erster Spieltag: Scheiss drauf, Hauptsache wir haben gewonnen» L. Görtler, SG-Legende, 20.09.2020

Benutzeravatar
MisterDistel
Ramathorn
Beiträge: 3286
Registriert: 05.06.2008 15:37

Re: Martin Stocklasa

Beitrag von MisterDistel » 08.06.2011 14:45

fribi hat geschrieben:
CALDERON hat geschrieben:
hinter Stocklasa und Schenkel,die gesetzt sind
magst du stocklasa nicht - oder wieso willst du ihm diese höchststrafe antun?
schnarch...
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdient haben

Antworten