Chadrac Akolo

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 16291
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Chadrac Akolo

Beitrag von Julio Grande » 29.09.2022 08:28

Mensah11 hat geschrieben:
28.09.2022 18:33
EspeSeitGeburt hat geschrieben:
27.09.2022 06:02
Akolo bei der Nationalmannschaft verletzt :bowl:

http://www.fecofa-rdc.com/11447-2/ (FCSG-Briefing)
Chadrac Akolo wurde beim 0:1 der Demokratischen Republik Kongo gegen Burkina Faso in der 87. Minute eingewechselt. Im zweiten Spiel gegen Sierra Leone kam er nicht zum Einsatz.

Quelle: www.fcsg.ch

Darf man es als positives Zeichen werten, dass keine Verletzung erwähnt ist?
wann hat er sich dann verletzt? in den 3'+ oder im Training?
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 15846
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Chadrac Akolo

Beitrag von Luigi » 29.09.2022 08:37

Julio Grande hat geschrieben:
29.09.2022 08:28
Mensah11 hat geschrieben:
28.09.2022 18:33
EspeSeitGeburt hat geschrieben:
27.09.2022 06:02
Akolo bei der Nationalmannschaft verletzt :bowl:

http://www.fecofa-rdc.com/11447-2/ (FCSG-Briefing)
Chadrac Akolo wurde beim 0:1 der Demokratischen Republik Kongo gegen Burkina Faso in der 87. Minute eingewechselt. Im zweiten Spiel gegen Sierra Leone kam er nicht zum Einsatz.

Quelle: www.fcsg.ch

Darf man es als positives Zeichen werten, dass keine Verletzung erwähnt ist?
wann hat er sich dann verletzt? in den 3'+ oder im Training?
Angeblich hat er sich im ersten Spiel verletzt und wurde dann nach Hause geschickt. Keine Ahnung, was da dran ist und wie schlimm es ist.
Meine Stadt. Meine Farben. Meine Liebe.
Bis in die Ewigkeit.

#zämä 💚 zeige.

fcsg Briefing
Wenigschreiber
Beiträge: 85
Registriert: 29.06.2022 11:16

Re: Chadrac Akolo

Beitrag von fcsg Briefing » 29.09.2022 09:27

Mensah11 hat geschrieben:
28.09.2022 18:33
EspeSeitGeburt hat geschrieben:
27.09.2022 06:02
Akolo bei der Nationalmannschaft verletzt :bowl:

http://www.fecofa-rdc.com/11447-2/ (FCSG-Briefing)
Chadrac Akolo wurde beim 0:1 der Demokratischen Republik Kongo gegen Burkina Faso in der 87. Minute eingewechselt. Im zweiten Spiel gegen Sierra Leone kam er nicht zum Einsatz.

Quelle: www.fcsg.ch

Darf man es als positives Zeichen werten, dass keine Verletzung erwähnt ist?
Ja, grundsätzlich ein positives Zeichen.

Das allerdings relativiert werden muss, da doch einiges im Text nicht stimmt. Akolo wurde in der 19. Minute ein- und in der 87 wieder ausgewechselt (verletzt?). Dass er in der Zeit dazwischen im Einsatz stand, ist in dieser Zusammenfassung zu sehen (bzw. besser zu hören): https://www.youtube.com/watch?v=M0emOQ-eR3U
Das fcsg Briefing versorgt dich morgens um 7 Uhr (Di–Sa) mit dem Neusten rund um den FC St. Gallen.
Kostenlos abonnieren unter: https://fcsg-briefing.ch

Mensah11
Vielschreiber
Beiträge: 797
Registriert: 22.11.2021 14:56

Re: Chadrac Akolo

Beitrag von Mensah11 » 30.09.2022 15:28

Gemäss PK nur mit leichten Blessuren

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3546
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Chadrac Akolo

Beitrag von DerNachbar » 08.10.2022 21:03

Der Typ am Ball: Eine wahre Freude.
Play football, not VAR

John_Klerk
Banker ergo Verbrecher
Beiträge: 920
Registriert: 19.08.2009 10:46

Re: Chadrac Akolo

Beitrag von John_Klerk » 08.10.2022 21:16

Sehr laufstark und eine Augenweide am Ball

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 12528
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Chadrac Akolo

Beitrag von Mythos » 08.10.2022 22:38

Gute Besserung. Hoffentlich nichts Gröberes.

Gehört für mich auch nach der Rückkehr von Julian in die Stammelf.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 2286
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: Chadrac Akolo

Beitrag von timão » 08.10.2022 22:44

Mythos hat geschrieben:
08.10.2022 22:38
Gute Besserung. Hoffentlich nichts Gröberes.

Gehört für mich auch nach der Rückkehr von Julian in die Stammelf.
Ja, klar mehr Einfluss aufs Spiel als Guillemenot.
Habe fertig!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 12528
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Chadrac Akolo

Beitrag von Mythos » 08.10.2022 22:47

timão hat geschrieben:
08.10.2022 22:44
Mythos hat geschrieben:
08.10.2022 22:38
Gute Besserung. Hoffentlich nichts Gröberes.

Gehört für mich auch nach der Rückkehr von Julian in die Stammelf.
Ja, klar mehr Einfluss aufs Spiel als Guillemenot.
Ist so. Und dann um die 60. Minute jeweils mit Latte Lath und Jeremy nachladen. Booom!!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

noway22
Vielschreiber
Beiträge: 976
Registriert: 08.11.2021 10:58

Re: Chadrac Akolo

Beitrag von noway22 » 15.10.2022 19:02

solche geschichten schreibt der fussball manchmal:

https://www.tagblatt.ch/sport/fcstgalle ... ld.2359012
#zämä 💚 💚 💚

Antworten