Ousmane Diakité

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Vielschreiber
Beiträge: 1130
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von espenmoosgespenst » 18.07.2021 05:57

Zuschauer hat geschrieben:
18.07.2021 00:48
zwei thesen:
- der typ wird uns flashen wie es nur wenige in den letzten 30 jahren getan haben
- wir alle werden weinen, wenn er uns in einem jahr verlässt

:beten:
Beide werden nicht eintreffen, falls 1) zutrifft wird man ihn fix verpflichten.

uswaerts
Wenigschreiber
Beiträge: 325
Registriert: 17.03.2021 20:50

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von uswaerts » 18.07.2021 08:18

Es ist jetzt schon offensichtlich, trotz Verletzungsgeschichte, dass er zu gut für die Super League ist. Kann mir nicht vorstellen, dass wir eine Kaufoption haben.

Magic
Vielschreiber
Beiträge: 677
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Magic » 18.07.2021 08:36

Der Abgang von Jordi hat unser DM sogar noch massiv verstärkt. Gut gemacht, Alain!

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1180
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Zuschauer » 18.07.2021 09:27

espenmoosgespenst hat geschrieben:
18.07.2021 05:57
Zuschauer hat geschrieben:
18.07.2021 00:48
zwei thesen:
- der typ wird uns flashen wie es nur wenige in den letzten 30 jahren getan haben
- wir alle werden weinen, wenn er uns in einem jahr verlässt

:beten:
Beide werden nicht eintreffen, falls 1) zutrifft wird man ihn fix verpflichten.
wie ist das nun mit der KO? hat er eine oder hat er keine?
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13305
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Luigi » 18.07.2021 09:30

Zuschauer hat geschrieben:
18.07.2021 09:27
espenmoosgespenst hat geschrieben:
18.07.2021 05:57
Zuschauer hat geschrieben:
18.07.2021 00:48
zwei thesen:
- der typ wird uns flashen wie es nur wenige in den letzten 30 jahren getan haben
- wir alle werden weinen, wenn er uns in einem jahr verlässt

:beten:
Beide werden nicht eintreffen, falls 1) zutrifft wird man ihn fix verpflichten.
wie ist das nun mit der KO? hat er eine oder hat er keine?
Ja, haben wir. Habe das ch doch gestern schon geschrieben. Aber das hast du vor lauter Adrenalin wihl überlesen … ;)

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1180
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Zuschauer » 18.07.2021 09:37

Luigi hat geschrieben:
18.07.2021 09:30
Zuschauer hat geschrieben:
18.07.2021 09:27
espenmoosgespenst hat geschrieben:
18.07.2021 05:57
Zuschauer hat geschrieben:
18.07.2021 00:48
zwei thesen:
- der typ wird uns flashen wie es nur wenige in den letzten 30 jahren getan haben
- wir alle werden weinen, wenn er uns in einem jahr verlässt

:beten:
Beide werden nicht eintreffen, falls 1) zutrifft wird man ihn fix verpflichten.
wie ist das nun mit der KO? hat er eine oder hat er keine?
Ja, haben wir. Habe das ch doch gestern schon geschrieben. Aber das hast du vor lauter Adrenalin wihl überlesen … ;)
nein, habs nicht überlesen und aufgrund des verfassers war ich mir auch sicher, dass es so ist. aber gab dann relativ klare andere meinungen, weshalb ich nachhaken wollte. wo ist die offizielle kommunikation zu finden?
nu san galle - 1879

#Grüewiisimherz
Wenigschreiber
Beiträge: 155
Registriert: 20.05.2021 08:44

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von #Grüewiisimherz » 18.07.2021 09:58

Hier der damalige Bericht aus dem Tagblatt:

Der Mittelfeldspieler, der sowohl im defensiven als auch im zentralen Mittelfeld einsetzbar ist, kommt leihweise bis zum Ende der Saison 2021/22 und erhält das Trikot mit der Nummer 8. Über die weiteren Details des Leihgeschäfts haben die beiden Klubs Stillschweigen vereinbart, wie es in einer Medienmitteilung des Clubs heisst.

Hier noch die Meldung auf der Webseite des FCSG's

Der FC St.Gallen 1879 kann den zweiten Transfer im Hinblick auf die neue Saison bekanntgeben: Vom FC Red Bull Salzburg stösst Ousmane Diakité zur Mannschaft von Cheftrainer Peter Zeidler. Der Mittelfeldspieler kommt leihweise bis zum Ende der Saison 2021/22 und erhält das Trikot mit der Nummer 8. Über die weiteren Details des Leihgeschäfts haben die beiden Klubs Stillschweigen vereinbart.

Finde keine Quelle in der eine KO erwähnt wird.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1180
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Zuschauer » 18.07.2021 10:02

#Grüewiisimherz hat geschrieben:
18.07.2021 09:58
Hier der damalige Bericht aus dem Tagblatt:

Der Mittelfeldspieler, der sowohl im defensiven als auch im zentralen Mittelfeld einsetzbar ist, kommt leihweise bis zum Ende der Saison 2021/22 und erhält das Trikot mit der Nummer 8. Über die weiteren Details des Leihgeschäfts haben die beiden Klubs Stillschweigen vereinbart, wie es in einer Medienmitteilung des Clubs heisst.

Hier noch die Meldung auf der Webseite des FCSG's

Der FC St.Gallen 1879 kann den zweiten Transfer im Hinblick auf die neue Saison bekanntgeben: Vom FC Red Bull Salzburg stösst Ousmane Diakité zur Mannschaft von Cheftrainer Peter Zeidler. Der Mittelfeldspieler kommt leihweise bis zum Ende der Saison 2021/22 und erhält das Trikot mit der Nummer 8. Über die weiteren Details des Leihgeschäfts haben die beiden Klubs Stillschweigen vereinbart.

Finde keine Quelle in der eine KO erwähnt wird.

thx.
die hoffnung bleibt, da luigi kein ploderi ist und in der regel gut informiert. aber würde es lieber in einem offiziellen statement lesen :)
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13305
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Luigi » 18.07.2021 10:17

Julio Grande hat geschrieben:
22.06.2021 14:14
philn1989 hat geschrieben:
22.06.2021 14:03
Zeuge Ivans hat geschrieben:
22.06.2021 12:42
Das sehe ich sehr kritisch ganz ehrlich... aus meiner sicht keine Verstärkung... eher Ergänzung
Ich finde man sollte sich noch die Frage stellen, seit wann er die Verletzung auskuriert hat. Nur weil er seit September 2019 kein Spiel mehr bestritten hat, heisst das noch lange nicht, dass er auch so lange verletzt war. Bei ligaportal.at steht nur, dass er sich schwer verletzt hat, aber es steht auch, dass er mit der Reha und alles durch und topfit ist. Ich bin also sehr optimistisch, dass er uns helfen kann.

Ich glaube ausserdem auch nicht, dass AS einen Spieler leihweise holt, den man noch ein Jahr aufbauen muss.

Und ganz grundsätzlich haben nun wieder Einige genörgelt, dass man einen Spieler leiht (betrifft jetzt nicht Dich). Wenn doch extra noch steht, dass über die restlichen Modalitäten stillschweigen vereinbart wurde, so lässt sich daraus schliessen, dass wir eine machbare KO besitzen. Oder worüber sollen denn sonst die Vertragsparteien stillschweigen?
genau so ist es!
Ihr macht mich jetzt echt unsicher. Ich bin mir eigentlich sicher, dass wir eine durchaus machbare Kaufoption haben, und war auch der Meinung, dass dies entsprechend kommuniziert wurde. Entweder hat man diese Infos in der offiziellen Kommunikation wieder gelöscht, was ich mir nicht vorstellen kann, oder aber ich habe die Infos aus dem Forum und hatte dies anders in Erinnerung.

Ich nehme meine Aussage daher erstmal zurück. Sorry!!!

#Grüewiisimherz
Wenigschreiber
Beiträge: 155
Registriert: 20.05.2021 08:44

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von #Grüewiisimherz » 18.07.2021 11:00

Luigi hat geschrieben:
18.07.2021 10:17
Julio Grande hat geschrieben:
22.06.2021 14:14
philn1989 hat geschrieben:
22.06.2021 14:03
Zeuge Ivans hat geschrieben:
22.06.2021 12:42
Das sehe ich sehr kritisch ganz ehrlich... aus meiner sicht keine Verstärkung... eher Ergänzung
Ich finde man sollte sich noch die Frage stellen, seit wann er die Verletzung auskuriert hat. Nur weil er seit September 2019 kein Spiel mehr bestritten hat, heisst das noch lange nicht, dass er auch so lange verletzt war. Bei ligaportal.at steht nur, dass er sich schwer verletzt hat, aber es steht auch, dass er mit der Reha und alles durch und topfit ist. Ich bin also sehr optimistisch, dass er uns helfen kann.

Ich glaube ausserdem auch nicht, dass AS einen Spieler leihweise holt, den man noch ein Jahr aufbauen muss.

Und ganz grundsätzlich haben nun wieder Einige genörgelt, dass man einen Spieler leiht (betrifft jetzt nicht Dich). Wenn doch extra noch steht, dass über die restlichen Modalitäten stillschweigen vereinbart wurde, so lässt sich daraus schliessen, dass wir eine machbare KO besitzen. Oder worüber sollen denn sonst die Vertragsparteien stillschweigen?
genau so ist es!
Ihr macht mich jetzt echt unsicher. Ich bin mir eigentlich sicher, dass wir eine durchaus machbare Kaufoption haben, und war auch der Meinung, dass dies entsprechend kommuniziert wurde. Entweder hat man diese Infos in der offiziellen Kommunikation wieder gelöscht, was ich mir nicht vorstellen kann, oder aber ich habe die Infos aus dem Forum und hatte dies anders in Erinnerung.

Ich nehme meine Aussage daher erstmal zurück. Sorry!!!
Kein Problem Luigi. Es kann ja durchaus sein, dass AS oder PZ etwas in diese Richtung erwähnt hat vlt. in der Espenrunde.
Oder ich höre mir mal noch die letzten Aufnahmen von gruenweiss.sg an. Evtl. wurde da etwas in die Richtung erwähnt.

Ich würde es mir ja wünschen, wenn du mit deiner Aussage recht behälst. ;)

werdenberger
Wenigschreiber
Beiträge: 32
Registriert: 26.05.2019 12:04

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von werdenberger » 18.07.2021 12:00

Bin mir sehr sicher, gelesen/gehört zu haben, dass wir eine KO besitzen! --> Achte darauf nämlich immer speziell bei neuen Transfers.
Und nein, nicht hier im Forum sondern von offizieller Seite - aber finde es auf die schnelle auch nicht mehr.

Jou-Z
Wenigschreiber
Beiträge: 57
Registriert: 18.04.2010 21:23

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Jou-Z » 24.07.2021 22:21

du bisch en chranke siech :beten:

John_Klerk
Banker ergo Verbrecher
Beiträge: 142
Registriert: 19.08.2009 10:46

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von John_Klerk » 24.07.2021 22:25

Überragend

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13305
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Luigi » 24.07.2021 22:29

Mir geht das Bild von dem Typen, der am Sonntagmorgen ausgeschlafen zum Bäcker schlendert um sich Gipfeli zu kaufen, nicht mehr aus dem Kopf … :D

Eine riesen Bereicherung!! :beten:

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 2292
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Solothurner » 24.07.2021 22:33

Luigi hat geschrieben:
24.07.2021 22:29
Mir geht das Bild von dem Typen, der am Sonntagmorgen ausgeschlafen zum Bäcker schlendert um sich Gipfeli zu kaufen, nicht mehr aus dem Kopf … :D

Eine riesen Bereicherung!! :beten:
Was für eine Maschine!!!!!!

Green Sox
Wenigschreiber
Beiträge: 140
Registriert: 15.08.2020 21:53

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Green Sox » 24.07.2021 23:00

Wäre Quintilla noch bei uns, er wäre Ergänzungsspieler.

Wenn er gesund bleibt, dürfte es in der Super League keine bessere Nummer 8 geben.

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2505
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Green-Saints » 24.07.2021 23:08

Grosses Kino, dachte nicht, dass der den Jordi grad so schnell vergessen macht. Hoffen, dass er gesund bleibt und wir haben einen neuen Publikumsliebling.
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

St.Gallener
Wenigschreiber
Beiträge: 7
Registriert: 17.07.2021 15:39

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von St.Gallener » 25.07.2021 00:19

https://forum.wirsansoizburg.at/d/188-l ... thread/934
In der Studiorunde danach gabs extremes Lob ( auch Marcel Reif fand nur gute Worte). Die Statistiken waren überragend. Bestwerte bei eroberten Bälle (17) und Ballkontakten (70) und eine Passgenauigkeit von von 91%.
Ich empfand ihn schon immer als coolen Kicker und freu mich schon, wenn er zurückkommt.

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3388
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von appenzheller » 25.07.2021 08:01

appenzheller hat geschrieben:
22.06.2021 15:04
der wird ne granate!
jo welleweg!
go hard, or go home!

ost-ost
Wenigschreiber
Beiträge: 238
Registriert: 17.05.2015 15:50

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von ost-ost » 25.07.2021 08:43

St.Gallener hat geschrieben:
25.07.2021 00:19
https://forum.wirsansoizburg.at/d/188-l ... thread/934
In der Studiorunde danach gabs extremes Lob ( auch Marcel Reif fand nur gute Worte). Die Statistiken waren überragend. Bestwerte bei eroberten Bälle (17) und Ballkontakten (70) und eine Passgenauigkeit von von 91%.
Ich empfand ihn schon immer als coolen Kicker und freu mich schon, wenn er zurückkommt.
Hast du dich eigentlich nur wegen Diakite und deinem etwas zu krankhaften Wunsch nach einer baldigen Rückkehr nach Salzburg hier angemeldet? Denkst du, es merkt niemand, dass du kein St.Galler bist und eigentlich ziemlich stark nach Red Bull stinkst?

Espenfan1
Wenigschreiber
Beiträge: 97
Registriert: 21.10.2005 18:02

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Espenfan1 » 25.07.2021 09:09

ost-ost hat geschrieben:
25.07.2021 08:43
St.Gallener hat geschrieben:
25.07.2021 00:19
https://forum.wirsansoizburg.at/d/188-l ... thread/934
In der Studiorunde danach gabs extremes Lob ( auch Marcel Reif fand nur gute Worte). Die Statistiken waren überragend. Bestwerte bei eroberten Bälle (17) und Ballkontakten (70) und eine Passgenauigkeit von von 91%.
Ich empfand ihn schon immer als coolen Kicker und freu mich schon, wenn er zurückkommt.
Hast du dich eigentlich nur wegen Diakite und deinem etwas zu krankhaften Wunsch nach einer baldigen Rückkehr nach Salzburg hier angemeldet? Denkst du, es merkt niemand, dass du kein St.Galler bist und eigentlich ziemlich stark nach Red Bull stinkst?
Was für ein armseliges Posting. Wenn Du Red Bull derat hasst, warum jubelst Du immer wieder Spielern in Grünweiss zu, die Red Bull gehören und wieder dorthin zurückkehren?

@St.Gallener: Willkommen im Forum. Es sind im Fall nicht alle St.Galler so wie der da.
Zuletzt geändert von Espenfan1 am 25.07.2021 09:26, insgesamt 1-mal geändert.

EspeSeitGeburt
Wenigschreiber
Beiträge: 62
Registriert: 07.10.2020 08:54

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von EspeSeitGeburt » 25.07.2021 09:21

Hat heute Geburtstag ! Alles Gute :beten:

ost-ost
Wenigschreiber
Beiträge: 238
Registriert: 17.05.2015 15:50

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von ost-ost » 25.07.2021 09:32

Espenfan1 hat geschrieben:
25.07.2021 09:09
ost-ost hat geschrieben:
25.07.2021 08:43
St.Gallener hat geschrieben:
25.07.2021 00:19
https://forum.wirsansoizburg.at/d/188-l ... thread/934
In der Studiorunde danach gabs extremes Lob ( auch Marcel Reif fand nur gute Worte). Die Statistiken waren überragend. Bestwerte bei eroberten Bälle (17) und Ballkontakten (70) und eine Passgenauigkeit von von 91%.
Ich empfand ihn schon immer als coolen Kicker und freu mich schon, wenn er zurückkommt.
Hast du dich eigentlich nur wegen Diakite und deinem etwas zu krankhaften Wunsch nach einer baldigen Rückkehr nach Salzburg hier angemeldet? Denkst du, es merkt niemand, dass du kein St.Galler bist und eigentlich ziemlich stark nach Red Bull stinkst?
Was für ein armseliges Posting. Wenn Du Red Bull derat hasst, warum jubelst Du immer wieder Spielern in Grünweiss zu, die Red Bull gehören und wieder dorthin zurückkehren?

@Green Sox: Willkommen im Forum. Es sind im Fall nicht alle St.Galler so wie der da.
1.) ich finde es einfach etwas peinlich, sich als St.Gall(en)er auszugeben, wenn sich jeder Post um Diakite und seine Rückkehr nach Salburg handelt. Dann sollte man/frau wenigstens den Mut haben, zum Dosen-Background zu stehen

2.) ich verachte keineswegs die Spieler, sondern das Produkt und das Geschäftsmodell RB — das ist aber ein anderes Thema.

3.) was hat mein Post mit Green Sox zu tun?

ost-ost
Wenigschreiber
Beiträge: 238
Registriert: 17.05.2015 15:50

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von ost-ost » 25.07.2021 11:31

ost-ost hat geschrieben:
25.07.2021 09:32
Espenfan1 hat geschrieben:
25.07.2021 09:09
ost-ost hat geschrieben:
25.07.2021 08:43
St.Gallener hat geschrieben:
25.07.2021 00:19
https://forum.wirsansoizburg.at/d/188-l ... thread/934
In der Studiorunde danach gabs extremes Lob ( auch Marcel Reif fand nur gute Worte). Die Statistiken waren überragend. Bestwerte bei eroberten Bälle (17) und Ballkontakten (70) und eine Passgenauigkeit von von 91%.
Ich empfand ihn schon immer als coolen Kicker und freu mich schon, wenn er zurückkommt.
Hast du dich eigentlich nur wegen Diakite und deinem etwas zu krankhaften Wunsch nach einer baldigen Rückkehr nach Salzburg hier angemeldet? Denkst du, es merkt niemand, dass du kein St.Galler bist und eigentlich ziemlich stark nach Red Bull stinkst?
Was für ein armseliges Posting. Wenn Du Red Bull derat hasst, warum jubelst Du immer wieder Spielern in Grünweiss zu, die Red Bull gehören und wieder dorthin zurückkehren?

@Green Sox: Willkommen im Forum. Es sind im Fall nicht alle St.Galler so wie der da.
1.) ich finde es einfach etwas peinlich, sich als St.Gall(en)er auszugeben, wenn sich jeder Post um Diakite und seine Rückkehr nach Salburg handelt. Dann sollte man/frau wenigstens den Mut haben, zum Dosen-Background zu stehen

2.) ich verachte keineswegs die Spieler, sondern das Produkt und das Geschäftsmodell RB — das ist aber ein anderes Thema.

3.) was hat mein Post mit Green Sox zu tun?

Edith: Ich weiss natürlich, dass ein derart starker Spieler normalerweise nicht bei uns landet. Ich bin jedoch optimistisch, dass es die Zustände um seine lange Verletzung und dass wir nun doch schon einige RBs aufgebaut haben, erlauben auch mal eine machbare KO in einen Vertrag zu schreiben.

Espenfan1
Wenigschreiber
Beiträge: 97
Registriert: 21.10.2005 18:02

Re: Ousmane Diakité

Beitrag von Espenfan1 » 25.07.2021 11:34

ost-ost hat geschrieben:
25.07.2021 11:31
ost-ost hat geschrieben:
25.07.2021 09:32
Espenfan1 hat geschrieben:
25.07.2021 09:09
ost-ost hat geschrieben:
25.07.2021 08:43
Hast du dich eigentlich nur wegen Diakite und deinem etwas zu krankhaften Wunsch nach einer baldigen Rückkehr nach Salzburg hier angemeldet? Denkst du, es merkt niemand, dass du kein St.Galler bist und eigentlich ziemlich stark nach Red Bull stinkst?
Was für ein armseliges Posting. Wenn Du Red Bull derat hasst, warum jubelst Du immer wieder Spielern in Grünweiss zu, die Red Bull gehören und wieder dorthin zurückkehren?

@Green Sox: Willkommen im Forum. Es sind im Fall nicht alle St.Galler so wie der da.
1.) ich finde es einfach etwas peinlich, sich als St.Gall(en)er auszugeben, wenn sich jeder Post um Diakite und seine Rückkehr nach Salburg handelt. Dann sollte man/frau wenigstens den Mut haben, zum Dosen-Background zu stehen

2.) ich verachte keineswegs die Spieler, sondern das Produkt und das Geschäftsmodell RB — das ist aber ein anderes Thema.

3.) was hat mein Post mit Green Sox zu tun?

Edith: Ich weiss natürlich, dass ein derart starker Spieler normalerweise nicht bei uns landet. Ich bin jedoch optimistisch, dass es die Zustände um seine lange Verletzung und dass wir nun doch schon einige RBs aufgebaut haben, erlauben auch mal eine machbare KO in einen Vertrag zu schreiben.
Fair. Danke für die Reaktion. Mich hat vor allem die Tonart gegenüber einem neuen Schreiber gestört (der sich nichts zu Schulden hat kommen lassen - ausser vielleicht Fan der Bullen zu sein).

Fakt ist: Diakite ist grossartig!

Antworten