Florian Kamberi

Diskussionen über einzelne Spieler des FCSG
Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 15766
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Florian Kamberi

Beitrag von Julio Grande » 23.06.2022 15:57

Mythos hat geschrieben:
23.06.2022 15:52
dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 15:49
Mythos hat geschrieben:
23.06.2022 15:47
Luigi hat geschrieben:
23.06.2022 15:15
#Grüewiisimherz hat geschrieben:
15.06.2022 21:55
Aus dem Tagblatt:

Florian Kamberi und Lorenzo González sind nicht dabei und werden das kaum je sein, für die Rückkehrer nach Leihen muss es andere Lösungen geben.
So, die "Lösung" ist nun bekannt. Mein Senf dazu in den Worten eines anderen Users: Danke für nüüt.
Die Lösung dürfte schmerzhaft und teuer sein für uns. Er hatte ja noch ein Jahr Vertrag.

Gemäss TM wechselt Kamberi zu Winterthur. Kannst du das bestätigen? Aber dann hätten wir ja den Vertrag nicht auflösen müssen ?

https://www.transfermarkt.ch/florian-ka ... ler/284020
nicht nur gemäss transfermarkt.
ich denke es läuft in etwa so: vertrag wird aufgelöst und wir hätten ihm bis zum ende des vertrags den lohn zahlen müssen. wenn er vorher einen job findet ist das hinfällig. plus vielleicht noch eine kleine abfindung. oder mache ich hier einen überlegungsfehler?
Was ich nicht schnalle: Wenn Kamberi jetzt tatsächlich zu Winti wechselt, wieso verkaufen wir ihn dann nicht an Winti? Wieso dann Vertragsauflösung? Oder mache ich einen Überlegungsfehler?
winti hat ja eh keine kohle...

wollten ihn vielleicht nur ausleihen.... wir hätten aber noch einen teil des lohns übernehmen müssen...

darum lieber so... missverständnis beenden und neuanfang in winti
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3963
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Florian Kamberi

Beitrag von danielraschle » 23.06.2022 16:10

Mythos hat geschrieben:
23.06.2022 15:52

Was ich nicht schnalle: Wenn Kamberi jetzt tatsächlich zu Winti wechselt, wieso verkaufen wir ihn dann nicht an Winti? Wieso dann Vertragsauflösung? Oder mache ich einen Überlegungsfehler?
Dann hätte ihn Winti nicht geholt. Denke die Vertragsauflösung war der Grund, dass Winti ihn überhaupt holen konnte.

Denke ist win-win-win(ti) - wir müssen höchstens eine kleine Abfindung zahlen, haben ihn nicht mehr auf der Lohnliste, er hat wieder einen Vertrag und Winti kommt ohne Ablöse zu einem Spieler.
Gruppe Wald

espenjunge
Vielschreiber
Beiträge: 1267
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Florian Kamberi

Beitrag von espenjunge » 23.06.2022 16:16

Transfer zu Winti nun bestätigt.

Mensah11
Vielschreiber
Beiträge: 506
Registriert: 22.11.2021 14:56

Re: Florian Kamberi

Beitrag von Mensah11 » 23.06.2022 16:27

Mythos hat geschrieben:
23.06.2022 15:52
dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 15:49
Mythos hat geschrieben:
23.06.2022 15:47
Luigi hat geschrieben:
23.06.2022 15:15
#Grüewiisimherz hat geschrieben:
15.06.2022 21:55
Aus dem Tagblatt:

Florian Kamberi und Lorenzo González sind nicht dabei und werden das kaum je sein, für die Rückkehrer nach Leihen muss es andere Lösungen geben.
So, die "Lösung" ist nun bekannt. Mein Senf dazu in den Worten eines anderen Users: Danke für nüüt.
Die Lösung dürfte schmerzhaft und teuer sein für uns. Er hatte ja noch ein Jahr Vertrag.

Gemäss TM wechselt Kamberi zu Winterthur. Kannst du das bestätigen? Aber dann hätten wir ja den Vertrag nicht auflösen müssen ?

https://www.transfermarkt.ch/florian-ka ... ler/284020
nicht nur gemäss transfermarkt.
ich denke es läuft in etwa so: vertrag wird aufgelöst und wir hätten ihm bis zum ende des vertrags den lohn zahlen müssen. wenn er vorher einen job findet ist das hinfällig. plus vielleicht noch eine kleine abfindung. oder mache ich hier einen überlegungsfehler?
Was ich nicht schnalle: Wenn Kamberi jetzt tatsächlich zu Winti wechselt, wieso verkaufen wir ihn dann nicht an Winti? Wieso dann Vertragsauflösung? Oder mache ich einen Überlegungsfehler?
Sehen wir es positiv! Zum Glück hat Winterthur Interesse an ihm bekundet. Für die Vertragslauflösung sicherlich besser, als wenn er über kurz oder lang ohne neuen Club dagestanden wäre. Vielleicht konnte hierdurch die Abfindung - wenn auch minim - reduziert werden.

noway22
Vielschreiber
Beiträge: 654
Registriert: 08.11.2021 10:58

Re: Florian Kamberi

Beitrag von noway22 » 23.06.2022 17:06

wann spielen wir gegen winti? :D

der schiesst...
#zämä 💚 💚 💚

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 8975
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Florian Kamberi

Beitrag von dimitri1879 » 23.06.2022 17:11

noway22 hat geschrieben:
23.06.2022 17:06
wann spielen wir gegen winti? :D

der schiesst...
2. spiel, 1. heimspiel. 23.07.

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1343
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Florian Kamberi

Beitrag von raggeti » 23.06.2022 17:14

Top Transfer. Pfeiffe abgegeben, Gegner geschwächt. Was willst du mehr :)

Servette kann sich ja noch Gonzo schnappen ;)

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 12784
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Florian Kamberi

Beitrag von gordon » 23.06.2022 17:16

Mythos hat geschrieben:
23.06.2022 15:52
dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 15:49
Mythos hat geschrieben:
23.06.2022 15:47
Luigi hat geschrieben:
23.06.2022 15:15
#Grüewiisimherz hat geschrieben:
15.06.2022 21:55
Aus dem Tagblatt:

Florian Kamberi und Lorenzo González sind nicht dabei und werden das kaum je sein, für die Rückkehrer nach Leihen muss es andere Lösungen geben.
So, die "Lösung" ist nun bekannt. Mein Senf dazu in den Worten eines anderen Users: Danke für nüüt.
Die Lösung dürfte schmerzhaft und teuer sein für uns. Er hatte ja noch ein Jahr Vertrag.

Gemäss TM wechselt Kamberi zu Winterthur. Kannst du das bestätigen? Aber dann hätten wir ja den Vertrag nicht auflösen müssen ?

https://www.transfermarkt.ch/florian-ka ... ler/284020
nicht nur gemäss transfermarkt.
ich denke es läuft in etwa so: vertrag wird aufgelöst und wir hätten ihm bis zum ende des vertrags den lohn zahlen müssen. wenn er vorher einen job findet ist das hinfällig. plus vielleicht noch eine kleine abfindung. oder mache ich hier einen überlegungsfehler?
Was ich nicht schnalle: Wenn Kamberi jetzt tatsächlich zu Winti wechselt, wieso verkaufen wir ihn dann nicht an Winti? Wieso dann Vertragsauflösung? Oder mache ich einen Überlegungsfehler?
Eine vertragsauflösung braucht es ja immer. Egal ob ablöse fliesst oder nicht. ;)

Vermutlich verdient er bei winti weniger als bei uns. Entsprechend werden wir wohl einen teil der differenz bei der vertragsauflösung geschüttet haben.
FCSG is our HEART

noway22
Vielschreiber
Beiträge: 654
Registriert: 08.11.2021 10:58

Re: Florian Kamberi

Beitrag von noway22 » 23.06.2022 17:47

dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 17:11
noway22 hat geschrieben:
23.06.2022 17:06
wann spielen wir gegen winti? :D

der schiesst...
2. spiel, 1. heimspiel. 23.07.
oh so rasch :D dann hoffen wir, dass wir da gerüstet sind, auf einen ex-fcsgspieler zu treffen ;)
#zämä 💚 💚 💚

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 8975
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Florian Kamberi

Beitrag von dimitri1879 » 23.06.2022 18:05

noway22 hat geschrieben:
23.06.2022 17:47
dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 17:11
noway22 hat geschrieben:
23.06.2022 17:06
wann spielen wir gegen winti? :D

der schiesst...
2. spiel, 1. heimspiel. 23.07.
oh so rasch :D dann hoffen wir, dass wir da gerüstet sind, auf einen ex-fcsgspieler zu treffen ;)
buess gelmi kamberi abaz

Chäserrugg
Wenigschreiber
Beiträge: 190
Registriert: 15.01.2022 13:19

Re: Florian Kamberi

Beitrag von Chäserrugg » 23.06.2022 21:46

gordon hat geschrieben:
23.06.2022 17:16
Mythos hat geschrieben:
23.06.2022 15:52
dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 15:49
Mythos hat geschrieben:
23.06.2022 15:47
Luigi hat geschrieben:
23.06.2022 15:15

So, die "Lösung" ist nun bekannt. Mein Senf dazu in den Worten eines anderen Users: Danke für nüüt.
Die Lösung dürfte schmerzhaft und teuer sein für uns. Er hatte ja noch ein Jahr Vertrag.

Gemäss TM wechselt Kamberi zu Winterthur. Kannst du das bestätigen? Aber dann hätten wir ja den Vertrag nicht auflösen müssen ?

https://www.transfermarkt.ch/florian-ka ... ler/284020
nicht nur gemäss transfermarkt.
ich denke es läuft in etwa so: vertrag wird aufgelöst und wir hätten ihm bis zum ende des vertrags den lohn zahlen müssen. wenn er vorher einen job findet ist das hinfällig. plus vielleicht noch eine kleine abfindung. oder mache ich hier einen überlegungsfehler?
Was ich nicht schnalle: Wenn Kamberi jetzt tatsächlich zu Winti wechselt, wieso verkaufen wir ihn dann nicht an Winti? Wieso dann Vertragsauflösung? Oder mache ich einen Überlegungsfehler?
Eine vertragsauflösung braucht es ja immer. Egal ob ablöse fliesst oder nicht. ;)

Vermutlich verdient er bei winti weniger als bei uns. Entsprechend werden wir wohl einen teil der differenz bei der vertragsauflösung geschüttet haben.
Kann es nicht auch sein, dass die Vertragsauflösung und die Verpflichtung durch Winti zwei unabhängige Vertragsverhandlungen waren.

Kamberi Manager parallel mit SG und Winti verhandelt …

Maximum aus der Tranferperiode rausgeholt.
————
Ich stehe für Meinungsfreiheit - zur demokratischen Streitkultur gehört, jederzeit alles sagen zu dürfen, was den gesetzlichen Rahmen nicht überschreitet. Punkt aus!

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Vielschreiber
Beiträge: 914
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Florian Kamberi

Beitrag von greenwhite_1879 » 23.06.2022 22:08

dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 18:05
noway22 hat geschrieben:
23.06.2022 17:47
dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 17:11
noway22 hat geschrieben:
23.06.2022 17:06
wann spielen wir gegen winti? :D

der schiesst...
2. spiel, 1. heimspiel. 23.07.
oh so rasch :D dann hoffen wir, dass wir da gerüstet sind, auf einen ex-fcsgspieler zu treffen ;)
buess gelmi kamberi abaz
Und noch Tolino.
Krass, eine halbe Mannschaft aus Ex-SGlern.
Die sind beliebt :D
FC St. Gallen 1879 - 143 Jahre Fussballgeschichte

espenjunge
Vielschreiber
Beiträge: 1267
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Florian Kamberi

Beitrag von espenjunge » 23.06.2022 22:57

greenwhite_1879 hat geschrieben:
23.06.2022 22:08
dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 18:05
noway22 hat geschrieben:
23.06.2022 17:47
dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 17:11
noway22 hat geschrieben:
23.06.2022 17:06
wann spielen wir gegen winti? :D

der schiesst...
2. spiel, 1. heimspiel. 23.07.
oh so rasch :D dann hoffen wir, dass wir da gerüstet sind, auf einen ex-fcsgspieler zu treffen ;)
buess gelmi kamberi abaz
Und noch Tolino.
Krass, eine halbe Mannschaft aus Ex-SGlern.
Die sind beliebt :D
Nein, Tolino muss gehen

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Vielschreiber
Beiträge: 914
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Florian Kamberi

Beitrag von greenwhite_1879 » 23.06.2022 23:49

espenjunge hat geschrieben:
23.06.2022 22:57
greenwhite_1879 hat geschrieben:
23.06.2022 22:08
dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 18:05
noway22 hat geschrieben:
23.06.2022 17:47
dimitri1879 hat geschrieben:
23.06.2022 17:11


2. spiel, 1. heimspiel. 23.07.
oh so rasch :D dann hoffen wir, dass wir da gerüstet sind, auf einen ex-fcsgspieler zu treffen ;)
buess gelmi kamberi abaz
Und noch Tolino.
Krass, eine halbe Mannschaft aus Ex-SGlern.
Die sind beliebt :D
Nein, Tolino muss gehen
Ups, habe ich nicht mitgeschnitten, danke!
FC St. Gallen 1879 - 143 Jahre Fussballgeschichte

Antworten