FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Rund um den FC St. Gallen 1879
tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9338
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von tomtom » 03.04.2021 22:11

Sodeli

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 109
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von Elfmeterpunkt » 03.04.2021 22:11

Verstehe die Auswechslung von Ruiz nicht
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6753
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von dimitri1879 » 03.04.2021 22:15

bitter die gelb-rote für quintilla, weil bei der ersten berührt er den zürcher gar nicht

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9338
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von tomtom » 03.04.2021 22:15

War wahrscheinlich so vorgesehen

Benutzeravatar
Saint City
Jugger
Beiträge: 223
Registriert: 24.06.2009 09:08

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von Saint City » 03.04.2021 22:17

Dass de erste gelbe keine war, spielt keine rolle. Er weiss, dass er verwarnt ist.

Edit: und wieder sind alle bessere trainer hier drin, die viel bessere aufstellungen machen würden und viel bessere auswechslungen vornehmen würden.
Zuletzt geändert von Saint City am 03.04.2021 22:19, insgesamt 1-mal geändert.

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9338
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von tomtom » 03.04.2021 22:18

Wow das wärs gewesen

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 482
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von Magic » 03.04.2021 22:18

Zürich offensiv sachschwach. Heute wäre einiges mehr dringelegen. Hoffentlich gewinnen wir das Ding noch

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3102
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von DerNachbar » 03.04.2021 22:19

Teechocher hat geschrieben:
03.04.2021 21:55
DerNachbar hat geschrieben:
03.04.2021 21:48
Handbremse endlich gelöst!
Aus meiner Sicht hat sich nichts gegenüber der 1.Hz geändert.
Wir machen das Spiel, sind aber nicht zwingend.
Schaust du ein anderes Spiel?

In der zweiten Hälfte wirde deutlich höher attackiert, gradliniger und einfacher nach vorne gespielt. In der ersten Hälfte war man verhältnismässig passiv, abwartend und vielleicht auch zögerlich. Der FCZ spielt sehr körperlich und hart. In der zweiten Hälfte hat man das vermieden die Zürcher in die Zweikämpfe kommen zu lassen. Zwang die Zürcher durch das konsequentere Pressing zu mehr ungenauen Zuspielen.

Die Torchancen kommen oder kamen durch diese kleinen Änderungen automatisch. Deshalb Handbremse gelöst. Man hat Zeidlers Fussball besser und konsequenter umgesetzt. "Offensiv" verteidigt. Sich in gewisser Weise auch getraut einen Fehler zu machen.
Play football, not VAR

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9338
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von tomtom » 03.04.2021 22:19

Ein Punkt ist zu wenig

EspenDevil
Wenigschreiber
Beiträge: 9
Registriert: 23.07.2016 07:44

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von EspenDevil » 03.04.2021 22:21

Sorry, was hier zum Teil geschrieben wird ist einfach nur peinlich.

Da wird auf Duah rumgehackt. Und kaum spielt er mal nicht von Anfang an, wird an den ständigen Wechsel in der Startformation rumgenörgelt. Glaube es gibt einige da drin, denen man's einfach gar nie recht machen kann.... Ausser man ist auf dem 2. Platz. :D dann sind alle plötzlich wieder unheimlich stolz

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 880
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von f1c8s7g9 » 03.04.2021 22:22

Teechocher hat geschrieben:
03.04.2021 22:00
f1c8s7g9 hat geschrieben:
03.04.2021 21:58
lächerlich
Wenns mans neutral betrachtet was hier teilweise in anderen Spielen schon für rote Karten gegen den Gegner gefordert wurden. Ist diese absolut korrekt.
beim 1. foul von quintilla berührt er den zürcher nicht einmal. korrekt ist für mich etwas anderes...
"grüe wiss siit 1879"

gallusstadt
Wenigschreiber
Beiträge: 100
Registriert: 27.09.2011 09:55

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von gallusstadt » 03.04.2021 22:25

63187 hat geschrieben:
03.04.2021 22:04
Jordi ab nach Basel und nimm bitte PZ gleich mit!!
Reisst euch zusammen und zeigt bitte nur schon ein wenig Fussball-Verständnis.

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1754
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von Diesbach City » 03.04.2021 22:27

gordon hat geschrieben:
03.04.2021 22:11
Solothurner hat geschrieben:
03.04.2021 22:07
kenner hat geschrieben:
03.04.2021 22:06
Punkt nehmen...und vorerst gut is
Tja da Knips er wieder :) .....einen Duah lässt man nicht draussen P.Z
Gemäss diversen useren, also genau jenen, die eh immer motzen, darf man duah nicht aufstellen ;)
Nur weil er im team am meisten tore macht, heisst es nicht er hat es verdient stammspieler zu sein. Siehe ausgelassene topchancen diese saison. Wirkt viel wie ein fremdkörper, ist zudem auch faul für defensiv arbeiten und bleibt bei ballverlust gerne stehen und verwirft die hände. Tore alleine sind kein qualitätsmerkmal.

Benutzeravatar
gilardino
guilty of loving you
Beiträge: 3553
Registriert: 08.04.2004 19:36

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von gilardino » 03.04.2021 22:28

Diesbach City hat geschrieben:
03.04.2021 22:27
gordon hat geschrieben:
03.04.2021 22:11
Solothurner hat geschrieben:
03.04.2021 22:07
kenner hat geschrieben:
03.04.2021 22:06
Punkt nehmen...und vorerst gut is
Tja da Knips er wieder :) .....einen Duah lässt man nicht draussen P.Z
Gemäss diversen useren, also genau jenen, die eh immer motzen, darf man duah nicht aufstellen ;)
Nur weil er im team am meisten tore macht, heisst es nicht er hat es verdient stammspieler zu sein. Siehe ausgelassene topchancen diese saison. Wirkt viel wie ein fremdkörper, ist zudem auch faul für defensiv arbeiten und bleibt bei ballverlust gerne stehen und verwirft die hände. Tore alleine sind kein qualitätsmerkmal.
OK, du schaust definitiv andere Spiele als andere...

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 482
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von Magic » 03.04.2021 22:28

EspenDevil hat geschrieben:
03.04.2021 22:21
Sorry, was hier zum Teil geschrieben wird ist einfach nur peinlich.

Da wird auf Duah rumgehackt. Und kaum spielt er mal nicht von Anfang an, wird an den ständigen Wechsel in der Startformation rumgenörgelt. Glaube es gibt einige da drin, denen man's einfach gar nie recht machen kann.... Ausser man ist auf dem 2. Platz. :D dann sind alle plötzlich wieder unheimlich stolz
Du verstehst das anscheinend nicht. Kritisiert, zumindest von mir, werden die ständigen Rotationen. Warum man z.B. Stillhart einem Ruiz auf der OM vorzieht, bleibt für mich unverständlich. Insbesondere deshalb, weil Ruiz in den letzten Spielen auf dieser Position im Gegensatz zu Basil mehr als brilliert hat
Zuletzt geändert von Magic am 03.04.2021 22:29, insgesamt 1-mal geändert.

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1754
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von Diesbach City » 03.04.2021 22:28

tomtom hat geschrieben:
03.04.2021 22:19
Ein Punkt ist zu wenig
Nach dem spielverlauf sollten wir froh sein. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen ;)

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7936
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von kenner » 03.04.2021 22:30

So einen schwachen Gegner müsste man schlagen. Aber wieder ein kapitaler Fehler zu viel - und dann noch froh sein, auszugleichen.
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Burni
Vielschreiber
Beiträge: 1936
Registriert: 03.06.2004 09:40

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von Burni » 03.04.2021 22:30

Unter dem Strich müssen wir mit 1 Pkt zufrieden sein. Hätte auch gut 0 Pkt sein können.

Einsatz und Moral stimmt. Aber der hohe Aufwand wird einfach zu selten belohnt.

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2046
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von hello again » 03.04.2021 22:31

Wie oft, wir sind nicht allzu gut, die Gegner kein bisschen besser und dann kommt wieder so eine WitzRote. Einfach lächerlich. Am Schluss hängt der Zürcher sekundenlang am St.Galler, keine Gelbe. Verdienter Punkt. Aber bitte endlich mal die Leute regelmässig am gleichen Ort bringen. Wir spielen als ob die Saison 4 Spieltage alt wäre.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3102
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von DerNachbar » 03.04.2021 22:36

Stergiou und Fazliji heute sehr stark hinten und gut abgeräumt. Betim auch als Anführer.
Muheim links hinten eine Bank.
Basil und Görtler auch ganz toll. Vor allem nach dem Platzverweis läuferisch den Mann weniger wettgemacht.
Play football, not VAR

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 6290
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von Braveheart » 03.04.2021 22:37

Diesbach City hat geschrieben:
03.04.2021 22:28
tomtom hat geschrieben:
03.04.2021 22:19
Ein Punkt ist zu wenig
Nach dem spielverlauf sollten wir froh sein. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen ;)
Nach der ersten HZ hatte es mir recht abgelöscht und nach der G/R von Jordi rechnete ich nicht mehr mit Punkten. Weil die Jungs aber eine Topmoral bewiesen und von Zürich nichts kam, verdienter Ausgleich. Hätte ich so genommen. Nach dem Platzverweis gegen Doumbia hätten wir gewinnen können, ja müssen, denn von Zürich kam gar nix mehr. Jänu, muss man jetzt so nehmen.
Fazit: Charakter der Mannschaft top, Ruiz bitte hinter den Spitzen lassen, auf Duah kann man nicht einfach so verzichten und Lüchi kommt wieder gut.

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 911
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von Jairinho » 03.04.2021 22:37

Die Defensive hat heute ordentlich verteidigt. In der Offensive läuft viel zu wenig. Halbzeit 1 war schlecht, Halbzeit 2 ordentlich. Ruiz, Duah und Stillhart mitunter die Besten.

Psychologisch gesehen sicher wichtig, dass man nicht verloren hat.

Luzern, Zürich und wir etwa auf demselben Niveau.

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1754
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von Diesbach City » 03.04.2021 22:39

gilardino hat geschrieben:
03.04.2021 22:28
Diesbach City hat geschrieben:
03.04.2021 22:27
gordon hat geschrieben:
03.04.2021 22:11
Solothurner hat geschrieben:
03.04.2021 22:07
kenner hat geschrieben:
03.04.2021 22:06
Punkt nehmen...und vorerst gut is
Tja da Knips er wieder :) .....einen Duah lässt man nicht draussen P.Z
Gemäss diversen useren, also genau jenen, die eh immer motzen, darf man duah nicht aufstellen ;)
Nur weil er im team am meisten tore macht, heisst es nicht er hat es verdient stammspieler zu sein. Siehe ausgelassene topchancen diese saison. Wirkt viel wie ein fremdkörper, ist zudem auch faul für defensiv arbeiten und bleibt bei ballverlust gerne stehen und verwirft die hände. Tore alleine sind kein qualitätsmerkmal.
OK, du schaust definitiv andere Spiele als andere...
Jedem seine Meinung, für mich stimmt das gesamtpaket bei duah nicht. Aber mit dem transfer und gehaltsbudget von uns ist es schwierig etwas bereits geformtes zu kriegen.

Benutzeravatar
Einer
Wenigschreiber
Beiträge: 332
Registriert: 01.08.2007 13:37

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von Einer » 03.04.2021 22:47

Muheim heute weltklasse.
Zigi hat sich noch ein wenig rehabilitiert mit zwei Paraden.

Jetzt zwei Siege gegen YB

EspenDevil
Wenigschreiber
Beiträge: 9
Registriert: 23.07.2016 07:44

Re: FC St. Gallen 1879 vs FC Zi!rü / Sa., 03.04.2021, 20:30 Uhr, NSSG

Beitrag von EspenDevil » 03.04.2021 22:48

[/quote]
Du verstehst das anscheinend nicht. Kritisiert, zumindest von mir, werden die ständigen Rotationen. Warum man z.B. Stillhart einem Ruiz auf der OM vorzieht, bleibt für mich unverständlich. Insbesondere deshalb, weil Ruiz in den letzten Spielen auf dieser Position im Gegensatz zu Basil mehr als brilliert hat
[/quote]

Habs auch nicht konkret auf Dich bezogen... Deine Gedanken bezüglich Position von Ruiz kann ich zumindest gut nachvollziehen. Aber das ständige rumgemotze geht mir wirklich auf den Keks.

Antworten