Saison 21/22

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
Greenalba1879
Wenigschreiber
Beiträge: 116
Registriert: 14.07.2014 09:13

Re: Saison 21/22

Beitrag von Greenalba1879 » 12.03.2021 20:09

Jairinho hat geschrieben:
10.03.2021 17:59
Seedorf hat geschrieben:
10.03.2021 10:50
So, die Saison geht doch schon langsam dem Ende zu. Folgende Verträge laufen aus.

Adamu: Gibt es da eine Klausel für die nächste Saison
Quintillà: Denke, er wird uns verlassen, ansonsten sofort verlängern
Youan: Gibt es da eine Klausel für die nächste Saison
Muheim: Hab so das Gefühl, dass er uns verlassen wird, hätte ihn liebend gern noch bei uns, hat sich extrem gemacht in SG
Ajeti: Seit 2017 bei uns, endlich dann im Sommer Vertrag abgesessen. Hat der je überhaupt eine Minute in einem Ernstkampf bestritten? Ja nicht verlängern.
Staubli: Würde mit ihm verlängern
Solimando: Kann ich nicht beurteilen, kenn den jemand ein wenig besser.
Kräuchi: Hat der nicht noch eine Saison verlängert bei SG?
Strübi: Denke mit ihm wird nicht verlängert, denke ist auch nicht nötig, würde mit Abaz verlängern
Lüchinger: Denke, mit ihm wird nicht verlängert, hat meines Erachtens auch nicht das Niveau für SG
Abaz: Würde mit ihm verlängern
Letard: Fand ihn in der letzten Saison stark, jetzt sehr unsicher und Fazliji hat ihm den Rang abgelaufen. Denke er wird gehen, wäre aber nicht traurig, wenn mit ihm verlängert werden würde.

Was für Vorschläge habt ihr für neue Spieler?

Ich würde bei einem allfälligen Abgang von Muheim mich um Kempter von Xamax bemühen, fand den ganz stark beim FCZ.
Zudem wird uns wahrscheinlich auch Stergiou verlassen, das ist aber lediglich mein Gefühl. Hätte da mal gerne einen Ersatz so à la Majstorovic (ex FCB). Der war ein Schrank in der Innenverteidigung und äusserst kopfballstark.
Bei Muheim, Zigi und Quintilla ist die Wahrscheinlichkeit eines Wechsels wohl am grössten. Für die Erstgenannten gäbe es dann aber sicherlich hübsche Ablösesummen für entsprechenden Ersatz.

Weiter sehe ich Stergiou und Fazliji als mögliche Kandidaten, wobei denen eine weitere NLA-Saison für die Entwicklung sehr gut täte. Ich gehe jedoch auch davon aus, dass ihnen dies ebenso bewusst ist. Aber auch hier gingen wir nicht leer aus.
Naja, in der aktuellen Situation wird das Geld wohl gebraucht um andere Löcher zu stopfen. Wenn man das Minus anschauen würde, wenn wir letzte Saison Hefti und Iitten nicht verkauft hätten. Und da hatten wir in der Hinrunde noch normale Einnahmen. Diese Saison ja praktisch 0.
Es gibt keine dummen Fragen, es gibt nur dumme Antworten.

Benutzeravatar
HoppFCSG
Vielschreiber
Beiträge: 795
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: Saison 21/22

Beitrag von HoppFCSG » 13.03.2021 07:40

Diesbach City hat geschrieben:
12.03.2021 19:56
poohteen hat geschrieben:
12.03.2021 19:27
Luigi hat geschrieben:
12.03.2021 18:51
Unglaublich, was hier schon wieder für Namen gelistet werden. Manchmal frage ich mich ernsthaft, ob die Strategie unseres Vereins tatsächlich noch immer nicht verstanden wurde.
:D :D :D Gut gebrüllt, Löwe!
https://www.transfermarkt.ch/christian- ... ler/539807 beuteshema a la Guillemenot und gonzalez welche ich gewünscht habe ;) Schweizer, jung, talentiert aber grosser durchbruch nicht gelungen. Hatte beide bevor sie gekauf wurden erwähnt.
Du hast, glaube ich, schon so ziemlich jeden Jungen Exil-Schweizer einmal erwähnt.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 5196
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Saison 21/22

Beitrag von Zuschauer » 13.03.2021 07:47

HoppFCSG hat geschrieben:
13.03.2021 07:40
Diesbach City hat geschrieben:
12.03.2021 19:56
poohteen hat geschrieben:
12.03.2021 19:27
Luigi hat geschrieben:
12.03.2021 18:51
Unglaublich, was hier schon wieder für Namen gelistet werden. Manchmal frage ich mich ernsthaft, ob die Strategie unseres Vereins tatsächlich noch immer nicht verstanden wurde.
:D :D :D Gut gebrüllt, Löwe!
https://www.transfermarkt.ch/christian- ... ler/539807 beuteshema a la Guillemenot und gonzalez welche ich gewünscht habe ;) Schweizer, jung, talentiert aber grosser durchbruch nicht gelungen. Hatte beide bevor sie gekauf wurden erwähnt.
Du hast, glaube ich, schon so ziemlich jeden Jungen Exil-Schweizer einmal erwähnt.
diesbach, der fribi für die auslandfiliale? :eek:
nu san galle - 1879

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1730
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Saison 21/22

Beitrag von Diesbach City » 13.03.2021 07:48

Zuschauer hat geschrieben:
13.03.2021 07:47
HoppFCSG hat geschrieben:
13.03.2021 07:40
Diesbach City hat geschrieben:
12.03.2021 19:56
poohteen hat geschrieben:
12.03.2021 19:27
Luigi hat geschrieben:
12.03.2021 18:51
Unglaublich, was hier schon wieder für Namen gelistet werden. Manchmal frage ich mich ernsthaft, ob die Strategie unseres Vereins tatsächlich noch immer nicht verstanden wurde.
:D :D :D Gut gebrüllt, Löwe!
https://www.transfermarkt.ch/christian- ... ler/539807 beuteshema a la Guillemenot und gonzalez welche ich gewünscht habe ;) Schweizer, jung, talentiert aber grosser durchbruch nicht gelungen. Hatte beide bevor sie gekauf wurden erwähnt.
Du hast, glaube ich, schon so ziemlich jeden Jungen Exil-Schweizer einmal erwähnt.
diesbach, der fribi für die auslandfiliale? :eek:
Gibt ja auch nicht viel bei so wenig ch profifussballer ;)

Benutzeravatar
HoppFCSG
Vielschreiber
Beiträge: 795
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: Saison 21/22

Beitrag von HoppFCSG » 13.03.2021 07:50

Diesbach City hat geschrieben:
13.03.2021 07:48
Zuschauer hat geschrieben:
13.03.2021 07:47
HoppFCSG hat geschrieben:
13.03.2021 07:40
Diesbach City hat geschrieben:
12.03.2021 19:56
poohteen hat geschrieben:
12.03.2021 19:27

:D :D :D Gut gebrüllt, Löwe!
https://www.transfermarkt.ch/christian- ... ler/539807 beuteshema a la Guillemenot und gonzalez welche ich gewünscht habe ;) Schweizer, jung, talentiert aber grosser durchbruch nicht gelungen. Hatte beide bevor sie gekauf wurden erwähnt.
Du hast, glaube ich, schon so ziemlich jeden Jungen Exil-Schweizer einmal erwähnt.
diesbach, der fribi für die auslandfiliale? :eek:
Gibt ja auch nicht viel bei so wenig ch profifussballer ;)
Unser Modell heisst aber auch nicht dass wir einfach JEDEN wieder in die Schweiz holen...

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1730
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Saison 21/22

Beitrag von Diesbach City » 13.03.2021 07:55

HoppFCSG hat geschrieben:
13.03.2021 07:50
Diesbach City hat geschrieben:
13.03.2021 07:48
Zuschauer hat geschrieben:
13.03.2021 07:47
HoppFCSG hat geschrieben:
13.03.2021 07:40
Diesbach City hat geschrieben:
12.03.2021 19:56

https://www.transfermarkt.ch/christian- ... ler/539807 beuteshema a la Guillemenot und gonzalez welche ich gewünscht habe ;) Schweizer, jung, talentiert aber grosser durchbruch nicht gelungen. Hatte beide bevor sie gekauf wurden erwähnt.
Du hast, glaube ich, schon so ziemlich jeden Jungen Exil-Schweizer einmal erwähnt.
diesbach, der fribi für die auslandfiliale? :eek:
Gibt ja auch nicht viel bei so wenig ch profifussballer ;)
Unser Modell heisst aber auch nicht dass wir einfach JEDEN wieder in die Schweiz holen...
Ich bin ja auch nicht talentscout, sondern fan. Aber die Grundidee der bisherigen transfers passt für mich.

faebsviews
Wenigschreiber
Beiträge: 33
Registriert: 31.08.2020 12:46

Re: Saison 21/22

Beitrag von faebsviews » 13.03.2021 09:11

Durch den Abgang von Quintilla kann ich mir gut vorstellen, dass Basil eine Position nach hinten rutscht. Für die dann frei werdende Position möchte ich ein Namen in die Runde werfen, der eigentlich genau in unser Beuteschema passt: Sidney Friede.

Der Mann spielt momentan in der Slowakei beim FC DAC und kommt aus der Hertha-Akademie, spielte auch für die U-Nationalmannschafen Deutschlands. Gross, physisch sehr stark und torgefährlich ist er in der Slowakei schnell aufgefallen, hat sich dann leider schwer verletzt. Er ist variabel einsetzbar und könnte uns sicher weiterhelfen. Vertrag läuft noch bis 2022, da wäre sicher was zu machen! Gerade nach diesem Jahr würde ich mich extrem über einen torgefährlichen MF-Spieler freuen.

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 977
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Saison 21/22

Beitrag von Sansu » 13.03.2021 09:35

faebsviews hat geschrieben:
13.03.2021 09:11
Durch den Abgang von Quintilla kann ich mir gut vorstellen, dass Basil eine Position nach hinten rutscht. Für die dann frei werdende Position möchte ich ein Namen in die Runde werfen, der eigentlich genau in unser Beuteschema passt: Sidney Friede.

Der Mann spielt momentan in der Slowakei beim FC DAC und kommt aus der Hertha-Akademie, spielte auch für die U-Nationalmannschafen Deutschlands. Gross, physisch sehr stark und torgefährlich ist er in der Slowakei schnell aufgefallen, hat sich dann leider schwer verletzt. Er ist variabel einsetzbar und könnte uns sicher weiterhelfen. Vertrag läuft noch bis 2022, da wäre sicher was zu machen! Gerade nach diesem Jahr würde ich mich extrem über einen torgefährlichen MF-Spieler freuen.
Von der Frisur her würde er sehr gut zu uns passen.... :p Bruder von Letard? Interessanter Spieler evtl. Liest AS mit.
Sankt Gallen, Super League

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12697
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Saison 21/22

Beitrag von Luigi » 13.03.2021 09:44

Sansu hat geschrieben:
13.03.2021 09:35
faebsviews hat geschrieben:
13.03.2021 09:11
Durch den Abgang von Quintilla kann ich mir gut vorstellen, dass Basil eine Position nach hinten rutscht. Für die dann frei werdende Position möchte ich ein Namen in die Runde werfen, der eigentlich genau in unser Beuteschema passt: Sidney Friede.

Der Mann spielt momentan in der Slowakei beim FC DAC und kommt aus der Hertha-Akademie, spielte auch für die U-Nationalmannschafen Deutschlands. Gross, physisch sehr stark und torgefährlich ist er in der Slowakei schnell aufgefallen, hat sich dann leider schwer verletzt. Er ist variabel einsetzbar und könnte uns sicher weiterhelfen. Vertrag läuft noch bis 2022, da wäre sicher was zu machen! Gerade nach diesem Jahr würde ich mich extrem über einen torgefährlichen MF-Spieler freuen.
Von der Frisur her würde er sehr gut zu uns passen.... :p Bruder von Letard? Interessanter Spieler evtl. Liest AS mit.
Es ist nicht verboten, Alain eine E-Mail zu senden und ihn auf einen Name aufmerksam zu machen. Im Gegenteil.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 5196
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Saison 21/22

Beitrag von Zuschauer » 13.03.2021 09:51

Luigi hat geschrieben:
13.03.2021 09:44
Sansu hat geschrieben:
13.03.2021 09:35
faebsviews hat geschrieben:
13.03.2021 09:11
Durch den Abgang von Quintilla kann ich mir gut vorstellen, dass Basil eine Position nach hinten rutscht. Für die dann frei werdende Position möchte ich ein Namen in die Runde werfen, der eigentlich genau in unser Beuteschema passt: Sidney Friede.

Der Mann spielt momentan in der Slowakei beim FC DAC und kommt aus der Hertha-Akademie, spielte auch für die U-Nationalmannschafen Deutschlands. Gross, physisch sehr stark und torgefährlich ist er in der Slowakei schnell aufgefallen, hat sich dann leider schwer verletzt. Er ist variabel einsetzbar und könnte uns sicher weiterhelfen. Vertrag läuft noch bis 2022, da wäre sicher was zu machen! Gerade nach diesem Jahr würde ich mich extrem über einen torgefährlichen MF-Spieler freuen.
Von der Frisur her würde er sehr gut zu uns passen.... :p Bruder von Letard? Interessanter Spieler evtl. Liest AS mit.
Es ist nicht verboten, Alain eine E-Mail zu senden und ihn auf einen Name aufmerksam zu machen. Im Gegenteil.
hat bei victor ja auch gefunzt :)
nu san galle - 1879

gallusstadt
Wenigschreiber
Beiträge: 99
Registriert: 27.09.2011 09:55

Re: Saison 21/22

Beitrag von gallusstadt » 13.03.2021 10:34

Mit Nsana Simon ist eine mögliche Lösung für den Abgang Jordis schon in unserem Kader.

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2015
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Saison 21/22

Beitrag von hello again » 13.03.2021 11:45

gallusstadt hat geschrieben:
13.03.2021 10:34
Mit Nsana Simon ist eine mögliche Lösung für den Abgang Jordis schon in unserem Kader.
Hast du den mal spielen sehen?

gallusstadt
Wenigschreiber
Beiträge: 99
Registriert: 27.09.2011 09:55

Re: Saison 21/22

Beitrag von gallusstadt » 13.03.2021 12:12

hello again hat geschrieben:
13.03.2021 11:45
gallusstadt hat geschrieben:
13.03.2021 10:34
Mit Nsana Simon ist eine mögliche Lösung für den Abgang Jordis schon in unserem Kader.
Hast du den mal spielen sehen?
Nein, aber Gutes gehört.

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 6280
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: Saison 21/22

Beitrag von Braveheart » 13.03.2021 13:06

faebsviews hat geschrieben:
13.03.2021 09:11
Durch den Abgang von Quintilla kann ich mir gut vorstellen, dass Basil eine Position nach hinten rutscht. Für die dann frei werdende Position möchte ich ein Namen in die Runde werfen, der eigentlich genau in unser Beuteschema passt: Sidney Friede.

Der Mann spielt momentan in der Slowakei beim FC DAC und kommt aus der Hertha-Akademie, spielte auch für die U-Nationalmannschafen Deutschlands. Gross, physisch sehr stark und torgefährlich ist er in der Slowakei schnell aufgefallen, hat sich dann leider schwer verletzt. Er ist variabel einsetzbar und könnte uns sicher weiterhelfen. Vertrag läuft noch bis 2022, da wäre sicher was zu machen! Gerade nach diesem Jahr würde ich mich extrem über einen torgefährlichen MF-Spieler freuen.
Ruiz?

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8721
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Saison 21/22

Beitrag von Mythos » 13.03.2021 13:25

gallusstadt hat geschrieben:
13.03.2021 12:12
hello again hat geschrieben:
13.03.2021 11:45
gallusstadt hat geschrieben:
13.03.2021 10:34
Mit Nsana Simon ist eine mögliche Lösung für den Abgang Jordis schon in unserem Kader.
Hast du den mal spielen sehen?
Nein, aber Gutes gehört.
Erzähl, was hast du gehört?
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

gallusstadt
Wenigschreiber
Beiträge: 99
Registriert: 27.09.2011 09:55

Re: Saison 21/22

Beitrag von gallusstadt » 13.03.2021 14:11

Wird behutsam aufgebaut (ähnlich wie Quintilla dazumal). Zeigt gute Ansätze. Und könnte die Lücke schliessen (zumindest wird es ihm zugetraut).

allesgeber
Wenigschreiber
Beiträge: 49
Registriert: 23.09.2019 10:38

Re: Saison 21/22

Beitrag von allesgeber » 13.03.2021 17:39

gallusstadt hat geschrieben:
13.03.2021 14:11
Wird behutsam aufgebaut (ähnlich wie Quintilla dazumal). Zeigt gute Ansätze. Und könnte die Lücke schliessen (zumindest wird es ihm zugetraut).
Was mir ein bisschen Sorge bereitet ist seine Physis. 1.71 m ist schon ein bisschen klein für einen (defensiven) Mittelfeldspieler.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 5196
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Saison 21/22

Beitrag von Zuschauer » 13.03.2021 18:36

allesgeber hat geschrieben:
13.03.2021 17:39
gallusstadt hat geschrieben:
13.03.2021 14:11
Wird behutsam aufgebaut (ähnlich wie Quintilla dazumal). Zeigt gute Ansätze. Und könnte die Lücke schliessen (zumindest wird es ihm zugetraut).
Was mir ein bisschen Sorge bereitet ist seine Physis. 1.71 m ist schon ein bisschen klein für einen (defensiven) Mittelfeldspieler.
xavi, 1.70
nu san galle - 1879

Rhitaler
Wenigschreiber
Beiträge: 15
Registriert: 30.05.2018 20:26

Re: Saison 21/22

Beitrag von Rhitaler » 13.03.2021 21:32

Greenalba1879 hat geschrieben:
12.03.2021 20:09
Jairinho hat geschrieben:
10.03.2021 17:59
Seedorf hat geschrieben:
10.03.2021 10:50
So, die Saison geht doch schon langsam dem Ende zu. Folgende Verträge laufen aus.

Adamu: Gibt es da eine Klausel für die nächste Saison
Quintillà: Denke, er wird uns verlassen, ansonsten sofort verlängern
Youan: Gibt es da eine Klausel für die nächste Saison
Muheim: Hab so das Gefühl, dass er uns verlassen wird, hätte ihn liebend gern noch bei uns, hat sich extrem gemacht in SG
Ajeti: Seit 2017 bei uns, endlich dann im Sommer Vertrag abgesessen. Hat der je überhaupt eine Minute in einem Ernstkampf bestritten? Ja nicht verlängern.
Staubli: Würde mit ihm verlängern
Solimando: Kann ich nicht beurteilen, kenn den jemand ein wenig besser.
Kräuchi: Hat der nicht noch eine Saison verlängert bei SG?
Strübi: Denke mit ihm wird nicht verlängert, denke ist auch nicht nötig, würde mit Abaz verlängern
Lüchinger: Denke, mit ihm wird nicht verlängert, hat meines Erachtens auch nicht das Niveau für SG
Abaz: Würde mit ihm verlängern
Letard: Fand ihn in der letzten Saison stark, jetzt sehr unsicher und Fazliji hat ihm den Rang abgelaufen. Denke er wird gehen, wäre aber nicht traurig, wenn mit ihm verlängert werden würde.

Was für Vorschläge habt ihr für neue Spieler?

Ich würde bei einem allfälligen Abgang von Muheim mich um Kempter von Xamax bemühen, fand den ganz stark beim FCZ.
Zudem wird uns wahrscheinlich auch Stergiou verlassen, das ist aber lediglich mein Gefühl. Hätte da mal gerne einen Ersatz so à la Majstorovic (ex FCB). Der war ein Schrank in der Innenverteidigung und äusserst kopfballstark.
Bei Muheim, Zigi und Quintilla ist die Wahrscheinlichkeit eines Wechsels wohl am grössten. Für die Erstgenannten gäbe es dann aber sicherlich hübsche Ablösesummen für entsprechenden Ersatz.

Weiter sehe ich Stergiou und Fazliji als mögliche Kandidaten, wobei denen eine weitere NLA-Saison für die Entwicklung sehr gut täte. Ich gehe jedoch auch davon aus, dass ihnen dies ebenso bewusst ist. Aber auch hier gingen wir nicht leer aus.
Naja, in der aktuellen Situation wird das Geld wohl gebraucht um andere Löcher zu stopfen. Wenn man das Minus anschauen würde, wenn wir letzte Saison Hefti und Iitten nicht verkauft hätten. Und da hatten wir in der Hinrunde noch normale Einnahmen. Diese Saison ja praktisch 0.
Gemäss Aussage von Hüppi im heutigen Tagblatt stehen die Chancen gut, dass die aktuellen Bedingungen für die A-fonds-perdu-Beiträge angepasst werden. Damit könnten wir bis Saisonende rund CHF 3 Mio. erhalten. (50% statt 2/3 der Zuschauereinnahmen; ca. CHF 200'000 pro Geisterspiel seit dem 1. Oktober abzüglich der bereits erhaltenen CHF 400'000 aus dem Stabilisierungsfond, die dann aber zurückbezahlt werden müssten). Nicht auszudenken, wenn diese Summe durch Spielerverkäufe gedeckt werden müsste, beziehungsweise für die kommende Saison nicht zur Verfügung stehen würde.

Gleichzeitig ist es doch verrückt, dass die drei Teams (FCB, FCZ, Sion), die bereits A-fonds-perdu-Beiträge zu den aktuellen Bedingungen beantragt und erhalten haben, diejenigen sind, die in den vergangenen Jahren am schlechtesten gewirtschaftet haben. Da sie zuvor (trotz bescheidenen sportlichen Erfolgen) unverhältnismässig hohe Löhne bezahlt haben und diese bereits reduzierten, konnten sie bei den Geldern zugreifen. Der FCZ könnte dank diesen Geldern Quintillas Lohn problemlos für mehrere Jahre bezahlen. Die Ablöse und der Lohn für Görtler würden gleich auch noch drin liegen...

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 623
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Saison 21/22

Beitrag von Espe_007 » 15.03.2021 13:10

Ich frage mich, ob allenfalls Guillemenot von sich aus gehen könnte. Aktuell sieht es so aus, dass ihm zentral hinter den Spitzen Ruiz vor der Sonne steht. Und in der Stürmerhierarchie Ist er wohl sicher hinter Adamu und Duah. Angenommen Servette oder Lausanne würden ernst machen, wäre ich mir nicht sicher, ob Guillemenot so viel in St. Gallen hält.

Sheng_Jialun
Wenigschreiber
Beiträge: 134
Registriert: 02.03.2021 16:10

Re: Saison 21/22

Beitrag von Sheng_Jialun » 15.03.2021 13:40

Espe_007 hat geschrieben:
15.03.2021 13:10
Ich frage mich, ob allenfalls Guillemenot von sich aus gehen könnte. Aktuell sieht es so aus, dass ihm zentral hinter den Spitzen Ruiz vor der Sonne steht. Und in der Stürmerhierarchie Ist er wohl sicher hinter Adamu und Duah. Angenommen Servette oder Lausanne würden ernst machen, wäre ich mir nicht sicher, ob Guillemenot so viel in St. Gallen hält.
Das Abschneiden der drei FCSG-Spieler Guillemenot, Stergiou und Muheim bei der kommenden U21-EM in Slowenien und Ungarn (live zu verfolgen auf den SRG-Sendern) könnte ebenfalls noch Auswirkungen auf den Sommertransfermarkt haben, denn die Gegner sind England, Kroatien und Portugal und es werden wiederum viele Scouts diese Spiele beobachten. Bei einem guten Abschneiden der Schweiz oder persönlich guten Leistungen der Spieler könnten noch ganz andere Vereine auf den Plan treten als Super League-Vereine. Bei Lausanne und Servette bin ich mir nicht sicher, ob die gewillt sind einen Spieler mit einem geschätzten Marktwert von 1.5 Mio. Franken aus einem Vertrag zu kaufen, der bis 2023 datiert. Zudem sollte Guillemenot wissen, was er an St. Gallen hat, denn bei Rapid Wien schoben sie ihn komplett auf die Ersatzbank und unkten er sei ein Fehleinkauf. Hier wird er immer noch geschätzt, hat seinen Marktwert noch einmal erhöht und bekommt seine Spielminuten. Zudem ist ja auch nicht sicher, was mit den Leihspielern Adamu und Youan im Sommer sein wird.

Benutzeravatar
Teechocher
Vielschreiber
Beiträge: 513
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Saison 21/22

Beitrag von Teechocher » 17.03.2021 17:11

Ich packs mal hier rein.
Was auf die nächste Saison sicher anders sein wird, sind die Anspielzeiten.

https://www.sfl.ch/news/news/artikel/ne ... mmer-2021/

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1096
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Saison 21/22

Beitrag von raggeti » 17.03.2021 17:20

Teechocher hat geschrieben:
17.03.2021 17:11
Ich packs mal hier rein.
Was auf die nächste Saison sicher anders sein wird, sind die Anspielzeiten.

https://www.sfl.ch/news/news/artikel/ne ... mmer-2021/
Gegen zerstückelung der Spieltage :mad:
Bild

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3086
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Saison 21/22

Beitrag von DerNachbar » 17.03.2021 17:22

Vor einigen Saisons hat man das ja schon Mal in ähnlicher Art und Weise verändert und krebste wieder zurück.
Play football, not VAR

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7926
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Saison 21/22

Beitrag von kenner » 17.03.2021 18:05

Was die Clubs für ein bisschen Kohle alles hinnehmen.
Katastrophe, diese Anspielzeiten. Und sehr familienfreundlich...
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Antworten