St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 977
Registriert: 13.09.2016 20:45

St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Sansu » 09.03.2021 09:38

Das könnte ganz schwer werden, jedoch haben wir noch eine Rechnung offen. 3:1 für uns. :beten:
m (2).jpeg
m (2).jpeg (54.71 KiB) 4097 mal betrachtet
Sankt Gallen, Super League

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2015
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von hello again » 09.03.2021 09:59

Sansu hat geschrieben:
09.03.2021 09:38
Das könnte ganz schwer werden, jedoch haben wir noch eine Rechnung offen. 3:1 für uns. :beten:

m (2).jpeg
Wir holen in letzter Zeit eher Punkte, wenn wir nicht voll drauflos können. YB hat jetzt 3 Mal nicht gewonnen, spielt am DO in Amsterdam.

Hopsg
Wenigschreiber
Beiträge: 48
Registriert: 25.02.2018 16:00

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Hopsg » 09.03.2021 10:32

Sansu hat geschrieben:
09.03.2021 09:38
Das könnte ganz schwer werden, jedoch haben wir noch eine Rechnung offen. 3:1 für uns. :beten:

m (2).jpeg
Stergiou ist hinten rechts doch einfach verschenkt. Wieso nicht Muheim - Nuhu/Fazliji - Stergiou - Cabral?
nur SG!

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3498
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von danielraschle » 09.03.2021 10:40

Hopsg hat geschrieben:
09.03.2021 10:32
Sansu hat geschrieben:
09.03.2021 09:38
Das könnte ganz schwer werden, jedoch haben wir noch eine Rechnung offen. 3:1 für uns. :beten:

m (2).jpeg
Stergiou ist hinten rechts doch einfach verschenkt. Wieso nicht Muheim - Nuhu/Fazliji - Stergiou - Cabral?
Finde ich auch besser: Muheim, Fazliji, Stergiou, Cabral. Nuhu dann später einwechseln, um den Vorsprung über die Runden zu bringen.
wie Flasche leer

hoLi
Wenigschreiber
Beiträge: 123
Registriert: 31.12.2009 20:31

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von hoLi » 09.03.2021 10:53

Bild

Ich denke, dass wir mit einer defensiveren Taktik (doppel 6) besser fahren. Die Räume offensiv werden wir hier eher finden als zb. gegen Vaduz.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12697
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Luigi » 09.03.2021 11:42

An der Offensive würde ich festhalten. Die sechs Jungs haben in Luzern bewiesen, dass es in dieser Konstellation funktioniert.

In der Defensive wird es leider nicht ganz ohne Wechsel gehen. Muheim und Stergiou - und zwar in der IV - sind für mich gesetzt. Rechts würde ich nun wirklich mal Cabral die Chance geben. Das ist seine Position und wenn er für die nicht gut genug ist, dann frage ich mich wofür man ihn geholt hat. Bleibt noch der zweite IV neben Stergiou. Für Fazliji sprechen die Erfahrung neben Stergiou und seine Balleroberung am Boden. Für Nuhu sprichen seine Physis und seine Kopfballstärke. Mit ganz leichten Vorteilen entscheidet sich mein Bauch für Nuhu.
Dateianhänge
EA132400-2678-4DDE-ACE1-0D8DAE5E7544.jpeg
EA132400-2678-4DDE-ACE1-0D8DAE5E7544.jpeg (61.59 KiB) 3889 mal betrachtet

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 5196
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Zuschauer » 09.03.2021 11:47

3-1
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1968
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von ryan » 09.03.2021 11:48

Luigi hat geschrieben:
09.03.2021 11:42
An der Offensive würde ich festhalten. Die sechs Jungs haben in Luzern bewiesen, dass es in dieser Konstellation funktioniert.

In der Defensive wird es leider nicht ganz ohne Wechsel gehen. Muheim und Stergiou - und zwar in der IV - sind für mich gesetzt. Rechts würde ich nun wirklich mal Cabral die Chance geben. Das ist seine Position und wenn er für die nicht gut genug ist, dann frage ich mich wofür man ihn geholt hat. Bleibt noch der zweite IV neben Stergiou. Für Fazliji sprechen die Erfahrung neben Stergiou und seine Balleroberung am Boden. Für Nuhu sprichen seine Physis und seine Kopfballstärke. Mit ganz leichten Vorteilen entscheidet sich mein Bauch für Nuhu.
Fände ich auch gut. Mit Betim haben wir dann noch einen Polyvalenten Joker dabei, welcher auch für Stabilität im ZM sorgen kann (Ersatz für Youan oder Görtler falls dort wie bei Ruiz die Kraft ausgehen sollte).
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

passtscho
Wenigschreiber
Beiträge: 3
Registriert: 07.03.2021 17:45

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von passtscho » 09.03.2021 11:49

Hallo zusammen. Ich bin neu im Forum lese aber schon einige Zeit die Beiträge. Ich freue mich auf spannende Diskussionen über unseren FCSG und Fussball.

Ich denke, gegen YB stehen die Spieler weniger unter Druck, da wir ja eigentlich nichts zu verlieren haben. Für mich wäre gegen YB in der IV Nuhu gesetzt, da seine Kopfballstärke gegen Nsame und Siba unbedingt notwendig ist.

Hoffe auf ein 3:1 Sieg unserer Jungs.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11158
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von gordon » 09.03.2021 12:43

passtscho hat geschrieben:
09.03.2021 11:49
Hallo zusammen. Ich bin neu im Forum lese aber schon einige Zeit die Beiträge. Ich freue mich auf spannende Diskussionen über unseren FCSG und Fussball.

Ich denke, gegen YB stehen die Spieler weniger unter Druck, da wir ja eigentlich nichts zu verlieren haben. Für mich wäre gegen YB in der IV Nuhu gesetzt, da seine Kopfballstärke gegen Nsame und Siba unbedingt notwendig ist.

Hoffe auf ein 3:1 Sieg unserer Jungs.
Herzlich Willkommen im Forum, ich wünsche dir viel Spass, interessante Beiträge und eine dicke Haut.

Ich bin auch der meinung, dass nuhu beginnen soll, stergiou würde ich auf rechts und betim in der mitte bringen.

3:2 für uns, 3:1 zu tippen ist mutig, der tipp gehört dem forumsgott. Hoffe er zerfetzt dich nicht gleich, für dein malheur :D
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11158
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von gordon » 09.03.2021 12:44

Sansu hat geschrieben:
09.03.2021 09:38
Das könnte ganz schwer werden...
Eeeeh nöd :p :D
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3703
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Ben King » 09.03.2021 12:51

Ich würde jetzt nicht sagen, dass wir nichts zu verlieren haben. Wir haben 3 Punkte oder ein Punkt zu verlieren. Wenn Vaduz gegen YB einen Punkt holt, dann können wir das auch.

Dann kommt am Donnerstag auch noch das Amsterdam Hinspiel dazu, was für uns sicher kein Nachteil sein wird.

Wenn wir YB spielen lassen, dann haben wir keine Chance. Da muss man voll drauf. Zeidler's Taktik könnte diesmal aufgehen. Sie müssen einfach eine gesunde Härte an den Tag legen, besonders auch gegen S.H. ;)
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Toggenespe
Wenigschreiber
Beiträge: 100
Registriert: 03.12.2017 21:34

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Toggenespe » 09.03.2021 14:00

YB müde, gleichzeitig am Kräfte sparen, mit Riesenvorsprung und Helmli-Faivre im Tor - es wäre angerichtet für uns ...

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 977
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Sansu » 09.03.2021 15:24

danielraschle hat geschrieben:
09.03.2021 10:40
Hopsg hat geschrieben:
09.03.2021 10:32
Sansu hat geschrieben:
09.03.2021 09:38
Das könnte ganz schwer werden, jedoch haben wir noch eine Rechnung offen. 3:1 für uns. :beten:

m (2).jpeg
Stergiou ist hinten rechts doch einfach verschenkt. Wieso nicht Muheim - Nuhu/Fazliji - Stergiou - Cabral?
Finde ich auch besser: Muheim, Fazliji, Stergiou, Cabral. Nuhu dann später einwechseln, um den Vorsprung über die Runden zu bringen.
Auf jeden Fall hatte Cabral nicht auf dem Schirm....ansonsten finde ich das Stergiou sich auch gut anbietet im Offensivspiel.
Sankt Gallen, Super League

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 977
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Sansu » 09.03.2021 15:25

gordon hat geschrieben:
09.03.2021 12:44
Sansu hat geschrieben:
09.03.2021 09:38
Das könnte ganz schwer werden...
Eeeeh nöd :p :D
Das wird mirakulös.... :p
Sankt Gallen, Super League

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 879
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Jairinho » 09.03.2021 17:47

Luigi hat geschrieben:
09.03.2021 11:42
An der Offensive würde ich festhalten. Die sechs Jungs haben in Luzern bewiesen, dass es in dieser Konstellation funktioniert.

In der Defensive wird es leider nicht ganz ohne Wechsel gehen. Muheim und Stergiou - und zwar in der IV - sind für mich gesetzt. Rechts würde ich nun wirklich mal Cabral die Chance geben. Das ist seine Position und wenn er für die nicht gut genug ist, dann frage ich mich wofür man ihn geholt hat. Bleibt noch der zweite IV neben Stergiou. Für Fazliji sprechen die Erfahrung neben Stergiou und seine Balleroberung am Boden. Für Nuhu sprichen seine Physis und seine Kopfballstärke. Mit ganz leichten Vorteilen entscheidet sich mein Bauch für Nuhu.
Absolut einverstanden! Ich sehe aufgrund Nuhus Knieverletzung eher Fazliji vorne. Knie und Kunstrasen passt doch nicht ganz so gut zusammen. Ein weiterer Aspekt ist die Geschwindigkeit. Der Plastikuntergrund ist extrem schnell, daher gilt es, möglichst schnelle Spieler einzusetzen.

Wir gewinnen 2:1, nach einer 2:0 Führung. ;) :D

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3086
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von DerNachbar » 09.03.2021 17:54

Jairinho hat geschrieben:
09.03.2021 17:47
Luigi hat geschrieben:
09.03.2021 11:42
An der Offensive würde ich festhalten. Die sechs Jungs haben in Luzern bewiesen, dass es in dieser Konstellation funktioniert.

In der Defensive wird es leider nicht ganz ohne Wechsel gehen. Muheim und Stergiou - und zwar in der IV - sind für mich gesetzt. Rechts würde ich nun wirklich mal Cabral die Chance geben. Das ist seine Position und wenn er für die nicht gut genug ist, dann frage ich mich wofür man ihn geholt hat. Bleibt noch der zweite IV neben Stergiou. Für Fazliji sprechen die Erfahrung neben Stergiou und seine Balleroberung am Boden. Für Nuhu sprichen seine Physis und seine Kopfballstärke. Mit ganz leichten Vorteilen entscheidet sich mein Bauch für Nuhu.
Absolut einverstanden! Ich sehe aufgrund Nuhus Knieverletzung eher Fazliji vorne. Knie und Kunstrasen passt doch nicht ganz so gut zusammen. Ein weiterer Aspekt ist die Geschwindigkeit. Der Plastikuntergrund ist extrem schnell, daher gilt es, möglichst schnelle Spieler einzusetzen.

Wir gewinnen 2:1, nach einer 2:0 Führung. ;) :D
Auch wenn sämtliche Spiele von der Akustik zurzeit an triste Auswärtsspiele erinnern: Gegen YB spielen wir am Sonntag zuhause auf einem richtigen Fussballplatz.
Play football, not VAR

Bönsi
Vielschreiber
Beiträge: 524
Registriert: 15.06.2017 21:18

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Bönsi » 09.03.2021 18:08

DerNachbar hat geschrieben:
09.03.2021 17:54
Jairinho hat geschrieben:
09.03.2021 17:47
Luigi hat geschrieben:
09.03.2021 11:42
An der Offensive würde ich festhalten. Die sechs Jungs haben in Luzern bewiesen, dass es in dieser Konstellation funktioniert.

In der Defensive wird es leider nicht ganz ohne Wechsel gehen. Muheim und Stergiou - und zwar in der IV - sind für mich gesetzt. Rechts würde ich nun wirklich mal Cabral die Chance geben. Das ist seine Position und wenn er für die nicht gut genug ist, dann frage ich mich wofür man ihn geholt hat. Bleibt noch der zweite IV neben Stergiou. Für Fazliji sprechen die Erfahrung neben Stergiou und seine Balleroberung am Boden. Für Nuhu sprichen seine Physis und seine Kopfballstärke. Mit ganz leichten Vorteilen entscheidet sich mein Bauch für Nuhu.
Absolut einverstanden! Ich sehe aufgrund Nuhus Knieverletzung eher Fazliji vorne. Knie und Kunstrasen passt doch nicht ganz so gut zusammen. Ein weiterer Aspekt ist die Geschwindigkeit. Der Plastikuntergrund ist extrem schnell, daher gilt es, möglichst schnelle Spieler einzusetzen.

Wir gewinnen 2:1, nach einer 2:0 Führung. ;) :D
Auch wenn sämtliche Spiele von der Akustik zurzeit an triste Auswärtsspiele erinnern: Gegen YB spielen wir am Sonntag zuhause auf einem richtigen Fussballplatz.
Abr leider ohni üs..... baschtled öppert äs Plakat für dä S.H?

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 879
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Jairinho » 09.03.2021 18:13

DerNachbar hat geschrieben:
09.03.2021 17:54
Jairinho hat geschrieben:
09.03.2021 17:47
Luigi hat geschrieben:
09.03.2021 11:42
An der Offensive würde ich festhalten. Die sechs Jungs haben in Luzern bewiesen, dass es in dieser Konstellation funktioniert.

In der Defensive wird es leider nicht ganz ohne Wechsel gehen. Muheim und Stergiou - und zwar in der IV - sind für mich gesetzt. Rechts würde ich nun wirklich mal Cabral die Chance geben. Das ist seine Position und wenn er für die nicht gut genug ist, dann frage ich mich wofür man ihn geholt hat. Bleibt noch der zweite IV neben Stergiou. Für Fazliji sprechen die Erfahrung neben Stergiou und seine Balleroberung am Boden. Für Nuhu sprichen seine Physis und seine Kopfballstärke. Mit ganz leichten Vorteilen entscheidet sich mein Bauch für Nuhu.
Absolut einverstanden! Ich sehe aufgrund Nuhus Knieverletzung eher Fazliji vorne. Knie und Kunstrasen passt doch nicht ganz so gut zusammen. Ein weiterer Aspekt ist die Geschwindigkeit. Der Plastikuntergrund ist extrem schnell, daher gilt es, möglichst schnelle Spieler einzusetzen.

Wir gewinnen 2:1, nach einer 2:0 Führung. ;) :D
Auch wenn sämtliche Spiele von der Akustik zurzeit an triste Auswärtsspiele erinnern: Gegen YB spielen wir am Sonntag zuhause auf einem richtigen Fussballplatz.
Boah bin ich doof😂

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7926
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von kenner » 09.03.2021 20:19

YB ist uns körperlich überlegen. Spielen oft Flankenbälle in den Strafraum, da brauchts einen Kopfballspieler. Nuhu ist zwar noch nicht in Top-Form, aber sonst gibts keine Alternativen. Letard ist noch geschockt vom letzten YB Spiel.
Neben Nuhu Stergiou, der läuft auch die schnellsten YB Leute ab.
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Sheng_Jialun
Wenigschreiber
Beiträge: 134
Registriert: 02.03.2021 16:10

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von Sheng_Jialun » 09.03.2021 22:18

Wichtig in diesem Spiel wird vor allem die Mentalität sein wie die Mannschaft auftritt. Da muss von Anfang an spürbar sein, dass YB an diesem Sonntagnachmittag in St. Gallen nichts holen kann und die Mannschaft dagegen hält. Keiner ausserhalb St. Gallens setzt einen Pfifferling auf den FCSG in diesem Spiel, die Statistik spricht gegen sie und genau das sollte Motivation genug sein um es allen zu zeigen und den Platz zum Brennen zu bringen. Wenn das gelingt, dann ist vieles möglich. Wenn sich die Mannschaft aber vom Punktestand YBs beeindrucken lässt und mit sich selber zaudert und nicht mit breiter Brust antritt, dann wird es schwierig. Man muss einfach heiss auf das Spiel sein und sich akribisch darauf vorbereiten mit allen taktischen Finessen und jede Trainingseinheit nutzen um auch fit zu sein und mit einem blinden Spielverständnis mit den Kollegen gemeinsam das Ziel erreichen: 3 Punkte.
Charaktertest. Auch im Hinblick auf die Cuppartie.

iSG
Vielschreiber
Beiträge: 1413
Registriert: 12.02.2011 19:35

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von iSG » 10.03.2021 12:47

Ich enthalte mich schweren Herzens eines Tipps und hoffe auch ein gutes Spiel und möglichst Punkte..
http://www.youtube.com/watch?v=yHje0wwFhuI&feature=youtu.be

Ein Spiel für die Ewigkeit - HELDÄ!

flivatute
Wenigschreiber
Beiträge: 312
Registriert: 07.08.2017 21:14

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von flivatute » 10.03.2021 15:37

4:3 Sieg, jetzt wo fast niemand damit rechnet
Unser Stadionerlebnis ist der Kern unseres Daseins als ST. GALLER

EmilP
Wenigschreiber
Beiträge: 61
Registriert: 06.07.2017 11:14

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von EmilP » 11.03.2021 09:55

3:1

Muheim, Adamu & ET Hefti

leichter Spaziergang da YB von heute müde sein wird... :o

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2015
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: St. Gallen vs junge Buben So, 14.03.21 / 16:00Uhr

Beitrag von hello again » 11.03.2021 10:52

EmilP hat geschrieben:
11.03.2021 09:55
3:1

Muheim, Adamu & ET Hefti

leichter Spaziergang da YB von heute müde sein wird... :o
Lockeres 2:1, da Hefti geschont wird für wichtigere Spiele.

Antworten