Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Rund um den FC St. Gallen 1879
Paddy89
Wenigschreiber
Beiträge: 113
Registriert: 13.05.2018 11:10

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Paddy89 » 10.02.2021 19:00

kenner hat geschrieben:
10.02.2021 18:57
Nein, haben wir nicht...
ok wusste ich nicht.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4890
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Zuschauer » 10.02.2021 19:01

Surprise hat geschrieben:
10.02.2021 18:58
Paddy89 hat geschrieben:
10.02.2021 18:45
Bin ich der einzuger der vor dem Genfer Ausgleich ein Handspiel von Stevanovic gesehen haben wollte?
Und wieso muss der Ball der auf der Linie rollte angeschaut werden? Wir haben doch die Torlinientechnik.
Nein, ich weiss einen, der da sicher auch mindestens ein klares Handspiel gesehen hat... ;)

wo ist dieser affe eigentlich?
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3520
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Ben King » 10.02.2021 19:03

Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
10.02.2021 18:39
kenner hat geschrieben:
10.02.2021 18:36
Cabral tami
Cabral zum Zweiten... :mad:
Danke Zigi
Wenn man hinten so spielt, dann kriegst du pro Halbzeit 2 Tore und hast am Schluss 4 kassiert.

Beim 1:1 voll nach vorne in die Füsse geklärt. Sorry, aber das ist Amateurfussball.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Vielschreiber
Beiträge: 849
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von espenmoosgespenst » 10.02.2021 19:03

Miro werd schnell wieder fit! Cabral erinnert schon fast an Fabiano...

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 829
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von f1c8s7g9 » 10.02.2021 19:04

die ersten 10-15min genial. danach wieder ins alte muster gefallen.
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1763
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von timão » 10.02.2021 19:05

Ben King hat geschrieben:
10.02.2021 19:03
Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
10.02.2021 18:39
kenner hat geschrieben:
10.02.2021 18:36
Cabral tami
Cabral zum Zweiten... :mad:
Danke Zigi
Wenn man hinten so spielt, dann kriegst du pro Halbzeit 2 Tore und hast am Schluss 4 kassiert.

Beim 1:1 voll nach vorne in die Füsse geklärt. Sorry, aber das ist Amateurfussball.
Zwei Aussetzer. Trotzdem gefällt mir Cabral wirklich gut. Der Junge passt zu unserer Spielidee.
Habe fertig!

Benutzeravatar
Zelli_Supastah
that is what you are
Beiträge: 1019
Registriert: 12.04.2008 22:57

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Zelli_Supastah » 10.02.2021 19:08

Wäre Servette etwas smarter, würde jeder Angriff über unsere linke Seite gespielt...und es stünde inzwischen 3:1 oder 4:1. Dass es heute auf diesem Niveau noch einfüssige Spieler gibt, die Umwege rennen müssen, weil sie nur mit einem Fuss selbst einfachste Pässe spielen oder Tacklings setzen können... Unglaublich! Mit ein wenig weniger Glück könnte sich der Herr schon die Mitwirkung an 3 Genfer Toren anrechnen lassen. So wirds schwierig werden, auch nur ein paar Punkte zu holen in den nächsten Spielen.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3003
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von DerNachbar » 10.02.2021 19:09

Weshalb nach den tollen 15 Minuten nebst dem Pressing auch das Fussballspielen einstellt, ist mir ein Rätsel. 90 Minuten Pressing ist kaum möglich, aber wenn man schon tiefer steht, kann man Gegenangriffe stärker rausspielen. Gibt ja auch mehr Raum.

Cabral mit zwei Fehler, die im nicht passieren dürfen. Beim Fehler zum 1:1 muss der Ball einfach weg. Auch als Rechtsfuss sollte man den Ball unter Druck mit dem linken Fuss weghauen können. Das Handspiel einfach nur dämlich.
Play football, not VAR

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7840
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von kenner » 10.02.2021 19:10

Diese Ballverluste/Fehlpässe sind tödlich und kosten verdammt viel Kraft. Basics, Basics, Basics einfach mal richtig ausführen...!!!!
Zuletzt geändert von kenner am 10.02.2021 19:11, insgesamt 1-mal geändert.
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Benutzeravatar
Zelli_Supastah
that is what you are
Beiträge: 1019
Registriert: 12.04.2008 22:57

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Zelli_Supastah » 10.02.2021 19:11

timão hat geschrieben:
10.02.2021 19:05
Ben King hat geschrieben:
10.02.2021 19:03
Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
10.02.2021 18:39
kenner hat geschrieben:
10.02.2021 18:36
Cabral tami
Cabral zum Zweiten... :mad:
Danke Zigi
Wenn man hinten so spielt, dann kriegst du pro Halbzeit 2 Tore und hast am Schluss 4 kassiert.

Beim 1:1 voll nach vorne in die Füsse geklärt. Sorry, aber das ist Amateurfussball.
Zwei Aussetzer. Trotzdem gefällt mir Cabral wirklich gut. Der Junge passt zu unserer Spielidee.
Wenn unsere Spielidee darin besteht, defensiv ständig im Schilf zu stehen und nicht zu wissen, wo man sich hinbewegen soll...und praktisch jeder Ball ungenau gespielt oder dem Gegner geschenkt wird, dann passt er wirklich perfekt.

Benutzeravatar
Zelli_Supastah
that is what you are
Beiträge: 1019
Registriert: 12.04.2008 22:57

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Zelli_Supastah » 10.02.2021 19:13

DerNachbar hat geschrieben:
10.02.2021 19:09
Weshalb nach den tollen 15 Minuten nebst dem Pressing auch das Fussballspielen einstellt, ist mir ein Rätsel. 90 Minuten Pressing ist kaum möglich, aber wenn man schon tiefer steht, kann man Gegenangriffe stärker rausspielen. Gibt ja auch mehr Raum.

Cabral mit zwei Fehler, die im nicht passieren dürfen. Beim Fehler zum 1:1 muss der Ball einfach weg. Auch als Rechtsfuss sollte man den Ball unter Druck mit dem linken Fuss weghauen können. Das Handspiel einfach nur dämlich.
Glück vor allem auch, dass es keine Karte gab für dieses Handspiel.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3003
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von DerNachbar » 10.02.2021 19:16

timão hat geschrieben:
10.02.2021 19:05
Ben King hat geschrieben:
10.02.2021 19:03
Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
10.02.2021 18:39
kenner hat geschrieben:
10.02.2021 18:36
Cabral tami
Cabral zum Zweiten... :mad:
Danke Zigi
Wenn man hinten so spielt, dann kriegst du pro Halbzeit 2 Tore und hast am Schluss 4 kassiert.

Beim 1:1 voll nach vorne in die Füsse geklärt. Sorry, aber das ist Amateurfussball.
Zwei Aussetzer. Trotzdem gefällt mir Cabral wirklich gut. Der Junge passt zu unserer Spielidee.
Fatale Aussetzer. Vielleicht liegt es auch daran, dass er hinten links spielt als Rechtsfuss. Das Problem kennen wir ja schon von Lüchinger. Wenn er mit nach vorne geht, zieht er in die Mitte oder macht einen Haken, um den Ball mit rechts zu spielen. Durchschaubar und viele Ballverluste.... Der (ungestüme) Traoré gefällt mir da besser.
Play football, not VAR

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1763
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von timão » 10.02.2021 19:18

Zelli_Supastah hat geschrieben:
10.02.2021 19:11
timão hat geschrieben:
10.02.2021 19:05
Ben King hat geschrieben:
10.02.2021 19:03
Rock'n'Roll, Baby! hat geschrieben:
10.02.2021 18:39
kenner hat geschrieben:
10.02.2021 18:36
Cabral tami
Cabral zum Zweiten... :mad:
Danke Zigi
Wenn man hinten so spielt, dann kriegst du pro Halbzeit 2 Tore und hast am Schluss 4 kassiert.

Beim 1:1 voll nach vorne in die Füsse geklärt. Sorry, aber das ist Amateurfussball.
Zwei Aussetzer. Trotzdem gefällt mir Cabral wirklich gut. Der Junge passt zu unserer Spielidee.
Wenn unsere Spielidee darin besteht, defensiv ständig im Schilf zu stehen und nicht zu wissen, wo man sich hinbewegen soll...und praktisch jeder Ball ungenau gespielt oder dem Gegner geschenkt wird, dann passt er wirklich perfekt.
Bullshit!
Hätte Cabral Görtler vor sich, sähe die linke Seite auch anders aus.
Habe fertig!

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7840
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von kenner » 10.02.2021 19:22

So, das ist kein Bullshit!!
Zuletzt geändert von kenner am 10.02.2021 19:22, insgesamt 1-mal geändert.
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Bönsi
Wenigschreiber
Beiträge: 431
Registriert: 15.06.2017 21:18

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Bönsi » 10.02.2021 19:22

Da ist wohl auch ein Knoten geplatzt

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3520
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Ben King » 10.02.2021 19:23

Jawohl, es geht ja :beten: :beten: :beten:

So muss man spielen. Jetzt dranbleiben!!!
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 6450
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von dimitri1879 » 10.02.2021 19:41

heute wieder mal so 😑😪
E83508F6-2CE3-4137-86C9-4998E53027EC.jpeg
E83508F6-2CE3-4137-86C9-4998E53027EC.jpeg (21.69 KiB) 1476 mal betrachtet

alibaba
Wenigschreiber
Beiträge: 96
Registriert: 28.07.2018 13:00

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von alibaba » 10.02.2021 19:43

hätte jetzt 2x gelb geben dürfen/müssen.

was mir aber eigentlich auffällt ist die enorme unsicherheit in der abwehr. die vielen fählpässe im mittelfeld sind da auch nicht gerade förderlich. thema aussenverteidiger bleibt präsent, kräuchi gefällt mir nach wie vor nicht, bzw. ist nur durchschnitt. von der linken seite will ich gar nicht anfangen..

dafür schiessen wir auf einmal tore und sind mit den chance relativ effizient.

bin gespannt in welche richtung sich das spiel noch entwickelt.

Benutzeravatar
Espenmöösli
Schreibmaschiene
Beiträge: 910
Registriert: 07.10.2007 13:27

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Espenmöösli » 10.02.2021 19:51

Warum Ruiz und Quintilla jedesmal beide beim Eckball um den Ball herum stehen müssen, verstehe ich nicht. Lieber mehr Präsenz im Strafraum!
Grüä Wiis, äs Läbä lang!
... und no länger

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3003
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von DerNachbar » 10.02.2021 20:03

Nuhu sehr, sehr stark. Muss in so einer starken Form bald wieder in der Startelf sein
Play football, not VAR

Benutzeravatar
Klöschti
Wenigschreiber
Beiträge: 65
Registriert: 24.08.2017 16:45

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Klöschti » 10.02.2021 20:04

Schusstraining bei Stillhart hat etwas genützt. Gefällt mir auch sonst immer besser als OM.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4890
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Zuschauer » 10.02.2021 20:08

hast du scheisse am fuss, hast du scheisse am fuss

als positive aspekte nehme ich die ersten 15 min, endlich wieder mal einen punkt, zigi und nuhu mit
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
Charlie Harper
Vielschreiber
Beiträge: 1167
Registriert: 19.02.2011 16:16

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Charlie Harper » 10.02.2021 20:11

Enttäuschend. Wieder die eigene Dummheit.
Bezeichnend auch das Servette den Eckball macht und unserer nur an die Latte geht.
Weltkulturerbe FC St.Gallen

http://www.graphicguestbook.com/charliesbook

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1878
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von hello again » 10.02.2021 20:11

Korrektes Resultat.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4890
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Servette FC vs. FC St.Gallen 1879, Mi. 10.02.21, 18:15 Uhr, Stade de Geneve

Beitrag von Zuschauer » 10.02.2021 20:12

Charlie Harper hat geschrieben:
10.02.2021 20:11
Enttäuschend. Wieder die eigene Dummheit.
Bezeichnend auch das Servette den Eckball macht und unserer nur an die Latte geht.
beide von dir genannten szenen sind einfach nur pech
nu san galle - 1879

Antworten