FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7569
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Beitrag von Graf Choinjcki » 23.12.2020 22:55

kenner hat geschrieben:
22.12.2020 23:33
timão hat geschrieben:
22.12.2020 22:41

Dritter Rang an Weihnachten passt!
An Weihnachten sind wir nicht mehr Dritter...
doch sind wir
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Gruenes Blut
Vielschreiber
Beiträge: 1190
Registriert: 27.05.2013 11:42

Re: FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Beitrag von Gruenes Blut » 23.12.2020 23:05

Lach
Wenn schon nicht selber
Dann dürfen mal die anderen für uns spielen

Ausser Luzern
Die müssten klar gewinnen und zudem mindestens 2 mal müsste der var den Schiri an den Bildschirm bitten...

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1668
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Beitrag von hello again » 23.12.2020 23:59

suedespe hat geschrieben:
23.12.2020 12:11
Zur Martinsszene:

Ich finde es korrekt, dass der VAR stumm blieb. In der Nachbetrachtung sieht man, dass alles sehr unglücklich gelaufen ist. Martins schaut nach vorne und macht einen normalen Schritt. Daher ist dies eher der Kategorie unglücklich zuzuordnen.
So tollpatschig drauftreten kann nur ein Laie oder einer der es bewusst macht. Zuerst stellt er Görtler das Bein und weiss genau, dass der vor ihm liegt, dann schaut er alibimässig ein bisschen in die Runde um unten so rein zufällig aufs Bein zu stehen. Für mich volle Absicht.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3380
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Beitrag von Ben King » 24.12.2020 08:06

Graf Choinjcki hat geschrieben:
23.12.2020 22:55
kenner hat geschrieben:
22.12.2020 23:33
timão hat geschrieben:
22.12.2020 22:41

Dritter Rang an Weihnachten passt!
An Weihnachten sind wir nicht mehr Dritter...
doch sind wir
Gibt es einen goldenen Christbaum zu gewinnen? Abgerechnet wird immer am Schluss ;)
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1689
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Beitrag von timão » 24.12.2020 09:03

Ben King hat geschrieben:
24.12.2020 08:06
Graf Choinjcki hat geschrieben:
23.12.2020 22:55
kenner hat geschrieben:
22.12.2020 23:33
timão hat geschrieben:
22.12.2020 22:41

Dritter Rang an Weihnachten passt!
An Weihnachten sind wir nicht mehr Dritter...
doch sind wir
Gibt es einen goldenen Christbaum zu gewinnen? Abgerechnet wird immer am Schluss ;)
Dann sind wir Zweiter. :D
Habe fertig!

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1668
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Beitrag von hello again » 24.12.2020 10:57

Surprise hat geschrieben:
23.12.2020 14:51
hello again hat geschrieben:
23.12.2020 14:34
gordon hat geschrieben:
23.12.2020 12:36
hello again hat geschrieben:
23.12.2020 11:45

Also wenn einer so rumschreit wie Görtler, muss man ja zwingend nachschauen.
Aha, je lauter einer schreit, desto eher sollte der schiri nachschauen? Lustige ansicht... ;)
Nein, aber mal nachschauen wär hier kaum falsch gewesen. Auf dem Oberschenkel sieht man noch den Abdruck von den Stollen zb.
Du gehörst ganz offensichtlich auch zur Kategorie derjenigen, die die Regeln einfach nicht verstehen wollen. Es war ja nie die Frage, ob Martin Görtler auf's Bein gestanden ist oder nicht.

Zum (hoffentlich) letzten Mal: Der VAR ist nicht dazu da, sich eine Szene nochmals anzuschauen, wenn man nicht ganz sicher ist, ob man als Schiedsrichter was verpasst hat. "Mal nachschauen" ist deshalb eben genau falsch! Der VAR schaltet sich ein, wenn der Schiedsrichter einen klaren Fehlentscheid getroffen hat. Nur dann. Und das war nach Ansicht des VAR offenbar nicht der Fall, weil aus den Bildern nicht klar genug hervorgeht, dass Martin extra auf Görtler getreten ist.

Was das mit Görtlers Schreien oder dem Abdruck auf dem Oberschenkel zu tun haben soll, ist mir echt schleierhaft.

Ich frage mich ernsthaft, ob du die Regeln einfach nicht begreifen willst resp. sie bewusst ignorierst, oder ob du es echt intellektuell einfach nicht auf die Reihe kriegst, sie zu verstehen. Im zweiten Fall tut es mir leid.
So von wegen Intellekt und so:
https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 63028.html

Benutzeravatar
Surprise
Modefan
Beiträge: 2592
Registriert: 07.03.2007 14:02

Re: FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Beitrag von Surprise » 24.12.2020 11:41

hello again hat geschrieben:
24.12.2020 10:57
Surprise hat geschrieben:
23.12.2020 14:51
hello again hat geschrieben:
23.12.2020 14:34
gordon hat geschrieben:
23.12.2020 12:36
hello again hat geschrieben:
23.12.2020 11:45

Also wenn einer so rumschreit wie Görtler, muss man ja zwingend nachschauen.
Aha, je lauter einer schreit, desto eher sollte der schiri nachschauen? Lustige ansicht... ;)
Nein, aber mal nachschauen wär hier kaum falsch gewesen. Auf dem Oberschenkel sieht man noch den Abdruck von den Stollen zb.
Du gehörst ganz offensichtlich auch zur Kategorie derjenigen, die die Regeln einfach nicht verstehen wollen. Es war ja nie die Frage, ob Martin Görtler auf's Bein gestanden ist oder nicht.

Zum (hoffentlich) letzten Mal: Der VAR ist nicht dazu da, sich eine Szene nochmals anzuschauen, wenn man nicht ganz sicher ist, ob man als Schiedsrichter was verpasst hat. "Mal nachschauen" ist deshalb eben genau falsch! Der VAR schaltet sich ein, wenn der Schiedsrichter einen klaren Fehlentscheid getroffen hat. Nur dann. Und das war nach Ansicht des VAR offenbar nicht der Fall, weil aus den Bildern nicht klar genug hervorgeht, dass Martin extra auf Görtler getreten ist.

Was das mit Görtlers Schreien oder dem Abdruck auf dem Oberschenkel zu tun haben soll, ist mir echt schleierhaft.

Ich frage mich ernsthaft, ob du die Regeln einfach nicht begreifen willst resp. sie bewusst ignorierst, oder ob du es echt intellektuell einfach nicht auf die Reihe kriegst, sie zu verstehen. Im zweiten Fall tut es mir leid.
So von wegen Intellekt und so:
https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 63028.html
Uiuiui.

1. Ich habe dir intellektuell nichts unterstellt. Ich habe nur eine Frage aufgeworfen.
2. Wenn für dich der Blick der Massstab ist für die Höhe des Intellekts, habe ich gar keine Fragen mehr.
3. Ich bezweifle noch immer, dass du die Regel begriffen hast.
4. Ich mag nicht mit dir streiten. Frohe Weihnachten.

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1668
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Beitrag von hello again » 24.12.2020 14:59

Surprise hat geschrieben:
24.12.2020 11:41
hello again hat geschrieben:
24.12.2020 10:57
Surprise hat geschrieben:
23.12.2020 14:51
hello again hat geschrieben:
23.12.2020 14:34
gordon hat geschrieben:
23.12.2020 12:36


Aha, je lauter einer schreit, desto eher sollte der schiri nachschauen? Lustige ansicht... ;)
Nein, aber mal nachschauen wär hier kaum falsch gewesen. Auf dem Oberschenkel sieht man noch den Abdruck von den Stollen zb.
Du gehörst ganz offensichtlich auch zur Kategorie derjenigen, die die Regeln einfach nicht verstehen wollen. Es war ja nie die Frage, ob Martin Görtler auf's Bein gestanden ist oder nicht.

Zum (hoffentlich) letzten Mal: Der VAR ist nicht dazu da, sich eine Szene nochmals anzuschauen, wenn man nicht ganz sicher ist, ob man als Schiedsrichter was verpasst hat. "Mal nachschauen" ist deshalb eben genau falsch! Der VAR schaltet sich ein, wenn der Schiedsrichter einen klaren Fehlentscheid getroffen hat. Nur dann. Und das war nach Ansicht des VAR offenbar nicht der Fall, weil aus den Bildern nicht klar genug hervorgeht, dass Martin extra auf Görtler getreten ist.

Was das mit Görtlers Schreien oder dem Abdruck auf dem Oberschenkel zu tun haben soll, ist mir echt schleierhaft.

Ich frage mich ernsthaft, ob du die Regeln einfach nicht begreifen willst resp. sie bewusst ignorierst, oder ob du es echt intellektuell einfach nicht auf die Reihe kriegst, sie zu verstehen. Im zweiten Fall tut es mir leid.
So von wegen Intellekt und so:
https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 63028.html
Uiuiui.

1. Ich habe dir intellektuell nichts unterstellt. Ich habe nur eine Frage aufgeworfen.
2. Wenn für dich der Blick der Massstab ist für die Höhe des Intellekts, habe ich gar keine Fragen mehr.
3. Ich bezweifle noch immer, dass du die Regel begriffen hast.
4. Ich mag nicht mit dir streiten. Frohe Weihnachten.
Steht ja hier, dass er hätte eingreifen dürfen. Eine solche die Gesundheit gefährdende Aktion würde das gerechtfertigen:

"Vorfälle im Zusammenhang mit direkten Platzverweisen
Nicht oder falsch geahndete Vergehen. Tätlichkeit (im Rücken des Schiedsrichters), Notbremse, grobes Foulspiel. (Achtung: nicht Überprüfung von Gelb-Roten Karten!)"

https://www.sfl.ch/sfl/video-assistant- ... aben-ifab/

Alfredo
Wenigschreiber
Beiträge: 28
Registriert: 30.11.2020 14:50

Re: FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Beitrag von Alfredo » 24.12.2020 17:21

Kauf dir eine Brille, es wurde mehrmals versucht aufzuzeigen dass der var nicht in einen kopf eines spielers sehen kann um zu beweisen dass er es absichtlich gemacht hat.

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 1983
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Beitrag von GrünWeissetreue » 26.12.2020 15:55

Alfredo hat geschrieben:
24.12.2020 17:21
Kauf dir eine Brille, es wurde mehrmals versucht aufzuzeigen dass der var nicht in einen kopf eines spielers sehen kann um zu beweisen dass er es absichtlich gemacht hat.
Scheiss ibay! Drecksverein dreckspieler!
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7569
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: FCSG 1879 vs die jungen Buben DI 22.12 20:30

Beitrag von Graf Choinjcki » 26.12.2020 15:56

GrünWeissetreue hat geschrieben:
26.12.2020 15:55
Alfredo hat geschrieben:
24.12.2020 17:21
Kauf dir eine Brille, es wurde mehrmals versucht aufzuzeigen dass der var nicht in einen kopf eines spielers sehen kann um zu beweisen dass er es absichtlich gemacht hat.
Scheiss ibay! Drecksverein dreckspieler!
!
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Antworten