FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Rund um den FC St. Gallen 1879
Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 1853
Registriert: 03.02.2018 13:06

FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Green-Saints » 30.11.2020 14:35

Ausgeruht zum 2:0 2x Babic :beten:
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14149
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Julio Grande » 30.11.2020 15:12

3:2

1x Kamberi
2x Babic
2x Burgmeier
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 932
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Sansu » 01.12.2020 01:55

Julio Grande hat geschrieben:
30.11.2020 15:12
3:2

1x Kamberi
2x Babic
2x Burgmeier
Anstelle von Burgmeier würde ich es Cicek gönnen ;)
Sankt Gallen, Super League

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1651
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von hello again » 01.12.2020 08:47

Müsste man gewinnen. Vaduz nach dem 4:1 gegen Sion allerdings sicher gut drauf. Individuelle Klasse sollte aber den Ausschlag geben. 3:1

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 56
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Elfmeterpunkt » 01.12.2020 08:48

Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 1853
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Green-Saints » 01.12.2020 09:09

Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 08:48
Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Samstags könnte es Schnee haben auf dem Terrain, deshalb eher Letard oder Ajeti bringen.
Ich wäre ja für Ajeti, der hätte sich es wirklich verdient. Musah natürlich auch, aber ob er sich gewöhnt ist auf Schnee? Lügen strafen ist erlaubt :D
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10910
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von gordon » 01.12.2020 09:12

Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 08:48
Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Ich würde basil in der IV bringen. Der hat da bei Thun durchaus gute Spiele gezeigt auf der Position.
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 784
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von f1c8s7g9 » 01.12.2020 09:28

gordon hat geschrieben:
01.12.2020 09:12
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 08:48
Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Ich würde basil in der IV bringen. Der hat da bei Thun durchaus gute Spiele gezeigt auf der Position.
+1
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3369
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Ben King » 01.12.2020 10:19

f1c8s7g9 hat geschrieben:
01.12.2020 09:28
gordon hat geschrieben:
01.12.2020 09:12
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 08:48
Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Ich würde basil in der IV bringen. Der hat da bei Thun durchaus gute Spiele gezeigt auf der Position.
+1
Ich wäre für Koubsky.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 211
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von greenwhite_1879 » 01.12.2020 11:39

Ben King hat geschrieben:
01.12.2020 10:19
f1c8s7g9 hat geschrieben:
01.12.2020 09:28
gordon hat geschrieben:
01.12.2020 09:12
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 08:48
Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Ich würde basil in der IV bringen. Der hat da bei Thun durchaus gute Spiele gezeigt auf der Position.
+1
Ich wäre für Koubsky.
Stephane Besle nochmals einen Vertrag geben für ein Spiel.
Der war immer schon unangenehm für den Gegner und auf Schnee erst recht.

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 56
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Elfmeterpunkt » 01.12.2020 11:54

gordon hat geschrieben:
01.12.2020 09:12
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 08:48
Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Ich würde basil in der IV bringen. Der hat da bei Thun durchaus gute Spiele gezeigt auf der Position.
Basil ist auch ein Kanditat. Beim Testspiel gegen Wil hat er mir nicht gefallen in der Verteidigung, als er reinkamm fielen die 4 Gegentore.
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

alibaba
Wenigschreiber
Beiträge: 70
Registriert: 28.07.2018 13:00

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von alibaba » 01.12.2020 12:23

Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 11:54
gordon hat geschrieben:
01.12.2020 09:12
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 08:48
Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Ich würde basil in der IV bringen. Der hat da bei Thun durchaus gute Spiele gezeigt auf der Position.
Basil ist auch ein Kanditat. Beim Testspiel gegen Wil hat er mir nicht gefallen in der Verteidigung, als er reinkamm fielen die 4 Gegentore.
Ich würde gegen Vaduz eher Körperpräsenz bringen. Also nicht Stillhart. Wir verfügen über drei Innenverteidiger die bis jetzt noch nicht gross zum Einsatz kamen. Die brennen sicher förmlich auf Einsatzminuten..

Ausserdem Frage ich mich nach wie vor ob überhaupt gespielt wird. Wenn das Kader seit Freitag in Quarantäne ist. Quarantäne = 10 Tage, oder?

alibaba
Wenigschreiber
Beiträge: 70
Registriert: 28.07.2018 13:00

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von alibaba » 01.12.2020 12:25

alibaba hat geschrieben:
01.12.2020 12:23
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 11:54
gordon hat geschrieben:
01.12.2020 09:12
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 08:48
Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Ich würde basil in der IV bringen. Der hat da bei Thun durchaus gute Spiele gezeigt auf der Position.
Basil ist auch ein Kanditat. Beim Testspiel gegen Wil hat er mir nicht gefallen in der Verteidigung, als er reinkamm fielen die 4 Gegentore.
Ich würde gegen Vaduz eher Körperpräsenz bringen. Also nicht Stillhart. Wir verfügen über drei Innenverteidiger die bis jetzt noch nicht gross zum Einsatz kamen. Die brennen sicher förmlich auf Einsatzminuten..

Ausserdem Frage ich mich nach wie vor ob überhaupt gespielt wird. Wenn das Kader seit Freitag in Quarantäne ist. Quarantäne = 10 Tage, oder?
Sorry, habe gerade ein Artikel gelesen dass SG ab Mittwoch wieder trainiert. Daher erübrigt sich meine Frage.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14149
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Julio Grande » 01.12.2020 13:49

Ben King hat geschrieben:
01.12.2020 10:19
f1c8s7g9 hat geschrieben:
01.12.2020 09:28
gordon hat geschrieben:
01.12.2020 09:12
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 08:48
Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Ich würde basil in der IV bringen. Der hat da bei Thun durchaus gute Spiele gezeigt auf der Position.
+1
Ich wäre für Koubsky.
:roll: :roll: :roll: der war jetzt gaaaaaaaanz schlecht :lol:
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 1853
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Green-Saints » 01.12.2020 20:13

Julio Grande hat geschrieben:
01.12.2020 13:49
Ben King hat geschrieben:
01.12.2020 10:19
f1c8s7g9 hat geschrieben:
01.12.2020 09:28
gordon hat geschrieben:
01.12.2020 09:12
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 08:48
Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Ich würde basil in der IV bringen. Der hat da bei Thun durchaus gute Spiele gezeigt auf der Position.
+1
Ich wäre für Koubsky.
:roll: :roll: :roll: der war jetzt gaaaaaaaanz schlecht :lol:
Oder Tim B....ich lass es :roll:
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1651
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von hello again » 01.12.2020 22:35

alibaba hat geschrieben:
01.12.2020 12:23
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 11:54
gordon hat geschrieben:
01.12.2020 09:12
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
01.12.2020 08:48
Ich nehme mal an, dass Fazliji und Watkowiak nicht einsatzfähig sind aufgrund Corona. :confused:

Wenn würdet Ihr in die Innenverteidigung neben Stergiou aufstellen? Letard, Nuhu oder kommt doch Adonis Ajeti endlich zum Debüt?
Ich würde Musah Nuhu reinbrigngen.
Ich würde basil in der IV bringen. Der hat da bei Thun durchaus gute Spiele gezeigt auf der Position.
Basil ist auch ein Kanditat. Beim Testspiel gegen Wil hat er mir nicht gefallen in der Verteidigung, als er reinkamm fielen die 4 Gegentore.
Ich würde gegen Vaduz eher Körperpräsenz bringen. Also nicht Stillhart. Wir verfügen über drei Innenverteidiger die bis jetzt noch nicht gross zum Einsatz kamen. Die brennen sicher förmlich auf Einsatzminuten..

Ausserdem Frage ich mich nach wie vor ob überhaupt gespielt wird. Wenn das Kader seit Freitag in Quarantäne ist. Quarantäne = 10 Tage, oder?
Hiess bis 1.12.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3369
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Ben King » 01.12.2020 22:47

Bei einer Niederlage oder Remis rutschen wir ins Mittelfeld ab, bei einem Sieg bleiben wir vorne dabei. Dieses Spiel ist absolut wegweisend. Alles oder nichts, Jungs :beten:

Und nach diesem Monat könnten die Geisterspiele vorbei sein :beten:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1651
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von hello again » 01.12.2020 23:41

Ben King hat geschrieben:
01.12.2020 22:47
Bei einer Niederlage oder Remis rutschen wir ins Mittelfeld ab, bei einem Sieg bleiben wir vorne dabei. Dieses Spiel ist absolut wegweisend. Alles oder nichts, Jungs :beten:

Und nach diesem Monat könnten die Geisterspiele vorbei sein :beten:
Schön wärs. Wir kommen zuletzt. Wir hocken ja jetzt schon für nix vor dem TV. Kommt noch hinzu: Wir sind die Beruhigungstablette für viele Politiker. Jetzt kommt noch zuerst das Skifahrgezänke usw.

Rhitaler
Wenigschreiber
Beiträge: 13
Registriert: 30.05.2018 20:26

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Rhitaler » 02.12.2020 09:59

Das Spiel wird angeblich verschoben, da die Quarantäne der Mannschaft verlängert wurde.

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1651
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von hello again » 02.12.2020 11:22

Rhitaler hat geschrieben:
02.12.2020 09:59
Das Spiel wird angeblich verschoben, da die Quarantäne der Mannschaft verlängert wurde.
Im Ernst jetzt?

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 580
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Jairinho » 02.12.2020 12:46

Rhitaler hat geschrieben:
02.12.2020 09:59
Das Spiel wird angeblich verschoben, da die Quarantäne der Mannschaft verlängert wurde.
Was? :( :(

Ich will endlich wieder unseren FCSG sehen, auch wenn vorerst nur im TV.

Benutzeravatar
G-SeppliMazzarelli
Wenigschreiber
Beiträge: 415
Registriert: 24.10.2014 22:50

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von G-SeppliMazzarelli » 02.12.2020 12:52

Rhitaler hat geschrieben:
02.12.2020 09:59
Das Spiel wird angeblich verschoben, da die Quarantäne der Mannschaft verlängert wurde.
Quelle?

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 56
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Elfmeterpunkt » 02.12.2020 13:41

Rhitaler hat geschrieben:
02.12.2020 09:59
Das Spiel wird angeblich verschoben, da die Quarantäne der Mannschaft verlängert wurde.
:fahne2: :unruhe: :unruhe: :unruhe: :unruhe: :unruhe: :unruhe: :unruhe:
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14149
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Vaduz, Sa 05.12.20, 18.15Uhr Kybunpark

Beitrag von Julio Grande » 02.12.2020 13:56

Diese Info kann ich mal teilweise bestätigen
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.


Antworten