FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Rund um den FC St. Gallen 1879
Jairinho
Wenigschreiber
Beiträge: 488
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Jairinho » 01.11.2020 17:28

So schalte mal ab...

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 777
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von f1c8s7g9 » 01.11.2020 17:28

warum sieht denn PZ nicht, dass stillhart kein 10er ist?
"grüe wiss siit 1879"

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1577
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Diesbach City » 01.11.2020 17:28

Giltet bi offside d hand nöd?

Gruenes Blut
Vielschreiber
Beiträge: 1178
Registriert: 27.05.2013 11:42

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Gruenes Blut » 01.11.2020 17:29

Danke schärer

Bönsi
Wenigschreiber
Beiträge: 257
Registriert: 15.06.2017 21:18

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Bönsi » 01.11.2020 17:29

Diesbach City hat geschrieben:
01.11.2020 17:28
Giltet bi offside d hand nöd?
Äs Goal mit dä Hand zählt ja au nöd

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4324
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Zuschauer » 01.11.2020 17:30

übel. ja nu, diese übergangssaison bin ich mit einem platz im mittelfeld zufrieden.
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4324
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Zuschauer » 01.11.2020 17:30

Gruenes Blut hat geschrieben:
01.11.2020 17:29
Danke schärer
völlig korrektes tor
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1577
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Diesbach City » 01.11.2020 17:31

Bönsi hat geschrieben:
01.11.2020 17:29
Diesbach City hat geschrieben:
01.11.2020 17:28
Giltet bi offside d hand nöd?
Äs Goal mit dä Hand zählt ja au nöd
Den ischs korrekt!

Benutzeravatar
wallace
mittelfeld spieler
Beiträge: 5271
Registriert: 02.05.2004 20:39

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von wallace » 01.11.2020 17:31

Diesbach City hat geschrieben:
01.11.2020 17:28
Giltet bi offside d hand nöd?
nur die körperteil wo erlaubt sind zum spiele
"Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit."
"In einem Staat, der seine Bürger willkürlich einsperrt, ist es eine Ehre für einen Mann, im Gefängnis zu sitzen."

Deputy
Wenigschreiber
Beiträge: 465
Registriert: 25.06.2017 16:06

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Deputy » 01.11.2020 17:31

Wenn der Schiri Abseits pfeifft, musss es doch eine klare Sache sein, dass der Treffer trotzdem gegeben wird? Oder habe ich was verpasst?
Eier, wir brauchen Eier!

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 1915
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von -GG1- » 01.11.2020 17:32

Bönsi hat geschrieben:
01.11.2020 17:29
Diesbach City hat geschrieben:
01.11.2020 17:28
Giltet bi offside d hand nöd?
Äs Goal mit dä Hand zählt ja au nöd
War wohl eher kein Offside - aber nicht zu 100% auflösbar. Ich dachte, dass der VAR bei fehlender kalibrierter Linie nur bei klaren Fehlentscheidungen eingreifen darf?
Vor allem, wenn wenige Minuten zuvor ein klares Foul von Cömert im Strafraum nicht revidiert wird...

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1577
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Diesbach City » 01.11.2020 17:32

Das Resultat ist schade, schiesst wenigstens noch eins!

alter Espe
Wenigschreiber
Beiträge: 385
Registriert: 18.05.2008 09:13

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von alter Espe » 01.11.2020 17:32

So geht das nicht! Wie gegen Lugano ist man besser aber schiesst keine Tore. Und gegen hinten offen wie ein Scheunentor. Basel war heute ja recht schwach und wir velieren trotzdem.

Benutzeravatar
suedespe
There`s only one Gazza
Beiträge: 1451
Registriert: 19.08.2005 16:23

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von suedespe » 01.11.2020 17:33

Der VAR darf nur bei klaren Fehlentscheiden einschreiten.

Wie man hier auf Offside entscheiden kann, ohne kalibrierte Linie ist mir schleierhaft...
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that
Bill Shankly

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1577
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Diesbach City » 01.11.2020 17:33

Deputy hat geschrieben:
01.11.2020 17:31
Wenn der Schiri Abseits pfeifft, musss es doch eine klare Sache sein, dass der Treffer trotzdem gegeben wird? Oder habe ich was verpasst?
Das wiederum erstaunt niemanden mehr...

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 280
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Magic » 01.11.2020 17:33

f1c8s7g9 hat geschrieben:
01.11.2020 17:28
warum sieht denn PZ nicht, dass stillhart kein 10er ist?
Auf dieser Position braucht es einen Spieler, der den tödlichen Pass spielen kann und einen direkten Zug auf das Tor hat.
Zuletzt geändert von Magic am 01.11.2020 17:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
liha
Wenigschreiberin
Beiträge: 1486
Registriert: 01.04.2004 19:16

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von liha » 01.11.2020 17:33

was mich letzte saison u.a. auch heftig beeindruckt hat, war unser goalverhältnis. Konnte mich nicht erinnern, wann wir das letzte mal so viele tore geschossen hatten, war ja sensationell!
:beten:

Ich hoffe darum wieder auf bessere zeiten ;)

Zelena Bela
Wenigschreiber
Beiträge: 186
Registriert: 26.09.2019 14:14

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Zelena Bela » 01.11.2020 17:33

Zuschauer hat geschrieben:
01.11.2020 17:30
Gruenes Blut hat geschrieben:
01.11.2020 17:29
Danke schärer
völlig korrektes tor
Gehe ich nicht mit dir einig. Die Schulter war sehr weit vorne. Muss doch klar widerlegt werden können. Und das war es meines Erachtens nicht!

saintbeard
Wenigschreiber
Beiträge: 119
Registriert: 21.04.2017 10:45

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von saintbeard » 01.11.2020 17:34

Wieso versuchen wir es immer im klein klein durch die Mitte? Das hat die ganze Saison nicht funktioniert....
Zuletzt geändert von saintbeard am 01.11.2020 17:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 1915
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von -GG1- » 01.11.2020 17:34

Deputy hat geschrieben:
01.11.2020 17:31
Wenn der Schiri Abseits pfeifft, musss es doch eine klare Sache sein, dass der Treffer trotzdem gegeben wird? Oder habe ich was verpasst?
Wie immer beim VAR gilt Paragraph 2: Ausser es handelt sich um einen Entscheid für den FC St.Gallen, dann darf auch bei 50-50-Entscheidungen eingegriffen werden, sofern diese am Ende gegen den FC St.Gallen ausfallen.
Zuletzt geändert von -GG1- am 01.11.2020 17:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 777
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von f1c8s7g9 » 01.11.2020 17:34

alter Espe hat geschrieben:
01.11.2020 17:32
So geht das nicht! Wie gegen Lugano ist man besser aber schiesst keine Tore. Und gegen hinten offen wie ein Scheunentor. Basel war heute ja recht schwach und wir velieren trotzdem.
unterschreibe ich. basel heute mehr als schlagbar
"grüe wiss siit 1879"

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4324
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Zuschauer » 01.11.2020 17:36

Zelena Bela hat geschrieben:
01.11.2020 17:33
Zuschauer hat geschrieben:
01.11.2020 17:30
Gruenes Blut hat geschrieben:
01.11.2020 17:29
Danke schärer
völlig korrektes tor
Gehe ich nicht mit dir einig. Die Schulter war sehr weit vorne. Muss doch klar widerlegt werden können. Und das war es meines Erachtens nicht!
wie früher schon mal erwähnt, ich habe regeltechnisch eigentlich keine ahnung. da können gerne die experten diskutieren. für mich wars auf jeden fall kein offside.

krass wie wir instabil geworden sind im vergleich zum vorjahr. aber egal, die jungs sind top!
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2896
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von DerNachbar » 01.11.2020 17:36

Zuschauer hat geschrieben:
01.11.2020 17:30
Gruenes Blut hat geschrieben:
01.11.2020 17:29
Danke schärer
völlig korrektes tor
Ohne kalibrierte Linie ist der VAR ein Witz. Aufgrund der Bilder eine sehr knappe Entscheidung. Die Frage, welche hier gestellt werden muss, wenn der VAR eingreift: Muss er nicht ein zweifelsfreie nicht-Abseitsposition des Spielers vorliegen haben oder sehen, um die auf dem Platz getroffene Abseitsentscheidung zu überstimmen?
Eine eindeutige Sache war es nicht und somit eigentlich auch keine klare Fehlentscheidung, es sei denn man hätte die kalibrierte Linie...
Play football, not VAR

GrüeeWiis
Wenigschreiber
Beiträge: 389
Registriert: 03.03.2013 15:35

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von GrüeeWiis » 01.11.2020 17:37

Hands von kasami?

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1577
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: FC St.Gallen 1879 vs. FC Basel, So, 01.11.2020, 16.00Uhr Kybunpark

Beitrag von Diesbach City » 01.11.2020 17:37

Hands klar von Kasami! Var?

Antworten