FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Rund um den FC St. Gallen 1879
espenjunge
Vielschreiber
Beiträge: 538
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von espenjunge » 15.05.2021 15:21

Kann hier jemand eigentlich mehr zu Besio & Simon sagen?
Wie machen sich die zwei und was kann man erwarten?

Ist Besio auf einer Stufe mit dem Jungen der zu Salzburg ging?

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2247
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von Green-Saints » 15.05.2021 16:24

Sheng_Jialun hat geschrieben:
15.05.2021 15:10
Hier noch die Aufstellung der U21 gegen die Altersgenossen aus Genf (momentan nur die Aufstellung drin, wird aber nach dem Spiel mit Resultat, etc. ein Update erfahren).
Interessant für diejenigen Fans, die sich auf die erste Mannschaft fokussieren, dürften die Spieler sein, welche heute mitmachen und somit kaum heute Abend zum Zug kommen werden. Link hier:

https://www.acgf.ch/association-cantona ... g-3509377/
Ist das bei Servette der Sohn von Eric Pedat? Sofort holen :D
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
espe
Klugscheisser
Beiträge: 2303
Registriert: 08.12.2006 15:59

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von espe » 15.05.2021 17:53

4:1-Sieg für unsere U21 gegen Servette.
Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Albert Schweizer

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9572
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von tomtom » 15.05.2021 18:31

Patrick Sutter re AV
Diassa macht’s offensichtlich richtig gut

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 231
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von aVeNiXtonVD » 15.05.2021 18:52

espe hat geschrieben:
15.05.2021 17:53
4:1-Sieg für unsere U21 gegen Servette.
Torschützen?

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13044
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von Luigi » 15.05.2021 19:50

tomtom hat geschrieben:
15.05.2021 18:31
Patrick Sutter re AV
Diassa macht’s offensichtlich richtig gut
Er heisst Diarrassouba und es ist eine Frage des Respekts, diesen korrekt zu schreiben, tomti!!
⚠️ ACHTUNG: Das Lesen in diesem Forum kann depressiv machen. Besonders gewarnt wird vor Usern, denen es gut geht wenn es uns schlecht geht. Konsequentes Ignorieren und Nicht-zitieren kann die Freude trotzdem aufrecht erhalten.

Benutzeravatar
espe
Klugscheisser
Beiträge: 2303
Registriert: 08.12.2006 15:59

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von espe » 15.05.2021 20:04

aVeNiXtonVD hat geschrieben:
15.05.2021 18:52
espe hat geschrieben:
15.05.2021 17:53
4:1-Sieg für unsere U21 gegen Servette.
Torschützen?
Konnte ich leider nicht ausmachen. Würde mich aber auch interessieren.
Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Albert Schweizer

Benutzeravatar
murmeli
no es quellfrisch
Beiträge: 452
Registriert: 20.07.2007 17:29

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von murmeli » 15.05.2021 20:14

aVeNiXtonVD hat geschrieben:
15.05.2021 18:52
espe hat geschrieben:
15.05.2021 17:53
4:1-Sieg für unsere U21 gegen Servette.
Torschützen?

17. Besio 1:0, 24. Gegner 1:1, 27. Sutter 2:1, 29. Gonzalez 3:1, 31. Solimando 4:1
Der Erfolg beim Fußball hängt stark vom Kopf ab.
Du musst daran glauben, dass du der Beste bist,
und dann dafür sorgen, dass es wirklich so ist.

1879
espenmoos
Beiträge: 2220
Registriert: 31.07.2004 10:50

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von 1879 » 15.05.2021 20:17

aVeNiXtonVD hat geschrieben:
15.05.2021 18:52
espe hat geschrieben:
15.05.2021 17:53
4:1-Sieg für unsere U21 gegen Servette.
Torschützen?
Sutter, Gonzalez und Solimando. Denn vierten weiss ich nicht mehr..

Benutzeravatar
espe
Klugscheisser
Beiträge: 2303
Registriert: 08.12.2006 15:59

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von espe » 15.05.2021 20:32

murmeli hat geschrieben:
15.05.2021 20:14
aVeNiXtonVD hat geschrieben:
15.05.2021 18:52
espe hat geschrieben:
15.05.2021 17:53
4:1-Sieg für unsere U21 gegen Servette.
Torschützen?

17. Besio 1:0, 24. Gegner 1:1, 27. Sutter 2:1, 29. Gonzalez 3:1, 31. Solimando 4:1
Danke!
Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Albert Schweizer

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9572
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von tomtom » 15.05.2021 21:11

Luigi hat geschrieben:
15.05.2021 19:50
tomtom hat geschrieben:
15.05.2021 18:31
Patrick Sutter re AV
Diassa macht’s offensichtlich richtig gut
Er heisst Diarrassouba und es ist eine Frage des Respekts, diesen korrekt zu schreiben, tomti!!
Selbstverständlich Poohteen 😉 - ich bin schon immer davon ausgegangen, dass die zwei „ss“ zuerst kommen, exgüsi.

Benutzeravatar
FC LINTH
Hup FCSG
Beiträge: 2106
Registriert: 07.03.2006 12:31

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von FC LINTH » 16.05.2021 13:40

Wie hat eigentlich Simon in der U21 gespielt? Spieler mit Potenzial? Denke und hoffe dass er gegen Servette mal spielen kann, so wie viele andere Reserve Spieler auch

1879
espenmoos
Beiträge: 2220
Registriert: 31.07.2004 10:50

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von 1879 » 16.05.2021 13:59

FC LINTH hat geschrieben:
16.05.2021 13:40
Wie hat eigentlich Simon in der U21 gespielt? Spieler mit Potenzial? Denke und hoffe dass er gegen Servette mal spielen kann, so wie viele andere Reserve Spieler auch
Simon & Gonzalez kannst du vergessen. Bei weitem kein NLA-Niveu.
Diarrassouba würde ich eine Chance geben, bewegendes Element im Spiel.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13044
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von Luigi » 16.05.2021 15:42

1879 hat geschrieben:
16.05.2021 13:59
Simon & Gonzalez kannst du vergessen. Bei weitem kein NLA-Niveu.
:confused:
⚠️ ACHTUNG: Das Lesen in diesem Forum kann depressiv machen. Besonders gewarnt wird vor Usern, denen es gut geht wenn es uns schlecht geht. Konsequentes Ignorieren und Nicht-zitieren kann die Freude trotzdem aufrecht erhalten.

The Clan
Wenigschreiber
Beiträge: 84
Registriert: 07.09.2017 20:40

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von The Clan » 16.05.2021 15:50

1879 hat geschrieben:
16.05.2021 13:59
FC LINTH hat geschrieben:
16.05.2021 13:40
Wie hat eigentlich Simon in der U21 gespielt? Spieler mit Potenzial? Denke und hoffe dass er gegen Servette mal spielen kann, so wie viele andere Reserve Spieler auch
Simon & Gonzalez kannst du vergessen. Bei weitem kein NLA-Niveu.
Diarrassouba würde ich eine Chance geben, bewegendes Element im Spiel.


Pffff ja genau.....🙈🙈

1879
espenmoos
Beiträge: 2220
Registriert: 31.07.2004 10:50

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von 1879 » 16.05.2021 16:53

Luigi hat geschrieben:
16.05.2021 15:42
1879 hat geschrieben:
16.05.2021 13:59
Simon & Gonzalez kannst du vergessen. Bei weitem kein NLA-Niveu.
:confused:
Ja?
Was meinst du, warum Gonzalez diese Rückrunde nie im Aufgebot von PZ stand? Wird er auch nächste Saison nicht, unsere Wege werden sich im Sommer trennen.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13044
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von Luigi » 16.05.2021 17:06

1879 hat geschrieben:
16.05.2021 16:53
Luigi hat geschrieben:
16.05.2021 15:42
1879 hat geschrieben:
16.05.2021 13:59
Simon & Gonzalez kannst du vergessen. Bei weitem kein NLA-Niveu.
:confused:
Ja?
Was meinst du, warum Gonzalez diese Rückrunde nie im Aufgebot von PZ stand? Wird er auch nächste Saison nicht, unsere Wege werden sich im Sommer trennen.
Ich gebe zu, ich bin über die U21 zu wenig informiert. Bezüglich der Frage, weshalb Gonzalez bisher nicht im Aufgebot stand, habe ich allerdings ganz klare Antworten von Direktbeteiligten erhalten. Gonzalez soll behutsam wieder aufgebaut werden, weil er dich sehr schwerwiegende Verletzungen hinter sich hat. Die Message war klar, dass er in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen werde, man aber für die kommende Saison mit ihm plane. Diese Aussagen stammen von vergangenem Spätherbst. Wie es tatsächlich weitergeht und wie seine Zukunft aussieht, weiss ich allerdings nicht.
⚠️ ACHTUNG: Das Lesen in diesem Forum kann depressiv machen. Besonders gewarnt wird vor Usern, denen es gut geht wenn es uns schlecht geht. Konsequentes Ignorieren und Nicht-zitieren kann die Freude trotzdem aufrecht erhalten.

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9572
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von tomtom » 16.05.2021 17:29

Seh ich auch so - und einen Spieler einfach mal so anschreiben zeugt nicht gerade von Sachverstand. Im Fussball ist vieles möglich und wie gestern Matthias Hüppi festgehalten hat, ist die Vertrauensbasis elementar beim FCSG. Auch oder gerade wir Fans müssen Vertrauen schenken. Wer wenn nicht wir?

1879
espenmoos
Beiträge: 2220
Registriert: 31.07.2004 10:50

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von 1879 » 16.05.2021 18:49

Luigi hat geschrieben:
16.05.2021 17:06
1879 hat geschrieben:
16.05.2021 16:53
Luigi hat geschrieben:
16.05.2021 15:42
1879 hat geschrieben:
16.05.2021 13:59
Simon & Gonzalez kannst du vergessen. Bei weitem kein NLA-Niveu.
:confused:
Ja?
Was meinst du, warum Gonzalez diese Rückrunde nie im Aufgebot von PZ stand? Wird er auch nächste Saison nicht, unsere Wege werden sich im Sommer trennen.
Ich gebe zu, ich bin über die U21 zu wenig informiert. Bezüglich der Frage, weshalb Gonzalez bisher nicht im Aufgebot stand, habe ich allerdings ganz klare Antworten von Direktbeteiligten erhalten. Gonzalez soll behutsam wieder aufgebaut werden, weil er dich sehr schwerwiegende Verletzungen hinter sich hat. Die Message war klar, dass er in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen werde, man aber für die kommende Saison mit ihm plane. Diese Aussagen stammen von vergangenem Spätherbst. Wie es tatsächlich weitergeht und wie seine Zukunft aussieht, weiss ich allerdings nicht.
Ich habe da andere Infos..

Benutzeravatar
suedespe
There`s only one Gazza
Beiträge: 1489
Registriert: 19.08.2005 16:23

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von suedespe » 16.05.2021 19:28

1879 hat geschrieben:
16.05.2021 18:49
Luigi hat geschrieben:
16.05.2021 17:06
1879 hat geschrieben:
16.05.2021 16:53
Luigi hat geschrieben:
16.05.2021 15:42
1879 hat geschrieben:
16.05.2021 13:59
Simon & Gonzalez kannst du vergessen. Bei weitem kein NLA-Niveu.
:confused:
Ja?
Was meinst du, warum Gonzalez diese Rückrunde nie im Aufgebot von PZ stand? Wird er auch nächste Saison nicht, unsere Wege werden sich im Sommer trennen.
Ich gebe zu, ich bin über die U21 zu wenig informiert. Bezüglich der Frage, weshalb Gonzalez bisher nicht im Aufgebot stand, habe ich allerdings ganz klare Antworten von Direktbeteiligten erhalten. Gonzalez soll behutsam wieder aufgebaut werden, weil er dich sehr schwerwiegende Verletzungen hinter sich hat. Die Message war klar, dass er in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen werde, man aber für die kommende Saison mit ihm plane. Diese Aussagen stammen von vergangenem Spätherbst. Wie es tatsächlich weitergeht und wie seine Zukunft aussieht, weiss ich allerdings nicht.
Ich habe da andere Infos..
Kann da Luigi zustimmen was Gonzalez betrifft, habe dieselben Infos
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that
Bill Shankly

philn1989
Vielschreiber
Beiträge: 777
Registriert: 22.11.2018 13:09

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von philn1989 » 16.05.2021 19:28

1879 hat geschrieben:
16.05.2021 18:49

Ich habe da andere Infos..
Dann teil sie doch ausführlich. Bitte noch mit verweis auf quelle (aber nicht "ich kenne einen, der einen kennt, der gehört haben soll, dass....)

Würde mich, und das meine ich ernst, sehr interessieren

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 6475
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von Braveheart » 16.05.2021 19:30

Luigi hat geschrieben:
16.05.2021 17:06
1879 hat geschrieben:
16.05.2021 16:53
Luigi hat geschrieben:
16.05.2021 15:42
1879 hat geschrieben:
16.05.2021 13:59
Simon & Gonzalez kannst du vergessen. Bei weitem kein NLA-Niveu.
:confused:
Ja?
Was meinst du, warum Gonzalez diese Rückrunde nie im Aufgebot von PZ stand? Wird er auch nächste Saison nicht, unsere Wege werden sich im Sommer trennen.
Ich gebe zu, ich bin über die U21 zu wenig informiert. Bezüglich der Frage, weshalb Gonzalez bisher nicht im Aufgebot stand, habe ich allerdings ganz klare Antworten von Direktbeteiligten erhalten. Gonzalez soll behutsam wieder aufgebaut werden, weil er dich sehr schwerwiegende Verletzungen hinter sich hat. Die Message war klar, dass er in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen werde, man aber für die kommende Saison mit ihm plane. Diese Aussagen stammen von vergangenem Spätherbst. Wie es tatsächlich weitergeht und wie seine Zukunft aussieht, weiss ich allerdings nicht.
Luigis Erklärung leuchtet mir jedenfalls mehr ein als der Rundumschlag von 1879. Bin gespannt.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20906
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von poohteen » 16.05.2021 19:56

Braveheart hat geschrieben:
16.05.2021 19:30
Luigis Erklärung leuchtet mir jedenfalls mehr ein als der Rundumschlag von 1879. Bin gespannt.
Irgendjemand hat mal gepostet, dass sich Gonzo zu höheren Aufgaben berufen fühle. Weiss nicht mehr, wer es war und bin zu faul zu suchen.
[b][size=75]Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. [i][color=RED]Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten[/color][/i][/size][/b]

Benutzeravatar
Teechocher
Vielschreiber
Beiträge: 563
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von Teechocher » 16.05.2021 20:15

poohteen hat geschrieben:
16.05.2021 19:56
Braveheart hat geschrieben:
16.05.2021 19:30
Luigis Erklärung leuchtet mir jedenfalls mehr ein als der Rundumschlag von 1879. Bin gespannt.
Irgendjemand hat mal gepostet, dass sich Gonzo zu höheren Aufgaben berufen fühle. Weiss nicht mehr, wer es war und bin zu faul zu suchen.
Genau diese Aussage hatte ich auch im Kopf. Weiss aber auch nicht mehr wer oder wo diese gepostet wurde.

Green-White
Vielschreiber
Beiträge: 2186
Registriert: 31.03.2004 17:37

Re: FC St.Gallen 1879 U21 Saison 2020/2021

Beitrag von Green-White » 16.05.2021 20:25

Wozu sollte man Gonzalez in der U21 spielen lassen wenn er im Sommer geht? Das macht null komma null Sinn - da lässt man lieber einen Jungen spielen.
Motto vieler Forum-User: Hauptsache gemotzt!

Ach, wie schade das wir 2000 Meister wurden - vorher war alles besser - und vorallem hatte es dann keine so elenden Motzer und Pessimisten...

Antworten