FCSG im Europa Cup 2020/2021

Rund um den FC St. Gallen 1879
Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1527
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Diesbach City » 01.09.2020 13:12

Seppatoni hat geschrieben:
01.09.2020 13:09
Schwierig, aber möglich.
Bräuchte effort wie gegen Spartak, vom finanziellen und Erfahrung international keine Chance. Lasse mich gerne überraschen ;)

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4227
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Zuschauer » 01.09.2020 13:13

GrünWeissetreue hat geschrieben:
01.09.2020 13:07
FCSG - AEK Athen
feggemo loggo
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

philn1989
Vielschreiber
Beiträge: 659
Registriert: 22.11.2018 13:09

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von philn1989 » 01.09.2020 13:13

Diesbach City hat geschrieben:
01.09.2020 13:12
Seppatoni hat geschrieben:
01.09.2020 13:09
Schwierig, aber möglich.
Bräuchte effort wie gegen Spartak, vom finanziellen und Erfahrung international keine Chance. Lasse mich gerne überraschen ;)
Schätze ich in etwa gleich schwierig oder machbar ein wie LASK...

Aber Spartak war mit Sicherheit der etwas grössere Brocken

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2540
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Spooner » 01.09.2020 13:13

Diesbach City hat geschrieben:
01.09.2020 13:12
Seppatoni hat geschrieben:
01.09.2020 13:09
Schwierig, aber möglich.
Bräuchte effort wie gegen Spartak, vom finanziellen und Erfahrung international keine Chance. Lasse mich gerne überraschen ;)
Geld schiesst keine Tore.
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Olmaboy
Wenigschreiber
Beiträge: 49
Registriert: 13.05.2012 19:34

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Olmaboy » 01.09.2020 13:18

Sind wir nun anschliessend in den Playoffs unter den gesetzten Teams oder ändert sich nichts?

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1527
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Diesbach City » 01.09.2020 13:20

Spooner hat geschrieben:
01.09.2020 13:13
Diesbach City hat geschrieben:
01.09.2020 13:12
Seppatoni hat geschrieben:
01.09.2020 13:09
Schwierig, aber möglich.
Bräuchte effort wie gegen Spartak, vom finanziellen und Erfahrung international keine Chance. Lasse mich gerne überraschen ;)
Geld schiesst keine Tore.
Dann holen wir den grossen Kübel ohne hefti ;)

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2809
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von speed85 » 01.09.2020 13:22

Olmaboy hat geschrieben:
01.09.2020 13:18
Sind wir nun anschliessend in den Playoffs unter den gesetzten Teams oder ändert sich nichts?
Eher nicht gesetzt:
In der 2. Qualirunde müssen noch 4 gesetzte Mannschaften, die besser als Athen sind, ausscheiden - dann wären wir gesetzt.
Eher unwahrscheinlich...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
MisterDistel
Ramathorn
Beiträge: 3223
Registriert: 05.06.2008 15:37

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von MisterDistel » 01.09.2020 13:22

Irgendjemand hier, der AEK oder die griechische Liga etwas kennt und ungefähr einschätzen kann?

Ich kann selbiges nämlich nicht von mir behaupten. Kenne den Namen, aber damit hat's sich dann auch schon bald.. :D
Wie stark sind die?
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdient haben

Sangallä_Heinz
Wenigschreiber
Beiträge: 333
Registriert: 08.05.2018 22:32

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Sangallä_Heinz » 01.09.2020 13:50

Ist zwar immer noch schwierig, aber definitiv eines der einfachsten der möglichen Lose. Overall eine glückliche Auslosung, und zu alledem noch ein Heimspiel und keine beschwerliche Reise nach Griechenland (wenn denn das Spiel in SG stattfinden kann)!!

Benutzeravatar
Blade
Vielschreiber
Beiträge: 599
Registriert: 23.07.2008 10:31

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Blade » 01.09.2020 13:50

Sangallä_Heinz hat geschrieben:
01.09.2020 13:50
Ist zwar immer noch schwierig, aber definitiv eines der einfachsten der möglichen Lose. Overall eine glückliche Auslosung, und zu alledem noch ein Heimspiel und keine beschwerliche Reise nach Griechenland (wenn denn das Spiel in SG stattfinden kann)!!
Seitens UEFA keine Zuschauer zugelassen, oder?

Benutzeravatar
wallace
mittelfeld spieler
Beiträge: 5263
Registriert: 02.05.2004 20:39

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von wallace » 01.09.2020 13:57

Blade hat geschrieben:
01.09.2020 13:50
Seitens UEFA keine Zuschauer zugelassen, oder?
korrekt. Ob auf Neutralem Grund oder im NSSG muss der FC binnen 24 Stunden melden. Da Griechenland (noch) gute Zahlen aufweist, wird wohl nicht auf neutralem Boden gespielt werden.

Schade haben wir das Freilos mit der AC verpasst, aber kann ja noch in den Playoffs was werden.
"Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit."
"In einem Staat, der seine Bürger willkürlich einsperrt, ist es eine Ehre für einen Mann, im Gefängnis zu sitzen."

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20726
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von poohteen » 01.09.2020 14:06

wallace hat geschrieben:
01.09.2020 13:57
Blade hat geschrieben:
01.09.2020 13:50
Seitens UEFA keine Zuschauer zugelassen, oder?
korrekt. Ob auf Neutralem Grund oder im NSSG muss der FC binnen 24 Stunden melden. Da Griechenland (noch) gute Zahlen aufweist, wird wohl nicht auf neutralem Boden gespielt werden.
Selbst wenn in Griechenland die Fallzahlen hoch gehen, könnte man in SG spielen. Siehe die JB gegen die Fähringer. Wichtig ist einfach, dass wir dann alle Griechen so lange testen, bis es einen positiven Fall gibt und wir ein w.o. haben. :D Und analog dann in den Playoffs. ;)
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8034
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Mythos » 01.09.2020 14:11

Blade hat geschrieben:
01.09.2020 13:50
Sangallä_Heinz hat geschrieben:
01.09.2020 13:50
Ist zwar immer noch schwierig, aber definitiv eines der einfachsten der möglichen Lose. Overall eine glückliche Auslosung, und zu alledem noch ein Heimspiel und keine beschwerliche Reise nach Griechenland (wenn denn das Spiel in SG stattfinden kann)!!
Seitens UEFA keine Zuschauer zugelassen, oder?
Stand jetzt. Die UEFA hat das nicht fix in Stein gemeisselt und will noch definitiv über die Zuschauer-Frage entscheiden. Glaube das mal irgendwo im Zusammenhang mit der Nations League gelesen zu haben.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20726
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von poohteen » 01.09.2020 14:15

Mythos hat geschrieben:
01.09.2020 14:11
Blade hat geschrieben:
01.09.2020 13:50
Sangallä_Heinz hat geschrieben:
01.09.2020 13:50
Ist zwar immer noch schwierig, aber definitiv eines der einfachsten der möglichen Lose. Overall eine glückliche Auslosung, und zu alledem noch ein Heimspiel und keine beschwerliche Reise nach Griechenland (wenn denn das Spiel in SG stattfinden kann)!!
Seitens UEFA keine Zuschauer zugelassen, oder?
Stand jetzt. Die UEFA hat das nicht fix in Stein gemeisselt und will noch definitiv über die Zuschauer-Frage entscheiden. Glaube das mal irgendwo im Zusammenhang mit der Nations League gelesen zu haben.
Die UEFA wird sicher nicht bei Duellen mit nur einer Partie Zuschauer zulassen. Das wäre für das Auswärtsteam noch unfairer als eh schon. Kann mir nicht vorstellen, dass wir auch nur vor 1000 Leuten spielen können.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2809
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von speed85 » 01.09.2020 14:22

Mythos hat geschrieben:
01.09.2020 14:11
Blade hat geschrieben:
01.09.2020 13:50
Sangallä_Heinz hat geschrieben:
01.09.2020 13:50
Ist zwar immer noch schwierig, aber definitiv eines der einfachsten der möglichen Lose. Overall eine glückliche Auslosung, und zu alledem noch ein Heimspiel und keine beschwerliche Reise nach Griechenland (wenn denn das Spiel in SG stattfinden kann)!!
Seitens UEFA keine Zuschauer zugelassen, oder?
Stand jetzt. Die UEFA hat das nicht fix in Stein gemeisselt und will noch definitiv über die Zuschauer-Frage entscheiden. Glaube das mal irgendwo im Zusammenhang mit der Nations League gelesen zu haben.
Keine Zuschauer glaubs weil nur ein Spiel.

Bei den CL-Playoffs am ehesten möglich, dass Zuschi zugelassen würden.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Sangallä_Heinz
Wenigschreiber
Beiträge: 333
Registriert: 08.05.2018 22:32

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Sangallä_Heinz » 01.09.2020 14:26

Olmaboy hat geschrieben:
01.09.2020 13:18
Sind wir nun anschliessend in den Playoffs unter den gesetzten Teams oder ändert sich nichts?
Wir wären in einem allfälligen Playoff gesetzt gewesen, wenn man auf eines der guten Teams gestossen wäre. Da man auf eine der schwachen gesetzten Mannschaften trifft, ist die Chance gross, dass der Sieger in den Playoffs ungesetzt ist. Kommt jetzt ein wenig auf die 2. Runde an, aber ich gehe zB nicht davon aus, dass Shamrock Milan rauswirft... In diesem Falle würden wir eine Position "nachrutschen".

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20726
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von poohteen » 01.09.2020 14:56

Mythos hat geschrieben:
01.09.2020 13:09
GrünWeissetreue hat geschrieben:
01.09.2020 13:07
FCSG - AEK Athen
Haued mir weg.
Gäubschwarz abeschutte!!!
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

timi1966
Wenigschreiber
Beiträge: 152
Registriert: 13.07.2020 20:13

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von timi1966 » 01.09.2020 15:08

poohteen hat geschrieben:
01.09.2020 14:56
Mythos hat geschrieben:
01.09.2020 13:09
GrünWeissetreue hat geschrieben:
01.09.2020 13:07
FCSG - AEK Athen
Haued mir weg.
Gäubschwarz abeschutte!!!
das wird verdammt schwer, ich persönlich glaube nicht das es reicht

Benutzeravatar
wallace
mittelfeld spieler
Beiträge: 5263
Registriert: 02.05.2004 20:39

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von wallace » 01.09.2020 15:45

poohteen hat geschrieben:
01.09.2020 14:06

Selbst wenn in Griechenland die Fallzahlen hoch gehen, könnte man in SG spielen. Siehe die JB gegen die Fähringer. Wichtig ist einfach, dass wir dann alle Griechen so lange testen, bis es einen positiven Fall gibt und wir ein w.o. haben. :D Und analog dann in den Playoffs. ;)
Färinger Behörden ungleich St. Galler Behörden (Kann ja auch sein dass die Berner Behörden Menschen aus Russland erlauben, aber wir in St. Gallen nicht und dann müsste auf neutralem Boden gekickt werden). Aber wem erzähle ich das. ;)
poohteen hat geschrieben:
01.09.2020 14:56
Gäubschwarz abeschutte!!!
!!!
"Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit."
"In einem Staat, der seine Bürger willkürlich einsperrt, ist es eine Ehre für einen Mann, im Gefängnis zu sitzen."

Benutzeravatar
HoppFCSG
Vielschreiber
Beiträge: 756
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von HoppFCSG » 01.09.2020 17:24

MisterDistel hat geschrieben:
01.09.2020 13:22
Irgendjemand hier, der AEK oder die griechische Liga etwas kennt und ungefähr einschätzen kann?

Ich kann selbiges nämlich nicht von mir behaupten. Kenne den Namen, aber damit hat's sich dann auch schon bald.. :D
Wie stark sind die?
Waren dieses Jahr 3 hinter Olympiakos und PAOK,

Ist definitiv ein harter Brocken, spielerisch recht stark, hat einen Gesamtwert von fast 39 Mio. Euro...

Aber wie Julio auch schon sagte, es ist ein Spiel und in diesem Spiel ist immer alles möglich.

Wir müssen einfach kommen wie die Feuerwehr und am besten schnellstmögöich mit 2 Toren davon kommen... 😉😁😜

Sangallä_Heinz
Wenigschreiber
Beiträge: 333
Registriert: 08.05.2018 22:32

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Sangallä_Heinz » 01.09.2020 17:59

HoppFCSG hat geschrieben:
01.09.2020 17:24
MisterDistel hat geschrieben:
01.09.2020 13:22
Irgendjemand hier, der AEK oder die griechische Liga etwas kennt und ungefähr einschätzen kann?

Ich kann selbiges nämlich nicht von mir behaupten. Kenne den Namen, aber damit hat's sich dann auch schon bald.. :D
Wie stark sind die?
Waren dieses Jahr 3 hinter Olympiakos und PAOK,

Ist definitiv ein harter Brocken, spielerisch recht stark, hat einen Gesamtwert von fast 39 Mio. Euro...

Aber wie Julio auch schon sagte, es ist ein Spiel und in diesem Spiel ist immer alles möglich.

Wir müssen einfach kommen wie die Feuerwehr und am besten schnellstmögöich mit 2 Toren davon kommen... 😉😁😜
Olympiakos wär wohl praktisch unschlagbar gewesen. Die haben mit Abstand das beste Team Griechenlands und können es auch mit den "Grossen" aufnehmen. Diese Saison nur eine Niederlage.

AEK hat die Saison satte 22 Punkte hinter Olympiakos abgeschlossen. Ein Heimspiel. Ein Sieg. Nicht unmöglich. Schwierig zwar, aber ich glaube, das müsste drinliegen. Möchte nicht unbedingt von LosGLÜCK sprechen, aber da hätte es massiv schwerere Gegner geben...

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 265
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Magic » 01.09.2020 18:52

poohteen hat geschrieben:
01.09.2020 14:56
Mythos hat geschrieben:
01.09.2020 13:09
GrünWeissetreue hat geschrieben:
01.09.2020 13:07
FCSG - AEK Athen
Haued mir weg.
Gäubschwarz abeschutte!!!
:D

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8034
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Mythos » 01.09.2020 18:54

Sangallä_Heinz hat geschrieben:
01.09.2020 17:59
HoppFCSG hat geschrieben:
01.09.2020 17:24
MisterDistel hat geschrieben:
01.09.2020 13:22
Irgendjemand hier, der AEK oder die griechische Liga etwas kennt und ungefähr einschätzen kann?

Ich kann selbiges nämlich nicht von mir behaupten. Kenne den Namen, aber damit hat's sich dann auch schon bald.. :D
Wie stark sind die?
Waren dieses Jahr 3 hinter Olympiakos und PAOK,

Ist definitiv ein harter Brocken, spielerisch recht stark, hat einen Gesamtwert von fast 39 Mio. Euro...

Aber wie Julio auch schon sagte, es ist ein Spiel und in diesem Spiel ist immer alles möglich.

Wir müssen einfach kommen wie die Feuerwehr und am besten schnellstmögöich mit 2 Toren davon kommen... 😉😁😜
Olympiakos wär wohl praktisch unschlagbar gewesen. Die haben mit Abstand das beste Team Griechenlands und können es auch mit den "Grossen" aufnehmen. Diese Saison nur eine Niederlage.

AEK hat die Saison satte 22 Punkte hinter Olympiakos abgeschlossen. Ein Heimspiel. Ein Sieg. Nicht unmöglich. Schwierig zwar, aber ich glaube, das müsste drinliegen. Möchte nicht unbedingt von LosGLÜCK sprechen, aber da hätte es massiv schwerere Gegner geben...
Wie stark schätzt du AEK konkret ein? Etwa wie YB?
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Tifoso1879/1897
Wenigschreiber
Beiträge: 337
Registriert: 24.07.2018 13:34

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Tifoso1879/1897 » 01.09.2020 19:28

poohteen hat geschrieben:
01.09.2020 14:56
Mythos hat geschrieben:
01.09.2020 13:09
GrünWeissetreue hat geschrieben:
01.09.2020 13:07
FCSG - AEK Athen
Haued mir weg.
Gäubschwarz abeschutte!!!
In jeder Liga ist gelb schwarz scheisse!! :D
FCSG support since 1994.

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 839
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: FCSG im Europa Cup 2020/2021

Beitrag von Sansu » 01.09.2020 19:29

poohteen hat geschrieben:
01.09.2020 14:15
Mythos hat geschrieben:
01.09.2020 14:11
Blade hat geschrieben:
01.09.2020 13:50
Sangallä_Heinz hat geschrieben:
01.09.2020 13:50
Ist zwar immer noch schwierig, aber definitiv eines der einfachsten der möglichen Lose. Overall eine glückliche Auslosung, und zu alledem noch ein Heimspiel und keine beschwerliche Reise nach Griechenland (wenn denn das Spiel in SG stattfinden kann)!!
Seitens UEFA keine Zuschauer zugelassen, oder?
Stand jetzt. Die UEFA hat das nicht fix in Stein gemeisselt und will noch definitiv über die Zuschauer-Frage entscheiden. Glaube das mal irgendwo im Zusammenhang mit der Nations League gelesen zu haben.
Die UEFA wird sicher nicht bei Duellen mit nur einer Partie Zuschauer zulassen. Das wäre für das Auswärtsteam noch unfairer als eh schon. Kann mir nicht vorstellen, dass wir auch nur vor 1000 Leuten spielen können.
Beim Kick Off wurde mitgeteilt das wir ohne Zuschauer spielen werden.
[i]Die Leidenschaft, schafft Leiden.[/i]

Antworten