Kader 2020/2021

Rund um den FC St. Gallen 1879
Antworten
Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3382
Registriert: 31.05.2010 02:02

Kader 2020/2021

Beitrag von danielraschle » 01.04.2020 21:31

Ob und wann die aktuelle Saison zu Ende gespielt wird, wissen wir leider (noch) nicht. Und wann die nächste beginnt ebensowenig. Wie es dann wirtschaftlich aussieht beim FCSG und auch sonst in der Branche ist auch unbekannt. Deshalb hier mal ein erster Überblick wie das Kader für nächste Saison (bis jetzt) aussieht (allfällige automatische Verlängerungen sind (ausser bei Quintilla) nicht berücksichtigt):

Zigi bis 2023
Klinsmann bis 2021
Stergiou bis 2021
Letard bis 2021
Nuhu bis 2022
Ajeti bis 2021
Muheim bis 2021
Hefti bis 2021
Lüchinger bis 2021
Rüfli bis 2021
Quintilla wegen Anzahl Spiele angeblich bis 2021, sonst unbedingt versuchen zu verlängern
Fabiano bis 2021
Fazliji bis 2021
Görtler bis 2022
Staubli bis 2021
Ruiz bis 2021
Ribeiro bis 2021
Solimando bis 2021
Itten bis 2021
Gonzalez bis 2023
Guillemenot bis 2021
Campos bis 2022

Demirovic Leihe bis 2020 ---> unbedingt versuchen zu übernehmen, ist diesen Sommer vielleicht günstig zu haben
Bakayoko Leihe bis 2020 ---> definitive Übernahme ist mit angeblich 1 Mio. zu teuer

Babic Vertrag läuft im Sommer aus ---> unbedingt verlängern
Strübi Vertrag läuft im Sommer aus ---> eventuell verlängern
Vilotic Vertrag läuft im Sommer aus ---> dankend verabschieden
Kchouk Vertrag läuft im Sommer aus ---> dankend verabschieden
Kräuchi Vertrag läuft im Sommer aus ---> eventuell verlängern
Costanzo Vertrag läuft im Sommer aus ---> dankend verabschieden

Selbst wenn wegen der Coronanummer transfermässig nicht viel läuft in diesem Sommer sind wir relativ gut aufgestellt. Allenfalls mit Nachwuchsspielern oder einzelnen günstigen Transfers ergänzen. Schwierig wirds erst im Sommer 2021, dann laufen viele Verträge aus (einige verlängern sich vielleicht noch, je nach Anzahl Spielen oder Art der Option).
wie Flasche leer

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 1699
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Green-Saints » 01.04.2020 21:45

danielraschle hat geschrieben:
01.04.2020 21:31
Ob und wann die aktuelle Saison zu Ende gespielt wird, wissen wir leider (noch) nicht. Und wann die nächste beginnt ebensowenig. Wie es dann wirtschaftlich aussieht beim FCSG und auch sonst in der Branche ist auch unbekannt. Deshalb hier mal ein erster Überblick wie das Kader für nächste Saison (bis jetzt) aussieht (allfällige automatische Verlängerungen sind (ausser bei Quintilla) nicht berücksichtigt):

Zigi bis 2023
Klinsmann bis 2021
Stergiou bis 2021
Letard bis 2021
Nuhu bis 2022
Ajeti bis 2021
Muheim bis 2021
Hefti bis 2021
Lüchinger bis 2021
Rüfli bis 2021
Quintilla wegen Anzahl Spiele angeblich bis 2021, sonst unbedingt versuchen zu verlängern
Fabiano bis 2021
Fazliji bis 2021
Görtler bis 2022
Staubli bis 2021
Ruiz bis 2021
Ribeiro bis 2021
Solimando bis 2021
Itten bis 2021
Gonzalez bis 2023
Guillemenot bis 2021
Campos bis 2022

Demirovic Leihe bis 2020 ---> unbedingt versuchen zu übernehmen, ist diesen Sommer vielleicht günstig zu haben
Bakayoko Leihe bis 2020 ---> definitive Übernahme ist mit angeblich 1 Mio. zu teuer

Babic Vertrag läuft im Sommer aus ---> unbedingt verlängern
Strübi Vertrag läuft im Sommer aus ---> eventuell verlängern
Vilotic Vertrag läuft im Sommer aus ---> dankend verabschieden
Kchouk Vertrag läuft im Sommer aus ---> dankend verabschieden
Kräuchi Vertrag läuft im Sommer aus ---> eventuell verlängern
Costanzo Vertrag läuft im Sommer aus ---> dankend verabschieden

Selbst wenn wegen der Coronanummer transfermässig nicht viel läuft in diesem Sommer sind wir relativ gut aufgestellt. Allenfalls mit Nachwuchsspielern oder einzelnen günstigen Transfers ergänzen. Schwierig wirds erst im Sommer 2021, dann laufen viele Verträge aus (einige verlängern sich vielleicht noch, je nach Anzahl Spielen oder Art der Option).
Kchouk? Danke für nichts!
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Espe_007
Wenigschreiber
Beiträge: 403
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Espe_007 » 02.04.2020 08:08

Auffällig ist auch, wie viele Verträge im Sommer 2021 auslaufen. Da geht Alain die Arbeit auch in Zukunft nicht aus.

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7603
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von kenner » 25.04.2020 17:53

Sicher ist auch seine Vertragsverlängerung bei St. Gallen bis 2021. In 18 Spielen dieser Saison auf dem Platz stehen lautete die Bedingung. Mittlerweile sinds 21. Quintilla: «Ich bin sehr froh darüber und dankbar dafür.»
Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln

FCSG-1879
Wenigschreiber
Beiträge: 214
Registriert: 03.11.2019 23:45

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von FCSG-1879 » 25.04.2020 19:37

kenner hat geschrieben:
25.04.2020 17:53
Sicher ist auch seine Vertragsverlängerung bei St. Gallen bis 2021. In 18 Spielen dieser Saison auf dem Platz stehen lautete die Bedingung. Mittlerweile sinds 21. Quintilla: «Ich bin sehr froh darüber und dankbar dafür.»
Quelle?

Benutzeravatar
Teechocher
Wenigschreiber
Beiträge: 402
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Teechocher » 25.04.2020 19:57

FCSG-1879 hat geschrieben:
25.04.2020 19:37
kenner hat geschrieben:
25.04.2020 17:53
Sicher ist auch seine Vertragsverlängerung bei St. Gallen bis 2021. In 18 Spielen dieser Saison auf dem Platz stehen lautete die Bedingung. Mittlerweile sinds 21. Quintilla: «Ich bin sehr froh darüber und dankbar dafür.»
Quelle?
Blick, siehe Spielerthread Jordi...

FCSG-1879
Wenigschreiber
Beiträge: 214
Registriert: 03.11.2019 23:45

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von FCSG-1879 » 25.04.2020 20:04

Teechocher hat geschrieben:
25.04.2020 19:57
FCSG-1879 hat geschrieben:
25.04.2020 19:37
kenner hat geschrieben:
25.04.2020 17:53
Sicher ist auch seine Vertragsverlängerung bei St. Gallen bis 2021. In 18 Spielen dieser Saison auf dem Platz stehen lautete die Bedingung. Mittlerweile sinds 21. Quintilla: «Ich bin sehr froh darüber und dankbar dafür.»
Quelle?
Blick, siehe Spielerthread Jordi...
Danke

Benutzeravatar
prieka
Vielschreiber
Beiträge: 581
Registriert: 18.04.2010 22:47

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von prieka » 26.04.2020 18:55

Espe_007 hat geschrieben:
02.04.2020 08:08
Auffällig ist auch, wie viele Verträge im Sommer 2021 auslaufen. Da geht Alain die Arbeit auch in Zukunft nicht aus.
Ich gehe davon aus, dass bei einigen noch eine Option analog Quintilla enthalten ist. Aber sicher gibt es auch so genügend Arbeit. :)

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Luigi » 27.07.2020 16:59

Ich reaktivierte mal diesen Thread, um die Diskussion anzustossen, wo mit Mutationen zu rechnen ist:
  • Ermedin Demirovic, dürfte wohl wechseln
  • Axel Bakayoko, Leihvertrag läuft aus
  • Fabiano Alves, genügt er den Anforderungen?
  • Milan Vilotic, Vertrag läuft aus
  • Moreno Costanzo, Vertrag läuft aus
  • Adonis Ajeti, 1 Saison Challenge League um wieder Fuss zu fassen
  • Slimen Kchouk, bereits erledigt
  • Nicolas Lüchinger, genügt er noch?
  • Angelo Campos, 1 Saison Challenge League würde ihm gut tun
  • Vincent Rüfli, genügt er den Anforderungen?

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10795
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von gordon » 27.07.2020 17:13

Luigi hat geschrieben:
27.07.2020 16:59
Ich reaktivierte mal diesen Thread, um die Diskussion anzustossen, wo mit Mutationen zu rechnen ist:
  • Ermedin Demirovic, dürfte wohl wechseln
  • Axel Bakayoko, Leihvertrag läuft aus
  • Fabiano Alves, genügt er den Anforderungen?
  • Milan Vilotic, Vertrag läuft aus
  • Moreno Costanzo, Vertrag läuft aus
  • Adonis Ajeti, 1 Saison Challenge League um wieder Fuss zu fassen
  • Slimen Kchouk, bereits erledigt
  • Nicolas Lüchinger, genügt er noch?
  • Angelo Campos, 1 Saison Challenge League würde ihm gut tun
  • Vincent Rüfli, genügt er den Anforderungen?
Ich denke auf alle bis auf rüfli könnte man verzichten, wobei ich bei campos auch eine Leihe anstreben würde.
FCSG is our HEART

alibaba
Wenigschreiber
Beiträge: 55
Registriert: 28.07.2018 13:00

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von alibaba » 27.07.2020 17:13

Luigi hat geschrieben:
27.07.2020 16:59
Ich reaktivierte mal diesen Thread, um die Diskussion anzustossen, wo mit Mutationen zu rechnen ist:
  • Ermedin Demirovic, dürfte wohl wechseln
  • Axel Bakayoko, Leihvertrag läuft aus
  • Fabiano Alves, genügt er den Anforderungen?
  • Milan Vilotic, Vertrag läuft aus
  • Moreno Costanzo, Vertrag läuft aus
  • Adonis Ajeti, 1 Saison Challenge League um wieder Fuss zu fassen
  • Slimen Kchouk, bereits erledigt
  • Nicolas Lüchinger, genügt er noch?
  • Angelo Campos, 1 Saison Challenge League würde ihm gut tun
  • Vincent Rüfli, genügt er den Anforderungen?
Vincent Rüfli gefällt mir in seiner Rolle als flexibler Bake-up. Ob er allerdings mit dieser Rolle zufrieden ist, weiss ich nicht.

Campos braucht für mich auch einsatzchancen, ja warum nicht in der Challange League.

Lüchinger muss die Chance erhalten sich wieder in alte Form bringen zu können. Ist für mich ein Leader in sachen Kampf.

Bei Costanzo höchstens einen Leistungsbezogenen Vertrag anbieten. Auch nur weil er ein St. Galler ist..

Bei den andern sehe ich eher weniger Potential. Da Ajeti noch ein überbleibsal der Fragwürdigen Vertragspokerei mit dessen Bruder ist, bleibt er für mich unsympathisch..

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 5993
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von dimitri1879 » 27.07.2020 17:18

für die zentrale werfe ich halt noch einmal den hut in die runde für ousmane doumbia (28, winti, 6/8er). könnte in der zentrale jordi, ruiz oder görtler ersetzen, wenn die mal eine pause brauchen. oder corbaz von xamax?

im sturm „müssen“ wir demirovic ersetzen.. logischerweise schwierig (kostet ja nicht umsonst 4-5 mio.). angenommen wir haben gui, itten, ribeiro, gonzalez kommt im laufe der saison zurück, babic kommt zurück -> fehlt mir dann doch noch ein mittelstürmer. ausser gui wird vorgezogen, aber dann fehlt ein 10er. wie wäre es zb mit kwadwo duah vom fc wil? ist mir als junger, pfeilschneller stürmer in erinnerung. oder vielleicht ist yb gewillt seferi abzugeben/plant nicht mit ihm? ich denke bei von moos dürfte nichts zu machen sein. der fcb hat doch erst letztes jahr 1 mio bezahlt an gc oder?

sessolo war auch mal angesprochen worden hier drin. diese saison hat man jetzt etwas weniger gehört von ihm aber evtl eine option im OM?

die namen rohner, kamberi, etc (welche rumgereicht wurden) kann ich zu wenig beurteilen. genauso, wie wer aus dem ausland in frage kommen könnte (da überrascht uns alain bisweilen ja eh :) )

klinsi würde ich wieder abgeben.

eher bedarf sehe ich bei den av. lüchinger kommt erst zurück und ehrlich gesagt passt er wie nicht ins bild momentan. rüfli würde ich noch behalten. als backup von muheim würde ich allenfalls schättin sehen. er will es in der super league versuchen.

und wieso nicht bei abubakar bzw kriens anklopfen?

das sind so die ersten namen die mir einfallen. klar, die werden sich nicht wirklich mit alain‘s decken, aber es ist corona zeit und das geld wächst sonst schon nicht auf den sg-er bäumen - und es ist interessant sich mal ein kader auszspinnen. alles natürlich gesetzt, dass wir „deadwood“ loswerden (von luigi genannte)

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3382
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von danielraschle » 27.07.2020 17:23

Für das Mittelfeld würde ich Sébastien Wüthrich holen, er ist technisch stark, kann auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden, hat einen guten Freistoss und spricht französisch.
wie Flasche leer

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13992
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Julio Grande » 27.07.2020 17:36

danielraschle hat geschrieben:
27.07.2020 17:23
Für das Mittelfeld würde ich Sébastien Wüthrich holen, er ist technisch stark, kann auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden, hat einen guten Freistoss und spricht französisch.
:lol: :lol: nee du lieber nicht
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1527
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Diesbach City » 27.07.2020 22:04

Julio Grande hat geschrieben:
27.07.2020 17:36
danielraschle hat geschrieben:
27.07.2020 17:23
Für das Mittelfeld würde ich Sébastien Wüthrich holen, er ist technisch stark, kann auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden, hat einen guten Freistoss und spricht französisch.
:lol: :lol: nee du lieber nicht
Standfussballer, schlecht Im zweikampfverhalten, habe mich bei Costanzo auch geirrt, nicht nochmal so ein abgehalfteter ehemaliger ;)

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13992
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Julio Grande » 28.07.2020 08:18

Diesbach City hat geschrieben:
27.07.2020 22:04
Julio Grande hat geschrieben:
27.07.2020 17:36
danielraschle hat geschrieben:
27.07.2020 17:23
Für das Mittelfeld würde ich Sébastien Wüthrich holen, er ist technisch stark, kann auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden, hat einen guten Freistoss und spricht französisch.
:lol: :lol: nee du lieber nicht
Standfussballer, schlecht Im zweikampfverhalten, habe mich bei Costanzo auch geirrt, nicht nochmal so ein abgehalfteter ehemaliger ;)
dazu ein stinkstiefel
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Ovo4
-
Beiträge: 124
Registriert: 03.07.2008 12:51

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Ovo4 » 28.07.2020 10:10

Ermedin definitiv beim SC Freiburg

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 309
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von espenjunge » 28.07.2020 10:53

Hoffe mal, dass uns Itten nicht auch noch verlässt. Unabhängig davon würde ich Campos an den FC Wil ausleihen, machen aktuell einen guten Job mit jungen Leihspielern aus der Super League (Rohner, Duah, Von Moos, etc.).

Zudem denke ich, dass uns Hefti auch verlässt. Hat nicht mehr lange Vertrag und um noch Geld zu bekommen, müsste man ihn diesen Sommer ziehen lassen. Sehe ihn aber bei einem ähnlichen Verein wie Demi (Augsburg, Freiburg, Mainz, Stuttgart?).

Jashin
Wenigschreiber
Beiträge: 83
Registriert: 05.05.2019 16:38

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Jashin » 28.07.2020 11:14

Stefanovic von Servette, zwar schon in einem gewissen Alter aber für unsere Art Fussball zu spielen von der Veranlagung her perfekt, warum dann nicht mal Görtler auf die 10?

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 758
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von f1c8s7g9 » 28.07.2020 11:38

Jashin hat geschrieben:
28.07.2020 11:14
Stefanovic von Servette, zwar schon in einem gewissen Alter aber für unsere Art Fussball zu spielen von der Veranlagung her perfekt, warum dann nicht mal Görtler auf die 10?
den wird servette nicht abgeben und wenn nur für eine stange geld.

allgemein fällt mir auf, dass wir (forum) einen verstärkten blick auf nationale spieler haben. das hat natürlich auch damit zu tun, dass man im ausland weniger spieler vom kaliber des fcsg kennt. jedoch fällt bei sutter vor allem auf, dass er im ausland aktiv wurde.

görtler - niederlande
demirovic - spanien
ruiz - spanien
quintilla - spanien? bin mir nicht mehr sicher
guillemenot - österreich
rüfli - frankreich
letard - deutschland
zigi - frankreich
gonzalez - spanien
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 758
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von f1c8s7g9 » 28.07.2020 11:41

danielraschle hat geschrieben:
27.07.2020 17:23
Für das Mittelfeld würde ich Sébastien Wüthrich holen, er ist technisch stark, kann auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden, hat einen guten Freistoss und spricht französisch.
ich weiss, die frage gehört nicht hier rein, aber vielleicht kann sie mir trotzdem jemand beantworten.

in der hinrunde hat wüthrich meines wissen nach durchaus gut gespielt. kam in 16 spielen auf 8 torbeteiligungen. warum kam er in der rückrunde nicht mehr zum zug?
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Mythos » 28.07.2020 11:43

f1c8s7g9 hat geschrieben:
28.07.2020 11:41
danielraschle hat geschrieben:
27.07.2020 17:23
Für das Mittelfeld würde ich Sébastien Wüthrich holen, er ist technisch stark, kann auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden, hat einen guten Freistoss und spricht französisch.
ich weiss, die frage gehört nicht hier rein, aber vielleicht kann sie mir trotzdem jemand beantworten.

in der hinrunde hat wüthrich meines wissen nach durchaus gut gespielt. kam in 16 spielen auf 8 torbeteiligungen. warum kam er in der rückrunde nicht mehr zum zug?
https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 61537.html

Sie konnten sich im Dezember 2019 nicht auf einen neuen Vertrag einigen. Dann hat ihn Servette aus dem Kader geschmissen.
Zuletzt geändert von Mythos am 28.07.2020 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 13992
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Julio Grande » 28.07.2020 11:44

f1c8s7g9 hat geschrieben:
28.07.2020 11:41
danielraschle hat geschrieben:
27.07.2020 17:23
Für das Mittelfeld würde ich Sébastien Wüthrich holen, er ist technisch stark, kann auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden, hat einen guten Freistoss und spricht französisch.
ich weiss, die frage gehört nicht hier rein, aber vielleicht kann sie mir trotzdem jemand beantworten.

in der hinrunde hat wüthrich meines wissen nach durchaus gut gespielt. kam in 16 spielen auf 8 torbeteiligungen. warum kam er in der rückrunde nicht mehr zum zug?
wurde aus dem kader geschmissen, weil er keinen neuen vertrag unterschreiben wollte
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8033
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von Mythos » 28.07.2020 11:45

Julio Grande hat geschrieben:
28.07.2020 11:44
f1c8s7g9 hat geschrieben:
28.07.2020 11:41
danielraschle hat geschrieben:
27.07.2020 17:23
Für das Mittelfeld würde ich Sébastien Wüthrich holen, er ist technisch stark, kann auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden, hat einen guten Freistoss und spricht französisch.
ich weiss, die frage gehört nicht hier rein, aber vielleicht kann sie mir trotzdem jemand beantworten.

in der hinrunde hat wüthrich meines wissen nach durchaus gut gespielt. kam in 16 spielen auf 8 torbeteiligungen. warum kam er in der rückrunde nicht mehr zum zug?
wurde aus dem kader geschmissen, weil er keinen neuen vertrag unterschreiben wollte
Rechtlich auch uhuerre fragwürdig nicht? Fand ich schon damals extrem schwach von Servette. Er hatte ja noch Vertrag bis Juni 20. Da kann man doch auch anständig auseinander gehen.. Aber Wüthrich ist halt auch ein Stinkstiefel, wer weiss was da sonst noch alles gelaufen ist ..
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 758
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Kader 2020/2021

Beitrag von f1c8s7g9 » 28.07.2020 11:47

Julio Grande hat geschrieben:
28.07.2020 11:44
f1c8s7g9 hat geschrieben:
28.07.2020 11:41
danielraschle hat geschrieben:
27.07.2020 17:23
Für das Mittelfeld würde ich Sébastien Wüthrich holen, er ist technisch stark, kann auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden, hat einen guten Freistoss und spricht französisch.
ich weiss, die frage gehört nicht hier rein, aber vielleicht kann sie mir trotzdem jemand beantworten.

in der hinrunde hat wüthrich meines wissen nach durchaus gut gespielt. kam in 16 spielen auf 8 torbeteiligungen. warum kam er in der rückrunde nicht mehr zum zug?
wurde aus dem kader geschmissen, weil er keinen neuen vertrag unterschreiben wollte
oke danke. ziemlich gnadenlos von servette. da ging der plan von wüthrich nach hinten los.
"grüe wiss siit 1879"

Antworten