Sehr geehrter Herr Schärer...

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3240
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Ben King » 13.06.2020 18:25

AgentNAVI hat geschrieben:
13.06.2020 17:55
Das muss beim Stadioneingang platziert werden
schärer.png
Bieri_2018.png
Mit dem Vermerck: Parteiische Arschlöcher abfahre! ;)
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Wasabi..
Vielschreiber
Beiträge: 513
Registriert: 21.03.2012 11:30

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Wasabi.. » 03.08.2020 21:08

Nun ja, zum Glück für Herr Schärer und den VAR gehts heute um nichts mehr. Das 2-0 müsste aufgund eines Offside aberkannt werden. Der YB-Spieler steht 2m im Offside und im Blick- und Schussfeld.

Genau gleich wie beim aberkannten Tor in Lugano

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 6167
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Braveheart » 03.08.2020 21:11

Wasabi.. hat geschrieben:
03.08.2020 21:08
Nun ja, zum Glück für Herr Schärer und den VAR gehts heute um nichts mehr. Das 2-0 müsste aufgund eines Offside aberkannt werden. Der YB-Spieler steht 2m im Offside und im Blick- und Schussfeld.

Genau gleich wie beim aberkannten Tor in Lugano
:bowl:. Wir fangen nichts Neues an.

Benutzeravatar
Braveheart
Bierstandbesucher
Beiträge: 6167
Registriert: 31.03.2004 12:30

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Braveheart » 03.08.2020 21:31

Wasabi.. hat geschrieben:
03.08.2020 21:08
Nun ja, zum Glück für Herr Schärer und den VAR gehts heute um nichts mehr. Das 2-0 müsste aufgund eines Offside aberkannt werden. Der YB-Spieler steht 2m im Offside und im Blick- und Schussfeld.

Genau gleich wie beim aberkannten Tor in Lugano
und kein Wort darüber im srf.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4328
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Zuschauer » 03.08.2020 21:33

Braveheart hat geschrieben:
03.08.2020 21:31
Wasabi.. hat geschrieben:
03.08.2020 21:08
Nun ja, zum Glück für Herr Schärer und den VAR gehts heute um nichts mehr. Das 2-0 müsste aufgund eines Offside aberkannt werden. Der YB-Spieler steht 2m im Offside und im Blick- und Schussfeld.

Genau gleich wie beim aberkannten Tor in Lugano
und kein Wort darüber im srf.
den kannst du geben
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8158
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Mythos » 03.08.2020 21:33

Wasabi.. hat geschrieben:
03.08.2020 21:08
Nun ja, zum Glück für Herr Schärer und den VAR gehts heute um nichts mehr. Das 2-0 müsste aufgund eines Offside aberkannt werden. Der YB-Spieler steht 2m im Offside und im Blick- und Schussfeld.

Genau gleich wie beim aberkannten Tor in Lugano
Hey chli meh Respekt vorem beste Schiri vo de Liga!

:lol: :lol:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 659
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von AgentNAVI » 03.08.2020 21:35

Zuschauer hat geschrieben:
03.08.2020 21:33
Braveheart hat geschrieben:
03.08.2020 21:31
Wasabi.. hat geschrieben:
03.08.2020 21:08
Nun ja, zum Glück für Herr Schärer und den VAR gehts heute um nichts mehr. Das 2-0 müsste aufgund eines Offside aberkannt werden. Der YB-Spieler steht 2m im Offside und im Blick- und Schussfeld.

Genau gleich wie beim aberkannten Tor in Lugano
und kein Wort darüber im srf.
den kannst du geben
klar kann man, aber gegen Lugano wurde in ähnlicher Szene gegen uns entschieden...

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1578
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Diesbach City » 03.08.2020 21:37

AgentNAVI hat geschrieben:
03.08.2020 21:35
Zuschauer hat geschrieben:
03.08.2020 21:33
Braveheart hat geschrieben:
03.08.2020 21:31
Wasabi.. hat geschrieben:
03.08.2020 21:08
Nun ja, zum Glück für Herr Schärer und den VAR gehts heute um nichts mehr. Das 2-0 müsste aufgund eines Offside aberkannt werden. Der YB-Spieler steht 2m im Offside und im Blick- und Schussfeld.

Genau gleich wie beim aberkannten Tor in Lugano
und kein Wort darüber im srf.
den kannst du geben
klar kann man, aber gegen Lugano wurde in ähnlicher Szene gegen uns entschieden...
Der var kommt positiv weg vom kommentator, hätten andere Länder mehr Probleme... Wer Fidschi?

Magic
Wenigschreiber
Beiträge: 280
Registriert: 03.08.2018 09:18

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Magic » 03.08.2020 21:37

Braveheart hat geschrieben:
03.08.2020 21:31
Wasabi.. hat geschrieben:
03.08.2020 21:08
Nun ja, zum Glück für Herr Schärer und den VAR gehts heute um nichts mehr. Das 2-0 müsste aufgund eines Offside aberkannt werden. Der YB-Spieler steht 2m im Offside und im Blick- und Schussfeld.

Genau gleich wie beim aberkannten Tor in Lugano
und kein Wort darüber im srf.
Es ist wie's ist, halt symptomatisch wie die ganze Saison. Bei einem Tor von uns, schaut man ganz genau, wie man das Tor doch noch verhindern kann, umgekehrt misst man dann aber nicht so gerne mit den gleichen Ellen. Mir kommt das zumindest so vor jeweils

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2896
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von DerNachbar » 03.08.2020 22:39

Bekommt er eigentlich auch eine Medaille? :p
Play football, not VAR

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2885
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von speed85 » 03.08.2020 22:40

DerNachbar hat geschrieben:
03.08.2020 22:39
Bekommt er eigentlich auch eine Medaille? :p
Medaillien für Schiris gibts nur bei Finalspielen... ;)
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1578
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Diesbach City » 03.08.2020 22:42

speed85 hat geschrieben:
03.08.2020 22:40
DerNachbar hat geschrieben:
03.08.2020 22:39
Bekommt er eigentlich auch eine Medaille? :p
Medaillien für Schiris gibts nur bei Finalspielen... ;)
Gabs im heimspiel sg gegen yb vom var auf der Toilette :beten: :D

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8158
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Mythos » 04.08.2020 00:24

speed85 hat geschrieben:
03.08.2020 22:40
DerNachbar hat geschrieben:
03.08.2020 22:39
Bekommt er eigentlich auch eine Medaille? :p
Medaillien für Schiris gibts nur bei Finalspielen... ;)
Schärer kriegt das Verdienstabzeichen von YB. Das muss genügen.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8158
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Mythos » 31.08.2020 10:52

Up!

Der YB-Fanboy hat im Cupfinal wieder zugeschlagen. Unfassbar.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Sangallä_Heinz
Wenigschreiber
Beiträge: 333
Registriert: 08.05.2018 22:32

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Sangallä_Heinz » 31.08.2020 11:13

Mythos hat geschrieben:
31.08.2020 10:52
Up!

Der YB-Fanboy hat im Cupfinal wieder zugeschlagen. Unfassbar.
?

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6862
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von fribi » 31.08.2020 11:15

DerNachbar hat geschrieben:
03.08.2020 22:39
Bekommt er eigentlich auch eine Medaille? :p
Ist mir auch aufgefallen.
:D
Der älteste Verein mit dem frischesten Fussball.

Vieles reimt sich auf Zigi - zum Beispiel F R I B I

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2885
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von speed85 » 31.08.2020 13:10

Mythos hat geschrieben:
04.08.2020 00:24
speed85 hat geschrieben:
03.08.2020 22:40
DerNachbar hat geschrieben:
03.08.2020 22:39
Bekommt er eigentlich auch eine Medaille? :p
Medaillien für Schiris gibts nur bei Finalspielen... ;)
Schärer kriegt das Verdienstabzeichen von YB. Das muss genügen.
Er hatte jetzt ja ein Finalspiel und seine Medaille erhalten.

Edit: Und das Ei hat ja nicht er reingelassen...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4328
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Zuschauer » 31.08.2020 13:11

speed85 hat geschrieben:
31.08.2020 13:10
Mythos hat geschrieben:
04.08.2020 00:24
speed85 hat geschrieben:
03.08.2020 22:40
DerNachbar hat geschrieben:
03.08.2020 22:39
Bekommt er eigentlich auch eine Medaille? :p
Medaillien für Schiris gibts nur bei Finalspielen... ;)
Schärer kriegt das Verdienstabzeichen von YB. Das muss genügen.
Er hatte jetzt ja ein Finalspiel und seine Medaille erhalten.

Edit: Und das Ei hat ja nicht er reingelassen...
von der liga. von yb gibts schon noch speziell eine ehrung als schiri of the season, aufnahme in die yb hall of shame, etc.
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10851
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von gordon » 31.08.2020 13:13

Zuschauer hat geschrieben:
31.08.2020 13:11

von der liga. von yb gibts schon noch speziell eine ehrung als schiri of the season, aufnahme in die yb hall of shame, etc.
Saisonabi auf lebzeiten nicht vergessen, inkl backstageprogramm bei spielen, die er selber pfeifft
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14068
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Julio Grande » 31.08.2020 13:47

gordon hat geschrieben:
31.08.2020 13:13
Zuschauer hat geschrieben:
31.08.2020 13:11

von der liga. von yb gibts schon noch speziell eine ehrung als schiri of the season, aufnahme in die yb hall of shame, etc.
Saisonabi auf lebzeiten nicht vergessen, inkl backstageprogramm bei spielen, die er selber pfeifft
Botschafter des Ladys-match-day
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von Luigi » 31.08.2020 13:53

Julio Grande hat geschrieben:
31.08.2020 13:47
gordon hat geschrieben:
31.08.2020 13:13
Zuschauer hat geschrieben:
31.08.2020 13:11

von der liga. von yb gibts schon noch speziell eine ehrung als schiri of the season, aufnahme in die yb hall of shame, etc.
Saisonabi auf lebzeiten nicht vergessen, inkl backstageprogramm bei spielen, die er selber pfeifft
Botschafter des Ladys-match-day
:D

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9113
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von tomtom » 31.08.2020 16:14

Geili Siächä!

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 1915
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von -GG1- » 19.10.2020 16:46

https://www.watson.ch/sport/sport-news/ ... t-9-jahren

Was rauchen die eigentlich bei der UEFA, da wird die Flasche tatsächlich für ihre Nicht-Leistungen noch belohnt :confused:

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2885
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von speed85 » 19.10.2020 17:01

-GG1- hat geschrieben:
19.10.2020 16:46
https://www.watson.ch/sport/sport-news/ ... t-9-jahren

Was rauchen die eigentlich bei der UEFA, da wird die Flasche tatsächlich für ihre Nicht-Leistungen noch belohnt :confused:
Wurde letzten Sommer in die Gruppe 1 (zweithöchste von 4 Gruppen) der UEFA-Schiris befördert:
https://www.football.ch/sfv/schiedsrich ... htern.aspx

Entsprechend war es eine Frage der Zeit...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2896
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Sehr geehrter Herr Schärer...

Beitrag von DerNachbar » 19.10.2020 18:02

speed85 hat geschrieben:
19.10.2020 17:01
-GG1- hat geschrieben:
19.10.2020 16:46
https://www.watson.ch/sport/sport-news/ ... t-9-jahren

Was rauchen die eigentlich bei der UEFA, da wird die Flasche tatsächlich für ihre Nicht-Leistungen noch belohnt :confused:
Wurde letzten Sommer in die Gruppe 1 (zweithöchste von 4 Gruppen) der UEFA-Schiris befördert:
https://www.football.ch/sfv/schiedsrich ... htern.aspx

Entsprechend war es eine Frage der Zeit...
Gratulation. Immerhin weitergekommen als YB in der Champions League.
Play football, not VAR

Antworten