FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Rund um den FC St. Gallen 1879
Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 1693
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Green-Saints » 29.08.2020 05:45

Julio Grande hat geschrieben:
28.08.2020 15:22
Green-Saints hat geschrieben:
28.08.2020 14:46
Drei Dinge, 1. Hätte der FC die Spieler überhaupt gehen lassen? 2. Seien wir doch froh, wenn unsere Jungs nicht noch mehr Spiele in den Beinen haben als nötig und 3. Habt ihr von Petkovic echt etwas anderes erwartet?
1. ich denke, man hätte sie gehen lassen müssen
Hab nur im Radio etwas gehört in die Richtung, dass man anscheinend die Spieler zurückbehalten darf als Klub. Glaub nicht, dass SG das machen würde aber war schon eine ernst gemeinte Frage.
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10787
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von gordon » 29.08.2020 06:19

Mythos hat geschrieben:
28.08.2020 19:20
Luigi hat geschrieben:
28.08.2020 18:38
Zuschauer hat geschrieben:
28.08.2020 16:16
haha, für mich ist die nati bis auf weiteres kein thema. het jo echt en egge ab, de vladi

:roll:
!!

Jeglichen Kredit verloren. Jeglichen.
+1! Das wars.
Also ist das wegen der kadernomination oder hat vladi sonst noch was rausgelassen?
FCSG is our HEART

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4213
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Zuschauer » 29.08.2020 09:37

gordon hat geschrieben:
29.08.2020 06:19
Mythos hat geschrieben:
28.08.2020 19:20
Luigi hat geschrieben:
28.08.2020 18:38
Zuschauer hat geschrieben:
28.08.2020 16:16
haha, für mich ist die nati bis auf weiteres kein thema. het jo echt en egge ab, de vladi

:roll:
!!

Jeglichen Kredit verloren. Jeglichen.
+1! Das wars.
Also ist das wegen der kadernomination oder hat vladi sonst noch was rausgelassen?
bei mir wegen der kadernomination.
das gebrabel von petkovic zieh ich mir eh nicht rein. aber die nominationen sind an respektlosigkeit gegenüber unseren spielern und unserem verein nicht zu überbieten. pfoschte
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8026
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Mythos » 29.08.2020 10:00

Zuschauer hat geschrieben:
29.08.2020 09:37
gordon hat geschrieben:
29.08.2020 06:19
Mythos hat geschrieben:
28.08.2020 19:20
Luigi hat geschrieben:
28.08.2020 18:38
Zuschauer hat geschrieben:
28.08.2020 16:16
haha, für mich ist die nati bis auf weiteres kein thema. het jo echt en egge ab, de vladi

:roll:
!!

Jeglichen Kredit verloren. Jeglichen.
+1! Das wars.
Also ist das wegen der kadernomination oder hat vladi sonst noch was rausgelassen?
bei mir wegen der kadernomination.
das gebrabel von petkovic zieh ich mir eh nicht rein. aber die nominationen sind an respektlosigkeit gegenüber unseren spielern und unserem verein nicht zu überbieten. pfoschte
Bei mir auch wegen der Kadernomination. Abfahre.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6849
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von fribi » 29.08.2020 10:34

Die Schweizer Nationalmannschaft hat viel an Qualität eingebüsst. Anscheinend merken die das beim Verband nicht Mal.
Es besteht dringender Handlungsbedarf. Oder man wurstelt einfach weiter.

Ich hab mich damit abgefunden. Reg mich nicht Mal mehr darüber auf.

Schön wars, die Episode mit Sutter / Chappi / Sforza / Knupp / Bregy / Geiger und Roy Hodgson

Schön wars, die Episode und die Entwicklung unter Hitzfeld.

Es kommen wieder bessere Zeiten. Hoffe, muss nicht mehr allzulange warten.
Der älteste Verein mit dem frischesten Fussball.

Vieles reimt sich auf Zigi - zum Beispiel F R I B I

Espe_007
Wenigschreiber
Beiträge: 400
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Espe_007 » 29.08.2020 12:13

Hätte nicht gedacht, dass ich das mal sage, aber wäre nicht traurig, wenn wir zwei Mal verlieren. Ich habe oft gefunden Petkovic wird zu hart kritisiert. Aber jetzt muss ich auch sagen, zweifle ich an seinen Fähigkeiten und seiner Fachkompetenz.

espenjunge
Wenigschreiber
Beiträge: 308
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von espenjunge » 29.08.2020 13:54

Espe_007 hat geschrieben:
29.08.2020 12:13
Hätte nicht gedacht, dass ich das mal sage, aber wäre nicht traurig, wenn wir zwei Mal verlieren. Ich habe oft gefunden Petkovic wird zu hart kritisiert. Aber jetzt muss ich auch sagen, zweifle ich an seinen Fähigkeiten und seiner Fachkompetenz.
Er wurde ganz klar zu hart kritisiert. Das Aufgebot muss man vermutlich nicht verstehen, bin mir aber nicht sicher wie viel da von Petkovic kommt und wie viel von Tami.

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 57
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von aVeNiXtonVD » 29.08.2020 14:18

Zuschauer hat geschrieben:
29.08.2020 09:37
gordon hat geschrieben:
29.08.2020 06:19
Mythos hat geschrieben:
28.08.2020 19:20
Luigi hat geschrieben:
28.08.2020 18:38
Zuschauer hat geschrieben:
28.08.2020 16:16
haha, für mich ist die nati bis auf weiteres kein thema. het jo echt en egge ab, de vladi

:roll:
!!

Jeglichen Kredit verloren. Jeglichen.
+1! Das wars.
Also ist das wegen der kadernomination oder hat vladi sonst noch was rausgelassen?
bei mir wegen der kadernomination.
das gebrabel von petkovic zieh ich mir eh nicht rein. aber die nominationen sind an respektlosigkeit gegenüber unseren spielern und unserem verein nicht zu überbieten. pfoschte
Der Verband zieht offensichtlich die Spiele der U21 vor, da es sich um EM Quali handelt. Nur Gruppensieger sind direkt qualifiziert. Stellt euch mal vor, die U21 ohne
Stergiou, Guillemenot, etc. Darum wollte man wohl gute und wichtige Spieler nicht verlieren. Gleiches gilt auch für Lotomba. Bei der A Nati handelt es sich "nur" um die Nations League. Najaa man wird sehen, der einte oder andere SGler wird schon noch zu einem Aufgebot kommen ;)

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 834
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Sansu » 29.08.2020 17:03

aVeNiXtonVD hat geschrieben:
29.08.2020 14:18
Zuschauer hat geschrieben:
29.08.2020 09:37
gordon hat geschrieben:
29.08.2020 06:19
Mythos hat geschrieben:
28.08.2020 19:20
Luigi hat geschrieben:
28.08.2020 18:38
!!

Jeglichen Kredit verloren. Jeglichen.
+1! Das wars.
Also ist das wegen der kadernomination oder hat vladi sonst noch was rausgelassen?
bei mir wegen der kadernomination.
das gebrabel von petkovic zieh ich mir eh nicht rein. aber die nominationen sind an respektlosigkeit gegenüber unseren spielern und unserem verein nicht zu überbieten. pfoschte
Der Verband zieht offensichtlich die Spiele der U21 vor, da es sich um EM Quali handelt. Nur Gruppensieger sind direkt qualifiziert. Stellt euch mal vor, die U21 ohne
Stergiou, Guillemenot, etc. Darum wollte man wohl gute und wichtige Spieler nicht verlieren. Gleiches gilt auch für Lotomba. Bei der A Nati handelt es sich "nur" um die Nations League. Najaa man wird sehen, der einte oder andere SGler wird schon noch zu einem Aufgebot kommen ;)
Mathys....
[i]Die Leidenschaft, schafft Leiden.[/i]

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4213
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Zuschauer » 01.09.2020 12:00

heftis nicht nomination ist im nachhinein wohl auf eine vereinbarung zwischen yb und dem verband entstanden. nicht dass es den preis noch in die höhe getrieben hätte. aber nächstes mal kann man ihn dann getrost nominieren.
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8026
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Mythos » 01.09.2020 12:10

Zuschauer hat geschrieben:
01.09.2020 12:00
heftis nicht nomination ist im nachhinein wohl auf eine vereinbarung zwischen yb und dem verband entstanden. nicht dass es den preis noch in die höhe getrieben hätte. aber nächstes mal kann man ihn dann getrost nominieren.
Natürlich wird Hefti bei der nächsten Nomination dabei sein. Ist doch klar.

War sicherlich auch ein Argument von YB: Waisch bi üs chunsch sicher i d Nati.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Zelli_Supastah
that is what you are
Beiträge: 992
Registriert: 12.04.2008 22:57

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Zelli_Supastah » 01.09.2020 12:17

Zuschauer hat geschrieben:
01.09.2020 12:00
heftis nicht nomination ist im nachhinein wohl auf eine vereinbarung zwischen yb und dem verband entstanden. nicht dass es den preis noch in die höhe getrieben hätte. aber nächstes mal kann man ihn dann getrost nominieren.
Aus dem selben Grund hat doch auch "unser" Schärer den Cupfinal pfeifen dürfen. Nicht dass da die Laborratten noch über sich hinauswachsen und die Lustknaben das Double nicht gewinnen.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4213
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Zuschauer » 01.09.2020 12:18

Mythos hat geschrieben:
01.09.2020 12:10
Zuschauer hat geschrieben:
01.09.2020 12:00
heftis nicht nomination ist im nachhinein wohl auf eine vereinbarung zwischen yb und dem verband entstanden. nicht dass es den preis noch in die höhe getrieben hätte. aber nächstes mal kann man ihn dann getrost nominieren.
Natürlich wird Hefti bei der nächsten Nomination dabei sein. Ist doch klar.

War sicherlich auch ein Argument von YB: Waisch bi üs chunsch sicher i d Nati.
nun, ein weiterer grund, die nati zu meiden, bis ein st. galler wieder dabei ist.
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

andithebandi
Wenigschreiber
Beiträge: 48
Registriert: 22.01.2018 21:25

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von andithebandi » 01.09.2020 12:20

I tues jetzt mol do dri

https://www.football.ch/desktopdefault. ... ad-250705/

Fabienne Oertle (21)isch ufbote worde is Nati A Team
01e31-Fabienne-Oertle.png
01e31-Fabienne-Oertle.png (649.72 KiB) 1647 mal betrachtet
💚Immer wieder FCSG💚

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8026
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Mythos » 04.09.2020 16:34

Heute abend spielt die U21-Nati um 19 Uhr gegen die Slovakei hoffentlich mit Jeremy, Leonidas und Miro in der Startelf.
Zuletzt geändert von Mythos am 04.09.2020 16:36, insgesamt 1-mal geändert.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Stadtberner90
Wenigschreiber
Beiträge: 153
Registriert: 14.01.2020 15:56

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Stadtberner90 » 04.09.2020 16:35

Mythos hat geschrieben:
04.09.2020 16:34
Heute abend spielt die U21-Nati um 19 Uhr gegen die Slovakei hoffentlich mit Jeremy, Leonidas und Miro in der Startelf. Kommt das irgendwo im Fee-TV?
Stream auf srf.ch :)

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8026
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Mythos » 04.09.2020 16:36

Stadtberner90 hat geschrieben:
04.09.2020 16:35
Mythos hat geschrieben:
04.09.2020 16:34
Heute abend spielt die U21-Nati um 19 Uhr gegen die Slovakei hoffentlich mit Jeremy, Leonidas und Miro in der Startelf. Kommt das irgendwo im Fee-TV?
Stream auf srf.ch :)
Sehr gut. Danke.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1026
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von raggeti » 04.09.2020 17:54

Mythos hat geschrieben:
04.09.2020 16:34
Heute abend spielt die U21-Nati um 19 Uhr gegen die Slovakei hoffentlich mit Jeremy, Leonidas und Miro in der Startelf.
Nur Gimöno in der Startelf

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8026
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Mythos » 04.09.2020 18:00

raggeti hat geschrieben:
04.09.2020 17:54
Mythos hat geschrieben:
04.09.2020 16:34
Heute abend spielt die U21-Nati um 19 Uhr gegen die Slovakei hoffentlich mit Jeremy, Leonidas und Miro in der Startelf.
Nur Gimöno in der Startelf
Okay, muss ich nicht verstehen. Wer spielt im IV und als LV? Siehst du das?

Edit: in der IV spielen Zesiger und Van der Werff. :lol: :lol:

Als LV Lotomba. Okay, fair enough, das kann man machen. Aber Van der Werff und Zesiger anstelle von Leonidas? Insbesondere Van der Werff? Das ist lächerlich.

Kommt übrigens auf RSI2 im TV.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Scruffy
Vielschreiber
Beiträge: 1831
Registriert: 30.01.2011 17:22

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Scruffy » 04.09.2020 18:10

Laut Flashscore ist Stergiou nicht mal im Aufgebot. Verletzt?

alibaba
Wenigschreiber
Beiträge: 55
Registriert: 28.07.2018 13:00

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von alibaba » 04.09.2020 19:13

Mythos hat geschrieben:
04.09.2020 18:00
raggeti hat geschrieben:
04.09.2020 17:54
Mythos hat geschrieben:
04.09.2020 16:34
Heute abend spielt die U21-Nati um 19 Uhr gegen die Slovakei hoffentlich mit Jeremy, Leonidas und Miro in der Startelf.
Nur Gimöno in der Startelf
Okay, muss ich nicht verstehen. Wer spielt im IV und als LV? Siehst du das?

Edit: in der IV spielen Zesiger und Van der Werff. :lol: :lol:

Als LV Lotomba. Okay, fair enough, das kann man machen. Aber Van der Werff und Zesiger anstelle von Leonidas? Insbesondere Van der Werff? Das ist lächerlich.

Kommt übrigens auf RSI2 im TV.
Eine U-Auswahl bleibt mehr oder weniger für mehrre Jahre zusammem. Daher gibt es auch eine Teaminterne Hirarchie. Stergiou ist aus der U18 direkt in die U21 aufgestiegen als Ersatz für einen verletzt ausgefallenen Spieler. Die Mannschaft ist eingespielt und hat die letzten vier Spiele gewonnen. Somit sollte klar sein warum der Trainer heute noch nicht auf Stergiou setzt. Die Zukunft gehört aber sicher ihm und Omargaic.

flivatute
Wenigschreiber
Beiträge: 249
Registriert: 07.08.2017 21:14

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von flivatute » 04.09.2020 19:17

1:0, Jeremy hat mit einer wunderbaren Flugeinlage den Penalty rausgeholt :D
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

PS: EGGER RAUS!

Benutzeravatar
G-SeppliMazzarelli
Wenigschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 24.10.2014 22:50

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von G-SeppliMazzarelli » 04.09.2020 19:21

Lotomba einfach überbewertet, schon bei YB.. Weshalb nicht Muheim spielt ist mir ein Rätsel.

alibaba
Wenigschreiber
Beiträge: 55
Registriert: 28.07.2018 13:00

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von alibaba » 04.09.2020 19:50

G-SeppliMazzarelli hat geschrieben:
04.09.2020 19:21
Lotomba einfach überbewertet, schon bei YB.. Weshalb nicht Muheim spielt ist mir ein Rätsel.
Warum überbewertet?

Ich habe auch ein St. Galler-Herz und würde gerne unsere Spieler spielen sehen. Aber ich finde es schon beeindruckend das drei St. Galler Spieler aufgeboten wurden.
Bei diesem U21 Kader das ein Wert von ca. 40 Millionen hat sind alle Spieler im Aufgebot Stammspieler bei ihrem Verein (nicht so wie bei der A-Auswahl). Da kann es hald sein bei so einem Luxus Angebot von guten Spielern das ein Muheim auf der Bank platz nehmen muss.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8026
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Mythos » 04.09.2020 20:42

Scruffy hat geschrieben:
04.09.2020 18:10
Laut Flashscore ist Stergiou nicht mal im Aufgebot. Verletzt?
Weiss jemand mehr, wieso Stergiou nicht mal auf der Bank sitzt? Hat hoffentlich keinen Zusammenhang mit der Corona-Erkrankung von Racioppi..
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Antworten