FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1117
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von raggeti » 02.04.2021 13:23

Kamberi reiste wohl aus der albanischen Nationalmannschaft ab, da er sein Debut nicht machen durfte.

http://pamfleti.net/florian-kamberi-bra ... e-angline/

Google Übersetzer:

Florian Kamberi verlässt die Nationalmannschaft, die Hintergründe werden vor dem Spiel gegen England enthüllt

Was hat Trainer Eduardo Reja dazu gebracht, die Aufstellung zu ändern, die er in der Analyse definiert hatte, die er mit der Mannschaft für das Spiel gegen England durchgeführt hatte? Vertrauenswürdige Intuition, beeinflusst von Kommentaren oder gehetzt? Dies ist ein Rätsel, auf das nur der italienische Trainer der albanischen Nationalmannschaft antworten wird.

"Panorama Sport" lernte am Sonntag, wenige Stunden vor Spielbeginn, die Formation kennen, die der Trainer gegen England gewählt hatte. Quellen aus der Nationalmannschaft bestätigten, dass das Programm 5-4-1 sein würde und voraussichtlich beginnen würde: Berisha; Ismajli, Gjimshiti, Veseli, Hysaj, Doka; Laçi, Bare, Kamberi, Uzuni und Broja. In der offiziellen Aufstellung, die eine Stunde vor dem Spiel veröffentlicht wurde, wurde Doka (würde rechts und Hysaj links spielen) durch Memolla und Kamberi durch Cikallesh ersetzt.

Während des ganzen Tages bis zum Moment vor dem Spiel wurde die Aufstellung ausgewählt und alle Spieler waren bereit. Nur wenige Minuten vor dem Start beschloss der 75-jährige Italiener, Doka und Kamberi in der Umkleidekabine vom Tisch zu wischen, um Memolla und Cikalleshi zu aktivieren. Angesichts dieser Situation behauptete Florian Kamberi später, dass er sich in seinen Beinen unwohl fühlte und nicht spielen konnte.

Um den Auftakt nicht zu belasten, blieb er Teil des offiziellen Protokolls. Er konnte jedoch nicht spielen und sein Debüt mit den Roten und Schwarzen geben. Aber warum wurde er vom Personal im Protokoll gehalten, während er verletzt wurde?

Abreise - Gestern gab der Albanische Verband bekannt, dass Florian Kamberi die Versammlung verlassen hat und nicht für das Spiel mit San Marino bereit sein wird. Die AFF bestätigte so etwas in einer Pressemitteilung, sobald die Nationalmannschaft in San Marino ankam. Aber ist es eine Verletzung oder Wut von Florian Kamberi, der noch keine einzige Minute mit Albanien gespielt hat?

Die Zeit wird es zeigen, aber die Wahrheit ist, dass die Fans und die Spieler selbst von der Formation gegen England sehr überrascht waren. So etwas bestätigte Rei Manaj am Ende des Spiels und sagte, dass er überrascht war, als er auf der Bank stand. Wenn Kamberi aufgrund von Unzufriedenheit abgereist ist, besteht die Gefahr eines weiteren "Grezda" -Problems, das von Trainer Edi Reja nicht bevorzugt wird. Aber in der Vergangenheit gab es auch etwas Ähnliches wie Broja. Diesmal war die Entscheidung des Trainers nicht drastisch und er fand Gemeinsamkeiten mit dem Stürmer der Nationalmannschaft, um sie wieder zusammenzusetzen.

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4078
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Ben King » 02.04.2021 14:52

raggeti hat geschrieben:
02.04.2021 13:23
Kamberi reiste wohl aus der albanischen Nationalmannschaft ab, da er sein Debut nicht machen durfte.

http://pamfleti.net/florian-kamberi-bra ... e-angline/

Google Übersetzer:

Florian Kamberi verlässt die Nationalmannschaft, die Hintergründe werden vor dem Spiel gegen England enthüllt

Was hat Trainer Eduardo Reja dazu gebracht, die Aufstellung zu ändern, die er in der Analyse definiert hatte, die er mit der Mannschaft für das Spiel gegen England durchgeführt hatte? Vertrauenswürdige Intuition, beeinflusst von Kommentaren oder gehetzt? Dies ist ein Rätsel, auf das nur der italienische Trainer der albanischen Nationalmannschaft antworten wird.

"Panorama Sport" lernte am Sonntag, wenige Stunden vor Spielbeginn, die Formation kennen, die der Trainer gegen England gewählt hatte. Quellen aus der Nationalmannschaft bestätigten, dass das Programm 5-4-1 sein würde und voraussichtlich beginnen würde: Berisha; Ismajli, Gjimshiti, Veseli, Hysaj, Doka; Laçi, Bare, Kamberi, Uzuni und Broja. In der offiziellen Aufstellung, die eine Stunde vor dem Spiel veröffentlicht wurde, wurde Doka (würde rechts und Hysaj links spielen) durch Memolla und Kamberi durch Cikallesh ersetzt.

Während des ganzen Tages bis zum Moment vor dem Spiel wurde die Aufstellung ausgewählt und alle Spieler waren bereit. Nur wenige Minuten vor dem Start beschloss der 75-jährige Italiener, Doka und Kamberi in der Umkleidekabine vom Tisch zu wischen, um Memolla und Cikalleshi zu aktivieren. Angesichts dieser Situation behauptete Florian Kamberi später, dass er sich in seinen Beinen unwohl fühlte und nicht spielen konnte.

Um den Auftakt nicht zu belasten, blieb er Teil des offiziellen Protokolls. Er konnte jedoch nicht spielen und sein Debüt mit den Roten und Schwarzen geben. Aber warum wurde er vom Personal im Protokoll gehalten, während er verletzt wurde?

Abreise - Gestern gab der Albanische Verband bekannt, dass Florian Kamberi die Versammlung verlassen hat und nicht für das Spiel mit San Marino bereit sein wird. Die AFF bestätigte so etwas in einer Pressemitteilung, sobald die Nationalmannschaft in San Marino ankam. Aber ist es eine Verletzung oder Wut von Florian Kamberi, der noch keine einzige Minute mit Albanien gespielt hat?

Die Zeit wird es zeigen, aber die Wahrheit ist, dass die Fans und die Spieler selbst von der Formation gegen England sehr überrascht waren. So etwas bestätigte Rei Manaj am Ende des Spiels und sagte, dass er überrascht war, als er auf der Bank stand. Wenn Kamberi aufgrund von Unzufriedenheit abgereist ist, besteht die Gefahr eines weiteren "Grezda" -Problems, das von Trainer Edi Reja nicht bevorzugt wird. Aber in der Vergangenheit gab es auch etwas Ähnliches wie Broja. Diesmal war die Entscheidung des Trainers nicht drastisch und er fand Gemeinsamkeiten mit dem Stürmer der Nationalmannschaft, um sie wieder zusammenzusetzen.
Gjimshiti, geiler Name :lol:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Benutzeravatar
Surprise
Modefan
Beiträge: 2698
Registriert: 07.03.2007 14:02

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Surprise » 23.04.2021 08:52

In der Nati wird nie lange ein FCSG-Spieler tätig sein - weil er, wenn er reif für die Nati ist, so gut wie wegtransferiert ist von uns.

Aber es ist sehr erfreulich, wie viele FCSG Spieler in der U21 dabei sind.

espogba
Wenigschreiber
Beiträge: 38
Registriert: 12.07.2016 22:36

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von espogba » 18.05.2021 17:38

Unglaublich, aber wahr: Huggel sieht Chancen für Duah für die EM. Bei aller Liebe......

Da würde ich dann viel eher verstehen, wenn Stergiou Cömert (bei Omeragic-Verletzung) vorgezogen wird. Aber Duah? Aiaiai.

(Für uns wär's natürich top, würd' dem Junge enormes Selbstvertrauen geben - und seinen MW erhöhen).

https://www.srf.ch/sport/fussball/natio ... -vergessen

gugeli
Wenigschreiber
Beiträge: 16
Registriert: 12.05.2021 13:31

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von gugeli » 19.05.2021 17:25

espogba hat geschrieben:
18.05.2021 17:38
Unglaublich, aber wahr: Huggel sieht Chancen für Duah für die EM. Bei aller Liebe......

Da würde ich dann viel eher verstehen, wenn Stergiou Cömert (bei Omeragic-Verletzung) vorgezogen wird. Aber Duah? Aiaiai.

(Für uns wär's natürich top, würd' dem Junge enormes Selbstvertrauen geben - und seinen MW erhöhen).

https://www.srf.ch/sport/fussball/natio ... -vergessen
Natürlich wäre es sehr schön Duah in der Nationalelf zu sehen. Aber ich nehme an das er Gavranovic, Seferovic und Embolo fix mitnehmen wird. Evt noch als Zusatz Ajeti oder Itten. Und wenn er Neues/Junges Blut reinbringen will dann sehe ich Mambimbi vor Duah.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3383
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von speed85 » 19.05.2021 21:59

gugeli hat geschrieben:
19.05.2021 17:25
espogba hat geschrieben:
18.05.2021 17:38
Unglaublich, aber wahr: Huggel sieht Chancen für Duah für die EM. Bei aller Liebe......

Da würde ich dann viel eher verstehen, wenn Stergiou Cömert (bei Omeragic-Verletzung) vorgezogen wird. Aber Duah? Aiaiai.

(Für uns wär's natürich top, würd' dem Junge enormes Selbstvertrauen geben - und seinen MW erhöhen).

https://www.srf.ch/sport/fussball/natio ... -vergessen
Natürlich wäre es sehr schön Duah in der Nationalelf zu sehen. Aber ich nehme an das er Gavranovic, Seferovic und Embolo fix mitnehmen wird. Evt noch als Zusatz Ajeti oder Itten. Und wenn er Neues/Junges Blut reinbringen will dann sehe ich Mambimbi vor Duah.
Aufgebot für das Trainingslager ist jetzt raus:
https://www.bluewin.ch/de/sport/fussbal ... 16895.html
Gavranovic, Seferovic und Embolo sind dabei.

Ajeti, Itten nicht.
Auch Mambimbi und Duah sind nicht dabei.
Aus der U21 sind Ndoye und Zeqiri dabei.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9573
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von tomtom » 19.05.2021 23:28

speed85 hat geschrieben:
19.05.2021 21:59
gugeli hat geschrieben:
19.05.2021 17:25
espogba hat geschrieben:
18.05.2021 17:38
Unglaublich, aber wahr: Huggel sieht Chancen für Duah für die EM. Bei aller Liebe......

Da würde ich dann viel eher verstehen, wenn Stergiou Cömert (bei Omeragic-Verletzung) vorgezogen wird. Aber Duah? Aiaiai.

(Für uns wär's natürich top, würd' dem Junge enormes Selbstvertrauen geben - und seinen MW erhöhen).

https://www.srf.ch/sport/fussball/natio ... -vergessen
Natürlich wäre es sehr schön Duah in der Nationalelf zu sehen. Aber ich nehme an das er Gavranovic, Seferovic und Embolo fix mitnehmen wird. Evt noch als Zusatz Ajeti oder Itten. Und wenn er Neues/Junges Blut reinbringen will dann sehe ich Mambimbi vor Duah.
Aufgebot für das Trainingslager ist jetzt raus:
https://www.bluewin.ch/de/sport/fussbal ... 16895.html
Gavranovic, Seferovic und Embolo sind dabei.

Ajeti, Itten nicht.
Auch Mambimbi und Duah sind nicht dabei.
Aus der U21 sind Ndoye und Zeqiri dabei.
Zeqiri fand ich an der EM saggschwach.

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 712
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Espe_007 » 19.05.2021 23:41

Verwundert mich, dass Zeqiri aufgeboten wurde. Der spielte ja kaum und war nicht mal mehr bei der U21 Stammspieler. Ich denke seine und die Nomination von Ndoye haben eher politische Gründe. Man hofft durch dieses Zückerchen die beiden für die Schweiz zu gewinnen. Die beiden können jetzt etwas mit trainieren und werden dann vor der EM aus dem Kader gestrichen.

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 231
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von aVeNiXtonVD » 20.05.2021 06:31

Espe_007 hat geschrieben:
19.05.2021 23:41
Verwundert mich, dass Zeqiri aufgeboten wurde. Der spielte ja kaum und war nicht mal mehr bei der U21 Stammspieler. Ich denke seine und die Nomination von Ndoye haben eher politische Gründe. Man hofft durch dieses Zückerchen die beiden für die Schweiz zu gewinnen. Die beiden können jetzt etwas mit trainieren und werden dann vor der EM aus dem Kader gestrichen.
Zeqiri ist dank der FIFA Regelung gar nicht mehr spielberechtigt für den Kosovo, da er nach dem 21 Lebensjahr Spiele für ein anderes Nationalteam absolviert hat.

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 144
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Ebay » 20.05.2021 08:56

Den hätte ich niemqls aufgeboten nach seinem entscheid das land zu wechseln.
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

espenjunge
Vielschreiber
Beiträge: 538
Registriert: 28.07.2020 10:44

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von espenjunge » 20.05.2021 08:58

Ebay hat geschrieben:
20.05.2021 08:56
Den hätte ich niemqls aufgeboten nach seinem entscheid das land zu wechseln.
Quelle? Das hat anscheinend sein Vater oder der Berater gesagt, ansonsten verwechselst du ihn mit Bajrami.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9243
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Mythos » 20.05.2021 10:05

espenjunge hat geschrieben:
20.05.2021 08:58
Ebay hat geschrieben:
20.05.2021 08:56
Den hätte ich niemqls aufgeboten nach seinem entscheid das land zu wechseln.
Quelle? Das hat anscheinend sein Vater oder der Berater gesagt, ansonsten verwechselst du ihn mit Bajrami.
Oder mit Borna Sosa, auch so ein Trottel, der zuerst den Nationenwechsel bekannt gab bevor er das entsprechende Reglement durchgelesen hat. :D :D
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 673
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Zuschauer » 20.05.2021 10:07

Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:05
espenjunge hat geschrieben:
20.05.2021 08:58
Ebay hat geschrieben:
20.05.2021 08:56
Den hätte ich niemqls aufgeboten nach seinem entscheid das land zu wechseln.
Quelle? Das hat anscheinend sein Vater oder der Berater gesagt, ansonsten verwechselst du ihn mit Bajrami.
Oder mit Borna Sosa, auch so ein Trottel, der zuerst den Nationenwechsel bekannt gab bevor er das entsprechende Reglement durchgelesen hat. :D :D
ist dort auch erdin spielerberater?
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14559
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Julio Grande » 20.05.2021 10:08

Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:05
espenjunge hat geschrieben:
20.05.2021 08:58
Ebay hat geschrieben:
20.05.2021 08:56
Den hätte ich niemqls aufgeboten nach seinem entscheid das land zu wechseln.
Quelle? Das hat anscheinend sein Vater oder der Berater gesagt, ansonsten verwechselst du ihn mit Bajrami.
Oder mit Borna Sosa, auch so ein Trottel, der zuerst den Nationenwechsel bekannt gab bevor er das entsprechende Reglement durchgelesen hat. :D :D
dass das ein Fussballer nicht schnallt, ist ja zu verzeihen.... aber sein Berater oder auch die Deutschen waren da mehr als peinlich
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von dimitri1879 » 20.05.2021 10:13

Julio Grande hat geschrieben:
20.05.2021 10:08
Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:05
espenjunge hat geschrieben:
20.05.2021 08:58
Ebay hat geschrieben:
20.05.2021 08:56
Den hätte ich niemqls aufgeboten nach seinem entscheid das land zu wechseln.
Quelle? Das hat anscheinend sein Vater oder der Berater gesagt, ansonsten verwechselst du ihn mit Bajrami.
Oder mit Borna Sosa, auch so ein Trottel, der zuerst den Nationenwechsel bekannt gab bevor er das entsprechende Reglement durchgelesen hat. :D :D
dass das ein Fussballer nicht schnallt, ist ja zu verzeihen.... aber sein Berater oder auch die Deutschen waren da mehr als peinlich
definitiv. aber die regel ist eher neu. da kann's doch schonmal vorkommen, dass man als berater nicht auf der höhe ist :D

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9243
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Mythos » 20.05.2021 10:30

Zuschauer hat geschrieben:
20.05.2021 10:07
Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:05
espenjunge hat geschrieben:
20.05.2021 08:58
Ebay hat geschrieben:
20.05.2021 08:56
Den hätte ich niemqls aufgeboten nach seinem entscheid das land zu wechseln.
Quelle? Das hat anscheinend sein Vater oder der Berater gesagt, ansonsten verwechselst du ihn mit Bajrami.
Oder mit Borna Sosa, auch so ein Trottel, der zuerst den Nationenwechsel bekannt gab bevor er das entsprechende Reglement durchgelesen hat. :D :D
ist dort auch erdin spielerberater?
:D :D :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Ebay
Wenigschreiber
Beiträge: 144
Registriert: 09.04.2021 17:34

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Ebay » 20.05.2021 11:38

espenjunge hat geschrieben:
20.05.2021 08:58
Ebay hat geschrieben:
20.05.2021 08:56
Den hätte ich niemqls aufgeboten nach seinem entscheid das land zu wechseln.
Quelle? Das hat anscheinend sein Vater oder der Berater gesagt, ansonsten verwechselst du ihn mit Bajrami.
Ah sorry,war wohl bajrami
Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14559
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Julio Grande » 20.05.2021 11:44

dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 10:13
Julio Grande hat geschrieben:
20.05.2021 10:08
Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:05
espenjunge hat geschrieben:
20.05.2021 08:58
Ebay hat geschrieben:
20.05.2021 08:56
Den hätte ich niemqls aufgeboten nach seinem entscheid das land zu wechseln.
Quelle? Das hat anscheinend sein Vater oder der Berater gesagt, ansonsten verwechselst du ihn mit Bajrami.
Oder mit Borna Sosa, auch so ein Trottel, der zuerst den Nationenwechsel bekannt gab bevor er das entsprechende Reglement durchgelesen hat. :D :D
dass das ein Fussballer nicht schnallt, ist ja zu verzeihen.... aber sein Berater oder auch die Deutschen waren da mehr als peinlich
definitiv. aber die regel ist eher neu. da kann's doch schonmal vorkommen, dass man als berater nicht auf der höhe ist :D
aber noch peinlicher ist es doch vom DfB...

dem spieler Honig ums Muul streichen und einen Wechsel schmackhaft machen, aber die Reglemente nicht kennen
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von dimitri1879 » 20.05.2021 11:54

Julio Grande hat geschrieben:
20.05.2021 11:44
dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 10:13
Julio Grande hat geschrieben:
20.05.2021 10:08
Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:05
espenjunge hat geschrieben:
20.05.2021 08:58


Quelle? Das hat anscheinend sein Vater oder der Berater gesagt, ansonsten verwechselst du ihn mit Bajrami.
Oder mit Borna Sosa, auch so ein Trottel, der zuerst den Nationenwechsel bekannt gab bevor er das entsprechende Reglement durchgelesen hat. :D :D
dass das ein Fussballer nicht schnallt, ist ja zu verzeihen.... aber sein Berater oder auch die Deutschen waren da mehr als peinlich
definitiv. aber die regel ist eher neu. da kann's doch schonmal vorkommen, dass man als berater nicht auf der höhe ist :D
aber noch peinlicher ist es doch vom DfB...

dem spieler Honig ums Muul streichen und einen Wechsel schmackhaft machen, aber die Reglemente nicht kennen
ja war eher sarkastisch gemeint :D
als spieler würde ich sofort den berater wechseln, für etwas hat man den ja. und jetzt hat er die sympathie der kroaten verspielt. ist ja glaub ich nicht nominiert für die em(?)

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14559
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Julio Grande » 20.05.2021 12:16

dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 11:54
Julio Grande hat geschrieben:
20.05.2021 11:44
dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 10:13
Julio Grande hat geschrieben:
20.05.2021 10:08
Mythos hat geschrieben:
20.05.2021 10:05


Oder mit Borna Sosa, auch so ein Trottel, der zuerst den Nationenwechsel bekannt gab bevor er das entsprechende Reglement durchgelesen hat. :D :D
dass das ein Fussballer nicht schnallt, ist ja zu verzeihen.... aber sein Berater oder auch die Deutschen waren da mehr als peinlich
definitiv. aber die regel ist eher neu. da kann's doch schonmal vorkommen, dass man als berater nicht auf der höhe ist :D
aber noch peinlicher ist es doch vom DfB...

dem spieler Honig ums Muul streichen und einen Wechsel schmackhaft machen, aber die Reglemente nicht kennen
ja war eher sarkastisch gemeint :D
als spieler würde ich sofort den berater wechseln, für etwas hat man den ja. und jetzt hat er die sympathie der kroaten verspielt. ist ja glaub ich nicht nominiert für die em(?)
ahh... ich wusste das mit der regel nicht, also ob die jetzt eher neu oder schon älter ist.

nee ist nicht nominiert...genau wegen der Sache
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von dimitri1879 » 20.05.2021 12:38

Julio Grande hat geschrieben:
20.05.2021 12:16
dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 11:54
Julio Grande hat geschrieben:
20.05.2021 11:44
dimitri1879 hat geschrieben:
20.05.2021 10:13
Julio Grande hat geschrieben:
20.05.2021 10:08


dass das ein Fussballer nicht schnallt, ist ja zu verzeihen.... aber sein Berater oder auch die Deutschen waren da mehr als peinlich
definitiv. aber die regel ist eher neu. da kann's doch schonmal vorkommen, dass man als berater nicht auf der höhe ist :D
aber noch peinlicher ist es doch vom DfB...

dem spieler Honig ums Muul streichen und einen Wechsel schmackhaft machen, aber die Reglemente nicht kennen
ja war eher sarkastisch gemeint :D
als spieler würde ich sofort den berater wechseln, für etwas hat man den ja. und jetzt hat er die sympathie der kroaten verspielt. ist ja glaub ich nicht nominiert für die em(?)
ahh... ich wusste das mit der regel nicht, also ob die jetzt eher neu oder schon älter ist.

nee ist nicht nominiert...genau wegen der Sache
dachte ich hätte das irgendwo gelesen, dass die eher neu sei. aber vielleicht gabs die schon immer, nur war sie bis jetzt nie wirklich nötig.
habe jetzt auf die schnelle jedenfalls leider keinen artikel mehr gefunden, der die regel als neu betiteln würde..

anyway, als berater musst du a) die regel kennen oder b) verhindern, dass an die öffentlichkeit kommt, dass der dfb/sosa den nationenwechsel prüfen.

edit: aber offtopic :)

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1117
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von raggeti » 26.05.2021 17:16

Tim Staubli nachnominiert und mit der U21 im Traingslager in Spanien

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13049
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von Luigi » 26.05.2021 17:20

raggeti hat geschrieben:
26.05.2021 17:16
Tim Staubli nachnominiert und mit der U21 im Traingslager in Spanien
Mag ich ihm gönnen!
⚠️ ACHTUNG: Das Lesen in diesem Forum kann depressiv machen. Besonders gewarnt wird vor Usern, denen es gut geht wenn es uns schlecht geht. Konsequentes Ignorieren und Nicht-zitieren kann die Freude trotzdem aufrecht erhalten.

#Grüewiisimherz
Wenigschreiber
Beiträge: 58
Registriert: 20.05.2021 08:44

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von #Grüewiisimherz » 26.05.2021 17:51

Luigi hat geschrieben:
26.05.2021 17:20
raggeti hat geschrieben:
26.05.2021 17:16
Tim Staubli nachnominiert und mit der U21 im Traingslager in Spanien
Mag ich ihm gönnen!
:beten: :beten: :beten:

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3208
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: FCSG-Spieler in Nationalmannschaft

Beitrag von DerNachbar » 26.05.2021 18:03

Betim wieder beim Kosovo dabei. Geht gegen San Marino und Malta
Play football, not VAR

Antworten