Peter Zeidler

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13047
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Luigi » 28.05.2021 11:18

Green-Saints hat geschrieben:
28.05.2021 10:59
Mythos hat geschrieben:
28.05.2021 10:51
tomtom hat geschrieben:
28.05.2021 10:44
Auch Journalisten haben schlechte Tage und vielleicht schwingt eine gewisse Angst mit.
Angst? Brägger ist doch ein Allesloser. ;)

Im Übrigen ist der Artikel für mich nicht nur unter dem NIveau und Anspruch vom Tagblatt sondern unter dem Niveau von Brägger selber. Mir sagt sein besonderer Schreibstil grundsätzlich sehr zu.
:D Meine Rede
Echt jetzt? Ich mag weder seinen Schreibstil, noch seine Fragen anlässlich unserer Pressekonferenzen, noch seine Auftritte (z.B. bei Mämä Sikora in seinem Fussballtalk). Ich empfinde Brägger als langweilig ohne jeglichen Biss, arrogant und als viel zu rasch eingeschnappt, wenn er auf seine Fragen nicht grad die gewünschte Antwort erhält. Von einem Hof-Journalisten meines Herzens-Verein wünschte ich mir definitiv was anderes.
⚠️ ACHTUNG: Das Lesen in diesem Forum kann depressiv machen. Besonders gewarnt wird vor Usern, denen es gut geht wenn es uns schlecht geht. Konsequentes Ignorieren und Nicht-zitieren kann die Freude trotzdem aufrecht erhalten.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6987
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Peter Zeidler

Beitrag von fribi » 28.05.2021 13:04

Peter bleibt. Mission St.Gallen noch nicht erfüllt, Potential noch nicht ausgeschöpft.

Für Bremen soll sich ein anderer opfern.

Schöne Ferien!
Der älteste Verein mit dem frischesten Fussball.

Vieles reimt sich auf Zigi - zum Beispiel F R I B I

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9572
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Peter Zeidler

Beitrag von tomtom » 28.05.2021 13:20

Wörd - aber auch der Pressesprecher wirkt auf mich nicht so enthusiastisch, wie man es bei einem Verein, wie dem FCSG es sich wünschen würde. Brägger und er scheinen halt „anders“ zu sein.

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9572
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Peter Zeidler

Beitrag von tomtom » 28.05.2021 13:26

fribi hat geschrieben:
28.05.2021 13:04
Peter bleibt. Mission St.Gallen noch nicht erfüllt, Potential noch nicht ausgeschöpft.

Für Bremen soll sich ein anderer opfern.

Schöne Ferien!
Bei aller Sympathie ich bin mir da nicht so sicher. Für einen inskünftigen Erfolg braucht es eine kompetitive Mannschaft und vielleicht fehlt uns das Geld dafür. Und vielleicht wird Peter auch diesbezüglich Überlegungen machen müssen.

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2248
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Green-Saints » 28.05.2021 13:57

Luigi hat geschrieben:
28.05.2021 11:18
Green-Saints hat geschrieben:
28.05.2021 10:59
Mythos hat geschrieben:
28.05.2021 10:51
tomtom hat geschrieben:
28.05.2021 10:44
Auch Journalisten haben schlechte Tage und vielleicht schwingt eine gewisse Angst mit.
Angst? Brägger ist doch ein Allesloser. ;)

Im Übrigen ist der Artikel für mich nicht nur unter dem NIveau und Anspruch vom Tagblatt sondern unter dem Niveau von Brägger selber. Mir sagt sein besonderer Schreibstil grundsätzlich sehr zu.
:D Meine Rede
Echt jetzt? Ich mag weder seinen Schreibstil, noch seine Fragen anlässlich unserer Pressekonferenzen, noch seine Auftritte (z.B. bei Mämä Sikora in seinem Fussballtalk). Ich empfinde Brägger als langweilig ohne jeglichen Biss, arrogant und als viel zu rasch eingeschnappt, wenn er auf seine Fragen nicht grad die gewünschte Antwort erhält. Von einem Hof-Journalisten meines Herzens-Verein wünschte ich mir definitiv was anderes.
Mein Post bezog sich rein auf: Brägger ist ein Allesloser :p
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 13047
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Luigi » 28.05.2021 14:08

Green-Saints hat geschrieben:
28.05.2021 13:57
Luigi hat geschrieben:
28.05.2021 11:18
Green-Saints hat geschrieben:
28.05.2021 10:59
Mythos hat geschrieben:
28.05.2021 10:51
tomtom hat geschrieben:
28.05.2021 10:44
Auch Journalisten haben schlechte Tage und vielleicht schwingt eine gewisse Angst mit.
Angst? Brägger ist doch ein Allesloser. ;)

Im Übrigen ist der Artikel für mich nicht nur unter dem NIveau und Anspruch vom Tagblatt sondern unter dem Niveau von Brägger selber. Mir sagt sein besonderer Schreibstil grundsätzlich sehr zu.
:D Meine Rede
Echt jetzt? Ich mag weder seinen Schreibstil, noch seine Fragen anlässlich unserer Pressekonferenzen, noch seine Auftritte (z.B. bei Mämä Sikora in seinem Fussballtalk). Ich empfinde Brägger als langweilig ohne jeglichen Biss, arrogant und als viel zu rasch eingeschnappt, wenn er auf seine Fragen nicht grad die gewünschte Antwort erhält. Von einem Hof-Journalisten meines Herzens-Verein wünschte ich mir definitiv was anderes.
Mein Post bezog sich rein auf: Brägger ist ein Allesloser :p
Was das Ganze auch nicht besser macht! … also für ihn, nicht für dich. ;)
⚠️ ACHTUNG: Das Lesen in diesem Forum kann depressiv machen. Besonders gewarnt wird vor Usern, denen es gut geht wenn es uns schlecht geht. Konsequentes Ignorieren und Nicht-zitieren kann die Freude trotzdem aufrecht erhalten.

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Peter Zeidler

Beitrag von greenwhite_1879 » 28.05.2021 17:09

Mythos hat geschrieben:
28.05.2021 10:51
tomtom hat geschrieben:
28.05.2021 10:44
Auch Journalisten haben schlechte Tage und vielleicht schwingt eine gewisse Angst mit.
Angst? Brägger ist doch ein Allesloser. ;)

Im Übrigen ist der Artikel für mich nicht nur unter dem NIveau und Anspruch vom Tagblatt sondern unter dem Niveau von Brägger selber. Mir sagt sein besonderer Schreibstil grundsätzlich sehr zu.
Angst dass unser FCSG sein GC gleich wieder in die Nati B befördern wird ;)

Edit: oder Angst vor dem Zorn des Forumsgottes Mythos :D
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9240
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Mythos » 28.05.2021 17:33

greenwhite_1879 hat geschrieben:
28.05.2021 17:09
Mythos hat geschrieben:
28.05.2021 10:51
tomtom hat geschrieben:
28.05.2021 10:44
Auch Journalisten haben schlechte Tage und vielleicht schwingt eine gewisse Angst mit.
Angst? Brägger ist doch ein Allesloser. ;)

Im Übrigen ist der Artikel für mich nicht nur unter dem NIveau und Anspruch vom Tagblatt sondern unter dem Niveau von Brägger selber. Mir sagt sein besonderer Schreibstil grundsätzlich sehr zu.
Angst dass unser FCSG sein GC gleich wieder in die Nati B befördern wird ;)

Edit: oder Angst vor dem Zorn des Forumsgottes Mythos :D
Forums-Gott .. jo so wit chunts no ;) ;)

Die erstgenannte Angst ist u huere berechtigt, die zweite dagegen nicht. Mein ganzer heiliger Zorn richtet sich aktuell nur gegen einen gewissen HS namens A.B. :D Für Brägger habe ich da keine Kapazität mehr. :D ;)
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 6987
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Peter Zeidler

Beitrag von fribi » 29.05.2021 10:30

Also ich bin mir ja sicher, dass Peter weiss, was er in SG hat und was noch alles möglich ist, wenn nun die Lockerungen kommen..

Dennoch kann man sich natürlich auch immer Mal ein Interessent anhören, das fördert natürlich auch das Selbstvertrauen.

Bei YB gibt es gemäss Blick eine Liste mit möglichen Seonae-Nachfolgern. Glaube, Mario Frick, Mauro Lustrinelli und ein Österreicher von Red Bull sind auch dabei...
Der älteste Verein mit dem frischesten Fussball.

Vieles reimt sich auf Zigi - zum Beispiel F R I B I

Benutzeravatar
Espenmösli
Vielschreiber
Beiträge: 806
Registriert: 17.05.2010 14:58

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Espenmösli » 29.05.2021 11:06

Goht dä Peterli zu Werder?
S'isch Liedeschaft !!

Benutzeravatar
Tevez
bänkliwärmer
Beiträge: 1083
Registriert: 16.09.2006 18:14

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Tevez » 29.05.2021 12:49

Gemäss bild.de in der Endauswahl zusammen mit Ole Werner und Markus Anfang.

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Vielschreiber
Beiträge: 993
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: Peter Zeidler

Beitrag von espenmoosgespenst » 29.05.2021 12:54

Glaub kaum dass Bremen einen Coach aus einem Vertrag rauskaufen wird.

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 8078
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Peter Zeidler

Beitrag von kenner » 29.05.2021 13:05

espenmoosgespenst hat geschrieben:
29.05.2021 12:54
Glaub kaum dass Bremen einen Coach aus einem Vertrag rauskaufen wird.
Doch, wetden sie - falls nötig.
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

iSG
Vielschreiber
Beiträge: 1458
Registriert: 12.02.2011 19:35

Re: Peter Zeidler

Beitrag von iSG » 29.05.2021 13:53

Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass Zeidler geht.





Und wenn doch gibts wenigstens (hoffentlich) eine gute Ablöse?!
http://www.youtube.com/watch?v=yHje0wwFhuI&feature=youtu.be

Ein Spiel für die Ewigkeit - HELDÄ!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9240
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Mythos » 29.05.2021 15:36

Werder Bremen muss sich nach dem Abstieg in die 2. Liga neu aufstellen. Sportchef Frank Baumann hat alle Hände voll zu tun, ist bei der Trainersuche aber schon relativ weit. https://www.kicker.de/806136/artikel/dr ... esentieren

„Werder will den neuen Trainer in den nächsten Tagen präsentieren„
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Sheng_Jialun
Wenigschreiber
Beiträge: 383
Registriert: 02.03.2021 16:10

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Sheng_Jialun » 29.05.2021 15:56

Mythos hat geschrieben:
29.05.2021 15:36
Werder Bremen muss sich nach dem Abstieg in die 2. Liga neu aufstellen. Sportchef Frank Baumann hat alle Hände voll zu tun, ist bei der Trainersuche aber schon relativ weit. https://www.kicker.de/806136/artikel/dr ... esentieren

„Werder will den neuen Trainer in den nächsten Tagen präsentieren„
Falls Köln sich heute noch retten sollte, wäre wohl die Chance gross, dass Kiel-Trainer Ole Werner zu Werder wechselt, nicht? Zudem ist auch Markus Anfang von Darmstadt ein heisser Kandidat.

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 8078
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Peter Zeidler

Beitrag von kenner » 29.05.2021 17:28

Markus Anfang ist gem. Medien der Favorit, aber noch nichts entschieden, Zeidler einer von Dreien.
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3208
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Peter Zeidler

Beitrag von DerNachbar » 29.05.2021 17:59

Mythos hat geschrieben:
29.05.2021 15:36
Werder Bremen muss sich nach dem Abstieg in die 2. Liga neu aufstellen. Sportchef Frank Baumann hat alle Hände voll zu tun, ist bei der Trainersuche aber schon relativ weit. https://www.kicker.de/806136/artikel/dr ... esentieren

„Werder will den neuen Trainer in den nächsten Tagen präsentieren„
Der Fünfjahresvertrag war beidseitiges Commitment. Da braucht man Bremen nicht zu fürchten, insbesondere da die Umstände, die einen Trainer erwarten nicht wirklich attraktiv sind. Baumann als Sportchef ist ein Himmelfahrtskommando.
Play football, not VAR

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9240
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Mythos » 29.05.2021 18:03

DerNachbar hat geschrieben:
29.05.2021 17:59
Mythos hat geschrieben:
29.05.2021 15:36
Werder Bremen muss sich nach dem Abstieg in die 2. Liga neu aufstellen. Sportchef Frank Baumann hat alle Hände voll zu tun, ist bei der Trainersuche aber schon relativ weit. https://www.kicker.de/806136/artikel/dr ... esentieren

„Werder will den neuen Trainer in den nächsten Tagen präsentieren„
Der Fünfjahresvertrag war beidseitiges Commitment. Da braucht man Bremen nicht zu fürchten, insbesondere da die Umstände, die einen Trainer erwarten nicht wirklich attraktiv sind. Baumann als Sportchef ist ein Himmelfahrtskommando.
Deine Worte in Zellis Ohr.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 8078
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Peter Zeidler

Beitrag von kenner » 29.05.2021 18:26

DerNachbar hat geschrieben:
29.05.2021 17:59
Mythos hat geschrieben:
29.05.2021 15:36
Werder Bremen muss sich nach dem Abstieg in die 2. Liga neu aufstellen. Sportchef Frank Baumann hat alle Hände voll zu tun, ist bei der Trainersuche aber schon relativ weit. https://www.kicker.de/806136/artikel/dr ... esentieren

„Werder will den neuen Trainer in den nächsten Tagen präsentieren„
Der Fünfjahresvertrag war beidseitiges Commitment. Da braucht man Bremen nicht zu fürchten.
Genau, darum geht man ja (mehrere) Gespräche führen. Einfach mal so, weil man grad nichts Besseres zu tun hat.
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9572
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Peter Zeidler

Beitrag von tomtom » 29.05.2021 18:35

Auch wenn ich Peter sehr schätze - er hat sicher bewegende Wochen vor sich.

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 1091
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Jairinho » 29.05.2021 19:16

kenner hat geschrieben:
29.05.2021 18:26
DerNachbar hat geschrieben:
29.05.2021 17:59
Mythos hat geschrieben:
29.05.2021 15:36
Werder Bremen muss sich nach dem Abstieg in die 2. Liga neu aufstellen. Sportchef Frank Baumann hat alle Hände voll zu tun, ist bei der Trainersuche aber schon relativ weit. https://www.kicker.de/806136/artikel/dr ... esentieren

„Werder will den neuen Trainer in den nächsten Tagen präsentieren„
Der Fünfjahresvertrag war beidseitiges Commitment. Da braucht man Bremen nicht zu fürchten.
Genau, darum geht man ja (mehrere) Gespräche führen. Einfach mal so, weil man grad nichts Besseres zu tun hat.
Anders formuliert:
Zeidler war schon an mehreren Gesprächen? :eek:

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4078
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Ben King » 29.05.2021 19:21

tomtom hat geschrieben:
29.05.2021 18:35
Auch wenn ich Peter sehr schätze - er hat sicher bewegende Wochen vor sich.
Und was soll an bewegenden Wochen negativ sein?
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2248
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Green-Saints » 29.05.2021 19:47

Ben King hat geschrieben:
29.05.2021 19:21
tomtom hat geschrieben:
29.05.2021 18:35
Auch wenn ich Peter sehr schätze - er hat sicher bewegende Wochen vor sich.
Und was soll an bewegenden Wochen negativ sein?
Er macht Velo- und Wanderferien :p
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9240
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Peter Zeidler

Beitrag von Mythos » 29.05.2021 19:55

Jairinho hat geschrieben:
29.05.2021 19:16
kenner hat geschrieben:
29.05.2021 18:26
DerNachbar hat geschrieben:
29.05.2021 17:59
Mythos hat geschrieben:
29.05.2021 15:36
Werder Bremen muss sich nach dem Abstieg in die 2. Liga neu aufstellen. Sportchef Frank Baumann hat alle Hände voll zu tun, ist bei der Trainersuche aber schon relativ weit. https://www.kicker.de/806136/artikel/dr ... esentieren

„Werder will den neuen Trainer in den nächsten Tagen präsentieren„
Der Fünfjahresvertrag war beidseitiges Commitment. Da braucht man Bremen nicht zu fürchten.
Genau, darum geht man ja (mehrere) Gespräche führen. Einfach mal so, weil man grad nichts Besseres zu tun hat.
Anders formuliert:
Zeidler war schon an mehreren Gesprächen? :eek:
Macht mal halb-lang. Sind erstmals nur Gerüchte, verbreitet von einem Schundblatt namens Bild-Zeitung.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Antworten