Kader 2018/19

Rund um den FC St. Gallen 1879
Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 1836
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Kader 2018/19

Beitrag von Solothurner » 18.12.2018 22:18

Tylgore hat geschrieben:Jain. Er war nur für ein halbes Jahr mit Option für ein weiteres halbes Jahr anscheinend.

meines wissens wurde er für ein jahr verpflichtet.....

bei zuwenig spielen bis der Winterpause kann der vertrag aber aufgelöst werden.[/quote]

Es musste nun jedenfalls aktiv eine Option gezogen werden[/quote]

Hm ok dann wurde dies etwas seltsam kommuniziert bei der Vorstellung auf der Vereinshomepage. Danke für die Erleuchtung :)[/quote]

Jetzt noch noch mit Tafer verlängern und dann machen wir uns komplett lächerlich...
NBK wollte man doch zum Superstar machen....und Contini vorgeworfen er bringe ihn nicht...naja hat wohl auch Sutter eingesehen...

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 894
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Kader 2018/19

Beitrag von Diesbach City » 18.12.2018 22:37

Bisher dachte ich Sutter könne mit wenig Geld das beste rausholen... Warum verlängert man mit einem langsamen Vilotic, der diese schwäche normalerweise durch das stellungsspiel kompensieren sollte. Gibt kein transfererlös, wird nicht besser, kein biss bei seinen Einsätzen. Spielte die letzte Zeit keine Minute mehr. Nbk verstehe ich ja noch, vor allem da er wahrscheinlich eher ein top verdiener war. Buess wird nie ein neymar, aber es braucht auch stürmer für die drecksarbeit. Wenn wirklich ein tafer einen neuen Vertrag erhält... Dann waren alles schwätzer und es geht genau so weiter mit Machenschaften und Gefälligkeit wie vorher :bowl: Basel und steller ll...

Benutzeravatar
suedespe
There`s only one Gazza
Beiträge: 1271
Registriert: 19.08.2005 16:23

Re: Kader 2018/19

Beitrag von suedespe » 18.12.2018 22:45

Diesbach City hat geschrieben:Bisher dachte ich Sutter, könne mit wenig Geld das beste rausholen... Warum verlängert man mit einem langsamen Vilotic, der diese schwäche normalerweise durch das stellungsspiel kompensieren sollte. Gibt kein transfererlös, wird nicht besser, kein biss bei seinen Einsätzen. Spielte die letzte Zeit keine Minute mehr. Nbk verstehe ich ja noch, vor allem da er wahrscheinlich eher ein top verdiener war. Buess wird nie ein neymar, aber es braucht auch stürmer für die drecksarbeit. Wenn wirklich ein tafer einen neuen Vertrag erhält... Dann waren alles schwätzer und es geht genau so weiter mit Machenschaften und Gefälligkeit wie vorher :bowl: Basel und steller ll...


Es gibt auch weiche Faktoren welche zählen und bei diesen ist Vilotic (so wie man im Umfeld der Mannschaft hört) sehr bemüht.
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that
Bill Shankly

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 894
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Kader 2018/19

Beitrag von Diesbach City » 18.12.2018 22:53

suedespe hat geschrieben:
Diesbach City hat geschrieben:Bisher dachte ich Sutter, könne mit wenig Geld das beste rausholen... Warum verlängert man mit einem langsamen Vilotic, der diese schwäche normalerweise durch das stellungsspiel kompensieren sollte. Gibt kein transfererlös, wird nicht besser, kein biss bei seinen Einsätzen. Spielte die letzte Zeit keine Minute mehr. Nbk verstehe ich ja noch, vor allem da er wahrscheinlich eher ein top verdiener war. Buess wird nie ein neymar, aber es braucht auch stürmer für die drecksarbeit. Wenn wirklich ein tafer einen neuen Vertrag erhält... Dann waren alles schwätzer und es geht genau so weiter mit Machenschaften und Gefälligkeit wie vorher :bowl: Basel und steller ll...


Es gibt auch weiche Faktoren welche zählen und bei diesen ist Vilotic (so wie man im Umfeld der Mannschaft hört) sehr bemüht.
dann möchtest du ihn als Trainer für defensive, oder nochmals einen Co Co Co trainer? Wir hatten schon einen aleksandrov als Trainer für den Sturm.... Sorry nur weil ich ein lieber Kerl bin kriege ich in meinem Job auch keinen Vertrag!!

pooh
Hitzfelds Vorbild
Beiträge: 10549
Registriert: 01.04.2004 11:07

Re: Kader 2018/19

Beitrag von pooh » 18.12.2018 23:32

das weitergehen mit vilotic wirft wirklich fragen auf ....und ist erklärungsbedürftig.
eigentlich wie schon zahlreiche personalien, seit zeidler hier ist.
warum zb bajo unzählige chancen erhielt, bevor wiss auch nur einmal im match-kader stand ...usw

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 2087
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Kader 2018/19

Beitrag von speed85 » 19.12.2018 00:13

pooh hat geschrieben:das weitergehen mit vilotic wirft wirklich fragen auf ....und ist erklärungsbedürftig.
eigentlich wie schon zahlreiche personalien, seit zeidler hier ist.
warum zb bajo unzählige chancen erhielt, bevor wiss auch nur einmal im match-kader stand ...usw

Vielleicht wird er nun in nen Stürmerlehrgang geschickt und überrascht uns alle?
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Vielschreiber
Beiträge: 507
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: Kader 2018/19

Beitrag von espenmoosgespenst » 23.01.2019 12:31

Da es bald weitergeht mit der Suppenliga bin ich gespannt wie PZ in der Rückrunde aufstellen wird. Angesichts des vorhandenen Spielermaterials würde ich mir sowas wünschen:

Stoj
Hefti-Mosevich-Nuhu-Kchouk
Ashimeru-Quintilla
Ruiz-Sierro-Barnetta
Rapp

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20504
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Kader 2018/19

Beitrag von poohteen » 23.01.2019 12:36

espenmoosgespenst hat geschrieben:Da es bald weitergeht mit der Suppenliga bin ich gespannt wie PZ in der Rückrunde aufstellen wird. Angesichts des vorhandenen Spielermaterials würde ich mir sowas wünschen:

Stoj
Hefti-Mosevich-Nuhu-Kchouk
Ashimeru-Quintilla
Ruiz-Sierro-Barnetta
Rapp

Du denkst doch wohl nicht allen Ernstes, dass Zeidler in bisher sämtlichen (Test-)Spielen seit er bei uns ist ein 4-3-3 aufstellt und nun plötzlich ein anderes System bringt? :roll:
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 12637
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Kader 2018/19

Beitrag von Julio Grande » 23.01.2019 14:10

poohteen hat geschrieben:
espenmoosgespenst hat geschrieben:Da es bald weitergeht mit der Suppenliga bin ich gespannt wie PZ in der Rückrunde aufstellen wird. Angesichts des vorhandenen Spielermaterials würde ich mir sowas wünschen:

Stoj
Hefti-Mosevich-Nuhu-Kchouk
Ashimeru-Quintilla
Ruiz-Sierro-Barnetta
Rapp

Du denkst doch wohl nicht allen Ernstes, dass Zeidler in bisher sämtlichen (Test-)Spielen seit er bei uns ist ein 4-3-3 aufstellt und nun plötzlich ein anderes System bringt? :roll:

genau das gleiche dachte ich auch.....

stoj
lüchi-möse-hefti-kchouk
ashimeru-quintilla
sierro
kutesa-rapp(buess)-barni
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20504
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Kader 2018/19

Beitrag von poohteen » 23.01.2019 14:22

Julio Grande hat geschrieben:stoj
lüchi-möse-hefti-kchouk
ashimeru-quintilla
sierro
kutesa-rapp(buess)-barni

Ich würde ziemlich viel wetten, dass er so beginnt, aber Sierro ist mE im ersten Spiel gesperrt und muss demzufolge (durch Ruiz ?) ersetzt werden gegen die Züzis.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
MisterDistel
Ramathorn
Beiträge: 3091
Registriert: 05.06.2008 15:37

Re: Kader 2018/19

Beitrag von MisterDistel » 23.01.2019 15:59

poohteen hat geschrieben:
espenmoosgespenst hat geschrieben:Da es bald weitergeht mit der Suppenliga bin ich gespannt wie PZ in der Rückrunde aufstellen wird. Angesichts des vorhandenen Spielermaterials würde ich mir sowas wünschen:

Stoj
Hefti-Mosevich-Nuhu-Kchouk
Ashimeru-Quintilla
Ruiz-Sierro-Barnetta
Rapp

Du denkst doch wohl nicht allen Ernstes, dass Zeidler in bisher sämtlichen (Test-)Spielen seit er bei uns ist ein 4-3-3 aufstellt und nun plötzlich ein anderes System bringt? :roll:


Eine geile Aufstellung wärs aber... :)
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdient haben

Benutzeravatar
leChiffre
Vielschreiber
Beiträge: 1127
Registriert: 04.07.2017 09:56

Re: Kader 2018/19

Beitrag von leChiffre » 23.01.2019 17:33

MisterDistel hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
espenmoosgespenst hat geschrieben:Da es bald weitergeht mit der Suppenliga bin ich gespannt wie PZ in der Rückrunde aufstellen wird. Angesichts des vorhandenen Spielermaterials würde ich mir sowas wünschen:

Stoj
Hefti-Mosevich-Nuhu-Kchouk
Ashimeru-Quintilla
Ruiz-Sierro-Barnetta
Rapp

Du denkst doch wohl nicht allen Ernstes, dass Zeidler in bisher sämtlichen (Test-)Spielen seit er bei uns ist ein 4-3-3 aufstellt und nun plötzlich ein anderes System bringt? :roll:


Eine geile Aufstellung wärs aber... :)

Würde dann aber eher auf ein 4-1-4-1 umstellen... ashimeru ist kein 6er

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2572
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Kader 2018/19

Beitrag von appenzheller » 23.01.2019 18:07

stoj
lüchinger -mosevich--hefti-kchouk
nuhu- quintilla
ashimeru
kutesa-rapp(buess)-manneh ( barnetta)
go hard, or go home!

Benutzeravatar
MisterDistel
Ramathorn
Beiträge: 3091
Registriert: 05.06.2008 15:37

Re: Kader 2018/19

Beitrag von MisterDistel » 23.01.2019 19:02

leChiffre hat geschrieben:
MisterDistel hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:
espenmoosgespenst hat geschrieben:Da es bald weitergeht mit der Suppenliga bin ich gespannt wie PZ in der Rückrunde aufstellen wird. Angesichts des vorhandenen Spielermaterials würde ich mir sowas wünschen:

Stoj
Hefti-Mosevich-Nuhu-Kchouk
Ashimeru-Quintilla
Ruiz-Sierro-Barnetta
Rapp

Du denkst doch wohl nicht allen Ernstes, dass Zeidler in bisher sämtlichen (Test-)Spielen seit er bei uns ist ein 4-3-3 aufstellt und nun plötzlich ein anderes System bringt? :roll:


Eine geile Aufstellung wärs aber... :)

Würde dann aber eher auf ein 4-1-4-1 umstellen... ashimeru ist kein 6er


Einverstanden.
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdient haben

andithebandi
Wenigschreiber
Beiträge: 35
Registriert: 22.01.2018 21:25

ReKader 2018/19

Beitrag von andithebandi » 23.01.2019 19:09

Heute an der Autogrammstunde :

Dejan Stojanovic nicht anwesend, anscheinend im Spital im Untersuch.... mehr kann ich nicht sagen.

Angelo Campos und Leonidas Stergiou waren auch da.
Beide bereits im Kader der 1. Mannschaft? Weiss da jemand mehr?

Auch dabei Ioannis Amanatidis, unser neuer Assistent an der Linie
💚Immer wieder FCSG💚

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 12637
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Kader 2018/19

Beitrag von Julio Grande » 24.01.2019 08:29

poohteen hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:stoj
lüchi-möse-hefti-kchouk
ashimeru-quintilla
sierro
kutesa-rapp(buess)-barni

Ich würde ziemlich viel wetten, dass er so beginnt, aber Sierro ist mE im ersten Spiel gesperrt und muss demzufolge (durch Ruiz ?) ersetzt werden gegen die Züzis.

ja genau...... sierro ist gesperrt und deshalb wird wohl ruiz beginnen

aber sonst würde wohl sierro beginnen.
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
espenmoosgespenst
Vielschreiber
Beiträge: 507
Registriert: 12.03.2012 22:09

Re: Kader 2018/19

Beitrag von espenmoosgespenst » 24.01.2019 08:37

Julio Grande hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:Du denkst doch wohl nicht allen Ernstes, dass Zeidler in bisher sämtlichen (Test-)Spielen seit er bei uns ist ein 4-3-3 aufstellt und nun plötzlich ein anderes System bringt? :roll:

genau das gleiche dachte ich auch.....



Nein, denke ich nicht, darum habe ich ja geschrieben ich würde mir so was wünschen. ;) Die Hoffnung, dass Zeidler einsieht, dass Hefti als RV besser aufgehoben wäre, habe ich leider aufgegeben. Genau so glaube ich, dass wir mit einem 4-2-3-1 defensiv weniger anfällig wären und offensiv immer noch genug schlagkräftig.

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 507
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Kader 2018/19

Beitrag von f1c8s7g9 » 24.01.2019 12:07

Julio Grande hat geschrieben:stoj
lüchi-möse-hefti-kchouk
ashimeru-quintilla
sierro
kutesa-rapp(buess)-barni


was spricht für kchouk? ich bin klar für einen startelf einsatz des tunesiers, aber bisher machte wittwer das rennen bei zeidler. schlussendlich plant zeidler aber wohl kaum längerfristig mit wittwer, sonst hätte er mit ihm verlängert. bin gespannt...
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
san gallo
provokant
Beiträge: 5887
Registriert: 17.04.2004 21:21

Re: Kader 2018/19

Beitrag von san gallo » 24.01.2019 16:38

Gibts da eigentlich noch Regeln, wie viele Schweizer auf dem Platz stehen müssen? Oder max anzahl EU-/Nicht-EU Ausländer?

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 2572
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Kader 2018/19

Beitrag von appenzheller » 24.01.2019 20:24

cheesus sangallo, muesch eim so verschrecka... :eek:
go hard, or go home!

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 1647
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: Kader 2018/19

Beitrag von GrünWeissetreue » 24.01.2019 21:54

espenmoosgespenst hat geschrieben:
Julio Grande hat geschrieben:
poohteen hat geschrieben:Du denkst doch wohl nicht allen Ernstes, dass Zeidler in bisher sämtlichen (Test-)Spielen seit er bei uns ist ein 4-3-3 aufstellt und nun plötzlich ein anderes System bringt? :roll:

genau das gleiche dachte ich auch.....



Nein, denke ich nicht, darum habe ich ja geschrieben ich würde mir so was wünschen. ;) Die Hoffnung, dass Zeidler einsieht, dass Hefti als RV besser aufgehoben wäre, habe ich leider aufgegeben. Genau so glaube ich, dass wir mit einem 4-2-3-1 defensiv weniger anfällig wären und offensiv immer noch genug schlagkräftig.


Nun Zeidler lässt Hefti dort spielen wo auch er seine Wunschposition darin sieht, in der IV.
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7074
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Kader 2018/19

Beitrag von kenner » 24.01.2019 23:18

Hefti soll gefälligst dort spielen, wo er aufgestellt wird. Und nicht dort, wo er oder seine Berater sich es wünschen. Gohts eigetli no.... :mad:
Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1322
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: Kader 2018/19

Beitrag von timão » 25.01.2019 05:55

kenner hat geschrieben:Hefti soll gefälligst dort spielen, wo er aufgestellt wird. Und nicht dort, wo er oder seine Berater sich es wünschen. Gohts eigetli no.... :mad:

Sagt wer?
Habe fertig!

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 2347
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Kader 2018/19

Beitrag von DerNachbar » 25.01.2019 07:45

kenner hat geschrieben:Hefti soll gefälligst dort spielen, wo er aufgestellt wird. Und nicht dort, wo er oder seine Berater sich es wünschen. Gohts eigetli no.... :mad:


Hä? Er wurde bisher immer als IV aufgestellt, wenn er IV gespielt hat... Und die Aufstellungen macht PZ meines Wissens
Play football, not VAR

Benutzeravatar
Pacon
Vielschreiber
Beiträge: 2850
Registriert: 15.01.2010 15:50

Re: Kader 2018/19

Beitrag von Pacon » 25.01.2019 10:33

DerNachbar hat geschrieben:
kenner hat geschrieben:Hefti soll gefälligst dort spielen, wo er aufgestellt wird. Und nicht dort, wo er oder seine Berater sich es wünschen. Gohts eigetli no.... :mad:


Hä? Er wurde bisher immer als IV aufgestellt, wenn er IV gespielt hat... Und die Aufstellungen macht PZ meines Wissens


böse unterstellung meinerseits da mir dies jemand erzählt hat welcher sehr nahe am FC ist und evlt. können dies andere bestätigen

er hat verlängert unter der bedingung, dass er primär als IV aufgestellt wird

Antworten