Alain Bieri: Persona non grata

Rund um den FC St. Gallen 1879
AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 717
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von AgentNAVI » 24.05.2021 17:35

Luigi hat geschrieben:
24.05.2021 17:34
bohner88 hat geschrieben:
24.05.2021 17:31
Bei allem Frust, aber diese Beiträge, meine Güte. Ein bisschen Selbtbeherrschung könnte man schon noch erwarten.
Es beherrschen sich ja alle, werter bohner88. Würde hier geschrieben, was tatsächlich gedacht wird, es würde sich noch ganz anders anhören.
1879% Word! Ich hoffe für Bieri ich werde dem nie auf der Strasse begegnen (Arbeite aber direkt neben Volketswil :roll: )

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 959
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von f1c8s7g9 » 24.05.2021 17:36

AgentNAVI hat geschrieben:
24.05.2021 17:33
bohner88 hat geschrieben:
24.05.2021 17:31
Bei allem Frust, aber diese Beiträge, meine Güte. Ein bisschen Selbtbeherrschung könnte man schon noch erwarten.
Man könnte noch vieles erwarten. Man könnte beispielsweise auch erwarten dass A.B. mal seine Arbeit, wofür er bezahlt wird richtig ausführt. Aber er macht dies ja nicht, also sehe ich auch keinen Grund wieso man ihm jetzt noch Blumen geben muss. Er ist einfach ein verdammter Huso und das hat er heute erneut gezeigt!
unterschriebe ich. an lächerlichkeit irgendwann einfach nicht mehr zu überbieten. einfach nur noch traurig
"grüe wiss siit 1879"

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 673
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Zuschauer » 24.05.2021 17:36

AgentNAVI hat geschrieben:
24.05.2021 17:35
Luigi hat geschrieben:
24.05.2021 17:34
bohner88 hat geschrieben:
24.05.2021 17:31
Bei allem Frust, aber diese Beiträge, meine Güte. Ein bisschen Selbtbeherrschung könnte man schon noch erwarten.
Es beherrschen sich ja alle, werter bohner88. Würde hier geschrieben, was tatsächlich gedacht wird, es würde sich noch ganz anders anhören.
1879% Word! Ich hoffe für Bieri ich werde dem nie auf der Strasse begegnen (Arbeite aber direkt neben Volketswil :roll: )
gehn wir gogen singen? ;)
nu san galle - 1879

Grüntee
Vielschreiber
Beiträge: 506
Registriert: 02.04.2018 20:07

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Grüntee » 24.05.2021 17:37

Fussball Mafia

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 717
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von AgentNAVI » 24.05.2021 17:37

Grüntee hat geschrieben:
24.05.2021 17:37
Fussball Mafia
SFV!

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von greenwhite_1879 » 24.05.2021 17:43

Graf Choinjcki hat geschrieben:
24.05.2021 17:21
Bönsi hat geschrieben:
24.05.2021 17:05
Graf Choinjcki hat geschrieben:
24.05.2021 17:00
AgentNAVI hat geschrieben:
24.05.2021 16:57
Isch endgültig Zit für dich das dich verpissisch!
.
Nai sicher nöd, diä Arme wo dä Trottel den zämäläsä müänd
.
Bei all dem Unverständnis und der Enttäuschung, aber hier gehst du zu weit Graf...
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

zeidlers_olmi
Wenigschreiber
Beiträge: 35
Registriert: 14.07.2020 22:47

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von zeidlers_olmi » 24.05.2021 17:44

Was ihr hier von euch gebt ist Strafrechtlich relevant... hört auf mit dem scheiss!
Zeidler, ein Fussball-Gott.

Suna
Wenigschreiber
Beiträge: 29
Registriert: 07.05.2019 16:37

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Suna » 24.05.2021 17:49

Ich kann Bieri nicht ab und finde wenige treffende Worte, die spruchreif sind.

Den Tod zu wünschen gehört sich jedoch im grössten Frust nicht.

Was mich noch mehr als Bieri beschäftigt; seine Vorgesetzten. Wie kann man solche Leistungen dulden, verteidigen und decken.

Bieri gehört von seinem Arbeitgeber getadelt und abgesetzt. Der steht am Anfang des Übels und ist verantwortlich dafür, dass Bieri überhaupt noch sein Unwesen treiben darf.
Zuletzt geändert von Suna am 24.05.2021 18:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7780
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Graf Choinjcki » 24.05.2021 18:09

greenwhite_1879 hat geschrieben:
24.05.2021 17:43
Graf Choinjcki hat geschrieben:
24.05.2021 17:21
Bönsi hat geschrieben:
24.05.2021 17:05
Graf Choinjcki hat geschrieben:
24.05.2021 17:00
AgentNAVI hat geschrieben:
24.05.2021 16:57
Isch endgültig Zit für dich das dich verpissisch!
.
Nai sicher nöd, diä Arme wo dä Trottel den zämäläsä müänd
.
Bei all dem Unverständnis und der Enttäuschung, aber hier gehst du zu weit Graf...
.
Zuletzt geändert von Graf Choinjcki am 26.05.2021 12:27, insgesamt 2-mal geändert.
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

pbru1879
Wenigschreiber
Beiträge: 222
Registriert: 17.07.2004 00:30

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von pbru1879 » 24.05.2021 18:22

Suna hat geschrieben:
24.05.2021 17:49
Ich kann Bieri nicht ab und finde wenige treffende Worte, die spruchreif sind.

Den Tod zu wünschen gehört sich jedoch im grössten Frust nicht.

Was mich noch mehr als Bieri beschäftigt; seine Vorgesetzten. Wie kann man solche Leistungen dulden, verteidigen und decken.

Bieri gehört von seinem Arbeitgeber getadelt und abgesetzt. Der steht am Anfang des Übels und ist verantwortlich dafür, dass Bieri überhaupt noch sein Unwesen treiben darf.
Absolut, auch Duldung von schwerem Verbrechen wird geahndet

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2248
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Green-Saints » 24.05.2021 18:27

Ich finde vorallem bedenklich, wie man nach zwei solchen Saisons den Bieri als VAR aufbieten kann?
Dass dieser Schwanzlutscher wieder Scheisse baut war abzusehen...
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
Mokoena
Wenigschreiber
Beiträge: 484
Registriert: 27.05.2019 09:58

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Mokoena » 24.05.2021 18:32

Freunde, beherrscht euch. Bei allem Frust - hier werden gerade strafrechtliche Grenzen überschritten. Löscht den Beschimpfungs- und Drohungsunsinn hier drin. Seid frustriert, seid hässig, aber bitte bewahrt ein Mindestmass an Niveau. Ist eines FCSG-Fans ja nicht würdig, was hier gerade abgeht!

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2248
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Green-Saints » 24.05.2021 18:38

Mokoena hat geschrieben:
24.05.2021 18:32
Freunde, beherrscht euch. Bei allem Frust - hier werden gerade strafrechtliche Grenzen überschritten. Löscht den Beschimpfungs- und Drohungsunsinn hier drin. Seid frustriert, seid hässig, aber bitte bewahrt ein Mindestmass an Niveau. Ist eines FCSG-Fans ja nicht würdig, was hier gerade abgeht!
Darf ich ihm den endlosen "Scheisser" wünschen? :p
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

AgentNAVI
Vielschreiber
Beiträge: 717
Registriert: 10.03.2018 14:15

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von AgentNAVI » 24.05.2021 18:40

Green-Saints hat geschrieben:
24.05.2021 18:38
Mokoena hat geschrieben:
24.05.2021 18:32
Freunde, beherrscht euch. Bei allem Frust - hier werden gerade strafrechtliche Grenzen überschritten. Löscht den Beschimpfungs- und Drohungsunsinn hier drin. Seid frustriert, seid hässig, aber bitte bewahrt ein Mindestmass an Niveau. Ist eines FCSG-Fans ja nicht würdig, was hier gerade abgeht!
Darf ich ihm den endlosen "Scheisser" wünschen? :p
Ihm sollen die Ärmel beim Hände waschen runter rutschen. :D

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2248
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Green-Saints » 24.05.2021 18:42

AgentNAVI hat geschrieben:
24.05.2021 18:40
Green-Saints hat geschrieben:
24.05.2021 18:38
Mokoena hat geschrieben:
24.05.2021 18:32
Freunde, beherrscht euch. Bei allem Frust - hier werden gerade strafrechtliche Grenzen überschritten. Löscht den Beschimpfungs- und Drohungsunsinn hier drin. Seid frustriert, seid hässig, aber bitte bewahrt ein Mindestmass an Niveau. Ist eines FCSG-Fans ja nicht würdig, was hier gerade abgeht!
Darf ich ihm den endlosen "Scheisser" wünschen? :p
Ihm sollen die Ärmel beim Hände waschen runter rutschen. :D
Der wäscht doch sowieso nie die Hände
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7520
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von dimitri1879 » 24.05.2021 18:48

AgentNAVI hat geschrieben:
24.05.2021 18:40
Green-Saints hat geschrieben:
24.05.2021 18:38
Mokoena hat geschrieben:
24.05.2021 18:32
Freunde, beherrscht euch. Bei allem Frust - hier werden gerade strafrechtliche Grenzen überschritten. Löscht den Beschimpfungs- und Drohungsunsinn hier drin. Seid frustriert, seid hässig, aber bitte bewahrt ein Mindestmass an Niveau. Ist eines FCSG-Fans ja nicht würdig, was hier gerade abgeht!
Darf ich ihm den endlosen "Scheisser" wünschen? :p
Ihm sollen die Ärmel beim Hände waschen runter rutschen. :D
ich hoffe er stösst sich den kleinen zeh.

Benutzeravatar
Espenmösli
Vielschreiber
Beiträge: 806
Registriert: 17.05.2010 14:58

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Espenmösli » 24.05.2021 18:51

Ich nenne Bieri nicht Huso, auch wünsche ihm nicht den Tod. Aber das systematische und anhaltende gegen uns pfeiffen, für mich?ein klares zu prüfendes Indiz, dass er bestechlich ist. Wäre ja nicht der erste Schiri in der Schweiz. Und ja ,für die ganz naiven unter uns auch in der Schweiz sind Menschen käuflich.
S'isch Liedeschaft !!

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2248
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Green-Saints » 24.05.2021 19:00

Espenmösli hat geschrieben:
24.05.2021 18:51
Ich nenne Bieri nicht Huso, auch wünsche ihm nicht den Tod. Aber das systematische und anhaltende gegen uns pfeiffen, für mich?ein klares zu prüfendes Indiz, dass er bestechlich ist. Wäre ja nicht der erste Schiri in der Schweiz. Und ja ,für die ganz naiven unter uns auch in der Schweiz sind Menschen käuflich.
Seine letzten Skiferien verbrachte er ja in Andermatt in der Suite von Sawiris :p
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
Zelli_Supastah
that is what you are
Beiträge: 1028
Registriert: 12.04.2008 22:57

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Zelli_Supastah » 24.05.2021 19:01

Non olet.

Benutzeravatar
Espenmösli
Vielschreiber
Beiträge: 806
Registriert: 17.05.2010 14:58

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Espenmösli » 24.05.2021 19:10

Green-Saints hat geschrieben:
24.05.2021 19:00
Espenmösli hat geschrieben:
24.05.2021 18:51
Ich nenne Bieri nicht Huso, auch wünsche ihm nicht den Tod. Aber das systematische und anhaltende gegen uns pfeiffen, für mich?ein klares zu prüfendes Indiz, dass er bestechlich ist. Wäre ja nicht der erste Schiri in der Schweiz. Und ja ,für die ganz naiven unter uns auch in der Schweiz sind Menschen käuflich.
Seine letzten Skiferien verbrachte er ja in Andermatt in der Suite von Sawiris :p
Swissporn Hausbauzubehör Konzern hat ihm eine neue Hütte renoviert. ;-)
S'isch Liedeschaft !!

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von greenwhite_1879 » 24.05.2021 19:20

Suna hat geschrieben:
24.05.2021 17:49
Ich kann Bieri nicht ab und finde wenige treffende Worte, die spruchreif sind.

Den Tod zu wünschen gehört sich jedoch im grössten Frust nicht.

Was mich noch mehr als Bieri beschäftigt; seine Vorgesetzten. Wie kann man solche Leistungen dulden, verteidigen und decken.

Bieri gehört von seinem Arbeitgeber getadelt und abgesetzt. Der steht am Anfang des Übels und ist verantwortlich dafür, dass Bieri überhaupt noch sein Unwesen treiben darf.
!
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 712
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Espe_007 » 24.05.2021 19:20

Ich bin auch enttäuscht. Aber das hat auch etwas mit gesundem Menschenverstand zu tun. Man wünscht niemandem den Tod. Ich bin auch FCSG-Fan, aber wir sprechen hier noch immer „nur“ von Fussball.

Eric Wright
Vielschreiber
Beiträge: 1070
Registriert: 29.04.2010 20:45

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Eric Wright » 24.05.2021 19:22

Espe_007 hat geschrieben:
24.05.2021 19:20
Ich bin auch enttäuscht. Aber das hat auch etwas mit gesundem Menschenverstand zu tun. Man wünscht niemandem den Tod. Ich bin auch FCSG-Fan, aber wir sprechen hier noch immer „nur“ von Fussball.
!!! Sowas von Word !!!

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von greenwhite_1879 » 24.05.2021 19:24

Graf Choinjcki hat geschrieben:
24.05.2021 19:13
.
Ich distanziere mich klar von solchen Aussagen!
.
Zuletzt geändert von greenwhite_1879 am 26.05.2021 12:10, insgesamt 1-mal geändert.
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7780
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Alain Bieri: Persona non grata

Beitrag von Graf Choinjcki » 24.05.2021 19:45

greenwhite_1879 hat geschrieben:
24.05.2021 19:24
Graf Choinjcki hat geschrieben:
24.05.2021 19:13
.
Ich distanziere mich klar von solchen Aussagen!
Sorry Graf, ich schätze deine Posts normalerweise sehr, aber was du hier schreibst ist unterirdisch.
grundsätlich versteh ich dich. trotzdem, was bieri heute geleistet hat, war unterirdisch
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Antworten