Marketing FC St.Gallen

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
Jabalito
Vielschreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 31.03.2004 18:26

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Jabalito » 05.10.2020 22:27

poohteen hat geschrieben:
28.07.2020 23:35
Jabalito hat geschrieben:
27.07.2020 13:11
Ich packs mal hier rein:

Ist Jaan Schaller eigentlich komplett abgesägt worden beim FCSG-Radio?
Nein, Jaan Schaller ist nicht abgesägt. Ich hoffe, er kehrt in der neuen Saison zurück.
Sieht immer mehr nach "abgeschossen" aus

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20726
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von poohteen » 05.10.2020 23:18

Jabalito hat geschrieben:
05.10.2020 22:27
poohteen hat geschrieben:
28.07.2020 23:35
Jabalito hat geschrieben:
27.07.2020 13:11
Ich packs mal hier rein:
Ist Jaan Schaller eigentlich komplett abgesägt worden beim FCSG-Radio?
Nein, Jaan Schaller ist nicht abgesägt. Ich hoffe, er kehrt in der neuen Saison zurück.
Sieht immer mehr nach "abgeschossen" aus
Nach meinen Infos ist das keineswegs der Fall, sondern es besteht seitens des FCSG weiterhin Interesse an einer Zusammenarbeit. Es gibt ja auch noch die Möglichkeit, dass es Jaan Schaller sein könnte, der nicht mehr möchte. Aber ich weiss es schlicht nicht, wieso es klemmt. Frag doch direkt mal beim Verein oder bei Jaan Schaller nach. ;)
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2536
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Spooner » 05.10.2020 23:34

Sähe Schaller gerne mal die Spieler ansagen. Seine Energie wäre da nicht verkehrt mMn.
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
poohteen
poohs verzogener Bengel
Beiträge: 20726
Registriert: 31.03.2004 00:20

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von poohteen » 05.10.2020 23:42

Spooner hat geschrieben:
05.10.2020 23:34
Sähe Schaller gerne mal die Spieler ansagen. Seine Energie wäre da nicht verkehrt mMn.
So wie auf der Sternenbühne? ;) Dein Vorschlag hat was. Aber dazu müsste man dann einen anderen absägen.
Wir Menschen wechseln heutzutage alles bis auf eines: die Weltanschauung, die Religion, die Ehefrau oder den Ehemann, die Partei, die Wahlstimme, die Freunde, die Feinde, das Haus, das Auto, die literarischen, filmischen oder gastronomischen Vorlieben, die Gewohnheiten, die Hobbys, unsere Arbeitszeiten, alles unterliegt einem zum Teil sogar mehrfachen Wandel, der sich in unserer schnelllebigen Zeit rasch vollzieht. Das einzige, wo wir anscheinend keine Veränderung zulassen, ist der Fussballverein, zu dem man von Kindesbeinen an hält. Javier Marias - Alle unsere frühen Schlachten

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10787
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von gordon » 06.10.2020 06:09

poohteen hat geschrieben:
05.10.2020 23:42
Spooner hat geschrieben:
05.10.2020 23:34
Sähe Schaller gerne mal die Spieler ansagen. Seine Energie wäre da nicht verkehrt mMn.
So wie auf der Sternenbühne? ;) Dein Vorschlag hat was. Aber dazu müsste man dann einen anderen absägen.
Was kein verlust wäre. Auch nach über 1 Jahr meilenweit von seinem vorgänger weg
FCSG is our HEART

verde bianco
Wenigschreiber
Beiträge: 489
Registriert: 31.07.2017 16:45

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von verde bianco » 06.10.2020 08:02

gordon hat geschrieben:
06.10.2020 06:09
poohteen hat geschrieben:
05.10.2020 23:42
Spooner hat geschrieben:
05.10.2020 23:34
Sähe Schaller gerne mal die Spieler ansagen. Seine Energie wäre da nicht verkehrt mMn.
So wie auf der Sternenbühne? ;) Dein Vorschlag hat was. Aber dazu müsste man dann einen anderen absägen.
Was kein verlust wäre. Auch nach über 1 Jahr meilenweit von seinem vorgänger weg
Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Nichtsdestotrotz hab ich schon im Matchthread die Frage gestellt ob die Anlage lauter gestellt wurde, oder ob er tatsächlich so ins Mikro schreit. MMn komplett unnötig.
Vlado hat geschrieben:
24.02.2020 15:00
Genauso übel wie Rassisten sind Typen, die das alles auch noch Schön-, respektive wegreden.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10787
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von gordon » 06.10.2020 08:12

verde bianco hat geschrieben:
06.10.2020 08:02
gordon hat geschrieben:
06.10.2020 06:09
poohteen hat geschrieben:
05.10.2020 23:42
Spooner hat geschrieben:
05.10.2020 23:34
Sähe Schaller gerne mal die Spieler ansagen. Seine Energie wäre da nicht verkehrt mMn.
So wie auf der Sternenbühne? ;) Dein Vorschlag hat was. Aber dazu müsste man dann einen anderen absägen.
Was kein verlust wäre. Auch nach über 1 Jahr meilenweit von seinem vorgänger weg
Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Nichtsdestotrotz hab ich schon im Matchthread die Frage gestellt ob die Anlage lauter gestellt wurde, oder ob er tatsächlich so ins Mikro schreit. MMn komplett unnötig.
Ich werde einfach nicht richtig warm mit ihm. Gregor versprühte eine natürliche leichtigkeit und er lebte die ansage richtig, man spürte seine begeisterung. Beim neuen kommt ea mir als normaler "moderationsjob" rüber, auch wenn es in den monaten besser geworden ist.
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Jabalito
Vielschreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 31.03.2004 18:26

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Jabalito » 06.10.2020 09:29

gordon hat geschrieben:
06.10.2020 08:12
Ich werde einfach nicht richtig warm mit ihm. Gregor versprühte eine natürliche leichtigkeit und er lebte die ansage richtig, man spürte seine begeisterung. Beim neuen kommt ea mir als normaler "moderationsjob" rüber, auch wenn es in den monaten besser geworden ist.
Dito!
Ganz übel wird es für mich, wenn Richard Fischbacher aufhört. Für mich DIE FCSG-Stimme schlechthin.

Benutzeravatar
ryan
Vielschreiber
Beiträge: 1835
Registriert: 25.11.2014 11:22

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von ryan » 06.10.2020 09:34

Jabalito hat geschrieben:
06.10.2020 09:29
gordon hat geschrieben:
06.10.2020 08:12
Ich werde einfach nicht richtig warm mit ihm. Gregor versprühte eine natürliche leichtigkeit und er lebte die ansage richtig, man spürte seine begeisterung. Beim neuen kommt ea mir als normaler "moderationsjob" rüber, auch wenn es in den monaten besser geworden ist.
Dito!
Ganz übel wird es für mich, wenn Richard Fischbacher aufhört. Für mich DIE FCSG-Stimme schlechthin.
Finde Gregor zu ersetzen ist schon schwer, bei Richard wird's noch schwerer. Jaan Schaller's Stimme vermisse ich jedoch nirgends.
Alkohol ist für Menschen, die ein paar Hirnzellen weniger verschmerzen können.

greenwhite~passion
Wenigschreiber
Beiträge: 53
Registriert: 19.06.2019 12:53

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von greenwhite~passion » 06.10.2020 10:58

Spooner hat geschrieben:
05.10.2020 23:34
Sähe Schaller gerne mal die Spieler ansagen. Seine Energie wäre da nicht verkehrt mMn.
So wie er das Lotto moderiert hatte? Dann würde das Spiel gar nicht beginnen.

Nach mir wird Schaller imoment perfekt eingesetzt, nämlich gar nicht.

Benutzeravatar
Mokoena
Wenigschreiber
Beiträge: 379
Registriert: 27.05.2019 09:58

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Mokoena » 06.10.2020 11:11

greenwhite~passion hat geschrieben:
06.10.2020 10:58
Spooner hat geschrieben:
05.10.2020 23:34
Sähe Schaller gerne mal die Spieler ansagen. Seine Energie wäre da nicht verkehrt mMn.
So wie er das Lotto moderiert hatte? Dann würde das Spiel gar nicht beginnen.

Nach mir wird Schaller imoment perfekt eingesetzt, nämlich gar nicht.
Geht mir genau gleich. Seine Liebe zum FCSG ist sicherlich unbestritten, für mich ist und bleibt er aber ein Wichtigtuer und Selbstdarsteller ohne tiefergehende Fachkompetenz.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8026
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Mythos » 11.10.2020 22:39

@FCSG: Falls das Hauptsponsoring der SGKB mal endet sollte, bitte diesen Sponsor vom FC Genoa klar machen. :beten: :beten:
72AADC69-ABCB-402C-BF92-0D600D21FAE7.jpeg
72AADC69-ABCB-402C-BF92-0D600D21FAE7.jpeg (197.13 KiB) 2061 mal betrachtet
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
HoppFCSG
Vielschreiber
Beiträge: 756
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von HoppFCSG » 11.10.2020 23:32

Mythos hat geschrieben:
11.10.2020 22:39
@FCSG: Falls das Hauptsponsoring der SGKB mal endet sollte, bitte diesen Sponsor vom FC Genoa klar machen. :beten: :beten:

72AADC69-ABCB-402C-BF92-0D600D21FAE7.jpeg
Vorallem noch gleiche schriftart von früher... :beten: :beten: :beten:

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7599
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von kenner » 12.10.2020 03:01

Hammer👌💪
Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1523
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Diesbach City » 12.10.2020 10:38

Passt zwar nicht zu diesem Thema, ist diarrassouba im fifa 21 schon beim fcsg? Bin zur Zeit im Ausland und konnte es noch nicht kaufen...

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8026
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Mythos » 12.10.2020 11:06

HoppFCSG hat geschrieben:
11.10.2020 23:32
Mythos hat geschrieben:
11.10.2020 22:39
@FCSG: Falls das Hauptsponsoring der SGKB mal endet sollte, bitte diesen Sponsor vom FC Genoa klar machen. :beten: :beten:

72AADC69-ABCB-402C-BF92-0D600D21FAE7.jpeg
Vorallem noch gleiche schriftart von früher... :beten: :beten: :beten:
Stimmt. Das habe ich noch gar nicht bemerkt. :beten: :beten:
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Paddy89
Wenigschreiber
Beiträge: 105
Registriert: 13.05.2018 11:10

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Paddy89 » 12.10.2020 11:08

Diesbach City hat geschrieben:
12.10.2020 10:38
Passt zwar nicht zu diesem Thema, ist diarrassouba im fifa 21 schon beim fcsg? Bin zur Zeit im Ausland und konnte es noch nicht kaufen...
Ja er ist schon bei uns, mit einem Potenzial von 77 :)
Jedoch ist Lorenzo Gonzalez nicht bei uns?!? (Ist dies nur mir aufgefallen)

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1523
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Diesbach City » 12.10.2020 11:17

Paddy89 hat geschrieben:
12.10.2020 11:08
Diesbach City hat geschrieben:
12.10.2020 10:38
Passt zwar nicht zu diesem Thema, ist diarrassouba im fifa 21 schon beim fcsg? Bin zur Zeit im Ausland und konnte es noch nicht kaufen...
Ja er ist schon bei uns, mit einem Potenzial von 77 :)
Jedoch ist Lorenzo Gonzalez nicht bei uns?!? (Ist dies nur mir aufgefallen)
Wie hoch ist kontingentsliste? Gehört der überhaupt definitiv uns? Fifa hatte schon öfters Fehler... Aber diesmal Stimmen immerhin Positionen besser bei uns, Stärke, Potential. Stergiou ist immens!

José Cardozo
Wenigschreiber
Beiträge: 102
Registriert: 19.02.2005 16:08

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von José Cardozo » 12.10.2020 12:04

Ausserdem sind die Shirts bei uns nicht aktuell.... Schade
;smok

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2536
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Spooner » 12.10.2020 12:28

Diesbach City hat geschrieben:
12.10.2020 10:38
Passt zwar nicht zu diesem Thema, ist diarrassouba im fifa 21 schon beim fcsg? Bin zur Zeit im Ausland und konnte es noch nicht kaufen...
https://sofifa.com/team/898/fc-st-gallen/?hl=en-US
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

gringi_king
Wenigschreiber
Beiträge: 30
Registriert: 29.05.2011 12:55

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von gringi_king » 12.10.2020 14:22

Paddy89 hat geschrieben:
12.10.2020 11:08
Diesbach City hat geschrieben:
12.10.2020 10:38
Passt zwar nicht zu diesem Thema, ist diarrassouba im fifa 21 schon beim fcsg? Bin zur Zeit im Ausland und konnte es noch nicht kaufen...
Ja er ist schon bei uns, mit einem Potenzial von 77 :)
Jedoch ist Lorenzo Gonzalez nicht bei uns?!? (Ist dies nur mir aufgefallen)
Bei Pes ist er dabei 🤪

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 3135
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Ben King » 16.10.2020 10:33

Do de neu Schueh vo kybun gseht no geil us und es stoht FCSG 1879 druf. Chosted zwor 300 Stutz, aber isch geil. Han de uf fcsg.ch gseh :beten:
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1523
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Diesbach City » 16.10.2020 12:28

Spooner hat geschrieben:
12.10.2020 12:28
Diesbach City hat geschrieben:
12.10.2020 10:38
Passt zwar nicht zu diesem Thema, ist diarrassouba im fifa 21 schon beim fcsg? Bin zur Zeit im Ausland und konnte es noch nicht kaufen...
https://sofifa.com/team/898/fc-st-gallen/?hl=en-US
Warum ist hefti bei mir noch im Kader? Fast alle neuzugänge fehlen, gonzo bei mir dafür im Kader... Für was kaufe Ich ein neues fifa... Spielt das eine Rolle ob sonderedition oder normal? Auch vertragslosen spieler welche angekündet sind fehlen... Wtf :confused:

Jairinho
Wenigschreiber
Beiträge: 409
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Jairinho » 16.10.2020 13:17

Diesbach City hat geschrieben:
16.10.2020 12:28
Spooner hat geschrieben:
12.10.2020 12:28
Diesbach City hat geschrieben:
12.10.2020 10:38
Passt zwar nicht zu diesem Thema, ist diarrassouba im fifa 21 schon beim fcsg? Bin zur Zeit im Ausland und konnte es noch nicht kaufen...
https://sofifa.com/team/898/fc-st-gallen/?hl=en-US
Warum ist hefti bei mir noch im Kader? Fast alle neuzugänge fehlen, gonzo bei mir dafür im Kader... Für was kaufe Ich ein neues fifa... Spielt das eine Rolle ob sonderedition oder normal? Auch vertragslosen spieler welche angekündet sind fehlen... Wtf :confused:
Vesuch's mal mit Kader aktualisieren. Seltsamerweise stimmt bei mir alles, lediglich Gonzo fehlt.

MarDem
Wenigschreiber
Beiträge: 4
Registriert: 16.10.2020 13:00

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von MarDem » 16.10.2020 13:17

Diesbach City hat geschrieben:
16.10.2020 12:28
Warum ist hefti bei mir noch im Kader? Fast alle neuzugänge fehlen, gonzo bei mir dafür im Kader... Für was kaufe Ich ein neues fifa... Spielt das eine Rolle ob sonderedition oder normal? Auch vertragslosen spieler welche angekündet sind fehlen... Wtf :confused:
Also bei mir ist der Kader sehr aktuell. Musst halt mit Online-Verbindung zocken und dort kannst du Kader auf aktuellen Stand stellen lassen.
https://sofifa.com/team/898/fc-st-gallen/
Hier ist auch der aktuelle Kader drin, der mit dem letzten Update aufgeschalten wurde.
José Cardozo hat geschrieben:
12.10.2020 12:04
Ausserdem sind die Shirts bei uns nicht aktuell.... Schade
Die Shirts sind fast jedes Jahr zu Beginn der Saison noch nicht aktuell... Ist aber bei vielen Teams so, da man bei EA anscheinend einen Fixtermin hat und die meisten Angaben/Referenzbilder zu Trikots werden von den Clubs zu spät gemacht (Wurde mir jedenfalls bei einer Nachfrage/Reklamation mitgeteilt)

btw: Die Spielerratings finde ich dieses Jahr sehr passend. Besser als andere Jahre... Oder täusch ich mich?

Antworten