Marketing FC St.Gallen

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
Beat_Patriot
Sürmel
Beiträge: 3975
Registriert: 22.03.2007 16:50

Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Beat_Patriot » 18.05.2012 13:05

Hab nichts passendes gefunden um das rein zu posten, deshalb hier mal der Fred übers Marketing beim FCSG.
Hab grad doppelte Post erhalten, zum einen das Aufsstiegsshirt, das qualitativ und vom Desigh her ganz gelungen ist. Als Extra gabs einen grün-weissen FCSG Energy Drink, nicht ganz so geil wie das Aufsteigerbier von Schützengarten 2009. Trotzdem eine nette Sache.

Ausserdem hat sich der FC ganz allgemein einen neuen Marketing Look verpasst. In einem weiteren Schreiben haben sämtliche Saisonabo Besitzer eine Einladung und Anleitung für ein Nati A Saisonabo erhalten. Dazu eine Preisliste der Saisonabos (so wie ich das überflogen habe mit gleich bleibenden Preisen) und einige Postkarten mit dem offensichtlich neuen Werbe-Look des FC's.

Da hat sich auf alle Fälle eine Menge getan in Sachen Marketing beim FCSG. Das zeug kommt prompt, überzeugend und professionell daher. Der Slogan "die grüne Leidenschaft" ist auch nicht schlecht und über die Motive der Postkarten lässt sich schmunzeln. Auf jeden Fall eine positive Richtung, die man da einschlägt.
Hat es in Sachen Marketing personelle Veränderungen gegeben?
Dateianhänge
IMG_026321.JPG
(362.75 KiB) 13-mal heruntergeladen
IMG_0262.JPG
(410.55 KiB) 13-mal heruntergeladen
All work and no play makes Jack a dull boy

san gallä ole
Vielschreiber
Beiträge: 906
Registriert: 30.04.2010 11:59

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von san gallä ole » 18.05.2012 13:09

Da hast du recht.

Die Post heute morgen war wirklich ansprechend.

Royal
Vielschreiber
Beiträge: 3297
Registriert: 14.06.2008 21:59

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Royal » 18.05.2012 13:10

Beat_Patriot hat geschrieben:Hab nichts passendes gefunden um das rein zu posten, deshalb hier mal der Fred übers Marketing beim FCSG.
Hab grad doppelte Post erhalten, zum einen das Aufsstiegsshirt, das qualitativ und vom Desigh her ganz gelungen ist. Als Extra gabs einen grün-weissen FCSG Energy Drink, nicht ganz so geil wie das Aufsteigerbier von Schützengarten 2009. Trotzdem eine nette Sache.

Ausserdem hat sich der FC ganz allgemein einen neuen Marketing Look verpasst. In einem weiteren Schreiben haben sämtliche Saisonabo Besitzer eine Einladung und Anleitung für ein Nati A Saisonabo erhalten. Dazu eine Preisliste der Saisonabos (so wie ich das überflogen habe mit gleich bleibenden Preisen) und einige Postkarten mit dem offensichtlich neuen Werbe-Look des FC's.

Da hat sich auf alle Fälle eine Menge getan in Sachen Marketing beim FCSG. Das zeug kommt prompt, überzeugend und professionell daher. Der Slogan "die grüne Leidenschaft" ist auch nicht schlecht und über die Motive der Postkarten lässt sich schmunzeln. Auf jeden Fall eine positive Richtung, die man da einschlägt.
Hat es in Sachen Marketing personelle Veränderungen gegeben?


Super Sache. Auch noch im tollen Design alles. inkl. Energy-Drink.

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10792
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von gordon » 18.05.2012 14:06

Beat_Patriot hat geschrieben:Hab nichts passendes gefunden um das rein zu posten, deshalb hier mal der Fred übers Marketing beim FCSG.
Hab grad doppelte Post erhalten, zum einen das Aufsstiegsshirt, das qualitativ und vom Desigh her ganz gelungen ist. Als Extra gabs einen grün-weissen FCSG Energy Drink, nicht ganz so geil wie das Aufsteigerbier von Schützengarten 2009. Trotzdem eine nette Sache.

Das Aufstiegsshirt hast du aber bestellt oder?
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Beat_Patriot
Sürmel
Beiträge: 3975
Registriert: 22.03.2007 16:50

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Beat_Patriot » 18.05.2012 14:34

gordon hat geschrieben:
Beat_Patriot hat geschrieben:Hab nichts passendes gefunden um das rein zu posten, deshalb hier mal der Fred übers Marketing beim FCSG.
Hab grad doppelte Post erhalten, zum einen das Aufsstiegsshirt, das qualitativ und vom Desigh her ganz gelungen ist. Als Extra gabs einen grün-weissen FCSG Energy Drink, nicht ganz so geil wie das Aufsteigerbier von Schützengarten 2009. Trotzdem eine nette Sache.

Das Aufstiegsshirt hast du aber bestellt oder?

Ja. Das gabs nicht umsonst. Den Energydrink gabs aber als Überraschungs-Extra dazu.
Zuletzt geändert von Beat_Patriot am 19.05.2012 01:18, insgesamt 1-mal geändert.
All work and no play makes Jack a dull boy

Benutzeravatar
Guckst Du hier
seriöser Wahrsager
Beiträge: 308
Registriert: 17.01.2010 17:09

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Guckst Du hier » 18.05.2012 15:18

Saissonabo mit nummeriertem Sitzplatz im Sektor B1 für Fr. 250.-- :confused:
Kampfpreis ganz nach dem Motto : Geiz ist geil! Fr. 25.-- günstiger wie ein Stehplatz.
FCSG1879 Wir sind die Champions!

hanne
Wenigschreiber
Beiträge: 328
Registriert: 28.03.2010 15:16

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von hanne » 18.05.2012 18:46

Guckst Du hier hat geschrieben:Saissonabo mit nummeriertem Sitzplatz im Sektor B1 für Fr. 250.-- :confused:
Kampfpreis ganz nach dem Motto : Geiz ist geil! Fr. 25.-- günstiger wie ein Stehplatz.


Dann gibt es keine Ausreden mehr von Support-Unwilligen.

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3382
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von danielraschle » 18.05.2012 23:03

Beat_Patriot hat geschrieben:Hat es in Sachen Marketing personelle Veränderungen gegeben?


Macht das nicht der Stübi?
wie Flasche leer

Benutzeravatar
travel
Supporter
Beiträge: 293
Registriert: 28.05.2008 18:19

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von travel » 21.05.2012 17:16

Neu gibt es auch einen zweiten Familycorner im Sektor A6.

http://www.fcsg.ch/Portaldata/1/Resourc ... 201213.pdf

Macht meiner Meinung nach Sinn, da diese Plätze meist schlecht besetzt sind und der Familycorner in den beiden letzten NLA-Saisons jeweils ausverkauft waren.

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7491
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Graf Choinjcki » 21.05.2012 19:47

travel hat geschrieben:Neu gibt es auch einen zweiten Familycorner im Sektor A6.

http://www.fcsg.ch/Portaldata/1/Resourc ... 201213.pdf

Macht meiner Meinung nach Sinn, da diese Plätze meist schlecht besetzt sind und der Familycorner in den beiden letzten NLA-Saisons jeweils ausverkauft waren.


und ich dachte immer, wegen den gefährlichen hooligans getrauen sich keine familien mehr ins stadion. was jetzt?
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Beat_Patriot
Sürmel
Beiträge: 3975
Registriert: 22.03.2007 16:50

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Beat_Patriot » 31.05.2012 15:40

Langsam wirds nervig mit den Aufrufen zur Einlösung des Vorverkaufs-Rechtes für die Saisonkarten. Nach einmal Post und zweimal Mail sollten die meisten wohl kappiert haben, das es sowas schon seit Jahren gibt.
Ich kauf mein Abo immer noch wanns mir passt, "Fristenverlängerung" tönt ja schon fast wie beim Steueramt...
All work and no play makes Jack a dull boy

Benutzeravatar
matador
Vielschreiber
Beiträge: 2138
Registriert: 22.09.2004 08:55

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von matador » 31.05.2012 17:35

Beat_Patriot hat geschrieben:Langsam wirds nervig mit den Aufrufen zur Einlösung des Vorverkaufs-Rechtes für die Saisonkarten. Nach einmal Post und zweimal Mail sollten die meisten wohl kappiert haben, das es sowas schon seit Jahren gibt.
Ich kauf mein Abo immer noch wanns mir passt, "Fristenverlängerung" tönt ja schon fast wie beim Steueramt...


Nein, nicht egal! Möglichst früh, so gibt's Geld für viele gute Transfers ;)
SOLO SAN GALLO... PER SEMPRE!!

"Auch Kehl glaubt, dass der Klub nicht untergehen wird, [...]: Im Konkursfall müssten die Bücher geöffnet werden.
Daran hat das St. Galler Establishment kein Interesse. Wer vielleicht eine Leiche im Keller hat, kauft am besten das ganze Haus. Dann muss er den Keller nicht öffnen." (aus dem TagesAnzeiger vom 5.11.2010)

Benutzeravatar
Beat_Patriot
Sürmel
Beiträge: 3975
Registriert: 22.03.2007 16:50

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Beat_Patriot » 31.05.2012 19:46

matador hat geschrieben:
Beat_Patriot hat geschrieben:Langsam wirds nervig mit den Aufrufen zur Einlösung des Vorverkaufs-Rechtes für die Saisonkarten. Nach einmal Post und zweimal Mail sollten die meisten wohl kappiert haben, das es sowas schon seit Jahren gibt.
Ich kauf mein Abo immer noch wanns mir passt, "Fristenverlängerung" tönt ja schon fast wie beim Steueramt...


Nein, nicht egal! Möglichst früh, so gibt's Geld für viele gute Transfers ;)

Bei einkommensschwachen mitbürgern wird das Geld momentan in erster Linie in Ferien investiert, da kann die SK gut ein paar Wochen warten. Es kommt einfach nicht professionell rüber, wenn man ständig zugespamt wird mit Kaufaufforderungen.
All work and no play makes Jack a dull boy

Benutzeravatar
saintcity21
KKS auf,s Maul
Beiträge: 533
Registriert: 07.08.2008 15:13

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von saintcity21 » 03.07.2012 09:37

Stehplatz neu nur noch 20 Sfr. statt 26 Sfr. !!!



nicht schlecht :cool:
fuckin`disgrace

Benutzeravatar
gulf
zasg
Beiträge: 1092
Registriert: 01.11.2008 14:44

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von gulf » 03.07.2012 09:48

Die scheinen tatsächlich zu lernen :eek: Tolles Trikot, neuer Family-Corner anstatt leeres Eck bei A6-B1, bizzli peppigere Kampagnen, Senkung der Stehplatzpreise, Merchandising war auch schon unansehlicher...

haista vittu
Vielschreiber
Beiträge: 1142
Registriert: 19.08.2008 16:09

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von haista vittu » 03.07.2012 12:46

das werden dann ja wohl die 6 chf sicherheitsgebühren sein, die wir jetzt 3 jahre lang bezahlt haben. in diesem sinne danke stadt st. gallen!
äs isch so OLMA hüt...

Benutzeravatar
KarlEngel
...
Beiträge: 2622
Registriert: 02.04.2004 13:00

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von KarlEngel » 03.07.2012 13:04

Schön wird angepasst und geht etwas in diesen Bereichen, freu mich wieder auf die Saisonkarte :beten:
12.12.2017 - 1879

Benutzeravatar
chinaski
barfly
Beiträge: 377
Registriert: 27.04.2009 23:04

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von chinaski » 03.07.2012 14:08

KarlEngel hat geschrieben:Schön wird angepasst und geht etwas in diesen Bereichen, freu mich wieder auf die Saisonkarte :beten:

:o


:D
Alle wollen immer nur unser Bestes - aber das geben wir ihnen nicht.

Benutzeravatar
lutzel
Neuer Spielmacher EB ?
Beiträge: 6942
Registriert: 10.02.2006 14:49

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von lutzel » 03.07.2012 17:13

ich habe mir gerade die Struktur der Event AG betrachtet:

http://www.fcsg.ch/fcsg/organisation/fc ... tende.aspx

Die Anzahl Mitarbeiter finde ich recht gross, auch wenn ich nicht weiss, wer zu wieviel Prozenten beschäftigt wird
Zuletzt geändert von lutzel am 03.07.2012 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Wusstest Du nicht, dass Gott Pooh der Bär ist?
Jack Kerouac

sla
Wenigschreiber
Beiträge: 57
Registriert: 29.08.2011 08:59

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von sla » 03.07.2012 17:29

lutzel hat geschrieben:ich habe mir gerade die Struktur der Event AG betrachtet:

http://www.fcsg.ch/fcsg/organisation/fc ... tende.aspx

Die Anzahl Mitarbeiter finde ich recht gross, auch wenn ich nicht weiss, wer zu wieviel Prozente beschäftigt wird


ich finde die Zahl der Mitarbeiter nicht gross, sondern riesig.

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3382
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von danielraschle » 03.07.2012 21:46

lutzel hat geschrieben:ich habe mir gerade die Struktur der Event AG betrachtet:

http://www.fcsg.ch/fcsg/organisation/fc ... tende.aspx

Die Anzahl Mitarbeiter finde ich recht gross, auch wenn ich nicht weiss, wer zu wieviel Prozenten beschäftigt wird


Die Anzahl Blondinen ist auch sehr hoch, ist Kreisel-Billy der Personalchef? ;)
wie Flasche leer

Benutzeravatar
rumble
Wenigschreiber
Beiträge: 78
Registriert: 28.05.2011 19:38

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von rumble » 03.07.2012 22:04

Ist doch super wenn die Iwänt AG Arbeitsplätze schafft. Darum geht es doch dem Billy, Herzblut für Verein, Stadt, Region und Land. Und natürlich Arbeitsplätze. Es geht nichts über von herzlichen Patrons geschaffene Arbeitsplätze.

iSee
Wenigschreiber
Beiträge: 1
Registriert: 03.07.2012 22:05

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von iSee » 03.07.2012 22:14

So, mache endlich den Schritt vom stillen Mitleser zum Mitschreiber...

Ja, hat doch einiges an Personal. Muss aber sagen, die machen seit kurzem einen sehr guten Job. Marketing wurde schon abgesprochen, aber auch im Verkauf. Hatte letzthin einen Verkäufer im Büro - war vom Auftritt und vom Angebot echt angetan. Saisonkarte haben sie auch sauber nachgefasst, weil ich sie noch nicht erneuert habe. Hab's natürlich nachgeholt... Aber für einen aktiven, erfolgreichen Verkauf braucht's halt auch das entsprechende Personal (Qualität und Quantität).

Benutzeravatar
Eerodesign
Locker blieba....
Beiträge: 4756
Registriert: 17.07.2007 10:29

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von Eerodesign » 03.07.2012 22:50

iSee hat geschrieben:So, mache endlich den Schritt vom stillen Mitleser zum Mitschreiber...

Ja, hat doch einiges an Personal. Muss aber sagen, die machen seit kurzem einen sehr guten Job. Marketing wurde schon abgesprochen, aber auch im Verkauf. Hatte letzthin einen Verkäufer im Büro - war vom Auftritt und vom Angebot echt angetan. Saisonkarte haben sie auch sauber nachgefasst, weil ich sie noch nicht erneuert habe. Hab's natürlich nachgeholt... Aber für einen aktiven, erfolgreichen Verkauf braucht's halt auch das entsprechende Personal (Qualität und Quantität).

Finde ich genau so! Ist halt nicht mehr so wie im Espenmoos, 2 Damen im kleinen Büro! Jesses Maria:)

Die ganzen Events in der Arena, brsuchen recht Personal! War auch schon an einem KMU Event, war wirklich alles Top und das bezahlt jaasuch der Veranstalter und bei 100 Gästen, genügen nicht nur 5 Personen! ( Catering selbstv. nicht beachtet)
Hände schütteln - Beine in die höhe und den Kopf im Kreis drehen - für eine lockere Forumkultur!

\o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/
\o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/
¦-----------------------------Espenblock------------------------------¦

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7602
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Marketing FC St.Gallen

Beitrag von kenner » 03.07.2012 23:00

lutzel hat geschrieben:ich habe mir gerade die Struktur der Event AG betrachtet:

http://www.fcsg.ch/fcsg/organisation/fc ... tende.aspx

Die Anzahl Mitarbeiter finde ich recht gross, auch wenn ich nicht weiss, wer zu wieviel Prozenten beschäftigt wird


Julia Früh, Tochter vom Präsi?? Tja, eine grosse Schar, die da zusammen kommt. Merchandising, Marketing ausschliesslich von Frauen geführt, finde ich nicht gerade ideal für einen Fussballclub. Kommt halt drauf an, was ihre Aufgabe genau ist.
Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln

Antworten