Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Rund um den FC St. Gallen 1879

Was hältst du vom Egger Catering

Absolute Katastrophe. Der Ärger aus dem Espenmoos geht auch im neuen Stadion weiter!
231
51%
Schon etwas mühsam mit dem Egger! Verbesserungsbedarf dringend vorhanden.
147
33%
Ich bekomme schlussendlich meine Wurst und mein Bier, das reicht mir.
39
9%
Nicht so schlimm. Fehler passieren halt. Man kann es immer besser machen.
20
4%
Super! Alles bestens. Der Egger hats voll im Griff
14
3%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 451

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 15047
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Julio Grande » 22.09.2020 08:28

Paddy89 hat geschrieben:
22.09.2020 05:29
wie siehts denn nun eigentlich Vertragsmässig aus mit Egger?
Weiss da jmd. mehr?
diese Saison noch, dann ist es definitiv vorbei
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

FCSG-1879
Wenigschreiber
Beiträge: 258
Registriert: 03.11.2019 23:45

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von FCSG-1879 » 22.09.2020 08:50

Julio Grande hat geschrieben:
22.09.2020 08:28
Paddy89 hat geschrieben:
22.09.2020 05:29
wie siehts denn nun eigentlich Vertragsmässig aus mit Egger?
Weiss da jmd. mehr?
diese Saison noch, dann ist es definitiv vorbei
Nachfolge schon bekannt?

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 146
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Elfmeterpunkt » 12.11.2020 11:21

Weiss man schon mehr? aktueller Stand der Dinge :pop: ?
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4709
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Ben King » 12.11.2020 12:03

Elfmeterpunkt hat geschrieben:
12.11.2020 11:21
Weiss man schon mehr? aktueller Stand der Dinge :pop: ?
Aufgrund der aktuellen Coronakrise verlängert sich der Vertrag mit Egger automatisch um eine Saison. :(
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 146
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Elfmeterpunkt » 12.11.2020 12:32

Ben King hat geschrieben:
12.11.2020 12:03
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
12.11.2020 11:21
Weiss man schon mehr? aktueller Stand der Dinge :pop: ?
Aufgrund der aktuellen Coronakrise verlängert sich der Vertrag mit Egger automatisch um eine Saison. :(
nicht dein Ernst? Quelle
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 12103
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von gordon » 12.11.2020 21:20

Zuschauer hat geschrieben:
12.11.2020 21:14
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
12.11.2020 12:32
Ben King hat geschrieben:
12.11.2020 12:03
Elfmeterpunkt hat geschrieben:
12.11.2020 11:21
Weiss man schon mehr? aktueller Stand der Dinge :pop: ?
Aufgrund der aktuellen Coronakrise verlängert sich der Vertrag mit Egger automatisch um eine Saison. :(
nicht dein Ernst? Quelle
wenn das stimmt haben die geisterspiele wenigstens etwas positives
Weshalb ist das positiv?
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4709
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Ben King » 13.11.2020 12:20

Ich wollte euch nur einbisschen Angst einjagen. Das mit dem Egger ist zum Glück nicht VAR :)
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Elfmeterpunkt
Wenigschreiber
Beiträge: 146
Registriert: 11.11.2020 15:45

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Elfmeterpunkt » 13.11.2020 12:27

Ben King hat geschrieben:
13.11.2020 12:20
Ich wollte euch nur einbisschen Angst einjagen. Das mit dem Egger ist zum Glück nicht VAR :)
:lol: :lol:
Trainer gehen, Spieler gehen aber wir bleiben ein Leben lang.
Tradition seit 1779 und 1879

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3448
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von appenzheller » 13.11.2020 18:18

wer wirds? schildknecht gastronomie..?










duck, und weg..
go hard, or go home!

Jashin
Wenigschreiber
Beiträge: 91
Registriert: 05.05.2019 16:38

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Jashin » 13.11.2020 23:01

I wär für d migros, d würscht z gossau am Stand sind 100x besser als de egger scheiss

FCSG-1879
Wenigschreiber
Beiträge: 258
Registriert: 03.11.2019 23:45

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von FCSG-1879 » 13.11.2020 23:33

Jashin hat geschrieben:
13.11.2020 23:01
I wär für d migros, d würscht z gossau am Stand sind 100x besser als de egger scheiss
Wäre cool und anstatt Zu wenig Brezeln können sie den Poulet Kebab aus der Chickeria anbieten :beten:

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 12103
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von gordon » 14.11.2020 06:17

FCSG-1879 hat geschrieben:
13.11.2020 23:33
Jashin hat geschrieben:
13.11.2020 23:01
I wär für d migros, d würscht z gossau am Stand sind 100x besser als de egger scheiss
Wäre cool und anstatt Zu wenig Brezeln können sie den Poulet Kebab aus der Chickeria anbieten :beten:
Jo und en mc donaldsstand wär au no geil :roll:
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 12103
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von gordon » 14.11.2020 06:19

Jashin hat geschrieben:
13.11.2020 23:01
I wär für d migros, d würscht z gossau am Stand sind 100x besser als de egger scheiss
Ich sags mal so: mich würde es nicht wundern, wenn es die migros würde
FCSG is our HEART

FCSG-1879
Wenigschreiber
Beiträge: 258
Registriert: 03.11.2019 23:45

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von FCSG-1879 » 14.11.2020 07:18

gordon hat geschrieben:
14.11.2020 06:17
FCSG-1879 hat geschrieben:
13.11.2020 23:33
Jashin hat geschrieben:
13.11.2020 23:01
I wär für d migros, d würscht z gossau am Stand sind 100x besser als de egger scheiss
Wäre cool und anstatt Zu wenig Brezeln können sie den Poulet Kebab aus der Chickeria anbieten :beten:
Jo und en mc donaldsstand wär au no geil :roll:
Genaugenommen haben wir ja Burger im Stadion glaub bei jeder Tribüne einen Stand, kann auch sen das ich falsch liege aber im C auf jeden fall.
Nur haben diese bis jetzt vlt. einmal geöffnet und was verkauft

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 2203
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Diesbach City » 14.11.2020 10:07

Ich bin überrascht, dass alle scheinbar vom Migros so begeistert sind... Zumindest vom Migros Restaurant war ich immer schwer enttäuscht. Da werden teilweise haarsträubende Kochtechniken angewendet. Überwürzt und naja die Qualität der Produkte. Aber scheinbar muss es im Grossraum der Stadt St. Gallen bessere Mitarbeiter haben. Gebe zu, am Take Away habe ich kaum Erfahrung ausser aus der Kindheit die Bratgüggeli aus der Folie ;) mir wäre Coop lieber. Hat es nicht auch noch die Spar Haupzentrale in Gossau? Die haben zumindest in Schänis eine Take Away.

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 2224
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von GrünWeissetreue » 14.11.2020 10:23

Am besten in jedem Sektor verschiedene Restaurants wenn die Bier zapfen können und verschiedene Metzgerein die Grillieren.
Support your locals.
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
G-SeppliMazzarelli
Wenigschreiber
Beiträge: 475
Registriert: 24.10.2014 22:50

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von G-SeppliMazzarelli » 14.11.2020 11:45

GrünWeissetreue hat geschrieben:
14.11.2020 10:23
Am besten in jedem Sektor verschiedene Restaurants wenn die Bier zapfen können und verschiedene Metzgerein die Grillieren.
Support your locals.
würde am besten zu unserem Verein passen. Ist aber vermutlich zu umständlich....

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3728
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von danielraschle » 14.11.2020 14:51

FCSG-1879 hat geschrieben:
13.11.2020 23:33
Jashin hat geschrieben:
13.11.2020 23:01
I wär für d migros, d würscht z gossau am Stand sind 100x besser als de egger scheiss
Wäre cool und anstatt Zu wenig Brezeln können sie den Poulet Kebab aus der Chickeria anbieten :beten:
Chickeria gibts ja nicht mehr, ist eine aussterbende Spezies.
Gruppe Wald

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4709
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Ben King » 14.11.2020 15:01

Schmid oder Rietmann oder so. Sicher nöd de Drecksmulti Migros, obwohli döt Schnitzelbrot guet find.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

FCSG-1879
Wenigschreiber
Beiträge: 258
Registriert: 03.11.2019 23:45

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von FCSG-1879 » 15.11.2020 02:16

danielraschle hat geschrieben:
14.11.2020 14:51
FCSG-1879 hat geschrieben:
13.11.2020 23:33
Jashin hat geschrieben:
13.11.2020 23:01
I wär für d migros, d würscht z gossau am Stand sind 100x besser als de egger scheiss
Wäre cool und anstatt Zu wenig Brezeln können sie den Poulet Kebab aus der Chickeria anbieten :beten:
Chickeria gibts ja nicht mehr, ist eine aussterbende Spezies.
Weiss, leider fand Chickeria mal eine abwechslung und jetzt gibs anstat dem guten Chickeria essen nur noch Burgerking :confused:

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 1043
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Sansu » 15.11.2020 12:23

FCSG-1879 hat geschrieben:
15.11.2020 02:16
danielraschle hat geschrieben:
14.11.2020 14:51
FCSG-1879 hat geschrieben:
13.11.2020 23:33
Jashin hat geschrieben:
13.11.2020 23:01
I wär für d migros, d würscht z gossau am Stand sind 100x besser als de egger scheiss
Wäre cool und anstatt Zu wenig Brezeln können sie den Poulet Kebab aus der Chickeria anbieten :beten:
Chickeria gibts ja nicht mehr, ist eine aussterbende Spezies.
Weiss, leider fand Chickeria mal eine abwechslung und jetzt gibs anstat dem guten Chickeria essen nur noch Burgerking :confused:
:p lange hats gedauert bis wir auch einen Burger King in unserer Stadt haben. Nun wünsche ich mir einen KFC ;). Chickeria hat gute Burger also nicht vom optischen her, sondern vom Geschmack.
Sankt Gallen, Super League

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 12103
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von gordon » 15.11.2020 16:44

Ben King hat geschrieben:
14.11.2020 15:01
Schmid oder Rietmann oder so. Sicher nöd de Drecksmulti Migros, obwohli döt Schnitzelbrot guet find.
Die sind doch viel zu klein für ein solches catering
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3728
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von danielraschle » 15.11.2020 22:13

Sansu hat geschrieben:
15.11.2020 12:23


:p lange hats gedauert bis wir auch einen Burger King in unserer Stadt haben. Nun wünsche ich mir einen KFC ;). Chickeria hat gute Burger also nicht vom optischen her, sondern vom Geschmack.
Du bist ja jung: Burger King gabs anfang 80er Jahre des letzten Jahrhunderts schon in der Stadt.
Gruppe Wald

Benutzeravatar
Sansu
Vielschreiber
Beiträge: 1043
Registriert: 13.09.2016 20:45

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Sansu » 16.11.2020 06:24

danielraschle hat geschrieben:
15.11.2020 22:13
Sansu hat geschrieben:
15.11.2020 12:23


:p lange hats gedauert bis wir auch einen Burger King in unserer Stadt haben. Nun wünsche ich mir einen KFC ;). Chickeria hat gute Burger also nicht vom optischen her, sondern vom Geschmack.
Du bist ja jung: Burger King gabs anfang 80er Jahre des letzten Jahrhunderts schon in der Stadt.
Ach ja der war ja im Kränzlin... :D
Sankt Gallen, Super League

Benutzeravatar
Ben King
Vielschreiber
Beiträge: 4709
Registriert: 05.02.2014 14:01

Re: Egger Catering - eine einzige Katastrophe!

Beitrag von Ben King » 16.11.2020 08:39

gordon hat geschrieben:
15.11.2020 16:44
Ben King hat geschrieben:
14.11.2020 15:01
Schmid oder Rietmann oder so. Sicher nöd de Drecksmulti Migros, obwohli döt Schnitzelbrot guet find.
Die sind doch viel zu klein für ein solches catering
Gemperle oder Spiess? Zum Glück muss ich nicht entscheiden, aber McDo, BK, KFC, Coop, Migros, Taco Bell? Das esse ich ja alles auch, aber sicher nicht im Stadion. Sonst könnten wir ja gleich Red Bull, ja trinke ich auch, ins Boot holen.
I spent a lot of my money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered. — George Best

Antworten