Espenmoos

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
Mokoena
Wenigschreiber
Beiträge: 412
Registriert: 27.05.2019 09:58

Re: Espenmoos

Beitrag von Mokoena » 18.03.2021 14:24

voegi903 hat geschrieben:
18.03.2021 14:22
Mokoena hat geschrieben:
18.03.2021 14:20
st.galler91 hat geschrieben:
18.03.2021 14:18
jetzt wo keine zuschauer ins stadion dürfen, wäre doch eine überlegung wert provisorishc im espenmoos zu spielen
Romantisch wäre es ja, aber kann aus zig Gründen keine Option sein.
Flutlicht taugt nicht für höchste Liga. Kamerapositionen gibt es nur auf der Haupttribüne. Und die Sicherheit. Das rundherum geschlossene NSSG lässt sich wesentlich leichter kontrollieren und gegen aussen absichern.
Zudem wird das Espenmoos von div. Vereinen genutzt und da stehen in den nächsten Wochen, zumindest im Juniorenalter, die ersten Spiele an.
Lösbar. Die könnten ja stattdessen im NSSG spielen... ;) :p

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3080
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Espenmoos

Beitrag von speed85 » 19.03.2021 10:10

Mokoena hat geschrieben:
18.03.2021 14:20
st.galler91 hat geschrieben:
18.03.2021 14:18
jetzt wo keine zuschauer ins stadion dürfen, wäre doch eine überlegung wert provisorishc im espenmoos zu spielen
Romantisch wäre es ja, aber kann aus zig Gründen keine Option sein.
Flutlicht taugt nicht für höchste Liga. Kamerapositionen gibt es nur auf der Haupttribüne. Und die Sicherheit. Das rundherum geschlossene NSSG lässt sich wesentlich leichter kontrollieren und gegen aussen absichern.
Und der Platz ist auch 100x64 und nicht 105x68 wie im NSSG.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Antworten