Pressespiegel

Rund um den FC St. Gallen 1879
C Tribüne
Wenigschreiber
Beiträge: 106
Registriert: 21.09.2019 22:58

Re: Pressespiegel

Beitrag von C Tribüne » 23.01.2021 13:06

C Tribüne hat geschrieben:
23.01.2021 13:05
Green-Saints hat geschrieben:
22.01.2021 22:58
gruenweiss.sg hat geschrieben:
22.01.2021 21:49
the next one: Podcast Folge #08.

Vaduz geschlagen, Lugano vor der Brust und warum PZ den Award fürs Lebenswerk verdient hätte.

Kommentar zum „trainer of the year“ auf den Punkt... Guet gmacht :beten: :beten:

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7827
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Pressespiegel

Beitrag von kenner » 25.01.2021 11:43

Grausame PK gestern nach dem Spiel. Italienischer Intensiv-Sprachkurs. Wir sind St.Gsllen - leider nicht mehr.

https://tv.fcsg.ch/de-int/playerpage/363955
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 7827
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Pressespiegel

Beitrag von kenner » 25.01.2021 11:45

Gallen gegen Lugano dreimal schrecklich – weshalb die Espen in der falschen Liga spielen

https://www.tagblatt.ch/sport/fcstgalle ... ld.2089600
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

Benutzeravatar
wallace
mittelfeld spieler
Beiträge: 5282
Registriert: 02.05.2004 20:39

Re: Pressespiegel

Beitrag von wallace » 25.01.2021 12:28

kenner hat geschrieben:
25.01.2021 11:45
Gallen gegen Lugano dreimal schrecklich – weshalb die Espen in der falschen Liga spielen

https://www.tagblatt.ch/sport/fcstgalle ... ld.2089600
"Da bleibt man gerne zuhause"

en wiitere Fredi... Fussball, Tagblatt, Kompetenz. Irgendwas ist nicht richtig.
"Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit."
"In einem Staat, der seine Bürger willkürlich einsperrt, ist es eine Ehre für einen Mann, im Gefängnis zu sitzen."

Bönsi
Wenigschreiber
Beiträge: 421
Registriert: 15.06.2017 21:18

Re: Pressespiegel

Beitrag von Bönsi » 25.01.2021 12:44

wallace hat geschrieben:
25.01.2021 12:28
kenner hat geschrieben:
25.01.2021 11:45
Gallen gegen Lugano dreimal schrecklich – weshalb die Espen in der falschen Liga spielen

https://www.tagblatt.ch/sport/fcstgalle ... ld.2089600
"Da bleibt man gerne zuhause"

en wiitere Fredi... Fussball, Tagblatt, Kompetenz. Irgendwas ist nicht richtig.
Söll er dihai blibä, ich freu mi zum widr ga

Benutzeravatar
SENF
Wenigschreiber
Beiträge: 129
Registriert: 18.01.2014 18:46

Re: Pressespiegel

Beitrag von SENF » 26.01.2021 12:01

«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Das neue SENF #13, viele frühere Ausgaben und tolle Poster sind nun unter https://shop.senf.sg/ erhältlich!

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2001
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Pressespiegel

Beitrag von Green-Saints » 26.01.2021 12:40

SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Vo jetzt a haui au nebrtem eis ad Schnorre und säg, Entschuldigung, da zügt jo denn au vo Grössi :roll:
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Bönsi
Wenigschreiber
Beiträge: 421
Registriert: 15.06.2017 21:18

Re: Pressespiegel

Beitrag von Bönsi » 26.01.2021 12:57

SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Chömmemer etz no 1 Punkt über?

Benutzeravatar
Teechocher
Wenigschreiber
Beiträge: 456
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Pressespiegel

Beitrag von Teechocher » 26.01.2021 13:02

SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Hat jemand eine Übersicht, wievielmal Schiedsrichter nach ihrem Entscheid gegen SG zugestanden haben, dass es eine Fehlentscheidung war.

Wenn ich mich richrig erinnere kommen da Saisonübergreifend schon einige zusammen.

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7607
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Pressespiegel

Beitrag von Graf Choinjcki » 26.01.2021 13:33

Teechocher hat geschrieben:
26.01.2021 13:02
SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Hat jemand eine Übersicht, wievielmal Schiedsrichter nach ihrem Entscheid gegen SG zugestanden haben, dass es eine Fehlentscheidung war.

Wenn ich mich richrig erinnere kommen da Saisonübergreifend schon einige zusammen.
2 mal. letzte saison gegen luzern, und jetzt lugano (also zugegeben, dass der VAR falsch lag). ansonsten jeden fehlentscheid schöngeredet und verteidigt
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Benutzeravatar
Teechocher
Wenigschreiber
Beiträge: 456
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Pressespiegel

Beitrag von Teechocher » 26.01.2021 15:48

Graf Choinjcki hat geschrieben:
26.01.2021 13:33
Teechocher hat geschrieben:
26.01.2021 13:02
SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Hat jemand eine Übersicht, wievielmal Schiedsrichter nach ihrem Entscheid gegen SG zugestanden haben, dass es eine Fehlentscheidung war.

Wenn ich mich richrig erinnere kommen da Saisonübergreifend schon einige zusammen.
2 mal. letzte saison gegen luzern, und jetzt lugano (also zugegeben, dass der VAR falsch lag). ansonsten jeden fehlentscheid schöngeredet und verteidigt
War nicht noch der Itten Elfmeter welcher er gegen Lugano verschossen hatte. Da hätte der VAR eingreifen müssen da sich Baumann zu früh von der Linie bewegt hat. Der SFV wurde ja dann von der UEFA gerügt.

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3463
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Pressespiegel

Beitrag von danielraschle » 26.01.2021 15:54

Und das Tor von Babic gegen Basel. Weiss zwar nicht mehr, ob der Wermelinger etwas dazu gesagt hat.
wie Flasche leer

Benutzeravatar
Eerodesign
Locker blieba....
Beiträge: 4797
Registriert: 17.07.2007 10:29

Re: Pressespiegel

Beitrag von Eerodesign » 26.01.2021 16:20

Teechocher hat geschrieben:
26.01.2021 13:02
SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Hat jemand eine Übersicht, wievielmal Schiedsrichter nach ihrem Entscheid gegen SG zugestanden haben, dass es eine Fehlentscheidung war.

Wenn ich mich richrig erinnere kommen da Saisonübergreifend schon einige zusammen.
Ach meine Lieben... logisch ist es total ärgerlich und geht es nur noch auf den Sack...aber was bringt es uns im Nachhinein zu jammern, zu philosophieren, zu zählen ob wir mit den benachteiligten Punkten nicht doch Leader wären? Die Mannschaft hat gegen Lugano einfach zu wenig gezeigt. Das finde ich ein Fakt. Auch der Fehler vom SR ist ein möglicher Fakt, aber es bringt doch alles nichts. Schreiben andere Forum-User der Konkurrenz über solche Sachen, schreiben wir auch gleich die Zürcher sind jammeris, die Lutscher sind am weinen und und und... Deshalb einfach abhacken und sich damit abfinden. Die Jungs müssen es einfach wieder besser auf dem Rasen zeigen, so dass der VAR gar nicht entscheidend ist...
Hände schütteln - Beine in die höhe und den Kopf im Kreis drehen - für eine lockere Forumkultur!

\o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/
\o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/ \o/
¦-----------------------------Espenblock------------------------------¦

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1862
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Pressespiegel

Beitrag von hello again » 26.01.2021 16:44

https://www.blick.ch/sport/fussball/sch ... 13213.html
Amateure. Kennen die Regeln immer noch nicht.

Benutzeravatar
Teechocher
Wenigschreiber
Beiträge: 456
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Pressespiegel

Beitrag von Teechocher » 26.01.2021 17:05

Eerodesign hat geschrieben:
26.01.2021 16:20
Teechocher hat geschrieben:
26.01.2021 13:02
SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Hat jemand eine Übersicht, wievielmal Schiedsrichter nach ihrem Entscheid gegen SG zugestanden haben, dass es eine Fehlentscheidung war.

Wenn ich mich richrig erinnere kommen da Saisonübergreifend schon einige zusammen.
Ach meine Lieben... logisch ist es total ärgerlich und geht es nur noch auf den Sack...aber was bringt es uns im Nachhinein zu jammern, zu philosophieren, zu zählen ob wir mit den benachteiligten Punkten nicht doch Leader wären? Die Mannschaft hat gegen Lugano einfach zu wenig gezeigt. Das finde ich ein Fakt. Auch der Fehler vom SR ist ein möglicher Fakt, aber es bringt doch alles nichts. Schreiben andere Forum-User der Konkurrenz über solche Sachen, schreiben wir auch gleich die Zürcher sind jammeris, die Lutscher sind am weinen und und und... Deshalb einfach abhacken und sich damit abfinden. Die Jungs müssen es einfach wieder besser auf dem Rasen zeigen, so dass der VAR gar nicht entscheidend ist...
Bin voll deiner Meinung, irgendwann ist ein Thema ausgelutscht und nervt nur noch weil man es abhaken sollte.
Aber ist ein Forum nicht dazu da gewisse Themen zu diskutieren?

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 259
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Pressespiegel

Beitrag von greenwhite_1879 » 26.01.2021 17:12

Eerodesign hat geschrieben:
26.01.2021 16:20
Teechocher hat geschrieben:
26.01.2021 13:02
SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Hat jemand eine Übersicht, wievielmal Schiedsrichter nach ihrem Entscheid gegen SG zugestanden haben, dass es eine Fehlentscheidung war.

Wenn ich mich richrig erinnere kommen da Saisonübergreifend schon einige zusammen.
Ach meine Lieben... logisch ist es total ärgerlich und geht es nur noch auf den Sack...aber was bringt es uns im Nachhinein zu jammern, zu philosophieren, zu zählen ob wir mit den benachteiligten Punkten nicht doch Leader wären? Die Mannschaft hat gegen Lugano einfach zu wenig gezeigt. Das finde ich ein Fakt. Auch der Fehler vom SR ist ein möglicher Fakt, aber es bringt doch alles nichts. Schreiben andere Forum-User der Konkurrenz über solche Sachen, schreiben wir auch gleich die Zürcher sind jammeris, die Lutscher sind am weinen und und und... Deshalb einfach abhacken und sich damit abfinden. Die Jungs müssen es einfach wieder besser auf dem Rasen zeigen, so dass der VAR gar nicht entscheidend ist...
Amen!

Zelena Bela
Wenigschreiber
Beiträge: 189
Registriert: 26.09.2019 14:14

Re: Pressespiegel

Beitrag von Zelena Bela » 26.01.2021 17:28

Eerodesign hat geschrieben:
26.01.2021 16:20
Teechocher hat geschrieben:
26.01.2021 13:02
SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Hat jemand eine Übersicht, wievielmal Schiedsrichter nach ihrem Entscheid gegen SG zugestanden haben, dass es eine Fehlentscheidung war.

Wenn ich mich richrig erinnere kommen da Saisonübergreifend schon einige zusammen.
Ach meine Lieben... logisch ist es total ärgerlich und geht es nur noch auf den Sack...aber was bringt es uns im Nachhinein zu jammern, zu philosophieren, zu zählen ob wir mit den benachteiligten Punkten nicht doch Leader wären? Die Mannschaft hat gegen Lugano einfach zu wenig gezeigt. Das finde ich ein Fakt. Auch der Fehler vom SR ist ein möglicher Fakt, aber es bringt doch alles nichts. Schreiben andere Forum-User der Konkurrenz über solche Sachen, schreiben wir auch gleich die Zürcher sind jammeris, die Lutscher sind am weinen und und und... Deshalb einfach abhacken und sich damit abfinden. Die Jungs müssen es einfach wieder besser auf dem Rasen zeigen, so dass der VAR gar nicht entscheidend ist...
Da gehe ich nur bedingt mit dir einig. Gerade weil Wermelinger sich zum wiederholten male für einen VAR Entscheid gegen SG rechtfertigen musste, darf und muss dieses Thema diskutiert werden!

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1862
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Pressespiegel

Beitrag von hello again » 26.01.2021 17:48

Eerodesign hat geschrieben:
26.01.2021 16:20
Teechocher hat geschrieben:
26.01.2021 13:02
SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Hat jemand eine Übersicht, wievielmal Schiedsrichter nach ihrem Entscheid gegen SG zugestanden haben, dass es eine Fehlentscheidung war.

Wenn ich mich richrig erinnere kommen da Saisonübergreifend schon einige zusammen.
Ach meine Lieben... logisch ist es total ärgerlich und geht es nur noch auf den Sack...aber was bringt es uns im Nachhinein zu jammern, zu philosophieren, zu zählen ob wir mit den benachteiligten Punkten nicht doch Leader wären? Die Mannschaft hat gegen Lugano einfach zu wenig gezeigt. Das finde ich ein Fakt. Auch der Fehler vom SR ist ein möglicher Fakt, aber es bringt doch alles nichts. Schreiben andere Forum-User der Konkurrenz über solche Sachen, schreiben wir auch gleich die Zürcher sind jammeris, die Lutscher sind am weinen und und und... Deshalb einfach abhacken und sich damit abfinden. Die Jungs müssen es einfach wieder besser auf dem Rasen zeigen, so dass der VAR gar nicht entscheidend ist...
Geht ja nicht ums jammern, Fakt ist, dass wir wegen diesem Deppen Bieri der auch nach 2 Jahren noch nicht die Regeln kennt, gegnüber Lugano um 3 Punkte betrogen wurden. Ich finde, es ist korrekt, mal die Meinung zu sagen anstatt den Mist alle 3 Monate hinzunehmen.


flivatute
Wenigschreiber
Beiträge: 305
Registriert: 07.08.2017 21:14

Re: Pressespiegel

Beitrag von flivatute » 27.01.2021 07:45

Gruenes Blut hat geschrieben:
27.01.2021 07:32
hello again hat geschrieben:
26.01.2021 17:48
Eerodesign hat geschrieben:
26.01.2021 16:20
Teechocher hat geschrieben:
26.01.2021 13:02
SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Hat jemand eine Übersicht, wievielmal Schiedsrichter nach ihrem Entscheid gegen SG zugestanden haben, dass es eine Fehlentscheidung war.

Wenn ich mich richrig erinnere kommen da Saisonübergreifend schon einige zusammen.
Ach meine Lieben... logisch ist es total ärgerlich und geht es nur noch auf den Sack...aber was bringt es uns im Nachhinein zu jammern, zu philosophieren, zu zählen ob wir mit den benachteiligten Punkten nicht doch Leader wären? Die Mannschaft hat gegen Lugano einfach zu wenig gezeigt. Das finde ich ein Fakt. Auch der Fehler vom SR ist ein möglicher Fakt, aber es bringt doch alles nichts. Schreiben andere Forum-User der Konkurrenz über solche Sachen, schreiben wir auch gleich die Zürcher sind jammeris, die Lutscher sind am weinen und und und... Deshalb einfach abhacken und sich damit abfinden. Die Jungs müssen es einfach wieder besser auf dem Rasen zeigen, so dass der VAR gar nicht entscheidend ist...
Geht ja nicht ums jammern, Fakt ist, dass wir wegen diesem Deppen Bieri der auch nach 2 Jahren noch nicht die Regeln kennt, gegnüber Lugano um 3 Punkte betrogen wurden. Ich finde, es ist korrekt, mal die Meinung zu sagen anstatt den Mist alle 3 Monate hinzunehmen.
was mich an dieser Diskussion stört: man gibt zwar endlich mal zu, dass der VAR eingriff völlig falsch war, aber in Nebensätzen wird betont, dass der Penaltypfiff im Grundsatz richtig war: da bin ich anderer Meinung. Natürlich sieht jeder die leichte Berührung von Staubli (notabene in einem Kontaktsport) aber wenn man genau hinsieht, bemerkt man auch, dass der Lugano Stürmer grad nach der Berührung bewusst sein Bein streckt um dann theatralisch hinzufallen (früher nannte man sowas Schwalbe). Ich denke, der VAR hätte durchaus eingreifen können und dafür sorgen, dass der Lugano Stürmer gelb bekommt (ich weiss, der VAR greift nur bei rot ein.)
Leider ist es in vielen Clubs üblich, dass man im Training genau solche Schwalben übt, um ungerechtfertigte Penalties zu bekommen, wie mir ein ehemaliger NLA Stürmer gesagt hat.
Waas? Du kannst auch normale Sätze schreiben? :eek:
Unser Stadionerlebnis ist der Kern unseres Daseins als ST. GALLER

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14273
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Pressespiegel

Beitrag von Julio Grande » 27.01.2021 08:48

Gruenes Blut hat geschrieben:
27.01.2021 07:32
hello again hat geschrieben:
26.01.2021 17:48
Eerodesign hat geschrieben:
26.01.2021 16:20
Teechocher hat geschrieben:
26.01.2021 13:02
SENF hat geschrieben:
26.01.2021 12:01
«DIE INTERVENTION WAR NICHT ANGEBRACHT» – SCHIRICHEF ÄUSSERT SICH ZUM EINGREIFEN VON BIERI

https://www.senf.sg/blog/die-interventi ... von-bieri/
Hat jemand eine Übersicht, wievielmal Schiedsrichter nach ihrem Entscheid gegen SG zugestanden haben, dass es eine Fehlentscheidung war.

Wenn ich mich richrig erinnere kommen da Saisonübergreifend schon einige zusammen.
Ach meine Lieben... logisch ist es total ärgerlich und geht es nur noch auf den Sack...aber was bringt es uns im Nachhinein zu jammern, zu philosophieren, zu zählen ob wir mit den benachteiligten Punkten nicht doch Leader wären? Die Mannschaft hat gegen Lugano einfach zu wenig gezeigt. Das finde ich ein Fakt. Auch der Fehler vom SR ist ein möglicher Fakt, aber es bringt doch alles nichts. Schreiben andere Forum-User der Konkurrenz über solche Sachen, schreiben wir auch gleich die Zürcher sind jammeris, die Lutscher sind am weinen und und und... Deshalb einfach abhacken und sich damit abfinden. Die Jungs müssen es einfach wieder besser auf dem Rasen zeigen, so dass der VAR gar nicht entscheidend ist...
Geht ja nicht ums jammern, Fakt ist, dass wir wegen diesem Deppen Bieri der auch nach 2 Jahren noch nicht die Regeln kennt, gegnüber Lugano um 3 Punkte betrogen wurden. Ich finde, es ist korrekt, mal die Meinung zu sagen anstatt den Mist alle 3 Monate hinzunehmen.
was mich an dieser Diskussion stört: man gibt zwar endlich mal zu, dass der VAR eingriff völlig falsch war, aber in Nebensätzen wird betont, dass der Penaltypfiff im Grundsatz richtig war: da bin ich anderer Meinung. Natürlich sieht jeder die leichte Berührung von Staubli (notabene in einem Kontaktsport) aber wenn man genau hinsieht, bemerkt man auch, dass der Lugano Stürmer grad nach der Berührung bewusst sein Bein streckt um dann theatralisch hinzufallen (früher nannte man sowas Schwalbe). Ich denke, der VAR hätte durchaus eingreifen können und dafür sorgen, dass der Lugano Stürmer gelb bekommt (ich weiss, der VAR greift nur bei rot ein.)
Leider ist es in vielen Clubs üblich, dass man im Training genau solche Schwalben übt, um ungerechtfertigte Penalties zu bekommen, wie mir ein ehemaliger NLA Stürmer gesagt hat.
gutes posting grünes blut
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8546
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Pressespiegel

Beitrag von Mythos » 30.01.2021 09:28

Sehr spannender Artikel im heutigen TB-Print mit Prognosen zu allen Spielern mit auslaufenden Verträgen.

Leistet euch die Zeitung. Der FCSG ist generell stark präsent und die Artikel von Loher, Brägger, Streule und Co überzeugen. Für mich ist der FCSG der Hauptgrund für mein Abo. Lohnt sich definitiv.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Deputy
Vielschreiber
Beiträge: 510
Registriert: 25.06.2017 16:06

Re: Pressespiegel

Beitrag von Deputy » 30.01.2021 11:39

Mythos hat geschrieben:
30.01.2021 09:28
Sehr spannender Artikel im heutigen TB-Print mit Prognosen zu allen Spielern mit auslaufenden Verträgen.

Leistet euch die Zeitung. Der FCSG ist generell stark präsent und die Artikel von Loher, Brägger, Streule und Co überzeugen. Für mich ist der FCSG der Hauptgrund für mein Abo. Lohnt sich definitiv.
Bin ja normalerweise bei dir, aber die Aussage zu Brägger kannst du nicht ernst meinen, oder? :D
Eier, wir brauchen Eier!

Espe_007
Vielschreiber
Beiträge: 534
Registriert: 17.05.2019 08:20

Re: Pressespiegel

Beitrag von Espe_007 » 30.01.2021 11:54

Mythos hat geschrieben:
30.01.2021 09:28
Sehr spannender Artikel im heutigen TB-Print mit Prognosen zu allen Spielern mit auslaufenden Verträgen.

Leistet euch die Zeitung. Der FCSG ist generell stark präsent und die Artikel von Loher, Brägger, Streule und Co überzeugen. Für mich ist der FCSG der Hauptgrund für mein Abo. Lohnt sich definitiv.
Finde ich auch. Wobei wohl auch ziemlich viel Kaffeesatz-Lesen dabei ist. Zwei Dinge find ich erwähnenswert:
1) Bei Campos möchte man, dass er mehr Spielzeit hat. Dies kann ein Abgang bedeuten aber auch Leihe.

2) Kamberi kommt gemäss Tagblatt selten zum Einsatz, weil er auf dem Platz die Vorgaben von Zeidler nicht umsetzt.

C Tribüne
Wenigschreiber
Beiträge: 106
Registriert: 21.09.2019 22:58

Re: Pressespiegel

Beitrag von C Tribüne » 30.01.2021 15:20

In 408 Spielminuten als Stürmer kein Tor erzielt und keinen Assist gegeben. Als MS lauert er stets auf der 10er Position statt in der Spitze und hat keine Ausstrahlung aufs Spiel. Wäre für den FC gut, wenn er über seinen Schatten springt und stark zurückkommt.

Antworten