Training 1.Mannschaft

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9240
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von Mythos » 08.02.2020 20:09

kenner hat geschrieben:
08.02.2020 18:44
War nicht öffentlich hinter verschl. Türen im Stadion.
Gut so.
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 2066
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von -GG1- » 08.02.2020 23:55

Joejoeaction hat geschrieben:
08.02.2020 18:35
Weiss jemand, wer heute im Abschlusstraining LV gespielt hat? Wenn ich die Andeutungen von PZ an der PK richtig interpretiert habe, heissen die Kandidaten für Muheims Ersatz Solimando, Rüfli, Fazliji und Ajeti.
Staubli hat in der Vorbereitung doch auch als LV gespielt?

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von greenwhite_1879 » 18.02.2020 13:14

Wie wärs wenn wir möglichst zahlreich beim Training am Freitag (15:00 Uhr) erscheinen und die Mannschaft lautstark anfeuern, damit auch wirklich der hinterletzte bis in die Haarspitzen motiviert ist am Sonntag?
Vielleicht das Richtige nach dieser sehr ärgerlichen Niederlage gegen Luzern? :) :confused:
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Benutzeravatar
f1c8s7g9
Vielschreiber
Beiträge: 959
Registriert: 24.06.2018 14:07

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von f1c8s7g9 » 18.02.2020 13:46

greenwhite_1879 hat geschrieben:
18.02.2020 13:14
Wie wärs wenn wir möglichst zahlreich beim Training am Freitag (15:00 Uhr) erscheinen und die Mannschaft lautstark anfeuern, damit auch wirklich der hinterletzte bis in die Haarspitzen motiviert ist am Sonntag?
Vielleicht das Richtige nach dieser sehr ärgerlichen Niederlage gegen Luzern? :) :confused:
wär uu huerre geil. wäri debi :D
"grüe wiss siit 1879"

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9240
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von Mythos » 18.02.2020 13:51

f1c8s7g9 hat geschrieben:
18.02.2020 13:46
greenwhite_1879 hat geschrieben:
18.02.2020 13:14
Wie wärs wenn wir möglichst zahlreich beim Training am Freitag (15:00 Uhr) erscheinen und die Mannschaft lautstark anfeuern, damit auch wirklich der hinterletzte bis in die Haarspitzen motiviert ist am Sonntag?
Vielleicht das Richtige nach dieser sehr ärgerlichen Niederlage gegen Luzern? :) :confused:
wär uu huerre geil. wäri debi :D
+1!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2630
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von Fugato » 18.02.2020 14:07

Mythos hat geschrieben:
18.02.2020 13:51
f1c8s7g9 hat geschrieben:
18.02.2020 13:46
greenwhite_1879 hat geschrieben:
18.02.2020 13:14
Wie wärs wenn wir möglichst zahlreich beim Training am Freitag (15:00 Uhr) erscheinen und die Mannschaft lautstark anfeuern, damit auch wirklich der hinterletzte bis in die Haarspitzen motiviert ist am Sonntag?
Vielleicht das Richtige nach dieser sehr ärgerlichen Niederlage gegen Luzern? :) :confused:
wär uu huerre geil. wäri debi :D
+1!
Gute Idee.
Ich war letzten Freitag beim Training dabei. Sie "durften" sogar im Stadion trainieren. Keine Ahnung ob es diesen Freitag auch wieder so sein wird, ein Versuch ist es wert.

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von greenwhite_1879 » 18.02.2020 14:35

Wenn jede/-r noch zwei bis drei Freunde, Bekannte oder von mir aus auch seine Goldfische (solange sie lautstark sind) mitbringt, hätten wir schnell mal eine gute Gruppe zusammen.
Wenns dann allerdings nur wenige sind, wirds wohl eher peinlich :D
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Benutzeravatar
wallace
mittelfeld spieler
Beiträge: 5322
Registriert: 02.05.2004 20:39

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von wallace » 18.02.2020 14:36

greenwhite_1879 hat geschrieben:
18.02.2020 13:14
Wie wärs wenn wir möglichst zahlreich beim Training am Freitag (15:00 Uhr) erscheinen und die Mannschaft lautstark anfeuern, damit auch wirklich der hinterletzte bis in die Haarspitzen motiviert ist am Sonntag?
Vielleicht das Richtige nach dieser sehr ärgerlichen Niederlage gegen Luzern? :) :confused:
Die letzten male als man ein Training mit grosser Zahl besucht hat, hat man jedes Mal verloren.
"Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit."
"In einem Staat, der seine Bürger willkürlich einsperrt, ist es eine Ehre für einen Mann, im Gefängnis zu sitzen."

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von greenwhite_1879 » 18.02.2020 14:36

wallace hat geschrieben:
18.02.2020 14:36
greenwhite_1879 hat geschrieben:
18.02.2020 13:14
Wie wärs wenn wir möglichst zahlreich beim Training am Freitag (15:00 Uhr) erscheinen und die Mannschaft lautstark anfeuern, damit auch wirklich der hinterletzte bis in die Haarspitzen motiviert ist am Sonntag?
Vielleicht das Richtige nach dieser sehr ärgerlichen Niederlage gegen Luzern? :) :confused:
Die letzten male als man ein Training mit grosser Zahl besucht hat, hat man jedes Mal verloren.
Irgendwann muss es doch mal klappen, oder? ;)
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Benutzeravatar
MisterDistel
Ramathorn
Beiträge: 3244
Registriert: 05.06.2008 15:37

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von MisterDistel » 20.02.2020 16:14

wallace hat geschrieben:
18.02.2020 14:36
greenwhite_1879 hat geschrieben:
18.02.2020 13:14
Wie wärs wenn wir möglichst zahlreich beim Training am Freitag (15:00 Uhr) erscheinen und die Mannschaft lautstark anfeuern, damit auch wirklich der hinterletzte bis in die Haarspitzen motiviert ist am Sonntag?
Vielleicht das Richtige nach dieser sehr ärgerlichen Niederlage gegen Luzern? :) :confused:
Die letzten male als man ein Training mit grosser Zahl besucht hat, hat man jedes Mal verloren.
Vergiss nicht, dies ist die Saison der gebrochenen Flüche... ;)

So eine Aktion aus Aberglaube nicht durchzuführen, fände ich schade.
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdient haben

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von greenwhite_1879 » 21.02.2020 09:22

Interessanter Gedanke den James von gruenweiss.sg da im heutigen Blog hineinwirft.
Er hinterfragt etwas den Sinn davon, vor dem Spitzenspiel im Training der Mannschaft zahlreich zu erscheinen und diese lautstark zu unterstützen, da Zeidler bekanntlich ja immer versucht den Ball flach zu halten.
Ausserdem fügt James hinzu, dass wir vor einem anderen Spiel, bspw. gegen Thun, diese Aktion durchführen könnten.
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Benutzeravatar
GrünWeissetreue
FCSG Fan mit Raclette
Beiträge: 2122
Registriert: 21.05.2008 18:06

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von GrünWeissetreue » 21.02.2020 09:27

greenwhite_1879 hat geschrieben:
21.02.2020 09:22
Interessanter Gedanke den James von gruenweiss.sg da im heutigen Blog hineinwirft.
Er hinterfragt etwas den Sinn davon, vor dem Spitzenspiel im Training der Mannschaft zahlreich zu erscheinen und diese lautstark zu unterstützen, da Zeidler bekanntlich ja immer versucht den Ball flach zu halten.
Ausserdem fügt James hinzu, dass wir vor einem anderen Spiel, bspw. gegen Thun, diese Aktion durchführen könnten.
Vor allem solch ein Hinweis an die Mannschaft, "hei es goht um öppis" ist glaube ich unnötig, ob in guten wie auch in schlechten Zeiten.
Da man ja dem Team unterstellt, es weiss nicht um was es geht.
Lieber in Ruhe arbeiten lassen.
Swansea Fan nach dem Spiel, am 04.10.13 Swansea-FC St. Gallen.

That's how it was for all fans years ago, before the politically correct brigade decided to take all the fun and passion out of football in this country.

Wir lassen uns das nicht verbieten!

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 9240
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von Mythos » 21.02.2020 11:39

GrünWeissetreue hat geschrieben:
21.02.2020 09:27

Vor allem solch ein Hinweis an die Mannschaft, "hei es goht um öppis" ist glaube ich unnötig, ob in guten wie auch in schlechten Zeiten.
Da man ja dem Team unterstellt, es weiss nicht um was es geht.
Lieber in Ruhe arbeiten lassen.
!!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

Benutzeravatar
Teechocher
Vielschreiber
Beiträge: 563
Registriert: 12.02.2018 18:45

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von Teechocher » 21.02.2020 12:22

greenwhite_1879 hat geschrieben:
21.02.2020 09:22
Interessanter Gedanke den James von gruenweiss.sg da im heutigen Blog hineinwirft.
Er hinterfragt etwas den Sinn davon, vor dem Spitzenspiel im Training der Mannschaft zahlreich zu erscheinen und diese lautstark zu unterstützen, da Zeidler bekanntlich ja immer versucht den Ball flach zu halten.
Ausserdem fügt James hinzu, dass wir vor einem anderen Spiel, bspw. gegen Thun, diese Aktion durchführen könnten.
Das Stadion ist Tage vor dem Spiel ausverkauft. Wir sind der momentane Tabellenführer.
Ich bin überzeugt die sind genug motiviert und wissen um die Bedeutung des Spiels.

Solch eine Aktion könnte auch ungewollt noch mehr Druck auf die Spieler ausüben.

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Wenigschreiber
Beiträge: 417
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von greenwhite_1879 » 21.02.2020 14:34

Alles gut, alles gut! Die Idee entstand einer Phase von ungebrochener Euphorie und Vorfreude :)
Habe es eingesehen, dass sich meine Idee auch kontraproduktiv auswirken könnte.
Wir können unsere Mannschaft dann hoffentlich auch nach dem Spiel am Sonntag genug feiern.
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Ex-User
Wenigschreiber
Beiträge: 284
Registriert: 21.07.2019 20:50

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von Ex-User » 23.02.2020 21:12

Wie wärs nächste Woche als Unterstützung ? Als Zeichen ungebrochener Treue? Aus Stolz?

leider sehe ich nicht wann am Montag Training ist.. vermute aber 15Uhr

Benutzeravatar
Fugato
Fachsimpler
Beiträge: 2630
Registriert: 13.01.2008 11:47

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von Fugato » 25.02.2020 18:09

Packs mal hier rein: https://tv.fcsg.ch/de-int/playerpage/125412

Auch in dieser Hinsicht eine Top Entwicklung. Gemäss IF der einzige Club der Schweiz, der sowohl im Stadion als auch auf dem (neuen) Trainingsplatz die gleiche Rasenbeschaffenheit aufzuweisen hat.

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 1091
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von Jairinho » 16.08.2020 17:20

Morgen Trainingsbeginn und sowohl Victor Ruiz, als auch Jordi Quintillà weilen gemäss Insta-Story immer noch auf Ibiza? :confused:

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 1948
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von Diesbach City » 16.08.2020 17:28

Jairinho hat geschrieben:
16.08.2020 17:20
Morgen Trainingsbeginn und sowohl Victor Ruiz, als auch Jordi Quintillà weilen gemäss Insta-Story immer noch auf Ibiza? :confused:
Gehen direkt von Ibiza ins training :bowl: millionentransfer im doppelback zu barcelona ;) wird sicher triftige Gründe haben...

Benutzeravatar
suedespe
There`s only one Gazza
Beiträge: 1489
Registriert: 19.08.2005 16:23

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von suedespe » 16.08.2020 19:10

Jairinho hat geschrieben:
16.08.2020 17:20
Morgen Trainingsbeginn und sowohl Victor Ruiz, als auch Jordi Quintillà weilen gemäss Insta-Story immer noch auf Ibiza? :confused:
Habe irgendwo gelesen, dass Mo und Di nur die jeweiligen Medizinchecks anstehen, dass erste Training sei am Mittwoch...
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that
Bill Shankly

Jairinho
Vielschreiber
Beiträge: 1091
Registriert: 26.06.2020 15:48

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von Jairinho » 16.08.2020 20:13

suedespe hat geschrieben:
16.08.2020 19:10
Jairinho hat geschrieben:
16.08.2020 17:20
Morgen Trainingsbeginn und sowohl Victor Ruiz, als auch Jordi Quintillà weilen gemäss Insta-Story immer noch auf Ibiza? :confused:
Habe irgendwo gelesen, dass Mo und Di nur die jeweiligen Medizinchecks anstehen, dass erste Training sei am Mittwoch...

An den Medizinchecks müssten die doch auch teilnehmen?

Fazliji ist beispielsweise zurück im Werdenberg.

Benutzeravatar
suedespe
There`s only one Gazza
Beiträge: 1489
Registriert: 19.08.2005 16:23

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von suedespe » 16.08.2020 20:53

Jairinho hat geschrieben:
16.08.2020 20:13
suedespe hat geschrieben:
16.08.2020 19:10
Jairinho hat geschrieben:
16.08.2020 17:20
Morgen Trainingsbeginn und sowohl Victor Ruiz, als auch Jordi Quintillà weilen gemäss Insta-Story immer noch auf Ibiza? :confused:
Habe irgendwo gelesen, dass Mo und Di nur die jeweiligen Medizinchecks anstehen, dass erste Training sei am Mittwoch...

An den Medizinchecks müssten die doch auch teilnehmen?

Fazliji ist beispielsweise zurück im Werdenberg.
Doch aber wahrscheinlich aufgrund Corona gestaffelt, so dass z.b ein Teil Mo und ein Teil Di. So würde es reichen, wenn Sie morgen zurückkommen und am Di die Tests machen.
Some people think football is a matter of life and death. I assure you, it's much more serious than that
Bill Shankly

Kybun Parker
Wenigschreiber
Beiträge: 20
Registriert: 23.06.2018 13:13

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von Kybun Parker » 19.08.2020 11:18

Weiss jemand wann das Training heute Nachmittag stattfindet?

15:00Uhr?

18FC79SG
Wenigschreiber
Beiträge: 131
Registriert: 30.05.2019 17:50

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von 18FC79SG » 19.08.2020 11:23

Kybun Parker hat geschrieben:
19.08.2020 11:18
Weiss jemand wann das Training heute Nachmittag stattfindet?

15:00Uhr?
https://www.fcsg.ch/home/redaktionsbaum ... ningsplan/

Allerdings nicht öffentlich aus bekannten Gründen

r.lehner
Wenigschreiber
Beiträge: 169
Registriert: 19.07.2015 08:36

Re: Training 1.Mannschaft

Beitrag von r.lehner » 19.08.2020 13:41

Der Ball rollt wieder....
Die Wahrheit kann hart sein!

Antworten