Transfergerüchte?

Rund um den FC St. Gallen 1879
tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9098
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von tomtom » 02.10.2020 20:45

5.4 Mio für Zequiri...

hello again
Vielschreiber
Beiträge: 1474
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von hello again » 02.10.2020 20:51

tomtom hat geschrieben:
02.10.2020 20:45
5.4 Mio für Zequiri...
Wenn die Leute mit den Millionen um sich schmeissen wollen....er hat jetzt echt noch nichts bewiesen.

Benutzeravatar
HoppFCSG
Vielschreiber
Beiträge: 756
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von HoppFCSG » 02.10.2020 22:32

tomtom hat geschrieben:
02.10.2020 20:45
5.4 Mio für Zequiri...
Hat was mit dem FCSG zu tun...?

aVeNiXtonVD
Wenigschreiber
Beiträge: 57
Registriert: 06.08.2020 18:55

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von aVeNiXtonVD » 02.10.2020 23:40

hello again hat geschrieben:
02.10.2020 20:51
tomtom hat geschrieben:
02.10.2020 20:45
5.4 Mio für Zequiri...
Wenn die Leute mit den Millionen um sich schmeissen wollen....er hat jetzt echt noch nichts bewiesen.
Naja doch, mir hat er immer gefallen. Eigentlich immer und überall gefährlich. Ob in der U21 oder bei Lausanne, ist vertretbar für einen Premier League Club.... Denen mangelt es ja nicht unbedingt an Geld wenn man zuschaut was Leeds als Aufsteiger so verprasselt.

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 2023
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Solothurner » 03.10.2020 07:20

HoppFCSG hat geschrieben:
02.10.2020 22:32
tomtom hat geschrieben:
02.10.2020 20:45
5.4 Mio für Zequiri...
Hat was mit dem FCSG zu tun...?
Denke man will aufzeigen wie richtig verhandelt wird..

Benutzeravatar
HoppFCSG
Vielschreiber
Beiträge: 756
Registriert: 18.04.2016 14:28

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von HoppFCSG » 03.10.2020 07:29

Solothurner hat geschrieben:
03.10.2020 07:20
HoppFCSG hat geschrieben:
02.10.2020 22:32
tomtom hat geschrieben:
02.10.2020 20:45
5.4 Mio für Zequiri...
Hat was mit dem FCSG zu tun...?
Denke man will aufzeigen wie richtig verhandelt wird..
Ja, hat aber trotzdem nichts beim FCSG Transfergerüchte Thread zu suchen...

Zudem kennen wir alle die Details nicht... Was wenn es dafür bei einem Weiterverkauf von Zeqiri keine beteiligung mehr gibt bei Cedi aber schon...?

Dann wäre es auch logisch gibts jetzt dafür ein wenig mehr...

Ich glaube kaum, das Alain unsere Spieler "verramscht" aber wir haben hald nun mal noch nicht die Position und die Mittel wie andere um solche Summen rauszuholen...

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4213
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Zuschauer » 03.10.2020 08:13

ich frag mich nach wie vor, dass gewisse leute hier drin nicht verstehen, was eine klausel bedeuten kann
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 10787
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von gordon » 03.10.2020 08:45

Zuschauer hat geschrieben:
03.10.2020 08:13
ich frag mich nach wie vor, dass gewisse leute hier drin nicht verstehen, was eine klausel bedeuten kann
Word

Zu dem, zu mindest kommt es so rüber, wird in der allgemeinheit zeqiri eher die grosse karriere zugetraut als itten. Aber spielt eben wegen den klauseln alles eh keine rolle
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Luigi » 03.10.2020 08:50

Zuschauer hat geschrieben:
03.10.2020 08:13
ich frag mich nach wie vor, dass gewisse leute hier drin nicht verstehen, was eine klausel bedeuten kann
Absolut unsinnig, die ganze Vergleiche!

Aber was die Klausel angeht, da wäre bei uns aufgrund der finanziellen Situation die Auszahlung des Erlöses sicher hilfreicher gewesen. Bei der Geschichte mit der Klausel trägt man halt auch das Risiko mit, dass es gar nie zum erhofften Weiterverkauf mit dem grossen Preisschild kommt.

Und ja, ich nehme lieber jetzt 6m als 3m mit Option - selbst wenn diese 20% beträgt, was hoch ist, dann müsste der Weiterverkauf bei 15m erfolgen. Risikoprämie und Zins noch nicht mal mit eingerechnet.

OptiRealist
Wenigschreiber
Beiträge: 175
Registriert: 07.09.2020 10:23

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von OptiRealist » 03.10.2020 09:40

Solothurner hat geschrieben:
03.10.2020 07:20
HoppFCSG hat geschrieben:
02.10.2020 22:32
tomtom hat geschrieben:
02.10.2020 20:45
5.4 Mio für Zequiri...
Hat was mit dem FCSG zu tun...?
Denke man will aufzeigen wie richtig verhandelt wird..
Was hat denn AS konkret falsch gemacht?

Bitte umfangreiche Details, ansonsten kann ich den ständigen Vorwurf gegenüber dem FCSG überhaupt nicht verstehen.

Hm? :roll:

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4213
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Zuschauer » 03.10.2020 10:15

Luigi hat geschrieben:
03.10.2020 08:50
Zuschauer hat geschrieben:
03.10.2020 08:13
ich frag mich nach wie vor, dass gewisse leute hier drin nicht verstehen, was eine klausel bedeuten kann
Absolut unsinnig, die ganze Vergleiche!

Aber was die Klausel angeht, da wäre bei uns aufgrund der finanziellen Situation die Auszahlung des Erlöses sicher hilfreicher gewesen. Bei der Geschichte mit der Klausel trägt man halt auch das Risiko mit, dass es gar nie zum erhofften Weiterverkauf mit dem grossen Preisschild kommt.

Und ja, ich nehme lieber jetzt 6m als 3m mit Option - selbst wenn diese 20% beträgt, was hoch ist, dann müsste der Weiterverkauf bei 15m erfolgen. Risikoprämie und Zins noch nicht mal mit eingerechnet.
ich denke eher an allfällige klauseln, die eine fixe ablöse als precondition für eine vertragsverlängerung festhalten.

abgesehen davon völlig einverstanden. spatzen und tauben, gell :-)
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 2023
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Solothurner » 03.10.2020 13:23

OptiRealist hat geschrieben:
03.10.2020 09:40
Solothurner hat geschrieben:
03.10.2020 07:20
HoppFCSG hat geschrieben:
02.10.2020 22:32
tomtom hat geschrieben:
02.10.2020 20:45
5.4 Mio für Zequiri...
Hat was mit dem FCSG zu tun...?
Denke man will aufzeigen wie richtig verhandelt wird..
Was hat denn AS konkret falsch gemacht?

Bitte umfangreiche Details, ansonsten kann ich den ständigen Vorwurf gegenüber dem FCSG überhaupt nicht verstehen.

Hm? :roll:
Nun wenn Itten UND Hefti günstiger sind als Zeqiri,Sohm,Toma dann einiges...
Von AS hab ich nix geschrieben, aber wer entscheidet dann??
Oder ist da auch wieder Hernandez Schuld??

Benutzeravatar
danielraschle
Gruppe Wald
Beiträge: 3382
Registriert: 31.05.2010 02:02

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von danielraschle » 03.10.2020 13:40

Solothurner hat geschrieben:
03.10.2020 13:23
OptiRealist hat geschrieben:
03.10.2020 09:40
Solothurner hat geschrieben:
03.10.2020 07:20
HoppFCSG hat geschrieben:
02.10.2020 22:32
tomtom hat geschrieben:
02.10.2020 20:45
5.4 Mio für Zequiri...
Hat was mit dem FCSG zu tun...?
Denke man will aufzeigen wie richtig verhandelt wird..
Was hat denn AS konkret falsch gemacht?

Bitte umfangreiche Details, ansonsten kann ich den ständigen Vorwurf gegenüber dem FCSG überhaupt nicht verstehen.

Hm? :roll:
Nun wenn Itten UND Hefti günstiger sind als Zeqiri,Sohm,Toma dann einiges...
Von AS hab ich nix geschrieben, aber wer entscheidet dann??
Oder ist da auch wieder Hernandez Schuld??
Ich würde es mal so formulieren: Alain Sutter und der Rest unserer Führung haben in praktisch allen Bereichen fast alles richtig gemacht. So auch bei den Transfers: Fast schon unzählige Talente wurden entdeckt, günstig verpflichtet und gefördert. Beim Verkauf von Spielern hat unsere Führung hingegen noch Potential.
wie Flasche leer

Benutzeravatar
Luigi
Kind von Traurigkeit
Beiträge: 12527
Registriert: 07.11.2008 12:12

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Luigi » 03.10.2020 14:57

Zuschauer hat geschrieben:
03.10.2020 10:15
Luigi hat geschrieben:
03.10.2020 08:50
Zuschauer hat geschrieben:
03.10.2020 08:13
ich frag mich nach wie vor, dass gewisse leute hier drin nicht verstehen, was eine klausel bedeuten kann
Absolut unsinnig, die ganze Vergleiche!

Aber was die Klausel angeht, da wäre bei uns aufgrund der finanziellen Situation die Auszahlung des Erlöses sicher hilfreicher gewesen. Bei der Geschichte mit der Klausel trägt man halt auch das Risiko mit, dass es gar nie zum erhofften Weiterverkauf mit dem grossen Preisschild kommt.

Und ja, ich nehme lieber jetzt 6m als 3m mit Option - selbst wenn diese 20% beträgt, was hoch ist, dann müsste der Weiterverkauf bei 15m erfolgen. Risikoprämie und Zins noch nicht mal mit eingerechnet.
ich denke eher an allfällige klauseln, die eine fixe ablöse als precondition für eine vertragsverlängerung festhalten.

abgesehen davon völlig einverstanden. spatzen und tauben, gell :-)
Sorry, falsch verstanden. Mea Culpa ... So bin ich natürlich ganz bei dir.

Ovo4
-
Beiträge: 124
Registriert: 03.07.2008 12:51

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Ovo4 » 03.10.2020 17:04

Ademi wäre günstig zu haben......

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 4213
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Zuschauer » 03.10.2020 17:08

Ovo4 hat geschrieben:
03.10.2020 17:04
Ademi wäre günstig zu haben......
niemals!!!
http://www.youtube.com/watch?v=9BwES-DnXyg&feature=related

flivatute
Wenigschreiber
Beiträge: 249
Registriert: 07.08.2017 21:14

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von flivatute » 03.10.2020 17:27

Ovo4 hat geschrieben:
03.10.2020 17:04
Ademi wäre günstig zu haben......
falscher Thread!
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

PS: EGGER RAUS!

Benutzeravatar
-GG1-
Fier d'être Saint-Gallois
Beiträge: 1884
Registriert: 13.07.2008 19:58

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von -GG1- » 03.10.2020 19:58

Ovo4 hat geschrieben:
03.10.2020 17:04
Ademi wäre günstig zu haben......
Gehört zwar in die Transferwünsche, würde ihn aber mit Handkuss nehmen. MMn genau der Typ Strafraumstürmer, der in unserem Kader noch fehlt...

Benutzeravatar
Graf Choinjcki
sogenannter "Fan" (??)
Beiträge: 7488
Registriert: 07.08.2005 00:59

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Graf Choinjcki » 03.10.2020 22:38

Zuschauer hat geschrieben:
03.10.2020 17:08
Ovo4 hat geschrieben:
03.10.2020 17:04
Ademi wäre günstig zu haben......
niemals!!!
!!!
Obiger Beitrag ist KEIN Aufruf zu Gewalt!
Love Bier, hate Bieri

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 1693
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Green-Saints » 03.10.2020 22:40

-GG1- hat geschrieben:
03.10.2020 19:58
Ovo4 hat geschrieben:
03.10.2020 17:04
Ademi wäre günstig zu haben......
Gehört zwar in die Transferwünsche, würde ihn aber mit Handkuss nehmen. MMn genau der Typ Strafraumstürmer, der in unserem Kader noch fehlt...
Bin auch etwas hin- und hergerissen bei Ademi, zeigte uns beim Wechsel zum FCB die kalte Schulter, die Perspektiven bei den Chemieaffen und wohl auch der Lohn waren wahrscheinlich dazumal besser. Heute sieht die Situation anders aus. Da wir aber schon ein breites Kader haben, dürfte er vorher zum FCZ oder FCL wechseln.
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 2023
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Solothurner » 04.10.2020 01:08

danielraschle hat geschrieben:
03.10.2020 13:40
Solothurner hat geschrieben:
03.10.2020 13:23
OptiRealist hat geschrieben:
03.10.2020 09:40
Solothurner hat geschrieben:
03.10.2020 07:20
HoppFCSG hat geschrieben:
02.10.2020 22:32


Hat was mit dem FCSG zu tun...?
Denke man will aufzeigen wie richtig verhandelt wird..
Was hat denn AS konkret falsch gemacht?

Bitte umfangreiche Details, ansonsten kann ich den ständigen Vorwurf gegenüber dem FCSG überhaupt nicht verstehen.

Hm? :roll:
Nun wenn Itten UND Hefti günstiger sind als Zeqiri,Sohm,Toma dann einiges...
Von AS hab ich nix geschrieben, aber wer entscheidet dann??
Oder ist da auch wieder Hernandez Schuld??
Ich würde es mal so formulieren: Alain Sutter und der Rest unserer Führung haben in praktisch allen Bereichen fast alles richtig gemacht. So auch bei den Transfers: Fast schon unzählige Talente wurden entdeckt, günstig verpflichtet und gefördert. Beim Verkauf von Spielern hat unsere Führung hingegen noch Potential.
Kann man absolut so stehen lassen!!!Wenn das mit dem Verkaufen noch aufgebessert wird, kommts gut!

OptiRealist
Wenigschreiber
Beiträge: 175
Registriert: 07.09.2020 10:23

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von OptiRealist » 04.10.2020 03:04

danielraschle hat geschrieben:
03.10.2020 13:40
Solothurner hat geschrieben:
03.10.2020 13:23
OptiRealist hat geschrieben:
03.10.2020 09:40
Solothurner hat geschrieben:
03.10.2020 07:20
HoppFCSG hat geschrieben:
02.10.2020 22:32


Hat was mit dem FCSG zu tun...?
Denke man will aufzeigen wie richtig verhandelt wird..
Was hat denn AS konkret falsch gemacht?

Bitte umfangreiche Details, ansonsten kann ich den ständigen Vorwurf gegenüber dem FCSG überhaupt nicht verstehen.

Hm? :roll:
Nun wenn Itten UND Hefti günstiger sind als Zeqiri,Sohm,Toma dann einiges...
Von AS hab ich nix geschrieben, aber wer entscheidet dann??
Oder ist da auch wieder Hernandez Schuld??
Ich würde es mal so formulieren: Alain Sutter und der Rest unserer Führung haben in praktisch allen Bereichen fast alles richtig gemacht. So auch bei den Transfers: Fast schon unzählige Talente wurden entdeckt, günstig verpflichtet und gefördert. Beim Verkauf von Spielern hat unsere Führung hingegen noch Potential.
Kannst du uns denn an deinem wohl sehr detaillierten Wissen über die Transferverhandlungen teilhaben lassen? Ohne ist es mir persönlich schlicht und einfach nicht möglich zu sagen, ob AS & Co. hier wirklich das herausgeholt haben, was möglich war, bzw. es wäre äusserst anmassend von mir, hier die Arbeit der Verantwortlichen zu beurteilen.

Benutzeravatar
Mythos
Spamer
Beiträge: 8026
Registriert: 03.12.2012 22:03

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Mythos » 04.10.2020 04:04

OptiRealist hat geschrieben:
04.10.2020 03:04
danielraschle hat geschrieben:
03.10.2020 13:40
Solothurner hat geschrieben:
03.10.2020 13:23
OptiRealist hat geschrieben:
03.10.2020 09:40
Solothurner hat geschrieben:
03.10.2020 07:20


Denke man will aufzeigen wie richtig verhandelt wird..
Was hat denn AS konkret falsch gemacht?

Bitte umfangreiche Details, ansonsten kann ich den ständigen Vorwurf gegenüber dem FCSG überhaupt nicht verstehen.

Hm? :roll:
Nun wenn Itten UND Hefti günstiger sind als Zeqiri,Sohm,Toma dann einiges...
Von AS hab ich nix geschrieben, aber wer entscheidet dann??
Oder ist da auch wieder Hernandez Schuld??
Ich würde es mal so formulieren: Alain Sutter und der Rest unserer Führung haben in praktisch allen Bereichen fast alles richtig gemacht. So auch bei den Transfers: Fast schon unzählige Talente wurden entdeckt, günstig verpflichtet und gefördert. Beim Verkauf von Spielern hat unsere Führung hingegen noch Potential.
Kannst du uns denn an deinem wohl sehr detaillierten Wissen über die Transferverhandlungen teilhaben lassen? Ohne ist es mir persönlich schlicht und einfach nicht möglich zu sagen, ob AS & Co. hier wirklich das herausgeholt haben, was möglich war, bzw. es wäre äusserst anmassend von mir, hier die Arbeit der Verantwortlichen zu beurteilen.
!!!!
Obiger Inhalt entspricht zu mindestens 1879% Zuschis stets legendärer Meinung.

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9098
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von tomtom » 04.10.2020 10:35

Ich bin überzeugt, dass sie einen hervorragenden Job machen und gehe davon aus, dass das Lohngefälle auch in der Schweiz sehr beträchtlich ist und wir weder mit Sion, YB, Zürich, Lausanne noch mit GC verglichen werden können. Ich habe Zequiri nur erwähnt, weil Sohm erwähnt worden ist und sich einige die Summen nicht erklären können.

Benutzeravatar
Tevez
bänkliwärmer
Beiträge: 1052
Registriert: 16.09.2006 18:14

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Tevez » 04.10.2020 16:13


Antworten