Transfergerüchte?

Rund um den FC St. Gallen 1879
Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2495
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Green-Saints » 26.08.2021 13:26

Sheng_Jialun hat geschrieben:
26.08.2021 13:06
alter Espe hat geschrieben:
26.08.2021 12:16
Ben King hat geschrieben:
26.08.2021 11:55
Im Tagblatt von heute steht, dass man kein Angebot für Schmied gemacht hat, da die Plätze in der IV mit Stergiou und Fazliji bereits besetzt sind, Backup wäre Stillhart, und dass man nicht 400'000 - 500'000 bieten wollte und das bereits 29 Spieler auf der Gehaltsliste stehen.
Man muss halt schon ein paar Fränkli ausgeben, um Qualität zu kaufen. Leider wird es auch in Zukunft immer schwieriger, mit den anderen Vereinen mitzuhalten. Junge Spieler einbinden finde ich schon sehr gut, aber das alleine wird nicht reichen.
Was mich ein wenig stutzig macht sind die vielen Spieler, die auf der Kontingentsliste stehen, aber irgendwie -meinem Anschein nach- so gut wie keine Rolle spielen. Traorè, Nuhu, Diarrassouba oder Lorenzo Gonzalez sind Spieler, die kaum Einsatzchancen bekommen oder von denen man munkelt, dass sie eine neue Herausforderung suchen. Dann gibt es noch viele der eigenen Jungen, die ausser Besio aber wohl vornehmlich noch in der U21 spielen werden.
Ich sehe einfach noch viele Defizite (Standardsituationen, offensives Zusammenspiel, Umschaltspiel, Chancenverwertung, etc.) im Vergleich zur Konkurrenz und frage mich einfach, ob die aktuellen Stammspieler da noch zulegen können oder ob es nicht noch jemanden braucht, der die Konkurrenz belebt oder vielleicht auch eine Ergänzung des Trainerstaffs.
Ist zwar nicht der richtige Thread hier, aber wurde nicht vor Corona von einer Kapitalerhöhung von 3Mio. gesprochen mit Aktien für das "Volk"?
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von gordon » 26.08.2021 14:16

Green-Saints hat geschrieben:
26.08.2021 13:26

Ist zwar nicht der richtige Thread hier, aber wurde nicht vor Corona von einer Kapitalerhöhung von 3Mio. gesprochen mit Aktien für das "Volk"?
Hast was falsch verstanden, die kapitalerhöhung wurde gemacht, investor möchte geheim bleiben, dafür gibt es ab sofort red bull in der esperia für das volk.














:p :D
FCSG is our HEART

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14851
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Julio Grande » 26.08.2021 14:21

alter Espe hat geschrieben:
26.08.2021 12:16
Ben King hat geschrieben:
26.08.2021 11:55
Im Tagblatt von heute steht, dass man kein Angebot für Schmied gemacht hat, da die Plätze in der IV mit Stergiou und Fazliji bereits besetzt sind, Backup wäre Stillhart, und dass man nicht 400'000 - 500'000 bieten wollte und das bereits 29 Spieler auf der Gehaltsliste stehen.
Man muss halt schon ein paar Fränkli ausgeben, um Qualität zu kaufen. Leider wird es auch in Zukunft immer schwieriger, mit den anderen Vereinen mitzuhalten. Junge Spieler einbinden finde ich schon sehr gut, aber das alleine wird nicht reichen.
mein gott, was willst denn du?

stergiou und fazliji sind in der IV gesetzt und dann hätte man für eine halbe Kiste den Schmied holen sollen? ernsthaft? :o :roll: :roll:
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2495
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Green-Saints » 26.08.2021 15:43

gordon hat geschrieben:
26.08.2021 14:16
Green-Saints hat geschrieben:
26.08.2021 13:26

Ist zwar nicht der richtige Thread hier, aber wurde nicht vor Corona von einer Kapitalerhöhung von 3Mio. gesprochen mit Aktien für das "Volk"?
Hast was falsch verstanden, die kapitalerhöhung wurde gemacht, investor möchte geheim bleiben, dafür gibt es ab sofort red bull in der esperia für das volk.


:p :D
Solange er nur sein Gesöff verkauft, wäre mir das sowas von egal...
Gibts auch noch ernsthafte Rückmeldungen? :p
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14851
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Julio Grande » 26.08.2021 16:22

Green-Saints hat geschrieben:
26.08.2021 15:43
gordon hat geschrieben:
26.08.2021 14:16
Green-Saints hat geschrieben:
26.08.2021 13:26

Ist zwar nicht der richtige Thread hier, aber wurde nicht vor Corona von einer Kapitalerhöhung von 3Mio. gesprochen mit Aktien für das "Volk"?
Hast was falsch verstanden, die kapitalerhöhung wurde gemacht, investor möchte geheim bleiben, dafür gibt es ab sofort red bull in der esperia für das volk.


:p :D
Solange er nur sein Gesöff verkauft, wäre mir das sowas von egal...
Gibts auch noch ernsthafte Rückmeldungen? :p
musstest steuerveranlagung einreichen, dann wurdest eingeladen (oder eben nicht)
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Benutzeravatar
fribi
Salami & 1 FRIsches BIer
Beiträge: 7038
Registriert: 13.02.2005 15:41

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von fribi » 26.08.2021 17:54

Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2021 16:22
Green-Saints hat geschrieben:
26.08.2021 15:43
gordon hat geschrieben:
26.08.2021 14:16
Green-Saints hat geschrieben:
26.08.2021 13:26

Ist zwar nicht der richtige Thread hier, aber wurde nicht vor Corona von einer Kapitalerhöhung von 3Mio. gesprochen mit Aktien für das "Volk"?
Hast was falsch verstanden, die kapitalerhöhung wurde gemacht, investor möchte geheim bleiben, dafür gibt es ab sofort red bull in der esperia für das volk.


:p :D
Solange er nur sein Gesöff verkauft, wäre mir das sowas von egal...
Gibts auch noch ernsthafte Rückmeldungen? :p
musstest steuerveranlagung einreichen, dann wurdest eingeladen (oder eben nicht)
Konnte man auch mit Bitcoins zahlen?
Der älteste Verein mit dem frischesten Fussball.

Vieles reimt sich auf Zigi - zum Beispiel F R I B I

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 2284
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Solothurner » 26.08.2021 18:09

Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2021 14:21
alter Espe hat geschrieben:
26.08.2021 12:16
Ben King hat geschrieben:
26.08.2021 11:55
Im Tagblatt von heute steht, dass man kein Angebot für Schmied gemacht hat, da die Plätze in der IV mit Stergiou und Fazliji bereits besetzt sind, Backup wäre Stillhart, und dass man nicht 400'000 - 500'000 bieten wollte und das bereits 29 Spieler auf der Gehaltsliste stehen.
Man muss halt schon ein paar Fränkli ausgeben, um Qualität zu kaufen. Leider wird es auch in Zukunft immer schwieriger, mit den anderen Vereinen mitzuhalten. Junge Spieler einbinden finde ich schon sehr gut, aber das alleine wird nicht reichen.
mein gott, was willst denn du?

stergiou und fazliji sind in der IV gesetzt und dann hätte man für eine halbe Kiste den Schmied holen sollen? ernsthaft? :o :roll: :roll:
Will nicht bei jeder Ecke zittern....500.000.- für diese Qualität ist nix...kannste fürs 5 fache verkaufen.
10 Spieler weniger im Kader, dafür 1 richtig guten :) Hätte man Nuhu ja gehen lassen können...

alter Espe
Wenigschreiber
Beiträge: 491
Registriert: 18.05.2008 09:13

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von alter Espe » 26.08.2021 18:31

Solothurner hat geschrieben:
26.08.2021 18:09
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2021 14:21
alter Espe hat geschrieben:
26.08.2021 12:16
Ben King hat geschrieben:
26.08.2021 11:55
Im Tagblatt von heute steht, dass man kein Angebot für Schmied gemacht hat, da die Plätze in der IV mit Stergiou und Fazliji bereits besetzt sind, Backup wäre Stillhart, und dass man nicht 400'000 - 500'000 bieten wollte und das bereits 29 Spieler auf der Gehaltsliste stehen.
Man muss halt schon ein paar Fränkli ausgeben, um Qualität zu kaufen. Leider wird es auch in Zukunft immer schwieriger, mit den anderen Vereinen mitzuhalten. Junge Spieler einbinden finde ich schon sehr gut, aber das alleine wird nicht reichen.
mein gott, was willst denn du?

stergiou und fazliji sind in der IV gesetzt und dann hätte man für eine halbe Kiste den Schmied holen sollen? ernsthaft? :o :roll: :roll:
Will nicht bei jeder Ecke zittern....500.000.- für diese Qualität ist nix...kannste fürs 5 fache verkaufen.
10 Spieler weniger im Kader, dafür 1 richtig guten :) Hätte man Nuhu ja gehen lassen können...

Korrekt!

Benutzeravatar
marper
Rheintaler
Beiträge: 1202
Registriert: 07.05.2008 22:03

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von marper » 26.08.2021 19:16

Solothurner hat geschrieben:
26.08.2021 18:09
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2021 14:21
alter Espe hat geschrieben:
26.08.2021 12:16
Ben King hat geschrieben:
26.08.2021 11:55
Im Tagblatt von heute steht, dass man kein Angebot für Schmied gemacht hat, da die Plätze in der IV mit Stergiou und Fazliji bereits besetzt sind, Backup wäre Stillhart, und dass man nicht 400'000 - 500'000 bieten wollte und das bereits 29 Spieler auf der Gehaltsliste stehen.
Man muss halt schon ein paar Fränkli ausgeben, um Qualität zu kaufen. Leider wird es auch in Zukunft immer schwieriger, mit den anderen Vereinen mitzuhalten. Junge Spieler einbinden finde ich schon sehr gut, aber das alleine wird nicht reichen.
mein gott, was willst denn du?

stergiou und fazliji sind in der IV gesetzt und dann hätte man für eine halbe Kiste den Schmied holen sollen? ernsthaft? :o :roll: :roll:
Will nicht bei jeder Ecke zittern....500.000.- für diese Qualität ist nix...kannste fürs 5 fache verkaufen.
10 Spieler weniger im Kader, dafür 1 richtig guten :) Hätte man Nuhu ja gehen lassen können...
Nur um Ihn bei einer Ecke einzuwechseln?
Oder willst du unseren Betim "Opfern" und auf die Bank setzen?
Hätte Leo uns verlassen, dann ja hätte man bestimmt ein Angebot gemacht.
Klar fürs 5 fache Verkaufen, ist das deine Verkausmarge bei deinen Schals??
Der Mensch baute die Atombombe
keine Maus würde auf die Idee kommen eine Mausefalle zu bauen!

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 2100
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Diesbach City » 26.08.2021 20:10

marper hat geschrieben:
26.08.2021 19:16
Solothurner hat geschrieben:
26.08.2021 18:09
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2021 14:21
alter Espe hat geschrieben:
26.08.2021 12:16
Ben King hat geschrieben:
26.08.2021 11:55
Im Tagblatt von heute steht, dass man kein Angebot für Schmied gemacht hat, da die Plätze in der IV mit Stergiou und Fazliji bereits besetzt sind, Backup wäre Stillhart, und dass man nicht 400'000 - 500'000 bieten wollte und das bereits 29 Spieler auf der Gehaltsliste stehen.
Man muss halt schon ein paar Fränkli ausgeben, um Qualität zu kaufen. Leider wird es auch in Zukunft immer schwieriger, mit den anderen Vereinen mitzuhalten. Junge Spieler einbinden finde ich schon sehr gut, aber das alleine wird nicht reichen.
mein gott, was willst denn du?

stergiou und fazliji sind in der IV gesetzt und dann hätte man für eine halbe Kiste den Schmied holen sollen? ernsthaft? :o :roll: :roll:
Will nicht bei jeder Ecke zittern....500.000.- für diese Qualität ist nix...kannste fürs 5 fache verkaufen.
10 Spieler weniger im Kader, dafür 1 richtig guten :) Hätte man Nuhu ja gehen lassen können...
Nur um Ihn bei einer Ecke einzuwechseln?
Oder willst du unseren Betim "Opfern" und auf die Bank setzen?
Hätte Leo uns verlassen, dann ja hätte man bestimmt ein Angebot gemacht.
Klar fürs 5 fache Verkaufen, ist das deine Verkausmarge bei deinen Schals??
Sorry, da muss ich ebenfalls intervenieren! 500000 für einen solchen spieler ist ein schnapper ;) da sehe ich durchaus potential für eine gute gewinnmarge!

Benutzeravatar
Forza San Gallo
Grillmeister
Beiträge: 3307
Registriert: 01.10.2004 18:48

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Forza San Gallo » 26.08.2021 20:50

Diesbach City hat geschrieben:
26.08.2021 20:10
marper hat geschrieben:
26.08.2021 19:16
Solothurner hat geschrieben:
26.08.2021 18:09
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2021 14:21
alter Espe hat geschrieben:
26.08.2021 12:16


Man muss halt schon ein paar Fränkli ausgeben, um Qualität zu kaufen. Leider wird es auch in Zukunft immer schwieriger, mit den anderen Vereinen mitzuhalten. Junge Spieler einbinden finde ich schon sehr gut, aber das alleine wird nicht reichen.
mein gott, was willst denn du?

stergiou und fazliji sind in der IV gesetzt und dann hätte man für eine halbe Kiste den Schmied holen sollen? ernsthaft? :o :roll: :roll:
Will nicht bei jeder Ecke zittern....500.000.- für diese Qualität ist nix...kannste fürs 5 fache verkaufen.
10 Spieler weniger im Kader, dafür 1 richtig guten :) Hätte man Nuhu ja gehen lassen können...
Nur um Ihn bei einer Ecke einzuwechseln?
Oder willst du unseren Betim "Opfern" und auf die Bank setzen?
Hätte Leo uns verlassen, dann ja hätte man bestimmt ein Angebot gemacht.
Klar fürs 5 fache Verkaufen, ist das deine Verkausmarge bei deinen Schals??
Sorry, da muss ich ebenfalls intervenieren! 500000 für einen solchen spieler ist ein schnapper ;) da sehe ich durchaus potential für eine gute gewinnmarge!
Unser letzter Mann der 500k gekostet hat war Görtler. Und das ist ein anderes Kaliber ;)
Eidg. Diplomierter Grillmeister und Festivalfanatiker

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 2100
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Diesbach City » 26.08.2021 21:51

Forza San Gallo hat geschrieben:
26.08.2021 20:50
Diesbach City hat geschrieben:
26.08.2021 20:10
marper hat geschrieben:
26.08.2021 19:16
Solothurner hat geschrieben:
26.08.2021 18:09
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2021 14:21


mein gott, was willst denn du?

stergiou und fazliji sind in der IV gesetzt und dann hätte man für eine halbe Kiste den Schmied holen sollen? ernsthaft? :o :roll: :roll:
Will nicht bei jeder Ecke zittern....500.000.- für diese Qualität ist nix...kannste fürs 5 fache verkaufen.
10 Spieler weniger im Kader, dafür 1 richtig guten :) Hätte man Nuhu ja gehen lassen können...
Nur um Ihn bei einer Ecke einzuwechseln?
Oder willst du unseren Betim "Opfern" und auf die Bank setzen?
Hätte Leo uns verlassen, dann ja hätte man bestimmt ein Angebot gemacht.
Klar fürs 5 fache Verkaufen, ist das deine Verkausmarge bei deinen Schals??
Sorry, da muss ich ebenfalls intervenieren! 500000 für einen solchen spieler ist ein schnapper ;) da sehe ich durchaus potential für eine gute gewinnmarge!
Unser letzter Mann der 500k gekostet hat war Görtler. Und das ist ein anderes Kaliber ;)
Und wusste man dazumals das er es wert ist? ;) wer nicht wagt der nicht gewinnt! Wir sprechen ja nicht von Milionen....

Solothurner
Vielschreiber
Beiträge: 2284
Registriert: 27.05.2008 11:49

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Solothurner » 26.08.2021 22:22

marper hat geschrieben:
26.08.2021 19:16
Solothurner hat geschrieben:
26.08.2021 18:09
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2021 14:21
alter Espe hat geschrieben:
26.08.2021 12:16
Ben King hat geschrieben:
26.08.2021 11:55
Im Tagblatt von heute steht, dass man kein Angebot für Schmied gemacht hat, da die Plätze in der IV mit Stergiou und Fazliji bereits besetzt sind, Backup wäre Stillhart, und dass man nicht 400'000 - 500'000 bieten wollte und das bereits 29 Spieler auf der Gehaltsliste stehen.
Man muss halt schon ein paar Fränkli ausgeben, um Qualität zu kaufen. Leider wird es auch in Zukunft immer schwieriger, mit den anderen Vereinen mitzuhalten. Junge Spieler einbinden finde ich schon sehr gut, aber das alleine wird nicht reichen.
mein gott, was willst denn du?

stergiou und fazliji sind in der IV gesetzt und dann hätte man für eine halbe Kiste den Schmied holen sollen? ernsthaft? :o :roll: :roll:
Will nicht bei jeder Ecke zittern....500.000.- für diese Qualität ist nix...kannste fürs 5 fache verkaufen.
10 Spieler weniger im Kader, dafür 1 richtig guten :) Hätte man Nuhu ja gehen lassen können...
Nur um Ihn bei einer Ecke einzuwechseln?
Oder willst du unseren Betim "Opfern" und auf die Bank setzen?
Hätte Leo uns verlassen, dann ja hätte man bestimmt ein Angebot gemacht.
Klar fürs 5 fache Verkaufen, ist das deine Verkausmarge bei deinen Schals??
Was spricht dagegen?Betim,Stergiou und Er hätten genug Platz gehabt im Kader.
Aber eine Verkausmarge kenne ich auch nicht, aber auch etwas gar billig wieder Sprüche aus der Forumsgemeinde zu klauen,keine eigenen Ideen??

Green Sox
Wenigschreiber
Beiträge: 136
Registriert: 15.08.2020 21:53

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Green Sox » 27.08.2021 00:15

Solothurner hat geschrieben:
26.08.2021 22:22
marper hat geschrieben:
26.08.2021 19:16
Solothurner hat geschrieben:
26.08.2021 18:09
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2021 14:21
alter Espe hat geschrieben:
26.08.2021 12:16


Man muss halt schon ein paar Fränkli ausgeben, um Qualität zu kaufen. Leider wird es auch in Zukunft immer schwieriger, mit den anderen Vereinen mitzuhalten. Junge Spieler einbinden finde ich schon sehr gut, aber das alleine wird nicht reichen.
mein gott, was willst denn du?

stergiou und fazliji sind in der IV gesetzt und dann hätte man für eine halbe Kiste den Schmied holen sollen? ernsthaft? :o :roll: :roll:
Will nicht bei jeder Ecke zittern....500.000.- für diese Qualität ist nix...kannste fürs 5 fache verkaufen.
10 Spieler weniger im Kader, dafür 1 richtig guten :) Hätte man Nuhu ja gehen lassen können...
Nur um Ihn bei einer Ecke einzuwechseln?
Oder willst du unseren Betim "Opfern" und auf die Bank setzen?
Hätte Leo uns verlassen, dann ja hätte man bestimmt ein Angebot gemacht.
Klar fürs 5 fache Verkaufen, ist das deine Verkausmarge bei deinen Schals??
Was spricht dagegen?Betim,Stergiou und Er hätten genug Platz gehabt im Kader.
Aber eine Verkausmarge kenne ich auch nicht, aber auch etwas gar billig wieder Sprüche aus der Forumsgemeinde zu klauen,keine eigenen Ideen??
Schmied zu holen ohne dass einer der bestehenden Innenverteidiger geht, wäre ein ziemlich schlechter Businessentscheid gewesen. Mindestens zwei Innenverteidiger mit Potential hätten nicht gespielt. Vielleicht Schmied selber nicht, vielleicht auch Fazliji. Entsprechend hätte sich der Wert dieser Spieler verringert und man hätte sie dann im nächsten Sommer für ein Butterbrot ziehen lassen müssen. Viel Geld für Spieler auszugeben, die nicht regelmässig spielen oder anderen mit Potential den Platz wegnehmen, so dass die nicht spielen, ist Kapitalvernichtung. Das macht jetzt Constantin: Er kauft Schmied für einiges an Ablöse und vermutlich auch für einen guten Lohn und gleichzeitig versauert ein weiterer Spieler irgendwo in der 2. Mannschaft für den er ebenfalls mal Ablöse bezahlt hat und der wohl auch nicht schlecht verdient. Damit zeigt er eigentlich, dass er an seine Investitionen selber nicht glaubt. Auf jeden Fall hat er das dort investierte Kapital nicht mehr.

Muffe
Wenigschreiber
Beiträge: 24
Registriert: 10.04.2018 10:03

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Muffe » 27.08.2021 08:00

Betim kann auch im Mittelfeld spielen, wo er mir persönlich besser gefällt.
Dies falls Diakite mal nach einem Aua nicht mehr weiterspielen möchte.
War in den ersten Begegnugen sackstark, habe aber immer Angst, dass er sich nach einem
Zweikampf auswechseln lässt.
Wie gesagt, finde es auch schade das Schmied nicht zum FCSG wechselte.
Uns fehlt Vorne und Hinten die Lufthoheit.

appenzheller
Vielschreiber
Beiträge: 3387
Registriert: 24.08.2011 02:52

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von appenzheller » 27.08.2021 08:10

Muffe hat geschrieben:
27.08.2021 08:00
Betim kann auch im Mittelfeld spielen, wo er mir persönlich besser gefällt.
Dies falls Diakite mal nach einem Aua nicht mehr weiterspielen möchte.
War in den ersten Begegnugen sackstark, habe aber immer Angst, dass er sich nach einem
Zweikampf auswechseln lässt.
Wie gesagt, finde es auch schade das Schmied nicht zum FCSG wechselte.
Uns fehlt Vorne und Hinten die Lufthoheit.
Da gibt s nur eins: immer schön den ball flach halten! Sie müssen ja schon bei den würsten sparen.
go hard, or go home!

Benutzeravatar
prieka
Vielschreiber
Beiträge: 592
Registriert: 18.04.2010 22:47

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von prieka » 27.08.2021 08:11

Muffe hat geschrieben:
27.08.2021 08:00
Betim kann auch im Mittelfeld spielen, wo er mir persönlich besser gefällt.
Dies falls Diakite mal nach einem Aua nicht mehr weiterspielen möchte.
War in den ersten Begegnugen sackstark, habe aber immer Angst, dass er sich nach einem
Zweikampf auswechseln lässt.
Wie gesagt, finde es auch schade das Schmied nicht zum FCSG wechselte.
Uns fehlt Vorne und Hinten die Lufthoheit.
Vorne mit Schubert wurde ev. was verbessert? Demirovic und Itten waren auch eher gross. Hinten könnte man Nuhu auflaufenlassen. Aber auch wenn ich weiss, dass man schon die Flanken unterbinden müsste, dass die Gegentore nicht nur durch die Air France geschehen sind, und unsere Verteidiger keine Winzlinge sind: Einen weiteren grossen Spieler könnte man brauchen - vor allem bei Druckphasen der Gegner mit unzähligen Bällen in unseren 16er.

Ob es nun Schmied hätte sein sollen weiss ich nicht. Mit Nuhu besitzen wir schon einen, auf den aus irgendwelchen Gründen momentan nicht gesetzt wird.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14851
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Julio Grande » 27.08.2021 08:47

marper hat geschrieben:
26.08.2021 19:16
Solothurner hat geschrieben:
26.08.2021 18:09
Julio Grande hat geschrieben:
26.08.2021 14:21
alter Espe hat geschrieben:
26.08.2021 12:16
Ben King hat geschrieben:
26.08.2021 11:55
Im Tagblatt von heute steht, dass man kein Angebot für Schmied gemacht hat, da die Plätze in der IV mit Stergiou und Fazliji bereits besetzt sind, Backup wäre Stillhart, und dass man nicht 400'000 - 500'000 bieten wollte und das bereits 29 Spieler auf der Gehaltsliste stehen.
Man muss halt schon ein paar Fränkli ausgeben, um Qualität zu kaufen. Leider wird es auch in Zukunft immer schwieriger, mit den anderen Vereinen mitzuhalten. Junge Spieler einbinden finde ich schon sehr gut, aber das alleine wird nicht reichen.
mein gott, was willst denn du?

stergiou und fazliji sind in der IV gesetzt und dann hätte man für eine halbe Kiste den Schmied holen sollen? ernsthaft? :o :roll: :roll:
Will nicht bei jeder Ecke zittern....500.000.- für diese Qualität ist nix...kannste fürs 5 fache verkaufen.
10 Spieler weniger im Kader, dafür 1 richtig guten :) Hätte man Nuhu ja gehen lassen können...
Nur um Ihn bei einer Ecke einzuwechseln?
Oder willst du unseren Betim "Opfern" und auf die Bank setzen?
Hätte Leo uns verlassen, dann ja hätte man bestimmt ein Angebot gemacht.
Klar fürs 5 fache Verkaufen, ist das deine Verkausmarge bei deinen Schals??
danke :)
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

DerNachbar
Vielschreiber
Beiträge: 3259
Registriert: 23.06.2016 19:34

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von DerNachbar » 27.08.2021 10:45

Muffe hat geschrieben:
27.08.2021 08:00
Betim kann auch im Mittelfeld spielen, wo er mir persönlich besser gefällt.
Dies falls Diakite mal nach einem Aua nicht mehr weiterspielen möchte.
War in den ersten Begegnugen sackstark, habe aber immer Angst, dass er sich nach einem
Zweikampf auswechseln lässt.
Wie gesagt, finde es auch schade das Schmied nicht zum FCSG wechselte.
Uns fehlt Vorne und Hinten die Lufthoheit.
Die Lufthoheit fehlt nicht respektive hat die (angeblich) fehlende Lufthoheit nichts mit den Lastminute-Gegentoren gegen Luzern und Sion zu tun. Da stimmte schlicht und einfach die Zuordnung nicht und zweimal kam ein Gegenspieler unbedrängt (!) zum Kopfball. Da bringt dir ein Schmied oder Nuhu auch nichts, wenn sie nicht beim Gegner stehen.

Fazliji und Stergiou verteidigen bisher relativ gut und sicher.
Play football, not VAR

Benutzeravatar
raggeti
Vielschreiber
Beiträge: 1176
Registriert: 12.10.2016 09:58

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von raggeti » 27.08.2021 11:48

Gopf einige sind hier wirklich schwer von begriff, für die hier nochmals klar und deutlich:

Der FCSG kann und will nicht für einen Spieler auf der Bank 500’000 CHF ausgeben. Man setzt auf Nachwuchs und dieser ist auf der Position des IV (momentan) besonders gut. Falls einer gegangen wäre, wovon jetzt glücklicherweise nichtmehr auszugehen ist, hätte man ein Angebot gemacht.
Viele motzen es sei ein schlechter Karriereschritt für ihn. Aber ist er wirklich schlechter, wenn man in Sion für mehr Geld auf der Bank hockt als in St. Gallen?

The Clan
Wenigschreiber
Beiträge: 96
Registriert: 07.09.2017 20:40

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von The Clan » 30.08.2021 13:30

Was meint ihr, geht da bei uns noch etwas?

Benutzeravatar
kenner
Spamer
Beiträge: 8220
Registriert: 01.04.2004 00:16

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von kenner » 30.08.2021 14:02

Gonzalez möchte man noch loswerden :eek:
[size=100][b]Die BAG ist eine aufgeblasene Gans mit zwei lahmen Flügeln[/size][/b]

tomtom
Aes isch Ziit!
Beiträge: 9679
Registriert: 05.04.2004 15:08

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von tomtom » 30.08.2021 15:53

Schade - habe mir von ihm einiges erhofft. Entweder oder sowohl als auch ist er ein Pechvogel und hat die Dankbarkeit noch nicht für sich entdeckt. :confused:

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2495
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Green-Saints » 31.08.2021 10:47

Eeeeendlich Deadline-Day...
Jetzt kann ich wieder ruhig schlafen.
Würde mich ja aber nicht wundern, wenn heute nochmals was geht hier.
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14851
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Transfergerüchte?

Beitrag von Julio Grande » 31.08.2021 10:59

Raiola und Hüppi zusammen in der Bäckerei Kuhn gesichtet
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Antworten