Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Rund um den FC St. Gallen 1879
Benutzeravatar
hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2766
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von hello again » 30.08.2021 14:32

gordon hat geschrieben:
30.08.2021 14:26
Joejoeaction hat geschrieben:
30.08.2021 13:15
Habe ihnen gesagt, dass sie jetzt 45 Min Zeit gehabt hätten, um Pommes auf Vorrat zu frittieren...
Wer will schon 45 minuten alte pommes ;)

Ich habe bisher erst 2 bier von der esperia gehabt, schmeckten beide irgendwie nicht so toll, eher abgestanden. Und wenn das mit den kleineren würsten stimmt, finde ich das eine bodenlose frechheit.
Habe gegen Zürich eine Schublehre und einen digitalen Distanzmesser mitgenommen. Die Würste sind 100% kürzer und der Durchmesser ist kleiner. Aber es soll ja nicht um die Grösse gehen ;)
Meh Dräck...

Benutzeravatar
dimitri1879
Spamer
Beiträge: 7724
Registriert: 13.05.2013 14:32

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von dimitri1879 » 30.08.2021 14:40

hello again hat geschrieben:
30.08.2021 14:32
gordon hat geschrieben:
30.08.2021 14:26
Joejoeaction hat geschrieben:
30.08.2021 13:15
Habe ihnen gesagt, dass sie jetzt 45 Min Zeit gehabt hätten, um Pommes auf Vorrat zu frittieren...
Wer will schon 45 minuten alte pommes ;)

Ich habe bisher erst 2 bier von der esperia gehabt, schmeckten beide irgendwie nicht so toll, eher abgestanden. Und wenn das mit den kleineren würsten stimmt, finde ich das eine bodenlose frechheit.
Habe gegen Zürich eine Schublehre und einen digitalen Distanzmesser mitgenommen. Die Würste sind 100% kürzer und der Durchmesser ist kleiner. Aber es soll ja nicht um die Grösse gehen ;)
100% kürzer? sauerei!

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von gordon » 30.08.2021 14:41

dimitri1879 hat geschrieben:
30.08.2021 14:40
hello again hat geschrieben:
30.08.2021 14:32
gordon hat geschrieben:
30.08.2021 14:26
Joejoeaction hat geschrieben:
30.08.2021 13:15
Habe ihnen gesagt, dass sie jetzt 45 Min Zeit gehabt hätten, um Pommes auf Vorrat zu frittieren...
Wer will schon 45 minuten alte pommes ;)

Ich habe bisher erst 2 bier von der esperia gehabt, schmeckten beide irgendwie nicht so toll, eher abgestanden. Und wenn das mit den kleineren würsten stimmt, finde ich das eine bodenlose frechheit.
Habe gegen Zürich eine Schublehre und einen digitalen Distanzmesser mitgenommen. Die Würste sind 100% kürzer und der Durchmesser ist kleiner. Aber es soll ja nicht um die Grösse gehen ;)
100% kürzer? sauerei!
Ist es nicht eine kalberei?
FCSG is our HEART

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von speed85 » 30.08.2021 15:26

gordon hat geschrieben:
30.08.2021 14:41
dimitri1879 hat geschrieben:
30.08.2021 14:40
hello again hat geschrieben:
30.08.2021 14:32
gordon hat geschrieben:
30.08.2021 14:26
Joejoeaction hat geschrieben:
30.08.2021 13:15
Habe ihnen gesagt, dass sie jetzt 45 Min Zeit gehabt hätten, um Pommes auf Vorrat zu frittieren...
Wer will schon 45 minuten alte pommes ;)

Ich habe bisher erst 2 bier von der esperia gehabt, schmeckten beide irgendwie nicht so toll, eher abgestanden. Und wenn das mit den kleineren würsten stimmt, finde ich das eine bodenlose frechheit.
Habe gegen Zürich eine Schublehre und einen digitalen Distanzmesser mitgenommen. Die Würste sind 100% kürzer und der Durchmesser ist kleiner. Aber es soll ja nicht um die Grösse gehen ;)
100% kürzer? sauerei!
Ist es nicht eine kalberei?
Beides!








(OLMA-Bratwurst hat Kalbs- UND Schweinefleisch drin.)
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

stadionwest
nichtswissender
Beiträge: 151
Registriert: 05.08.2004 11:28

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von stadionwest » 30.08.2021 16:35

dimitri1879 hat geschrieben:
30.08.2021 14:40
100% kürzer? sauerei!
:lol: :lol:

haista vittu
Vielschreiber
Beiträge: 1210
Registriert: 19.08.2008 16:09

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von haista vittu » 30.08.2021 17:07

stadionwest hat geschrieben:
30.08.2021 16:35
dimitri1879 hat geschrieben:
30.08.2021 14:40
100% kürzer? sauerei!
:lol: :lol:
also da würde ich auch so was raushauen wie geht nicht um die grösse... aber wenns total fehlt... :lol:
äs isch so OLMA hüt...

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2495
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Green-Saints » 30.08.2021 19:14

Darf ich mich eigentlich im Stadion noch über eine schwarze Wurst beklagen?

sfk1879
Wenigschreiber
Beiträge: 104
Registriert: 18.07.2016 11:18

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von sfk1879 » 30.08.2021 19:32

Green-Saints hat geschrieben:
30.08.2021 19:14
Darf ich mich eigentlich im Stadion noch über eine schwarze Wurst beklagen?
Nur wenn sie dazu noch zu kurz ist sonst nicht :lol:

Kummer
Wenigschreiber
Beiträge: 305
Registriert: 07.08.2005 12:31

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Kummer » 30.08.2021 19:59

Im Sektor C gab es sicher nach der Pause kein Brot mehr. Da die Schlange bei den Pommes zu gross war habe ich halt doch eine Wurst genommen. Ohne Brot 7.50 naja dünkt mich happig. Leider war sie auch noch schlecht gebraten. Aber bei einem solchen Spiel verzeiht man vieles. Auf alle Fälle wäre Egger für diese Leistung grilliert worden. Aber war das erste 18:00 Uhr Spiel das spielt sich hoffentlich noch ein.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von speed85 » 30.08.2021 20:51

Kummer hat geschrieben:
30.08.2021 19:59
Im Sektor C gab es sicher nach der Pause kein Brot mehr. Da die Schlange bei den Pommes zu gross war habe ich halt doch eine Wurst genommen. Ohne Brot 7.50 naja dünkt mich happig. Leider war sie auch noch schlecht gebraten. Aber bei einem solchen Spiel verzeiht man vieles. Auf alle Fälle wäre Egger für diese Leistung grilliert worden. Aber war das erste 18:00 Uhr Spiel das spielt sich hoffentlich noch ein.
Nope, kein Brot zur Wurst ist definitiv ein No-Go. Insbesondere, scheint es ja ein lokales Problem bei einzelnen Ständen gewesen zu sein - da müsste man sich aushelfen können.

Ein bisschen Anlaufzeit müssen wir dem neuen Caterer aber geben - aber eine Lernkurve muss sichtbar sein!
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von gordon » 30.08.2021 20:55

speed85 hat geschrieben:
30.08.2021 20:51
Kummer hat geschrieben:
30.08.2021 19:59
Im Sektor C gab es sicher nach der Pause kein Brot mehr. Da die Schlange bei den Pommes zu gross war habe ich halt doch eine Wurst genommen. Ohne Brot 7.50 naja dünkt mich happig. Leider war sie auch noch schlecht gebraten. Aber bei einem solchen Spiel verzeiht man vieles. Auf alle Fälle wäre Egger für diese Leistung grilliert worden. Aber war das erste 18:00 Uhr Spiel das spielt sich hoffentlich noch ein.
Nope, kein Brot zur Wurst ist definitiv ein No-Go. Insbesondere, scheint es ja ein lokales Problem bei einzelnen Ständen gewesen zu sein - da müsste man sich aushelfen können.

Ein bisschen Anlaufzeit müssen wir dem neuen Caterer aber geben - aber eine Lernkurve muss sichtbar sein!
Ob sie auch lernen, anständig grosse würste zu produzieren?
FCSG is our HEART

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 2100
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Diesbach City » 30.08.2021 21:23

hanne hat geschrieben:
30.08.2021 11:28
Wartezeiten im D waren teilweise etwas lang, dafür war das Bier frisch gezapft.

Etwas unnötig ist, dass anscheinend aufgrund FCSG-Weisung nicht mehr mit mehr als einer Zahlkarte gezahlt werden kann.
!!

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von speed85 » 31.08.2021 00:38

hanne hat geschrieben:
30.08.2021 11:28
Wartezeiten im D waren teilweise etwas lang, dafür war das Bier frisch gezapft.

Etwas unnötig ist, dass anscheinend aufgrund FCSG-Weisung nicht mehr mit mehr als einer Zahlkarte gezahlt werden kann.
Wie ist das zu verstehen?

Aktuell habe ich noch Guthaben auf der Arena Card - wenn aber sich dieses dem Ende zuneigt, dann werde ich einmalig mit dem Restbetrag zahlen und den Rest mit der Debitkarte.
Das geht aktuell nicht?
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Deputy
Vielschreiber
Beiträge: 566
Registriert: 25.06.2017 16:06

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Deputy » 31.08.2021 06:06

speed85 hat geschrieben:
31.08.2021 00:38
hanne hat geschrieben:
30.08.2021 11:28
Wartezeiten im D waren teilweise etwas lang, dafür war das Bier frisch gezapft.

Etwas unnötig ist, dass anscheinend aufgrund FCSG-Weisung nicht mehr mit mehr als einer Zahlkarte gezahlt werden kann.
Wie ist das zu verstehen?

Aktuell habe ich noch Guthaben auf der Arena Card - wenn aber sich dieses dem Ende zuneigt, dann werde ich einmalig mit dem Restbetrag zahlen und den Rest mit der Debitkarte.
Das geht aktuell nicht?
Das geht nicht. Hab mich deswegen auch leicht aufgeregt am Samstag. Reicht der Restbetrag auf deiner Karte nicht aus für ein kühles Blondes oder was auch immer, dann müsstest du den Restbetrag am Cashback auszahlen lassen…
Eier, wir brauchen Eier!

Benutzeravatar
hello again
Vielschreiber
Beiträge: 2766
Registriert: 27.06.2019 08:53

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von hello again » 31.08.2021 07:26

Deputy hat geschrieben:
31.08.2021 06:06
speed85 hat geschrieben:
31.08.2021 00:38
hanne hat geschrieben:
30.08.2021 11:28
Wartezeiten im D waren teilweise etwas lang, dafür war das Bier frisch gezapft.

Etwas unnötig ist, dass anscheinend aufgrund FCSG-Weisung nicht mehr mit mehr als einer Zahlkarte gezahlt werden kann.
Wie ist das zu verstehen?

Aktuell habe ich noch Guthaben auf der Arena Card - wenn aber sich dieses dem Ende zuneigt, dann werde ich einmalig mit dem Restbetrag zahlen und den Rest mit der Debitkarte.
Das geht aktuell nicht?
Das geht nicht. Hab mich deswegen auch leicht aufgeregt am Samstag. Reicht der Restbetrag auf deiner Karte nicht aus für ein kühles Blondes oder was auch immer, dann müsstest du den Restbetrag am Cashback auszahlen lassen…
Wollte ebenfalls den Betrag mit 2 alten Saison-Karten bezahlen. Geht nicht.
Meh Dräck...

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1156
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Zuschauer » 31.08.2021 08:25

hello again hat geschrieben:
31.08.2021 07:26
Deputy hat geschrieben:
31.08.2021 06:06
speed85 hat geschrieben:
31.08.2021 00:38
hanne hat geschrieben:
30.08.2021 11:28
Wartezeiten im D waren teilweise etwas lang, dafür war das Bier frisch gezapft.

Etwas unnötig ist, dass anscheinend aufgrund FCSG-Weisung nicht mehr mit mehr als einer Zahlkarte gezahlt werden kann.
Wie ist das zu verstehen?

Aktuell habe ich noch Guthaben auf der Arena Card - wenn aber sich dieses dem Ende zuneigt, dann werde ich einmalig mit dem Restbetrag zahlen und den Rest mit der Debitkarte.
Das geht aktuell nicht?
Das geht nicht. Hab mich deswegen auch leicht aufgeregt am Samstag. Reicht der Restbetrag auf deiner Karte nicht aus für ein kühles Blondes oder was auch immer, dann müsstest du den Restbetrag am Cashback auszahlen lassen…
Wollte ebenfalls den Betrag mit 2 alten Saison-Karten bezahlen. Geht nicht.
kannst bei den orangejacken alles auf eine laden
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
Superduker
Vielschreiber
Beiträge: 759
Registriert: 16.07.2008 13:37

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Superduker » 31.08.2021 09:23

Zuschauer hat geschrieben:
31.08.2021 08:25
hello again hat geschrieben:
31.08.2021 07:26
Deputy hat geschrieben:
31.08.2021 06:06
speed85 hat geschrieben:
31.08.2021 00:38
hanne hat geschrieben:
30.08.2021 11:28
Wartezeiten im D waren teilweise etwas lang, dafür war das Bier frisch gezapft.

Etwas unnötig ist, dass anscheinend aufgrund FCSG-Weisung nicht mehr mit mehr als einer Zahlkarte gezahlt werden kann.
Wie ist das zu verstehen?

Aktuell habe ich noch Guthaben auf der Arena Card - wenn aber sich dieses dem Ende zuneigt, dann werde ich einmalig mit dem Restbetrag zahlen und den Rest mit der Debitkarte.
Das geht aktuell nicht?
Das geht nicht. Hab mich deswegen auch leicht aufgeregt am Samstag. Reicht der Restbetrag auf deiner Karte nicht aus für ein kühles Blondes oder was auch immer, dann müsstest du den Restbetrag am Cashback auszahlen lassen…
Wollte ebenfalls den Betrag mit 2 alten Saison-Karten bezahlen. Geht nicht.
kannst bei den orangejacken alles auf eine laden
Sorry wegen Pfennigfuchserei, aber könnte man bei den Orangejacken auch einen 5Liber laden? Dann gäbs mit meinen Fr. 7.00 Restguthaben nochmals 2x flüssige Glückseeligkeit...

Oder kann man bei den Orangejacken auch das Guthaben auszahlen lassen? Wohl eher nicht
Bier ist der Beweis, dass Gott die Menschen liebt und will, dass sie glücklich sind
Ben Franklin

Zuschauer
zuschannemarie
Beiträge: 1156
Registriert: 31.03.2004 22:37

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Zuschauer » 31.08.2021 09:25

Superduker hat geschrieben:
31.08.2021 09:23
Zuschauer hat geschrieben:
31.08.2021 08:25
hello again hat geschrieben:
31.08.2021 07:26
Deputy hat geschrieben:
31.08.2021 06:06
speed85 hat geschrieben:
31.08.2021 00:38

Wie ist das zu verstehen?

Aktuell habe ich noch Guthaben auf der Arena Card - wenn aber sich dieses dem Ende zuneigt, dann werde ich einmalig mit dem Restbetrag zahlen und den Rest mit der Debitkarte.
Das geht aktuell nicht?
Das geht nicht. Hab mich deswegen auch leicht aufgeregt am Samstag. Reicht der Restbetrag auf deiner Karte nicht aus für ein kühles Blondes oder was auch immer, dann müsstest du den Restbetrag am Cashback auszahlen lassen…
Wollte ebenfalls den Betrag mit 2 alten Saison-Karten bezahlen. Geht nicht.
kannst bei den orangejacken alles auf eine laden
Sorry wegen Pfennigfuchserei, aber könnte man bei den Orangejacken auch einen 5Liber laden? Dann gäbs mit meinen Fr. 7.00 Restguthaben nochmals 2x flüssige Glückseeligkeit...

Oder kann man bei den Orangejacken auch das Guthaben auszahlen lassen? Wohl eher nicht
haham, bin ich eine orangejacke? frag sie mal... und sonst eben alles zusammen auf eine karte übertragen. auszahlen geht glaubs bei denen nicht.
nu san galle - 1879

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14851
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Julio Grande » 31.08.2021 09:26

Superduker hat geschrieben:
31.08.2021 09:23
Zuschauer hat geschrieben:
31.08.2021 08:25
hello again hat geschrieben:
31.08.2021 07:26
Deputy hat geschrieben:
31.08.2021 06:06
speed85 hat geschrieben:
31.08.2021 00:38

Wie ist das zu verstehen?

Aktuell habe ich noch Guthaben auf der Arena Card - wenn aber sich dieses dem Ende zuneigt, dann werde ich einmalig mit dem Restbetrag zahlen und den Rest mit der Debitkarte.
Das geht aktuell nicht?
Das geht nicht. Hab mich deswegen auch leicht aufgeregt am Samstag. Reicht der Restbetrag auf deiner Karte nicht aus für ein kühles Blondes oder was auch immer, dann müsstest du den Restbetrag am Cashback auszahlen lassen…
Wollte ebenfalls den Betrag mit 2 alten Saison-Karten bezahlen. Geht nicht.
kannst bei den orangejacken alles auf eine laden
Sorry wegen Pfennigfuchserei, aber könnte man bei den Orangejacken auch einen 5Liber laden? Dann gäbs mit meinen Fr. 7.00 Restguthaben nochmals 2x flüssige Glückseeligkeit...

Oder kann man bei den Orangejacken auch das Guthaben auszahlen lassen? Wohl eher nicht
nein.... mindestaufladung ist glaub 10

aber versteh das problem nicht.... lass dir doch unten dein guthaben auszahlen und gut ist
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2495
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Green-Saints » 31.08.2021 09:31

Ich als Chef bin froh, wenn allfällige Reklamationen direkt an mich gelangen, weil dann können ich und mein Team uns verbessern. Deshalb, wenn ihr mit etwas unzufrieden seid, schreibt eine Mail an den FC. An der Kasse motzen hilft nur bedingt, da die Mitarbeiter das nicht immer weiterleiten. Des weitern ist es klar, dass sich die Esperia zuerst noch etwas einarbeiten muss, ich bin aber schon jetzt viel zufriedener als vorher mit Egger.
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

IlCapitano
Vielschreiber
Beiträge: 729
Registriert: 19.06.2016 11:32

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von IlCapitano » 31.08.2021 11:07

Ich hatte noch zwei Karten mit je unter CHF 5.00 Guthaben drauf und musste beide nach dem Spiel hinter dem Block auszahlen lassen.

Guthaben im Stadion mit "Münz" auffüllen, so dass die Karte noch für ein Bier oder so reicht, geht nicht (mehr?).
Ebenfalls kann man auch nicht mehr mit zwei unterschiedlichen Karten bezahlen.

Klasse finde ich wirklich, dass Bezahlen mit den EC-Karten. Geht einfach und schnell. Den kleinen Aufwand mit dem Auszahlen vom Guthaben gibt es so nicht mehr.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14851
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Julio Grande » 31.08.2021 11:56

IlCapitano hat geschrieben:
31.08.2021 11:07


Guthaben im Stadion mit "Münz" auffüllen, so dass die Karte noch für ein Bier oder so reicht, geht nicht (mehr?).
ging soweit ich weiss noch nie....
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von speed85 » 31.08.2021 13:04

Julio Grande hat geschrieben:
31.08.2021 11:56
IlCapitano hat geschrieben:
31.08.2021 11:07


Guthaben im Stadion mit "Münz" auffüllen, so dass die Karte noch für ein Bier oder so reicht, geht nicht (mehr?).
ging soweit ich weiss noch nie....
10 CHF war immer schon das Minimum, so weit ich mich erinnern mag.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14851
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Julio Grande » 31.08.2021 13:22

speed85 hat geschrieben:
31.08.2021 13:04
Julio Grande hat geschrieben:
31.08.2021 11:56
IlCapitano hat geschrieben:
31.08.2021 11:07


Guthaben im Stadion mit "Münz" auffüllen, so dass die Karte noch für ein Bier oder so reicht, geht nicht (mehr?).
ging soweit ich weiss noch nie....
10 CHF war immer schon das Minimum, so weit ich mich erinnern mag.
genau
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

Seedorf
Vielschreiber
Beiträge: 1185
Registriert: 02.02.2012 07:50

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Seedorf » 01.09.2021 09:20

Hallo zusammen

Bis jetzt überzeugt mich das Migros Catering noch überhaupt nicht:

Besuch Spiel gegen Sion: Habe eine Chicken Box genommen, Chicken war ungeniessbar, Pommes Frites lauwarm und lahm

Besuch Spiel gegen FCZ: Nach Spielschluss wollte ich mich mit einer Wurst verpflegen, weder Bratwurst noch Schüblig hatte es noch, ganz schwach. Und ich war bei weitem nicht der einzige. Mehrere Leute haben nur noch den Kopf geschüttelt. Warum man zudem nebst Bratwurst und Schüblig nicht noch Cervelat anbietet ist mir ein Rätsel.

Also besser finde ich bisher das Essen nicht im Gegensatz zu früher. Hat jemand noch ähnliche Erfahrungen gemacht?

Antworten