Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Rund um den FC St. Gallen 1879
18FC79SG
Wenigschreiber
Beiträge: 159
Registriert: 30.05.2019 17:50

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von 18FC79SG » 21.08.2021 23:25

Grüntee hat geschrieben:
21.08.2021 22:34
Espe_007 hat geschrieben:
21.08.2021 21:57
Und, hat einer die Bratwurst gewogen?
149g
1879g oder meint ihr die Wurst zum Essen?

Grüntee
Vielschreiber
Beiträge: 516
Registriert: 02.04.2018 20:07

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Grüntee » 21.08.2021 23:34

18FC79SG hat geschrieben:
21.08.2021 23:25
Grüntee hat geschrieben:
21.08.2021 22:34
Espe_007 hat geschrieben:
21.08.2021 21:57
Und, hat einer die Bratwurst gewogen?
149g
1879g oder meint ihr die Wurst zum Essen?
1879g!

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von speed85 » 21.08.2021 23:37

Also angeschrieben ist definitiv OLMA-Bratwurst. Ich denke die Würste sind zwar kleiner, sber dafür ein bisschen dicker.
Gibt in Summe ein bisschen weniger Kruste...
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

#Grüewiisimherz
Wenigschreiber
Beiträge: 154
Registriert: 20.05.2021 08:44

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von #Grüewiisimherz » 21.08.2021 23:39

Bin mit dem Migros Catering rundum zufrieden!
Bier zügig gezapft und die Wurst ist innen wie aussen schön heiss.

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von speed85 » 21.08.2021 23:41

#Grüewiisimherz hat geschrieben:
21.08.2021 23:39
Bin mit dem Migros Catering rundum zufrieden!
Bier zügig gezapft und die Wurst ist innen wie aussen schön heiss.
Jop hat gepasst.

Aber die Cumuluskarte wird nicht akzeptiert, oder?



;)
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Benutzeravatar
timão
Vielschreiber
Beiträge: 1909
Registriert: 16.02.2013 19:59

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von timão » 21.08.2021 23:43

Wie kann man so kurz nach diesem Spiel über Bratwürste diskutieren??? :D :confused:
Habe fertig!

speed85
Anti-Robert Hoyzer
Beiträge: 3678
Registriert: 02.04.2004 15:45

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von speed85 » 21.08.2021 23:45

timão hat geschrieben:
21.08.2021 23:43
Wie kann man so kurz nach diesem Spiel über Bratwürste diskutieren??? :D :confused:
Übers Wetter und Bratwürste kann man immer reden.
Warnung: Obiger Beitrag enthält u.U. Ironie und/oder Satire. Ironie/Satire steht unter Verdacht bei bestimmten Gefährdungsgruppen Krebs auszulösen. Vor allem, wenn es konsumiert wird, ohne erkannt zu werden!

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2495
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Green-Saints » 22.08.2021 09:45

timão hat geschrieben:
21.08.2021 23:43
Wie kann man so kurz nach diesem Spiel über Bratwürste diskutieren??? :D :confused:
By the Way, auf dem Weg zum Bahnhof hat sich eine Jugendliche lauthals Beschwert, wie unerzogen die Fans sind und ihre Becher aufs Feld werfen. :bowl:
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Appi
Wenigschreiber
Beiträge: 33
Registriert: 07.05.2014 12:17

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Appi » 22.08.2021 11:00

Finde Migros bis jetzt sehr gut.

Die Bratwürste sind mE zwar kleiner aber wenigstens sehr gut gegrillt. Von daher passts für mich.

Bei den Pommes, Nugges und Vegi-Boxen dürfte man noch etwas mitgeben als Gabelersatz. Es muss im Stadion nicht alles komplee hygienisch sein. Aber direkt mit den Fingern ins Ketchup zu fassen beim essen etc ist suboptimal :-)

deshalb bleibe ich bei der guten alten Wurst :-)

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Vielschreiber
Beiträge: 515
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von greenwhite_1879 » 22.08.2021 11:02

Green-Saints hat geschrieben:
22.08.2021 09:45
timão hat geschrieben:
21.08.2021 23:43
Wie kann man so kurz nach diesem Spiel über Bratwürste diskutieren??? :D :confused:
By the Way, auf dem Weg zum Bahnhof hat sich eine Jugendliche lauthals Beschwert, wie unerzogen die Fans sind und ihre Becher aufs Feld werfen. :bowl:
Bin jetzt nicht ganz sicher wie du dazu stehst?
Findest du es gut, wenn Zuschauer die Becher (ob mit oder ohne Inhalt) aufs Feld werfen?
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Green-Saints
Vielschreiber
Beiträge: 2495
Registriert: 03.02.2018 13:06

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Green-Saints » 22.08.2021 11:06

greenwhite_1879 hat geschrieben:
22.08.2021 11:02
Green-Saints hat geschrieben:
22.08.2021 09:45
timão hat geschrieben:
21.08.2021 23:43
Wie kann man so kurz nach diesem Spiel über Bratwürste diskutieren??? :D :confused:
By the Way, auf dem Weg zum Bahnhof hat sich eine Jugendliche lauthals Beschwert, wie unerzogen die Fans sind und ihre Becher aufs Feld werfen. :bowl:
Bin jetzt nicht ganz sicher wie du dazu stehst?
Findest du es gut, wenn Zuschauer die Becher (ob mit oder ohne Inhalt) aufs Feld werfen?
Ja natürlich :roll: sonst darf man ja nirgends mehr Sachen hinschmeissen ;) Nein natürlich geht es darum, dass wir einen sehr emotionalen Schluss dieses Spiels erlebten und ich es etwas lustig fand, dass das Littering bei dieser Person das Hauptthema war.
Ob im Süden, Norden, Osten oder Westen, scheissegal wir sind die Besten!

Benutzeravatar
greenwhite_1879
Vielschreiber
Beiträge: 515
Registriert: 11.09.2015 18:19

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von greenwhite_1879 » 22.08.2021 11:14

Green-Saints hat geschrieben:
22.08.2021 11:06
greenwhite_1879 hat geschrieben:
22.08.2021 11:02
Green-Saints hat geschrieben:
22.08.2021 09:45
timão hat geschrieben:
21.08.2021 23:43
Wie kann man so kurz nach diesem Spiel über Bratwürste diskutieren??? :D :confused:
By the Way, auf dem Weg zum Bahnhof hat sich eine Jugendliche lauthals Beschwert, wie unerzogen die Fans sind und ihre Becher aufs Feld werfen. :bowl:
Bin jetzt nicht ganz sicher wie du dazu stehst?
Findest du es gut, wenn Zuschauer die Becher (ob mit oder ohne Inhalt) aufs Feld werfen?
Ja natürlich :roll: sonst darf man ja nirgends mehr Sachen hinschmeissen ;) Nein natürlich geht es darum, dass wir einen sehr emotionalen Schluss dieses Spiels erlebten und ich es etwas lustig fand, dass das Littering bei dieser Person das Hauptthema war.
Ah gut :D
Ist jetzt wirklich nicht gerade das, was einem nach so einem Spiel normalerweise zuerst durch den Kopf geht.
Wie auch immer, finde es eine mühsame „Saumode“ und habe das Gefühl, dass es nicht weniger wird.
FC St. Gallen 1879 - 142 Jahre Fussballgeschichte

Benutzeravatar
hutterjoel
Wenigschreiber
Beiträge: 114
Registriert: 17.05.2016 11:37

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von hutterjoel » 30.08.2021 10:10

Ohne hier jemandem etwas zu unterstellen, aber das es hier drin so ruhig bleibt hätt ich ich nicht gedacht. VOR der Pause gabs anscheinend bereits KEINE Bürli mehr (wurden auch keine mehr geliefert) und für Chickennuggets und Pommes musste man 30 min warten gemäss Familienangehörigen!

Kann das jemand bestätigen?
Grüe-wiis isch Lebe.

junior
Wenigschreiber
Beiträge: 49
Registriert: 23.02.2016 11:09

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von junior » 30.08.2021 10:13

hutterjoel hat geschrieben:
30.08.2021 10:10
Ohne hier jemandem etwas zu unterstellen, aber das es hier drin so ruhig bleibt hätt ich ich nicht gedacht. VOR der Pause gabs anscheinend bereits KEINE Bürli mehr (wurden auch keine mehr geliefert) und für Chickennuggets und Pommes musste man 30 min warten gemäss Familienangehörigen!

Kann das jemand bestätigen?
Nein, hatte in der Pause einen Schüblig mit Bürli.

peekaa
Wenigschreiber
Beiträge: 428
Registriert: 30.01.2011 19:49

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von peekaa » 30.08.2021 10:22

junior hat geschrieben:
30.08.2021 10:13
hutterjoel hat geschrieben:
30.08.2021 10:10
Ohne hier jemandem etwas zu unterstellen, aber das es hier drin so ruhig bleibt hätt ich ich nicht gedacht. VOR der Pause gabs anscheinend bereits KEINE Bürli mehr (wurden auch keine mehr geliefert) und für Chickennuggets und Pommes musste man 30 min warten gemäss Familienangehörigen!

Kann das jemand bestätigen?
Nein, hatte in der Pause einen Schüblig mit Bürli.
Bei uns war alles ok. Bis zum Schluss alles vorhanden
САНКТ-ГАЛЛЕН 1879

Diesbach City
Vielschreiber
Beiträge: 2100
Registriert: 03.08.2018 13:27

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Diesbach City » 30.08.2021 10:43

hutterjoel hat geschrieben:
30.08.2021 10:10
Ohne hier jemandem etwas zu unterstellen, aber das es hier drin so ruhig bleibt hätt ich ich nicht gedacht. VOR der Pause gabs anscheinend bereits KEINE Bürli mehr (wurden auch keine mehr geliefert) und für Chickennuggets und Pommes musste man 30 min warten gemäss Familienangehörigen!

Kann das jemand bestätigen?
Wartezeit war schon länger als bei Egger in D, aber nicht 30 min. Habe mich nun durch das ganze Sortiment gefuttert und getrunken ;) ich bin enttäuscht, bin jedoch kein Migroskind. Werde in Zukunft lieber mehr bezahlen und in der Pizzeria beim EKZ essen. Pommes überwürzt und furztrocken (ebenfalls nuggets, Wurst schlecht gebraten (ungleichmässig und halb roh. Zudem Qualität nicht St. Gallen würdig. Poulet Ciabatta glibberig , fleisch sehnig, knorpellig. (Wollen auf gourmet machen mit zwei pouletbrüstchen und salatgurken drin welche das Brot durchweichen und schlecht zum essen sind) schmeisst doch einfach das pouletschnitzel in die friteuse, cocktail dazu und gürckchen, tomate. Jedem das seine, mein geschmack ists nicht und wenn der verein mehr verdient solls recht sein. Getränke fast keine kohlensäure.

#Grüewiisimherz
Wenigschreiber
Beiträge: 154
Registriert: 20.05.2021 08:44

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von #Grüewiisimherz » 30.08.2021 11:00

Am Samstag in der Hz. im Sektor C beim kleinen Stand neben dem Fanshop angestanden.
Die Damen waren sehr zügig unterwegs und es gab dennoch eine längere Wartezeit.
Die lange Wartezeit kann ich aber nicht dem Catering ankreiden. Gewisse Leute sind einfach unfähig, zügig und vorausschauend zu bestellen und zu bezahlen.
Ein Herr und ich haben nacheinander je 5 Bier bestellt und bekamen diese umgehend. Die Bedinung pro Person ging keine 30 Sekunden.

Vor dem Match eine Bratwurst gegessen. Schön braun und auch im Kern heiss.
Bisher kann ich mich über das neue Catering nicht beklagen.

Mir ist auch klar, dass immer jemand aus 15'000 Zuschauern das Haar in der Suppe finden wird. Man kann es nie allen recht machen!
Zuletzt geändert von #Grüewiisimherz am 30.08.2021 11:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Julio Grande
Spamer
Beiträge: 14851
Registriert: 16.07.2007 08:00

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Julio Grande » 30.08.2021 11:07

war am samstag diese saison das erste mal im Block....

Wartezeit war ok. es ging meiner meinung nach zügig vorwärts. zum essen kann ich nix sagen.

die ersten 2 spiele war ich vip: dort war das essen ein genuss.
Das Schlimmste, was einem im Leben passieren kann, ist, in seiner Jugend eine Wette zu gewinnen.

hanne
Wenigschreiber
Beiträge: 329
Registriert: 28.03.2010 15:16

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von hanne » 30.08.2021 11:28

Wartezeiten im D waren teilweise etwas lang, dafür war das Bier frisch gezapft.

Etwas unnötig ist, dass anscheinend aufgrund FCSG-Weisung nicht mehr mit mehr als einer Zahlkarte gezahlt werden kann.

Benutzeravatar
Seppatoni
Wo ist Walter?
Beiträge: 3277
Registriert: 31.03.2004 13:00

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Seppatoni » 30.08.2021 11:46

hutterjoel hat geschrieben:
30.08.2021 10:10
Ohne hier jemandem etwas zu unterstellen, aber das es hier drin so ruhig bleibt hätt ich ich nicht gedacht. VOR der Pause gabs anscheinend bereits KEINE Bürli mehr (wurden auch keine mehr geliefert) und für Chickennuggets und Pommes musste man 30 min warten gemäss Familienangehörigen!

Kann das jemand bestätigen?
Ja, das habe ich von den umliegenden Matchbesuchern auch so mitbekommen. Keine Bürli mehr in der Pause, zudem kurz vor der Pause 30 Minuten Wartezeit (kamen erst in der 60. Minute zurück). Dazu habe es in der 20. Minute gerade mal noch 2 Würste auf dem Grill gehabt, entsprechend war die Wartezeit.

Wir selber holen unsere Würste nach wie vor bei der Piazza d'Arena, da weiss man was man hat. :)

Benutzeravatar
Simba
Wenigschreiber
Beiträge: 467
Registriert: 28.04.2014 08:26

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Simba » 30.08.2021 12:38

Finde es noch spannend das kaum was zur Pouletbox gesagt wird...

glaub 7.50 für 3 Nuggets mit Pommes... schono tüür
STELL PRINZIPIEN ÜBER VORTEILE

Benutzeravatar
Joejoeaction
Wenigschreiber
Beiträge: 258
Registriert: 15.07.2014 17:25

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Joejoeaction » 30.08.2021 13:15

hutterjoel hat geschrieben:
30.08.2021 10:10
Ohne hier jemandem etwas zu unterstellen, aber das es hier drin so ruhig bleibt hätt ich ich nicht gedacht. VOR der Pause gabs anscheinend bereits KEINE Bürli mehr (wurden auch keine mehr geliefert) und für Chickennuggets und Pommes musste man 30 min warten gemäss Familienangehörigen!

Kann das jemand bestätigen?
War am Sa im A. Ich eilte sofort nach dem Pausenpfiff zum Pommes-Stand und war etwa an 6. vorderster Position der Kolonne. Doch schon bei jenen vor mir hiess es: Pommes-Wartezeit beträgt 5 Minuten. Bis ich an der Reihe war, dauerte es 10 Min. bis ich 1 Portion Pommes bekam. Statt der zweiten bestellten Portion Pommes nahm ich dann eine Wurst, da ich nicht länger warten mochte, weil das Spiel weiterging.

Begründung der Front-Dame für den fehlenden Pommes-Nachschub: „Wir sind vom grossen Andrang zu Beginn der Pause überrascht worden.“ Ist eher eine Ausrede - ich war ja zu Beginn der Pause am Stand. Die waren schlicht nicht vorbereitet. Habe ihnen gesagt, dass sie jetzt 45 Min Zeit gehabt hätten, um Pommes auf Vorrat zu frittieren...

Alles in allem ist das Catering dieses Saison eine Enttäuschung. Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht. Und man kann nicht mal mehr dem Egger Tschuld geben...

Benutzeravatar
slash_fcsg
Wenigschreiber
Beiträge: 123
Registriert: 26.05.2008 20:40

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von slash_fcsg » 30.08.2021 13:16

hutterjoel hat geschrieben:
30.08.2021 10:10
Ohne hier jemandem etwas zu unterstellen, aber das es hier drin so ruhig bleibt hätt ich ich nicht gedacht. VOR der Pause gabs anscheinend bereits KEINE Bürli mehr (wurden auch keine mehr geliefert) und für Chickennuggets und Pommes musste man 30 min warten gemäss Familienangehörigen!

Kann das jemand bestätigen?
Kann ich bestätigen, zumindest im Sektor C war das bei mindestens einem Verkaufsstand der Fall.

Der Zapfhahn allerdings funktionierte einwandfrei ;) :D

Spooner
Vielschreiber
Beiträge: 2631
Registriert: 30.01.2011 16:43

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von Spooner » 30.08.2021 13:50

Simba hat geschrieben:
30.08.2021 12:38
Finde es noch spannend das kaum was zur Pouletbox gesagt wird...

glaub 7.50 für 3 Nuggets mit Pommes... schono tüür
Und mit ein wenig Pech sind sie nicht einmal durch... Die Esperia hat wohl noch gewisse Startschwierigkeiten. Zudem ist das Chlösti wieder weg. Grosses Minus.
Ich sehne mich nach einer Zeit, wo man einen Brief schreiben, eine Briefmarke draufkleben, den Brief zumachen und in den Briefkasten werfen musste. Heute darf einfach jeder unter einem Pseudonym seinen geistigen Müll veröffentlichen.
- nach Jürgen Klopp

Benutzeravatar
gordon
methusalix
Beiträge: 11850
Registriert: 03.04.2004 13:13

Re: Migros Catering - ohne Mampf keinen Fandampf!

Beitrag von gordon » 30.08.2021 14:26

Joejoeaction hat geschrieben:
30.08.2021 13:15
Habe ihnen gesagt, dass sie jetzt 45 Min Zeit gehabt hätten, um Pommes auf Vorrat zu frittieren...
Wer will schon 45 minuten alte pommes ;)

Ich habe bisher erst 2 bier von der esperia gehabt, schmeckten beide irgendwie nicht so toll, eher abgestanden. Und wenn das mit den kleineren würsten stimmt, finde ich das eine bodenlose frechheit.
FCSG is our HEART

Antworten